Masterstudiengänge


Im Studienfach Philosophie ersetzen seit dem WiSe 2005/06 Bachelor-Studiengänge und zusätzlich seit dem WiSe 2007/08 Master-Studiengänge alle bisherigen Modelle. Der Bachelor ist zunächst polyvalent; in der Master-Phase geht die Polyvalenz verloren. Folgende Master-Studiengänge werden am Philosophischen Seminar angeboten:

  1. der Master of Arts Philosophie (MA Philosophie),
  2. der Master of Education GyGe (MEd Philosophie/Praktische Philosophie),
  3. der Master of Education HRGe (MEd Praktische Philosophie),
  4. der Fachmaster Wissenschaftsphilosophie (Master of Philosophy of Science).

Informationen über den Studiengang Master of Arts Philosophie (Studienbeginn ab WS 2013/2014) finden Sie hier.

Informationen über den Studiengang Master of Arts Philosophie (Studienbeginn ab WS 2009/2010) finden Sie hier.

Informationen über den Studiengang Master of Education Philosophie/Praktische Philosophie finden Sie hier.

Informationen über den Studiengang Master of Education Praktische Philosophie finden Sie hier.

Informationen über den Studiengang Master of Arts Wissenschaftsphilosophie (Studienbeginn ab WS 2012/2013) finden Sie hier.

Informationen über den Studiengang Master of Arts Wissenschaftsphilosophie (Studienbeginn ab WS 2017/18) finden Sie hier: