Angewandte Mathematik Münster

Institut für Analysis und Numerik
Teaser-Image

Master-Studierende: Bis zum 18. April bewerben für Innovation Labs!

Master-Studierende können sich ab sofort um eine Teilnahme an den BMBF-geförderten "Innovation Labs" bewerben. Verschiedene anwendungsorientierte Projekte stehen dafür zur Wahl. Aus Münster ist das Projekt "Optimierung von Aktivkohlefiltern zur Wasseraufbereitung" dabei. Die Studierenden werden ca. zwei bis drei Monate lang in 2er-Teams forschen. Der Arbeitsaufwand wird mit 850 Euro pro Person vergütet. Die Innovation Labs sollen Studierenden der Mathematik und verwandten Disziplinen mit den Schwerpunkten maschinelles Lernen, Datenanalyse und Big Data Einsicht in die industrielle und angewandte Forschung ermöglichen.
weiter

weiter