Laura Schmitz-Justen

Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Doktorandin im Teilprojekt C02 "Literatur als 'Equity' in der britischen Literaturgeschichte"

SFB 1385 "Recht und Literatur"
Domplatz 6
Raum 228
Tel.: +49 251 83-28333
laura.schmitz-justen@uni-muenster.de

  • Forschungsschwerpunkte

    • Britische Literatur des 18. und 19. Jahrhunderts
    • Recht und Literatur
    • Intertextualität und Intermedialität
    • Gender und Queer Theory
  • Vita

    2017-2019: Masterstudium der Fächer British, American and Postcolonial Studies, WWU Münster
    10/2018-12/2018: Visiting Student, Lady Margaret Hall, University of Oxford, gefördert durch ein PROMOS Teilstipendium des DAAD
    10/2014-9/2017: Bachelorstudium der Fächer Anglistik/Amerikanistik und Kommunikationswissenschaft im Zwei-Fach Bachelor, WWU Münster
    10/2012-9/2014: Bachelorstudium der Fächer Anglistik/Amerikanistik und Biologie auf Lehramt, WWU Münster

  • Vorträge

    1. 17.12.2019: "'Arty Art': Ekphrasis in Ali Smith’s Autumn." Ringvorlesung HotSpots in Literary/Cultural Studies and Linguistics, WWU Münster.
    2. 11.01.2014: "'Universally Acknowledged': Transmedia Storytelling in The Lizzie Bennet Diaries." Connect the Dots: Student Conference Bayreuth, Universität Bayreuth.