Lehrveranstaltungen am Historischen Seminar für das Wintersemester 2022/2023

Informationen zum Wahlverfahren für Erstsemester werden in der Orientierungswoche durch die Fachstudienberater*in Dr. E. Baumkamp/Dr. T. Tippach bekannt gegeben. Eine Wahl der Lehrveranstaltungen kann erst nach dem Besuch der obligatorischen Einführungsveranstaltung erfolgen. Achten Sie bitte auf die Bekanntgabe auf den Homepages und checken regelmäßig Ihre Uni-Mails!


 

Das Lehrangebot in der Geschichte wird neben dem Historischen Seminar durch die Seminare für Alte Geschichte und Didaktik der Geschichte bereit gestellt. Eine Übersicht aller Veranstaltungen finden Sie im großen Vorlesungsverzeichnis der WWU und über HISLSF/QISPOS. Im kommentierten Vorlesungsverzeichnis, kurz KVV, finden Sie weiterführende Informationen über den konkreten Inhalt und Themen einer Veranstaltung, Teilnahmevorraussetzungen, Literaturhinweise und den Veranstaltungsort.

Bitte beachten Sie die verschiedenen Anmelderegelungen:

  • Die Buchung einer Veranstaltung in HISLSF ist in der Geschichte nicht verbindlich!
  • Die Anmeldephase zum Sommersemester zu den Pro-, Haupt- und Masterseminaren sowie den Übungen findet elektronisch statt. Die Teilnahme wird durch ein auf Wahlgängen beruhendes Verteilverfahren geregelt. Es gibt nur einen Wahlgang am Ende des Wintersemesters. Der Wahlgang erfolgt in HISLSF vom 27.6.2022 bis zum 15.7.2022 12 Uhr. Es müssen stets drei Wünsche aus einer Epoche angegeben werden. Nach Ende des Anmeldephase werden die Ergebnisse Anfang Februar veröffentlicht. Eine Bestätigung der Annahme des Seminarplatzes ist dann bis zum 31.8.2022 nötig.
  • Sie können die Ergebnisse im SesamPortal unter folgendem Link folgendem https://www.uni-muenster.de/UVD/sesam/geschichte/ einsehen und bestätigen.
  • Hochschulwechsler melden sich bitte bei Dr. Eva Baumkamp oder Dr. Thomas Tippach für die Seminarplatzvergabe bzgl. Hauptseminaren/Masterseminaren.
  • Für einzelne Veranstaltungen erfolgt aus kapazitativen Gründen eine Anmeldung per E-Mail. Bitte beachten Sie die Hinweise im KVV.
  • Für die Epochenmodule in den Masterstudiengängen können Übungen aus dem Lehrangebot der entsprechenden Vertiefungsmodule im Bachelor gewählt werden.
  • Sofern bei einer Veranstaltung kein Hinweis zur Anmeldung gegeben wird, empfiehlt es sich eine Mail an den Veranstalter zu schicken mit Namen, Matrikelnummer, Studiengang und Fachsemester.

Achtung!

Da es immer wieder zu nachträglichen Änderungen kommt, wird der Modulvorspann in unregelmäßigen Abständen aktualisiert. Es empfiehlt sich daher, die Zeit- und Raumangaben vor Semesterbeginn nochmals zu prüfen!

  • Modulvorspann Bachelor

    Inhaltsübersicht

    Einführung Alte Geschichte | Einführung Mittelalterliche Geschichte | Einführung Neuere Geschichte |

    Ergänzung Alte Geschichte | Ergänzung Mittelalterliche Geschichte | Ergänzung Neuere Geschichte |

    Lektüre | Historische Grundwissenschaften |

    Vertiefung Alte Geschichte: Griechische Geschichte | Vertiefung Alte Geschichte: Römische Geschichte | Vertiefung Mittelalterliche Geschichte |

    Vertiefung Frühe Neuzeit  | Vertiefung Geschichte des 19./20. Jahrhunderts

    Einführung Geschichtskultur | Einführung Geschichtsdidaktik 2-Fach BA | Einführung Geschichtsdidaktik HRSGe

    Einführung Alte Geschichte

    Typ

    Dozent*in

    Titel

    Zeit

    HisLSF & Veranstaltungsnr.

    Vorlesung Prof. Dr. Johannes Hahn Einführung in das Studium der Alten Geschichte Mo 12-14 080154
    Proseminar Dr. Matthias Sandberg Einführung in das Studium der Alten Geschichte: Politisch motivierte Gewalt in der Antike Di 16-18, Do 16-18 080150
    Proseminar Prof. Dr. Engelbert Winter Einführung in das Studium der Alten Geschichte: Das Zeitalter Konstantin des Großen Mi 12-16 080156
    Proseminar Dr. Marian Helm Einführung in das Studium der Alten Geschichte: Kriegführung und gesellschaftliche Mobilisierung in der römischen Republik Mo 16-20 080158
    Proseminar Prof. Dr. Klaus Zimmermann Einführung in das Studium der Alten Geschichte: Athen gegen Sparta: der Peloponnesische Krieg Do 10-14 (digital) 080162
    Proseminar Dr. Eva Baumkamp Einführung in das Studium der Alten Geschichte: Das Julisch-claudische Kaiserhaus Mo 14-18 080167
    Proseminar Dr. Eva Baumkamp Einführung in das Studium der Alten Geschichte: Alexander der Große D0 10-14 080168
    Proseminar Prof. Dr. Patrick Sänger Einführung in das Studium der Alten Geschichte: Die Soldatenkaiser Di 14-16,
    Mi 10-12
    080176
    Proseminar PD Dr. Maria Osmers Einführung in das Studium der Alten Geschichte: Sparta Di 14-18 080166

    Einführung Mittelalterliche Geschichte

    Typ

    Dozent*in

    Titel

    Zeit

    HisLSF & Veranstaltungsnr.

    Vorlesung Prof. Dr. Wolfgang Wagner Einführung in die Geschichte des Mittelalters: Schwerpunkte der Epoche Do 10-12 080200
    Proseminar Prof. Dr. Wolfgang Wagner Einführung in das Studium der mittelalterlichen Geschichte: Das Frankenreich der Karolinger

    Di 14-16

    Mi 14-16 Uhr

    080207
    Proseminar Julia Bühner Einführung in das Studium der mittelalterlichen Geschichte: War Karl der Große wirklich der „Größte“? Perspektiven auf den bekanntesten Herrscher des Mittelalters Di 14-18 080209
    Proseminar Apl. Prof. Dr. Kay Peter Jankrift Einführung in die mittelalterliche Geschichte: Einhards „Vita Karoli Magni“ und die Zeit der Karolinger

    Mi 16-18,
    Do 8-10

    080208
    Proseminar Prof. Dr. Eduard Mühle Einführung in das Studium der mittelalterlichen Geschichte: Das mittelalterliche Polen Do 8-12 080210
    Proseminar Dr. Colin Arnaud Einführung in das Studium der mittelalterlichen Geschichte: Armut im Mittelalter Do 8-12 080213
    Proseminar Anna Petutschnig Einführung in das Studium der mittelalterlichen Geschichte: Reisen im Mittelalter Di 10-12,
    Do 10-12
    080214
    Proseminar Dr. Christian Scholl Einführung in das Studium der mittelalterlichen Geschichte: Friedrich I. Barbarossa Di 12-14,
    Mi 10-12
    080212
    Proseminar Dr. Christian Scholl Einführung in das Studium der mittelalterlichen Geschichte: Das Zeitalter der Staufer Mi 14-18 080211
    Proseminar Dr. Christopher Folkens Einführung in das Studium der mittelalterlichen Geschichte: Der Nordwesten des römisch-deutschen Reiches im Hoch- und Spätmittelalter Di 10-14 080217
    Proseminar Dr. Marcel Bubert Einführung in das Studium der mittelalterlichen Geschichte: Der Hundertjährige Krieg

    Di 12-14,
    D0 16-18

    080216
    NN NN Einführung in das Studium der mittelalterlichen Geschichte: Mi 12-16 080215

    Einführung Neuere Geschichte

    Typ

    Dozent*in

    Titel

    Zeit

    HisLSF & Veranstaltungsnr.

    Vorlesung Prof. Dr. Olaf Blaschke Am Vorabend des Ersten Weltkriegs: Krisen und Spannungen der Jahrhundertwende; zugleich Vorlesung zur Einführung in die Geschichte des 19. u. 20. Jahrhunderts Do 10-12 080205
    Proseminar Christian Kühner Einführung in das Studium der neueren Geschichte: Die Schule im frühneuzeitlichen Europa Di 16-20 080218
     Proseminar Apl. Prof. Dr. Michael Sikora Einführung in das Studium der neueren Geschichte: Adelige Lebensformen im 18. Jahrhundert Di 16-18,
    Mi 10-12
    080219
    Proseminar Dr. Thomas Tippach Einführung in das Studium der neueren Geschichte: Staatliche Integrationspolitik im 19. Jahrhundert Mo 14-16,
    Di 12-14
    080220
    Proseminar Jun.Prof. Dr. Christine Fertig Einführung in das Studium der neueren Geschichte: Die Industrielle Revolution Fr 10-14 080221
    Proseminar Dr. Lena Krull Einführung in das Studium der Neuesten Geschichte): Das Deutsche Kaiserreich (1871–1918) Di 14-18 080222
    Proseminar Kevin Lenk Einführung in das Studium der neueren Geschichte: Jahre der Gewalt. Europa 1911-1923 Do 10-14 080227
    Proseminar Katharina Isaak Einführung in das Studium der neueren Geschichte: Mo 10-12
    Mi 10-12
    080224
    Proseminar Dr. Kateryna Kobchenko Einführung in das Studium der neueren Geschichte: NS-Zwangsarbeit als Erinnerungsort von Oral History: Erfahrungen ehemaliger osteuropäischer Zwangsarbeiter im Vergleich Mo 14-18 080225
    Proseminar Prof. Dr. Eduard Mühle Einführung in das Studium der neueren Geschichte: Das sozialistische Polen Mi 16-20 080226

    Ergänzung Alte Geschichte

    Typ

    Dozent*in

    Titel

    Zeit

    HisLSF & Veranstaltungsnr.

    Vorlesung Prof. Dr. Engelbert Winter Rom und Iran Do 12-14 (digital) 080155
    Vorlesung Prof. Dr. Klaus Zimmermann Die Welt nach Alexander Mi 12-14 080159
    Übung Prof. Dr. Klaus Zimmermann Ausgewählte Texte zum frühen Hellenismus Mo 12-14 080160
    Übung Dr. Eva Baumkamp Mehr als Weinkonsum – Geselligkeit in der griechischen Antike Di 10-12 080169
    Übung Dr. Eva Baumkamp Einblicke in die Alte Geschichte: Lektüre zu Kernthemen der Alten Geschichte Mi 10-12 080170
    Übung Dr. Eva Baumkamp Das Imperium Romanum Di 14-16 080171

    Ergänzung Mittelalterliche Geschichte

    Typ

    Dozent*in

    Titel

    Zeit

    HisLSF & Veranstaltungsnr.

    Vorlesung Prof. Dr. Martin Kintzinger Die Luxemburger im Spätmittelalter: Eine Dynastie zwischen West und Ost Di 8-10 080201
    Übung Martin Koschny Mittelalterliche Chroniken in Ost-Mitteleuropa im 12. Jahrhundert M0 10-12 080241
    Übung Dr. Sebastian Kolditz Byzantinische Diplomatik I: die Kaiserurkunden Mi 14-16 080532
    Übung Dr. Sebastian Kolditz Mittelbyzantinische Hagiogrpahie: „politische“ Heilige und ihre Viten Di 16-18 080533
    Übung Annegret Weil Helmbold Auf der Suche nach Identität in Byzanz Mo 10-12 080534
    Übung Dr. Karsten Igel Agrarwirtschaft im spätmittelalterlichen Westfalen im Spiegel der Gertrudenberger Überlieferung Mi 10-12 080242
    Übung Dennis Hartjes Klöster und Konvente in Westfalen und am Niederrhein und ihre Rolle in der mittelalterlichen Gesellschaft  Do 14-16 020436
    Übung Hanno Jansen Speculum regum Fürstenspiegel vom Frühmittelalter bis zu Machiavelli im Vergleich Di 14-16 080239
    Übung Hanno Jansen Von Karl dem Großen zu Karl IV. Lebensbeschreibungen mittelalterlicher Kaiser in zeitgenössischen Quellen Mi 10-12 080240

    Ergänzung Neuere Geschichte

    Typ

    Dozent*in

    Titel

    Zeit

    HisLSF & Veranstaltungsnr.

    Vorlesung Apl. Prof. Dr. Michael Sikora Der Dreißigjährige Krieg 1618-1648 Di 10-12 080203
    Vorlesung Christian Kühner

    Frankreich in der Frühen Neuzeit

    Do 10-12 080202
    Vorlesung Charlotte Lerg Oh Canada! Überblicksvorlesung zur kanadischen Geschichte Di 10-12 080204
    Vorlesung Prof. Dr. Olaf Blaschke Am Vorabend des Ersten Weltkriegs: Krisen und Spannungen der Jahrhundertwende Do 10-12 080205
    Übung Dr. Christof Spannhoff Bevergerner Urkunden des 17. Jahrhunderts Di 16-18 080257
    Übung Tilman Haug Aktuelle Ansätze und Konzepte in der Geschichte frühneuzeitlicher Außenbeziehungen Mo 14-16 080244
    Übung Prof. Dr. Ricarda Vulpius Eine Einführung in die Geschichte Osteuropas Di 14-16 080248
    Übung Prof. Dr. Ricarda Vulpius, Prof. Dr. Jens Niebaum Ukrainische Erinnerungsorte – kunstgeschichtlich und historisch betrachtet Mi 10-12 080247
    Übung Michael Brunner Geschichte der Mission: Zwischen europäischem Kolonialismus und globalem Christentum Do 14-16 080245
    Übung Felix Gräfenberg Neue Forschungen zur Revolution 1848/49 Mo 16-18 080246
    Übung Thomas Busch

    Russisch für Historiker: "Von der Bauernbefreiung zur Revolution".

    Russland 1861-1917 im Spiegel der Literatur
    Mo 18-20 080249
    Übung Kerstin Dembsky Jüdischer Feminismus in Deutschland, Israel und den USA (1871-2001) Di 10-12 080250
    Übung Prof. Dr. Silke Mende „Die Waffen nieder“? Frieden und Pazifismus im 20. Jahrhundert Mo 14-16 080251
    Übung Anne Kluger Zähnung zeigen! – Untergrund-Briefmarken als Quelle zu oppositioneller Geschichtspolitik in der Volksrepublik Polen

    4.11. 10-12

    18.11., 10-18

    19.11., 10-18

    13.1., 10-12
    080254
    Übung Dr. Julia Paulus 'Anderssein ist nicht verkehrt' - Politik für und von lesbischen Frauen in NRW seit den 1970er Jahren Di 10-12 080256
    Übung Prof. Dr. Markus Köster

    Grün ist die Heide - Sozialmoralische Normen Gesellschaftsbilder, und politische Rahmungen im westdeutschen Spielfilm der Ära Adenauer"

    2-3 Vorbereitungstermine Donnerstags, jeweils 16-18 Uhr, sowie Blockveranstaltung vom 13.-15.1.2023

    Ort: LWL-Medienzentrum für Westfalen und Akademie Franz Hitze Haus

    Beginn: Do., 13.10.2022, LWL-Medienzentrum für Westfalen, Fürstenbergstr. 14
    080253
    Übung Jonathan Schilling Kino und Film in der Adenauer-Zeit Mo 18-20, Di 10-12 080285
    Übung PD Dr. Christoph Lorke Bundesdeutsche Zeitgeschichte als Stadtgeschichte: Das Beispiel Gütersloh Mi 14-16 080252
    Übung

    Prof. Dr. Isabel Heinemann

    My Body, my Choice?“ Frauenbewegungen in den USA und Deutschland seit der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts

    Vorbesprechung mit Themenvergabe
    27.10. 10 c.t.

    3.11. 10-16

    10.11. 10-16

    8.12.2022 10-16

    080286

    Lektüre

    Typ

    Dozent*in

    Titel

    Zeit

    HisLSF & Veranstaltungsnr.

    Übung: Lektüre wissenschaftlicher Texte Dr. Eva Baumkamp Einblicke in die Alte Geschichte: Lektüre zu Kernthemen der Alten Geschichte Mi 10-12 080170
    Übung: Lektüre wissenschaftlicher Texte PD Dr. Nils BockProf. Dr. Martin Kintzinger, Prof. Dr. Silke Mende Interdisziplinäres Frankreichforum Do 18-20 080294
    Übung: Lektüre wissenschaftlicher Texte Prof. Dr. Olaf Blaschke Aktuelle Tendenzen der Geschichtsforschung im Spiegel von Sammelrezensionen Do 16 s.t.- 17:30 080264
    Übung: Lektüre wissenschaftlicher Texte Tilman Haug

    Aktuelle Ansätze und Konzepte in der Geschichte frühneuzeitlicher Außenbeziehungen

    Mo 14-16

    080244

    Übung: Lektüre wissenschaftlicher Texte Felix Gräfenberg Neue Forschungen zur Revolution von 1848/49 Mo 16-18 080246
    Übung zur Quellenlektüre Prof. Dr. Klaus Zimmermann Ausgewählte Texte zum frühen Hellenismus Mo 12-14 080160
    Übung zur Quellenlektüre Christopher Michels Die Perserkriege in der antiken Erinnerung Fr 10-12 080172
    Übung zur Quellenlektüre PD Dr. Maria Osmers Fachliteratur: Mathematik und Naturwissenschaft in der griechischen Welt Mi 14-16 080165
    Übung zur Quellenlektüre Andrew Lepke „Wie man Tyrannen tötet“ – Recht, Moral und Deutungshoheit von Königsmord in der Antike Do 14-16 080151
    Übung zur Quellenlektüre Prof. Dr. Patrick Sänger Texte aus dem Wüstensand: Zur Lebenswelt des griechisch-römischen Ägyptens Mo 14-16 (digital) 080173
    Übung zur Quellenlektüre Dr. Kerstin Sänger-Böhm Quellenlektüre zu Frauen in der Antike Do 16-18 080175
    Übung zur Quellenlektüre Dr. Eva Baumkamp Mehr als Weinkonsum – Geselligkeit in der griechischen Antike Di 10-12 080169
    Übung zur Quellenlektüre Dr. Eva Baumkamp Das Imperium Romanum Di 14-16 080171
    Übung zur Quellenlektüre Prof. Dr. Johannes Hahn Ein römischer Aristokrat zwischen Hauptstadt, Heimat und Herrschaft: Der Briefwechsel des Plinius Mo 14-16 080153
    Übung zur Quellenlektüre Prof. Dr. K. Kogman-Appel Einführung in die jüdische Traditionsliteratur der Antike und des Mittelalters Mi 16-18 091187
    Übung zur Quellenlektüre Hanno Jansen Speculum regum Fürstenspiegel vom Frühmittelalter bis zu Machiavelli im Vergleich Di 14-16 080239
    Übung zur Quellenlektüre Hanno Jansen Von Karl dem Großen zu Karl IV. Lebensbeschreibungen mittelalterlicher Kaiser in zeitgenössischen Quellen Mi 10-12 080240
    Übung zur Quellenlektüre Dr. Sabine Arndt Der Kaiser und die Mathematiker: Die Fragen Friedrichs II. an jüdische, christliche und muslimische Gelehrte Di 10-12 091177
    Übung zur Quellenlektüre Dr. Karsten Igel Agrarwirtschaft im spätmittelalterlichen Westfalen im Spiegel der Gertrudenberger Überlieferung Mi 10-12 080242
    Übung zur Quellenlektüre Martin Koschny Konfessionelle und religiöse Vielfalt in der frühneuzeitlichen Stadt. Gemeinsame Lektüren von Forschungsbeiträgen und Quellendiskussionen Mo 10-12 080241
    Übung zur Quellenlektüre Dr. Sebastian Kolditz Byzantinische Diplomatik I: die Kaiserurkunden Mi 14-16 080532
    Übung zur Quellenlektüre Dr. Sebastian Kolditz Mittelbyzantinische Hagiogrpahie: „politische“ Heilige und ihre Viten Di 16-18 080533
    Übung zur Quellenlektüre Dr. Rainer Barzen Das "Buch der Erwerbung" des Joseph von Rosheim (1480-1554), Vertreter der Judenschaft im Heiligen Römischen Reich Mo 16-18 091180
    Übung zur Quellenlektüre Dr. Rainer Barzen Alltagsleben und Alltagsregeln in Aschkenas: Die Gemeindesatzungen der Schum-Gemeinden Mainz, Worms und Speyer (Taqqanot Qehillot Shum) des hohen und späten Mittelalters Di 12-14 091179
    Übung zur Quellenlektüre Lukas Reddemann Thomas Morus „Utopia“ und die neulateinische Utopie Mo 8:30-10 080510
    Übung zur Quellenlektüre Dr. Christof Spannhoff

    Bevergerner Urkunden des 17. Jahrhunderts

    Di 16-18 080257
    Übung zur Quellenlektüre Dr. Rainer Barzen

    „Reubeni. Fürst der Juden“. Max Bords (1884-1968) historischer Roman zum jüdischen Messianismus der Reformationszeit im Lichte zeitgenössischer Quellen

    Mi 10-12 091178
    Übung zur Quellenlektüre Thomas Busch

    Russisch für Historiker: "Von der Bauernbefreiung zur Revolution".

    Russland 1861-1917 im Spiegel der Literatur
    Mo 18-20 080249
    Übung zur Quellenlektüre

    Prof. Dr. Isabel Heinemann

    Das Dritte Reich in Tagebüchern und Briefwechseln

    Vorbesprechung mit Themenvergabe
    28.10. 10 c.t.

    4.11. 10-16

    11.11. 10-16

    9.12.2022 10-16

    080287

    Historische Grundwissenschaften

    Typ

    Dozent*in

    Titel

    Zeit

    HisLSF & Veranstaltungsnr.

