Dr. Ali Ghandour, M.A
Dr. Ali Ghandour, M.A

Zentrum für Islamische Theologie

Hammer Straße 95
48153 Münster



ghandour.ali@uni-muenster.de

Sprechzeiten: Sprechstunden nach Vereinbarung (per Email)
  • Forschungsschwerpunkte

    • Sufitum
    • Ibn al-ʿArabī und die akbarītische Schule
    • Normenlehre: Uṣūl al-fiqh
    • Ethik
    • Sprachphilosophie
    • Sexualität und Genderforschung
    • Kulturgeschichte der muslimisch geprägten Gesellschaften
  • Vita

    Akademische Ausbildung

    -
    Promotion im Fach Islamische Theologie an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Thema: Die theologische Erkenntnislehre Ibn al-ʿArabīs – Eine Untersuchung des Begriffsvermögens (ʿaql), der Imagination (al-ḫayāl) und des Herzens (al-qalb) in Bezug auf ihr Erkenntnisvermögen in der Theologie aus der Perspektive der Sufis.
    -
    Kollegiat am Graduiertenkolleg Islamische Theologie an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
    -
    Studium der Arabsitik und Politikwissenschaft an der Universität Leipzig

    Mitgliedschaften und Aktivitäten in Gremien

    seit
    The Muhyiddin Ibn 'Arabi Society
  • Publikationen

    Bücher

    Bücher (Monographien)
    • Ghandour, Ali. . Liebe, Sex und Allah: Das unterdrückte erotische Erbe der Muslime. 1. Aufl. : C.H.Beck.
    • Ghandour Ali. . Die theologische Erkenntnislehre Ibn al-Arabis. Hamburg: Editio Gryphus.
    • Ghandour Ali. . Lust and Grace: Sex and Eroticism in the Works of Muslim Scholars. Hamburg: Editio Gryphus.
    • Ghandour Ali. . Fiqh: Einführung in die islamische Normenlehre. Freiburg im Breisgau: Kalam Verlag.
    • Ghandour Ali. . Lust und Gunst: Sex und Erotik bei den muslimischen Gelehrten. Hamburg: Editio Gryphus.
    • Ghandour Ali. . al-Fiqh al-Akbar: Die Fundamente des Glaubens von Imām Abū Ḥanīfa. Duisburg/Istanbul: Kalbi Verlag.
    Bücher (Sammel-, Herausgeberbände)
    • Hrst. Fahima, Ulfat; Ghandour, Ali (Hrsg.): . Theologische und didaktische Überlegungen zum Umgang mit Themen im islamischen Religionsunterricht. Wiesbaden: Springer VS. [Im Druck]

    Buchbeiträge (Sammel- Herausgeberbände)

    • Ghandour, Ali. . „Die Überwindung der Maßlosigkeit durch die Kultivierung des Selbst.“ In Islamische Umwelttheologie: Ethik, Norm und Praxis, herausgegeben von Khorchide Mouhanad, Binay Sarah, 104-114. 888. Aufl. Freiburg i. Br: Verlag Herder.
    • Ghandour Ali. . „Bart verkauft seine Seele: Die Seele in der islamischen Theologie zwischen Bartismus, Milhousismus und Lisaismus.“ In Religion? Ay Caramba!: Theologisches und Religiöses aus der Welt der Simpsons, herausgegeben von Heger J, Jürgasch T, Karimi AM, 213-220. 1. Aufl. Freiburg: Verlag Herder.
    • Ghandour Ali. . „Die Freiheit Gottes und des Menschen: Zur Theorie des kasb in der ašʿarītischen Theologie.“ In Jahrbuch für islamische Theologie und Religionspädagogik, Band 2, herausgegeben von Karimi A. Milad, Khorchide Mouhanad, -. Freiburg im Breisgau: Kalam Verlag.
    • Ghandour Ali. . „Das Glaubensbekenntnis bei Muḥyī ad-Dīn Ibn ʿArabī – Eine kommentierte Ausgabe seiner ʿaqīda aus al-Futūḥāt al-Makiyya.“ In Gottesvorstellungen im {Islam}, herausgegeben von Dziri Amir, -. Freiburg: Kalam Verlag.
    • Ghandour Ali. . „Die Vielfalt innerhalb der Maḏāhib in ihrer Entstehungs- und Entwicklungsphase am Beispiel des mālikitīschen Maḏhab.“ In Jahrbuch für Islamische Theologie und Religionspädagogik, herausgegeben von Milad Karimi , Khorchide Mouhanad, -. Freiburg: Kalam Verlag.

Error creating cache file '/www/data/sys/fodbcache/ae/eNoljcERAyEMAxvah2Vj4NzKDZUw9B6S-DS7I2lHlpKIElGO1WtM1AjjCnU00CUPbqThwgNv+MDnYpSHzU7W9tt+t-Td0EJWisMPOEEj6Yy-aOfePDciIV-rnA85dR8c'.