PD Dr. Christoph Lorke


 

Lorke2023
© privat


 

 

 

 

 

 

Lebenslauf:

2004 bis 2009 Studium der Geschichte, Germanistik, Pädagogik und Psychologie für das Lehramt an Gymnasien an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
2007 bis 2009 wissenschaftliche Hilfskraft und Tutor am Institut für Germanistik an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
2007 bis 2009 wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Geschichte an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
2009 1. Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien
seit September 2009 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Historischen Seminar der Universität Münster
August bis Oktober 2012 Elternzeit
2012 bis 2013 Abgabe der Dissertation Oktober 2012; Disputatio März 2013
März 2015 STA-Mobility - Gastdozent an der Universität Plovdiv Paissi Hilendarski
August 2019 Erlangung der venia legendi für die Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts
WiSe 2020/21 bis SoSe 2021 Vertretung der Professur für Neuere und Neueste Geschichte unter besonderer Berücksichtigung der Geschichte des 19. Jahrhunderts (Prof. Dr. Olaf Blaschke)
Seit Januar 2022 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am LWL-Institut für westfälische Regionalgeschichte

Eine Übersicht über Forschungsprojekte, Publikationen und Vorträge finden Sie  hier.