    Übung

    Prof.es Dr.es Johannes Hahn, Achim Lichtenberger, Jan Keupp, Dr. Katharina Martin

    6. Numismatische Herbstschule

    5.-7.10., 8-18:30

    8.10., 8-13
    080019
    Übung Prof. Dr. Patrick Sänger Texte aus dem Wüstensand: Zur Lebenswelt des griechisch-römischen Ägyptens Mo 14-16 (digital) 080173
    Übung Prof. Dr. Mechthild Black-Veldtrup Ran an die Quellen. Historische Originalquellen recherchieren, lesen, analysieren und verstehen Di 16-18 080260
    Übung Apl. Prof. Dr. Kay Peter Jankrift Mittelalterliche Hospitäler und Leprosenhäuser im Spiegel der Realienkunde Do 12-14 080243
    Übung Dr. Antje Diener-Staeckling Paläographie I-Mittelalter Mo 14-16 080261
    Übung Dr. Sebastian Kolditz Byzantinische Diplomatik I: die Kaiserurkunden Mi 14-16 080532
    Übung Dr. Christof Spannhoff Bevergerner Urkunden des 17. Jahrhunderts Di 16-18 080257
    Übung Dr. Jens Heckl Paläographische Übungen an ausgewählten deutschsprachigen Texten des 16.-19. Jahrhunderts Mi 16-18 080262
    Übung Anne Kluger Zähnung zeigen! – Untergrund-Briefmarken als Quelle zu oppositioneller Geschichtspolitik in der Volksrepublik Polen

    4.11. 10-12

    18.11., 10-18

    19.11., 10-18

    13.1., 10-12
    080254
    Übung Prof. Dr. Markus Köster

    Grün ist die Heide - Sozialmoralische Normen Gesellschaftsbilder, und politische Rahmungen im westdeutschen Spielfilm der Ära Adenauer"

    2-3 Vorbereitungstermine Donnerstags, jeweils 16-18 Uhr, sowie Blockveranstaltung vom 13.-15.1.2023

    Ort: LWL-Medienzentrum für Westfalen und Akademie Franz Hitze Haus

    Beginn: Do., 13.10.2022, LWL-Medienzentrum für Westfalen, Fürstenbergstr. 14
    080253
    Übung Dr. Christof Spannhoff, Sebastian Schröder M.A

    Schreibwerkstatt Flurnamen in Westfalen

    Mi 10-12 080265

     

    Vertiefung Alte Geschichte: Griechische Geschichte

    Typ

    Dozent*in

    Titel

    Zeit

    HisLSF & Veranstaltungsnr.

    Vorlesung Prof. Dr. Klaus Zimmermann Die Welt nach Alexander Mi 12-14 080159
    Hauptseminar Prof. Dr. Engelbert Winter Das hellenistische Kleinasien Do 14-16 (digital) 080157
    Hauptseminar Prof. Dr. Klaus Zimmermann Antike Staatsformen Mo 10-12 080161
    Hauptseminar PD Dr. Maria Osmers Der Aufstieg Makedoniens Mi 10-12 080164
    Übung Prof. Dr. Klaus Zimmermann Ausgewählte Texte zum frühen Hellenismus Mo 12-14 080160
    Übung Christopher Michels Die Perserkriege in der antiken Erinnerung Fr 10-12 080172
    Übung PD Dr. Maria Osmers Fachliteratur: Mathematik und Naturwissenschaft in der griechischen Welt Mi 14-16 080165
    Übung Dr. Eva Baumkamp Mehr als Weinkonsum – Geselligkeit in der griechischen Antike Di 10-12 080169
    Übung Andrew Lepke „Wie man Tyrannen tötet“ – Recht, Moral und Deutungshoheit von Königsmord in der Antike Do 14-16 080151

    Vertiefung Alte Geschichte: Römische Geschichte

    Typ

    Dozent*in

    Titel

    Zeit

    HisLSF & Veranstaltungsnr.

    Vorlesung Prof. Dr. Engelbert Winter Rom und Iran Do 12-14 (digital) 080155
    Hauptseminar Prof. Dr. Johannes Hahn Technik im Imperium Romanum Mo 8-10 080152
    Hauptseminar Prof. Dr. Klaus Zimmermann Antike Staatsformen Mo 10-12 080161
    Hauptseminar Prof. Dr. Patrick Sänger Augustus: Leben und Wirken des ersten römischen Kaisers Mi 14-16 080174
    Übung Andrew Lepke "Wie man Tyrannen tötet“ – Recht, Moral und Deutungshoheit von Königsmord in der Antike Do 14-16 080151
    Übung Prof. Dr. Johannes Hahn Ein römischer Aristokrat zwischen Hauptstadt, Heimat und Herrschaft Mo 14-16 080153
    Übung Dr. Eva Baumkamp Das Imperium Romanum Di 14-16 080171
    Übung Prof. Dr. Patrick Sänger Texte aus dem Wüstensand: Zur Lebenswelt des griechisch-römischen Ägyptens Mo 14-16 (digital) 080173

    Vertiefung Mittelalterliche Geschichte

    Typ

    Dozent*in

    Titel

    Zeit

    HisLSF & Veranstaltungsnr.

    Vorlesung Prof. Dr. Martin Kintzinger Die Luxemburger im Spätmittelalter: Eine Dynastie zwischen West und Ost Di 8-10 080201
    Hauptseminar PD Dr. Thomas Bauer Zwischen Stadt-, Reichs- und Weltgeschichte - die Koelhoffsche Chronik (gedruckt 1499) Mo 14-16 020445
    Hauptseminar Apl. Prof. Dr. Kay Peter Jankrift Die „Legenda aurea“ des Jacobus de Voragine (1229-1298) und die Rolle der Heiligen in der spätmittelalterlichen Lebenswelt Do 10-12 080228
    Hauptseminar Prof. Dr. Martin Kintzinger "Verfassung" und Rechtsordnung im Mittelalter Mi 10-12 080229
    Hauptseminar Prof. Dr. Martin Kintzinger Mediation: Die Vermittlung zwischen Streitparteien in der mittelalterlichen Diplomatie Do 8-10 080230
    Hauptseminar Dr. Sebastian Kolditz Griechisch-lateinischer Dialog und kirchliche Unionsbestrebungen im späteren Mittelalter Di 14-16 080530
    Hauptseminar Dr. Sebastian Kolditz Aspekte der byzantinisch-ostmediterranen Wirtschafts- und Sozialgeschichte vom 10.-15. Jahrhundert Mi 10-12 080531
    Hauptseminar PD Dr. Nils Bock Flandern im Mittelalter. Archäologie, Geschichte, Kunst

    20.10., 17.11., 15.12. u. 26.01.2023, jeweils 14-16 Uhr

    sowie 4-tägige Exkursion nach Flandern März 2023
    080287
    Übung Hanno Jansen Speculum regum Fürstenspiegel vom Frühmittelalter bis zu Machiavelli im Vergleich Mi 10-12 080239
    Übung Hanno Jansen

    Von Karl dem Großen zu Karl IV. Lebensbeschreibungen mittelalterlicher Kaiser in zeitgenössischen Quellen

    Do 8-10 080240
    Übung Martin Koschny Mittelalterliche Chroniken in Ost-Mitteleuropa im 12. Jahrhundert Mi 14-16 080241
    Übung Dr. Rainer Barzen Das "Buch der Erwerbung" des Joseph von Rosheim (1480-1554), Vertreter der Judenschaft im Heiligen Römischen Reich Mi 14-16 091180
    Übung Dr. Rainer Barzen Alltagsleben und Alltagsregeln in Aschkenas: Die Gemeindesatzungen der Schum-Gemeinden Mainz, Worms und Speyer (Taqqanot Qehillot Shum) des hohen und späten Mittelalters Do 10-12 091179
    Übung Dr. Karsten Igel Agrarwirtschaft im spätmittelalterlichen Westfalen im Spiegel der Gertrudenberger Überlieferung Do 14-16 080242
    Übung Dennis Hartjes Klöster und Konvente in Westfalen und am Niederrhein und ihre Rolle in der mittelalterlichen Gesellschaft  Mo 16-18 020436
    Übung Annegret Weil Helmbold Auf der Suche nach der Identität in Byzanz Donnerstag, den 14.04., 21.04., 28.04. u. 05.05., jeweils 10-12 Uhr;
    Exkursion nach Lübeck, Wismar und Rostock: Freitag, 06.05., bis Sonntag, 07.05.2022
    Beginn: 14.04.
    080534
    Übung Dr. Sebastian Kolditz Byzantinische Diplomatik I: die Kaiserurkunden Di 10-12 080532
    Übung Dr. Sebastian Kolditz Mittelbyzantinische Hagiogrpahie: „politische“ Heilige und ihre Viten Do 10-12 080533

    Vertiefung Frühe Neuzeit

    Typ

    Dozent*in

    Titel

    Zeit

    HisLSF & Veranstaltungsnr.

    Vorlesung Christian Kühner Frankreich in der Frühen Neuzeit Do 10-12 080202
    Vorlesung Apl. Prof. Dr. Michael Sikora Der Dreißigjährige Krieg 1618-1648 Di 10-12 080203
    Hauptseminar Christian Kühner Florenz und Venedig – zwei Zentren der italienischen Renaissance im Vergleich Mi 10-12 080233
    Hauptseminar Jun.Prof. Dr. Christine Fertig Globaler Handel und Konsum (16.-18. Jh.) Do 14-16 080234
    Hauptseminar Apl. Prof. Dr. Johannes Arndt Der Kampf um den wahren Glauben. Europa im Reformationszeitalter 1500-1555

    14.10., 12-14

    Blocktermin 8.2.-10.2., 10-18
    080293
    Hauptseminar Apl. Prof. Dr. Michael Sikora Selbstzeugnisse aus dem Dreißigjährigen Krieg Mo 16-18 080235
    Hauptseminar PD Dr. Martin Knauer „Sie, und nicht wir“? Deutschland und die Französische Revolution Block 6.2.-9.2. 080238
    Hauptseminar Charlotte Lerg Die Amerikanische Revolution und Staatsgründung  Mi 10-12 080237
    Übung Dr. Christof Spannhoff Bevergerner Urkunden des 17. Jahrhunderts

    Di 16-18

     

    080257
    Übung Tilman Haug Aktuelle Ansätze und Konzepte in der Geschichte frühneuzeitlicher Außenbeziehungen Mo 14-16 080244

     

    Vertiefung Geschichte des 19./20. Jahrhunderts

    Typ

    Dozent*in

    Titel

    Zeit

    HisLSF & Veranstaltungsnr.

    Vorlesung Prof. Dr. Olaf Blaschke Am Vorabend des Ersten Weltkriegs: Krisen und Spannungen der Jahrhundertwende Do 10-12 080203
    Vorlesung Charlotte Lerg Oh Canada! Überblicksvorlesung zur kanadischen Geschichte Di 10-12 080204
    Hauptseminar Prof. Dr. Olaf Blaschke Die europäischen Kulturkämpfe zwischen 1850 und 1905 Mi 16-18 080239
    Hauptseminar Prof. Dr. Silke Mende Der Erste Weltkrieg als Weltkrieg Di 14-16 080240
    Hauptseminar Prof. Dr. Silke Mende/Prof. Dr. Saskia Handro „Historische Wahrheit(en)“. Erinnerungskulturelle Wahrheitskonkurrenzen in gesellschaftlichen Transformationsprozessen nach 1990 Do 10-14, 14-tägig 080440
    Übung Prof. Dr. Ricarda Vulpius Eine Einführung in die Geschichte Osteuropas Di 14-16 080248
    Übung Prof. Dr. Ricarda Vulpius, Prof. Dr. Jens Niebaum Ukrainische Erinnerungsorte – kunstgeschichtlich und historisch betrachtet Mi 10-12 080247
    Übung Michael Brunner Geschichte der Mission: Zwischen europäischem Kolonialismus und globalem Christentum Di oder Do 080245
    Übung Charlotte Lerg Of Memes, Myths and Merchandise. The American Revolution in US-Popular Memory.  Mi 14-16 080255
    Übung Felix Gräfenberg Neue Forschungen zur Revolution von 1848/49 Mo 16-18 080246
    Übung Dr. Rainer Barzen „Reubeni. Fürst der Juden“. Max Bords (1884-1968) historischer Roman zum jüdischen Messianismus der Reformationszeit im Lichte zeitgenössischer Quellen Mi 10-12 091178
    Übung Thomas Busch

    Russisch für Historiker: "Von der Bauernbefreiung zur Revolution".

    Russland 1861-1917 im Spiegel der Literatur
    Mo 18-20 080249
    Übung Kerstin Dembsky Jüdischer Feminismus in Deutschland, Israel und den USA (1871-2001) Di 10-12 080250
    Übung Prof. Dr. Silke Mende "Die Waffen nieder“? Frieden und Pazifismus im 20. Jahrhundert Mi 14-16 080251
    Übung Prof. Dr. Markus Köster

    Grün ist die Heide - Sozialmoralische Normen Gesellschaftsbilder, und politische Rahmungen im westdeutschen Spielfilm der Ära Adenauer

    2-3 Vorbereitungstermine Donnerstags, jeweils 16-18 Uhr, sowie Blockveranstaltung vom 13.-15.1.2023

    Ort: LWL-Medienzentrum für Westfalen und Akademie Franz Hitze Haus

    Beginn: Do., 13.10.2022, LWL-Medienzentrum für Westfalen, Fürstenbergstr. 14
    080253
    Übung Jonathan Schilling Kino und Film in der Adenauer-Zeit Mo 18-20, Di 10-12 080285
    Übung Anne Kluger Zähnung zeigen! – Untergrund-Briefmarken als Quelle zu oppositioneller Geschichtspolitik in der Volksrepublik Polen

    4.11. 10-12

    18.11., 10-18

    19.11., 10-18

    13.1., 10-12
    080254
    Übung Dr. Julia Paulus 'Anderssein ist nicht verkehrt' - Politik für und von lesbischen Frauen in NRW seit den 1970er Jahren Di 10-12 080256
    Übung PD Dr. Christoph Lorke Bundesdeutsche Zeitgeschichte als Stadtgeschichte: Das Beispiel Gütersloh Mi 14-16 080252
    Übung Prof. Dr. Isabel Heinemann My Body, my Choice?“ Frauenbewegungen in den USA und Deutschland seit der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts

    Vorbesprechung mit Themenvergabe
    27.10. 10 c.t.

    3.11. 10-16

    10.11. 10-16

    8.12.2022 10-16

    080286
    Übung Prof. Dr. Isabel Heinemann Das Dritte Reich in Tagebüchern und Briefwechseln

    Vorbesprechung mit Themenvergabe
    28.10. 10 c.t.

    4.11. 10-16

    11.11. 10-16

    9.12.2022 10-16

    080287
     

    Einführung Geschichtskultur

    Typ

    Dozent*in

    Titel

    Zeit

    HisLSF & Veranstaltungsnr.

    Vorlesung Prof. Dr. Holger Thünemann Einführung in die Geschichtskultur Do 10-12 080441
    Übung Dr. Gisbert Strotdrees Landesgeschichte am Wasser – eine Artikelserie im Wochenblatt Mi 16-18 080266
    Übung Dr. Lena Krull/Heye Bookmeyer M.A. „Theaterburg“ oder Gesamtkunstwerk? Der Streit um den Wiederaufbau der Burg Altena um 1900 Do 10-14, 14-tägig 080267
    Übung Dr. Christof Spannhoff, Sebastian Schröder M.A.

    Schreibwerkstatt Flurnamen in Westfalen

    Mi 10-12 080265

    Einführung Geschichtsdidaktik 2-Fach BA

    Typ

    Dozent*in

    Titel

    Zeit

    HisLSF & Veranstaltungsnr.

    Vorlesung   Die Vorlesung findet stets im Sommersemester statt    
    Proseminar Dr. Manuel Köster Einführung in die Didaktik der Geschichte Mo 14-16 080442
    Proseminar Dr. Christian Winklhöfer Einführung in die Didaktik der Geschichte Mo 12-14 080443
    Proseminar Dr. Manuel Köster Einführung in die Didaktik der Geschichte Mi 14-16 080445
    Proseminar Dr. Oliver Näpel Einführung in die Didaktik der Geschichte Mi 8-10 080455
    Proseminar Dr. Sabrina Schmitz-Zerres Einführung in die Didaktik der Geschichte Do 14-16 080462
    Proseminar NN Einführung in die Didaktik der Geschichte Di 16-18 080463
    Proseminar Moritz Heitmann Einführung in die Didaktik der Geschichte Mo 8-10 080466
    Proseminar Prof. Dr. Holger Thünemann Einführung in die Didaktik der Geschichte Di 10-12 080457

    Einführung Geschichtsdidaktik HRSGe

    Typ

    Dozent*in

    Titel

    Zeit

    HisLSF & Veranstaltungsnr.

    Vorlesung   Die Vorlesung findet stets im Sommersemester statt    
    Proseminar Dr. Manuel Köster Einführung in die Didaktik der Geschichte Mo 14-16 080442
    Proseminar Dr. Christian Winklhöfer Einführung in die Didaktik der Geschichte Mo 12-14 080443
    Proseminar Dr. Manuel Köster Einführung in die Didaktik der Geschichte Mi 14-16 080445
    Proseminar Dr. Oliver Näpel Einführung in die Didaktik der Geschichte Mi 8-10 080455
    Proseminar Dr. Sabrina Schmitz-Zerres Einführung in die Didaktik der Geschichte Do 14-16 080462
    Proseminar NN Einführung in die Didaktik der Geschichte Di 16-18 080463
    Proseminar Moritz Heitmann Einführung in die Didaktik der Geschichte Mo 8-10 080466
    Proseminar

    Prof. Dr. Holger Thünemann

    Einführung in die Didaktik der Geschichte

    Di 10-12

    080457
    Übung außerschulische Lernorte Dr. Manuel Köster Musik als Medium der Geschichtskultur Mi 12-14 080459
    Übung außerschulische Lernorte Dr. Oliver Näpel Geschichte 4.0 Di 10-12 080460
    Übung außerschulische Lernorte Dr. Philipp Erdmann Spurensuche vor Ort: Forschendes Lernen mit Archiven Do 16-18 080469
    Übung außerschulische Lernorte Felix Ostermann Außerschulische Lernorte und historisches Lernen - Lernpotenziale von NS-Gedenkstätten entdecken, analysieren und nutzen Do 14-16 080470
    Übung Schulisches Historisches Lernen Dr. Manuel Köster Musik als Medium der Geschichtskultur Mi 12-14 080459
    Übung Schulisches Historisches Lernen Dr. Christian Winklhöfer Quellenarbeit im Geschichtsunterricht Do 10-12 080461
    Übung Schulisches Historisches Lernen Dr. Philipp Erdmann Spurensuche vor Ort: Forschendes Lernen mit Archiven Do 16-18 080469
    Übung Schulisches Historisches Lernen Felix Ostermann Außerschulische Lernorte und historisches Lernen - Lernpotenziale von NS-Gedenkstätten entdecken, analysieren und nutzen Do 14-16 080470
    Übung Heterogenität als Voraussetzung historischen Lernen und Gegenstand geschichtsdidaktischer Forschung Johanna Glandorf Geschichtslehrer:innen als Tutor:innen: Möglichkeiten individueller Förderung im Geschichtswettbewerb Do 8-10 080468
    Übung Heterogenität als Voraussetzung historischen Lernen und Gegenstand geschichtsdidaktischer Forschung Prof. Dr. Saskia Handro Lesen kein Problem? Heterogenität als Herausforderung des Textverstehens im Geschichtsunterricht Do 10-14, 14-tägig 080472
    Übung Heterogenität als Voraussetzung historischen Lernen und Gegenstand geschichtsdidaktischer Forschung Dr. Sabrina Schmitz-Zerres Digitale Medien im Geschichtsunterricht Di 12-14 088473
    Übung Heterogenität als Voraussetzung historischen Lernen und Gegenstand geschichtsdidaktischer Forschung Dr. Sabrina Schmitz-Zerres Vom Thema zum Inhalt - Planung von Geschichtsunterricht Di 14-16 080474
    Übung Heterogenität als Voraussetzung historischen Lernen und Gegenstand geschichtsdidaktischer Forschung Moritz Heitmann Schüler:innen als Forscher:innen? Der Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten Mo 10-12 080482
    Übung Heterogenität als Voraussetzung historischen Lernen und Gegenstand geschichtsdidaktischer Forschung Michael Brunner Geschichte der Mission: Zwischen europäischem Kolonialismus und globalem Christentum Do 14-16 080245
    Übung Heterogenität als Voraussetzung historischen Lernen und Gegenstand geschichtsdidaktischer Forschung Kerstin Dembsky Jüdischer Feminismus in Deutschland, Israel und den USA (1871-2001) Di 10-12 080250
    Übung Heterogenität als Voraussetzung historischen Lernen und Gegenstand geschichtsdidaktischer Forschung Dr. Julia Paulus 'Anderssein ist nicht verkehrt' - Politik für und von lesbischen Frauen in NRW seit den 1970er Jahren Di 10-12 080256
    Übung Heterogenität als Voraussetzung historischen Lernen und Gegenstand geschichtsdidaktischer Forschung Prof. Dr. Isabel Heinemann My Body, my Choice?“ Frauenbewegungen in den USA und Deutschland seit der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts

    Vorbesprechung mit Themenvergabe
    27.10. 10 c.t.

    3.11. 10-16

    10.11. 10-16

    8.12.2022 10-16

    080286

     

  • Modulvorspann Master of Arts/ GymGes

    Inhaltsübersicht

     

    Fachdidaktik (nur M.Ed.) |Methode/Theorie | Historische Grundwissenschaften Alte Geschichte | Mittelalter | Frühe Neuzeit | 19./20. Jahrhundert Praxis | Sprachen 

     

    Fachdidaktik (nur M.Ed.)

    Typ

    Dozent*in

    Titel

    Zeit

    HisLSF & 
    Veranstaltungsnummer

    Hauptseminar Prof. Dr. Saskia Handro/Prof. Dr. Silke Mende „Historische Wahrheit(en)“. Erinnerungskulturelle Wahrheitskonkurrenzen in gesellschaftlichen Transformationsprozessen nach 1990 Do 10-14, 14-tägig 080440
    Hauptseminar Prof. Dr. Holger Thünemann Lernort Auschwitz? Gedenkstätten als Institutionen der Geschichtskultur Do 16-18; Einzeltermin 12.0., 16-18 080444
    Hauptseminar Dr. Oliver Näpel Geschichtsunterricht der Zukunft Mi 10-12 080446
    Hauptseminar Dr. Martin Schlutow Gedenkstätten neu denken. Lernorte zur doppelten deutschen Diktaturgeschichte im Verleich Di 10-12 080447
    Hauptseminar Dr. Christian Winklhöfer Antike und historisches Lernen Mo 10-12 080448
    Hauptseminar Johannes Jansen Theorie(n) des Geschichtsunterrichts Do 14-16 080454
    Übung Dr. Manuel Köster Musik als Medium der Geschichtskultur Mi 12-14 080459
    Übung Dr. Oliver Näpel Geschichte 4.0 Di 10-12 080460
    Übung Felix Ostermann Außerschulische Lernorte und historisches Lernen - Lernpotenziale von NS-Gedenkstätten entdecken, analysieren und nutzen Do 14-16 080470
    Übung Dr. Christian Winklhöfer Quellenarbeit im Geschichtsunterrricht Do 10-12 080461
    Übung Dr. Philipp Erdmann Spurensuche vor Ort: Forschendes Lernen mit Archiven Do 16-18 080469
    Übung Felix Ostermann Außerschulische Lernorte und historisches Lernen - Lernpotenziale von NS-Gedenkstätten entdecken, analysieren und nutzen Do 14-16 080470
    Übung Heterogenität als Voraussetzung historischen Lernen und Gegenstand geschichtsdidaktischer Forschung Johanna Glandorf Geschichtslehrer:innen als Tutor:innen: Möglichkeiten individueller Förderung im Geschichtswettbewerb Do 8-10 080468
    Übung Heterogenität als Voraussetzung historischen Lernen und Gegenstand geschichtsdidaktischer Forschung Prof. Dr. Saskia Handro Lesen kein Problem? Heterogenität als Herausforderung des Textverstehens im Geschichtsunterricht Do 10-14, 14-tägig 080472
    Übung Heterogenität als Voraussetzung historischen Lernen und Gegenstand geschichtsdidaktischer Forschung Dr. Sabrina Schmitz-Zerres Digitale Medien im Geschichtsunterricht Di 12-14 080473
    Übung Heterogenität als Voraussetzung historischen Lernen und Gegenstand geschichtsdidaktischer Forschung Dr. Sabrina Schmitz-Zerres Vom Thema zum Inhalt - Planung von Geschichtsunterricht Di 14-16 080474
    Übung Heterogenität als Voraussetzung historischen Lernen und Gegenstand geschichtsdidaktischer Forschung Moritz Heitmann Schüler:innen als Forscher:innen? Der Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten Mo 10-12 080482
    Übung Heterogenität als Voraussetzung historischen Lernen und Gegenstand geschichtsdidaktischer Forschung Michael Brunner Geschichte der Mission: Zwischen europäischem Kolonialismus und globalem Christentum Do 14-16 080245
    Übung Heterogenität als Voraussetzung historischen Lernen und Gegenstand geschichtsdidaktischer Forschung Kerstin Dembsky Jüdischer Feminismus in Deutschland, Israel und den USA (1871-2001) Di 10-12 080250
    Übung Heterogenität als Voraussetzung historischen Lernen und Gegenstand geschichtsdidaktischer Forschung Prof. Dr. Isabel Heinemann My Body, my Choice?“ Frauenbewegungen in den USA und Deutschland seit der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts

    Vorbesprechung mit Themenvergabe
    27.10. 10 c.t.

    3.11. 10-16

    10.11. 10-16

    8.12.2022 10-16

    080286
    Übung Heterogenität als Voraussetzung historischen Lernen und Gegenstand geschichtsdidaktischer Forschung Dr. Julia Paulus 'Anderssein ist nicht verkehrt' - Politik für und von lesbischen Frauen in NRW seit den 1970er Jahren Di 10-12 080256

     

      Methode/Theorie

    Typ

    Dozent*in

    Titel

    Zeit

    HisLSF & Veranstaltungsnr.

    Seminar Prof. Dr. Olaf Blaschke Visual History: Karikaturen als Medien juden- und kirchenfeindlicher Ressentiments im 19.  Jahrhundert Do 8-10 080271
    Seminar Prof. Dr. Heike Bungert Gedächtnis und Erinnerung: Kontroversen über die US-Vergangenheit Mo 16-18 080269
    Übung Julia Bühner Der Global Turn und das Mittelalter Mi 16-18 080272
    Übung Tilman Haug Aktuelle Ansätze und Konzepte in der Geschichte frühneuzeitlicher Außenbeziehungen Mo 14-16 080244
    Übung Charlotte Lerg Digital Public History in Nordamerika. Methoden. Theorien. Debatten Do 14-16 080270
    Übung Prof. Dr. Olaf Blaschke Aktuelle Tendenzen der Geschichtsforschung im Spiegel von Sammelrezensionen Do 16 s.t.- 17:30 080264

    Historische Grundwissenschaften

    Typ

    Dozent*in

    Titel

    Zeit

    HisLSF & Veranstaltungsnr.

    Seminar Apl. Prof. Dr. Kay Peter Jankrift Mittelalterliche Hospitäler und Leprosenhäuser im Spiegel der Realienkunde Do 12-14 080243
    Seminar Prof. Dr. Olaf Blaschke Visual History: Karikaturen als Medien juden- und kirchenfeindlicher Ressentiments im 19.  Jahrhundert Do 8-10 080271
    Seminar Charlotte Lerg Digital Public History in Nordamerika. Methoden. Theorien. Debatten Do 14-16 080270
    Übung Prof. Dr. Mechthild Black-Veldtrup Ran an die Quellen. Historische Originalquellen recherchieren, lesen, analysieren und verstehen Di 16-18 080260
    Übung Prof. Dr. Achim Lichtenberger/Prof. Dr. Johannes Hahn/Prof. Dr. Jan Keupp/ K. Martin 6. Numismatische Herbstschule 5-8.10. 080019
    Übung Die Lehrenden von Archäologie Diagonal Cultural Heritage Mo 18-20  
    Übung Apl. Prof. Dr. Kay Peter Jankrift Mittelalterliche Hospitäler und Leprosenhäuser im Spiegel der Realienkunde Do 12-14 080243
    Übung Dr. Antje Diener-Staeckling Paläographie I-Mittelalter Mo 14-16 080261
    Übung Dr. Sebastian Kolditz Byzantinische Diplomatik I: die Kaiserurkunden Mi 14-16 080532
    Übung Dr. Christof Spannhoff Bevergerner Urkunden des 17. Jahrhunderts Di 16-18 080257
    Übung Dr. Jens Heckl Paläographische Übungen an ausgewählten deutschsprachigen Texten des 16.-19. Jahrhunderts Mi 16-18 080262
    Übung Anne Kluger Zähnung zeigen! – Untergrund-Briefmarken als Quelle zu oppositioneller Geschichtspolitik in der Volksrepublik Polen

    4.11. 10-12

    18.11., 10-18

    19.11., 10-18

    13.1., 10-12
    080254
    Übung Prof. Dr. Markus Köster

    Grün ist die Heide - Sozialmoralische Normen Gesellschaftsbilder, und politische Rahmungen im westdeutschen Spielfilm der Ära Adenauer"

    2-3 Vorbereitungstermine Donnerstags, jeweils 16-18 Uhr, sowie Blockveranstaltung vom 13.-15.1.2023

    Ort: LWL-Medienzentrum für Westfalen und Akademie Franz Hitze Haus

    Beginn: Do., 13.10.2022, LWL-Medienzentrum für Westfalen, Fürstenbergstr. 14
    080253
    Übung Dr. Christof Spannhoff, Sebastian Schröder M.A.

    Schreibwerkstatt Flurnamen in Westfalen

    Mi 10-12 080265
    Übung Charlotte Lerg Digital Public History in Nordamerika. Methoden. Theorien. Debatten Do 14-16 080270

    Alte Geschichte

    Typ

    Dozent*in

    Titel

    Zeit

    HisLSF & Veranstaltungsnr.

    Vorlesung Prof. Dr. Klaus Zimmermann Die Welt nach Alexander Mi 12-14 080159
    Vorlesung Prof. Dr. Engelbert Winter Rom und Iran Do 12-14 (digital) 080155
    Seminar Prof. Dr. Johannes Hahn/Prof. Dr. Wolfgang Wagner Hagiographie als historische Quelle in Spätantike und Frühmittelalter Mi 8-10 080163
    Kolloquium Dr. Pamela Bonnekoh/ Prof.es Dr.es Hanas Beck, Klaus Zimmermann, Patrick Sänger, M. Blömer, Achim Lichtenberger/Magdalena Söldner Interdisziplinäres Forschungskolloquium: "Neue Funde und Forschungen" Mi 18-20 080010

    Mittelalter

    Typ

    Dozent*in

    Titel

    Zeit

    HisLSF & Veranstaltungsnr.

    Vorlesung Prof. Dr. Martin Kintzinger Die Luxemburger im Spätmittelalter: Eine Dynastie zwischen West und Ost Di 8-10 080201
    Seminar Prof Dr. Martin Kintzinger Die Universitäten in der Gesellschaft des Mittelalters Do 8-10 080268
    Seminar Prof. Dr. Johannes Hahn/Prof. Dr. Wolfgang Wagner Hagiographie als historische Quelle in Spätantike und Frühmittelalter Mi 8-10 080163
    Kolloquium Prof. Dr. Wolfram Drews/Prof. Dr. Michael Grünbart/ Prof. Dr. Jan Keupp/Prof. Dr. Martin Kintzinger 400-1500. Forschungskolloquium Mittelalter Mi 18-20 080279
    Kolloquium Prof. Dr. Wolfgang Wagner/Prof. Dr. Eva Stauch Neue Forschungen und Examensarbeiten zur Mittelalterarchäologie und mittelalterlichen Geschichte,

    New research and theses on medieval archeology and history

      080400
    Kolloquium Prof. Dr. Peter Johanek, Prof. Dr. Ulrike Ludwig, Dr. Lena Krull, Dr. Angelika Lampen, Prof. Dr. Carla Meyer-Schlenkrich Dr. Thomas Tippach Freitags-Kolloquium zu Problemen der vergleichenden Städtegeschichte Blocktermine 080282
    Übung Julia Bühner Der Global Turn und das Mittelalter Mi 16-18 080272
    Übung Clara Hübner Auf dem Weg in die Katastrophe. Akteure, Kippunkte und Rezeption der gesellschaftlichen Radikalisierung im Vorfeld der Hussitischen Revolution (1348-1419) Do 16-18 080273

    Frühe Neuzeit

    Typ

    Dozent*in

    Titel

    Zeit

    HisLSF & Veranstaltungsnr.

    Vorlesung Christian Kühner Frankreich in der Frühen Neuzeit Do 10-12 080202
    Vorlesung Michael Sikora Der Dreißigjährige Krieg 1618-1648 Di 10-12 080203
    Kolloquium Prof. Dr. Peter Johanek, Prof. Dr. Ulrike Ludwig, Dr. Lena Krull, Dr. Angelika Lampen, Prof. Dr. Carla Meyer-Schlenkrich Dr. Thomas Tippach Freitags-Kolloquium zu Problemen der vergleichenden Städtegeschichte Blocktermine 080273
    Kolloquium Prof. Dr. Ulrike Ludwig, Nikolas Funke, Michael Sikora Forschungskolloquium Frühe Neuzeit Mi 18-20 080280
    Kolloquium Prof. Dr. Ricarda Vulius Kolloquium zur Osteuropäischen Geschichte Mo 18-20 080283
    Kolloquium Prof. Dr. Ulrich Pfister, Jun.Prof. Dr. Christine Fertig Forschungskolloquium Wirtschafts- und Sozialgeschichte Do 14-16 080281
    Übung Tilman Haug Aktuelle Ansätze und Konzepte in der Geschichte frühneuzeitlicher Außenbeziehungen Mo 14-16 080244
    Übung Prof. Dr. Ricarda VulpiusProf. Dr. Jens Niebaum Ukrainische Erinnerungsorte – kunstgeschichtlich und historisch betrachtet Mi 10-12 080247

    19./20. Jahrhundert

    Typ

    Dozent*in

    Titel

    Zeit

    HisLSF & Veranstaltungsnr.

    Vorlesung Charlotte Lerg Oh Canada! Überblicksvorlesung zur kanadischen Geschichte Di 10-12 080204
    Vorlesung Prof. Dr. Olaf Blaschke Am Vorabend des Ersten Weltkriegs: Krisen und Spannungen der Jahrhundertwende Do 10-12 088205
    Seminar Prof. Dr. Olaf Blaschke Visual History: Karikaturen als Medien juden- und kirchenfeindlicher Ressentiments im 19. Jahrhundert Do 8-10 080271
    Seminar Prof. Dr. Heike Bungert Gedächtnis und Erinnerung: Kontroversen über die US-Vergangenheit Mo 16-18 080269
    Übung Charlotte Lerg Of Memes, Myths and Merchandise. The American Revolution in US-Popular Memory.  Mi 14-16 0802655
    Übung Prof. Dr. Silke Mende Von der „deutschen Katastrophe“ zum „Katechismus der Deutschen“? Historiker*innen, der Holocaust und die deutsche Gesellschaft Mi 10-12 080278
    Übung Prof. Dr. Ricarda Vulpiusm, Prof. Dr. Jens Niebaum Ukrainische Erinnerungsorte – kunstgeschichtlich und historisch betrachtet Mi 10-12 080247
    Kolloquium Prof.s Dr.s Olaf Blaschke, Isabel Heinemann, Silke Mende Forschungskolloquium zur neueren und neuesten Geschichte Mi 18-20 080284
    Kolloquium Prof. Dr. Eduard Mühle/Prof. Dr. Ricarda Vulpius Kolloquium zur Osteuropäischen Geschichte Mo 18-20 080283
    Kolloquium Prof. Dr. UIrich Pfister Forschungskolloquium Wirtschafts- und Sozialgeschichte Do 14-16 080281
    Kolloquium Prof. Dr. Ulrike Ludwig/Prof. Dr. Peter Johanek/Dr. Lena Krull/ Dr. Angelika Lampen/ Prof. Dr. Carla Meyer-Schlenkrich/Dr. Thomas Tippach Freitags-Kolloquium zu Problemen der vergleichenden Städtegeschichte Blocktermine 080273

    Praxis

    Typ

    Dozent*in

    Titel

    Zeit

    HisLSF & Veranstaltungsnr.

    Übung Dr. Lena Krull Berufe für Historiker*innen Mi 16-18 080290
    Übung Dr. Lena Krull/Heye Bookmeyer M.A. „Theaterburg“ oder Gesamtkunstwerk? Der Streit um den Wiederaufbau der Burg Altena um 1900 Do 10-14, 14-tägig 080267
    Übung PD Dr. Gisela Parak

    Materielle Erinnerungskultur.

    Praxisübung„Forschendes Lernen“ am Westpreußischen Landesmuseum Warendorf

    14.10.2022 9:00-12:30

    28.10.2022 9:00-12:30

    11.11.2022 9:00-12:30

    25.11.2022 9:00-12:30

    09.12.2022 9:00-12:30

    16.12.2022 9:00-12:30

    13.01.2023 9:00-12:30

    27.01.2023 9:00-12:30

    080358
    Übung Dr. Christof Spannhoff, Sebastian Schröder M.A.

    Schreibwerkstatt Flurnamen in Westfalen

    Mi 10-12 080265
    Übung Gisbert Strotdrees Landesgeschichte am Wasser – eine Artikelserie im Wochenblatt Mi 16-18 080266
    Praktikum Dr. Lena Krull Beruforientierendes Praktikum für Geschichtsstudierende   080386

    Sprachen

    Typ

    Dozent*in

    Titel

    Zeit

    HisLSF & Veranstaltungsnr.

    Übung Dr. Jens Heckl Paläographische Übungen an ausgewählten deutschsprachigen Texten des 16.-19. Jahrhunderts Mi 16-18 080262
    Übung Charlotte Lerg Of Memes, Myths and Merchandise. The American Revolution in US-Popular Memory.  Mi 14-16 080255
    Übung Thomas Busch

    Russisch für Historiker: "Von der Bauernbefreiung zur Revolution".

    Russland 1861-1917 im Spiegel der Literatur
    Mo 18-20 080249