© AndreasF. / photocase.com

Ausfall der Sprechstunde von Prof. Dr. Storm

Dienstag, 13. Dezember 2022, 14-16 Uhr

Bitte beachten: Die Sprechstunde von Frau Prof. Dr. Storm muss am Dienstag, den 13. Dezember 2022, leider entfallen. Individuelle Termine können gern vereinbart werden (Tel. 0251-83 29900, kerstinstorm@uni-muenster.de).

© Drawing from the book "24 examples of filial piety", 1846

Workshop "Perceptions of Age and Ageing in Premodern China and Beyond"

15./16. Dezember 2022

Die Sinologie der Universität Trier und das Institut für Sinologie und Ostasienkunde der WWU Münster richten gemeinsam den internationalen interdisziplinären Workshop "Perceptions of Age and Ageing in Premodern China and Beyond" aus. Dieser findet am 15. und 16. Dezember 2022 am Institut in Münster statt. Interessierte Teilnehmer melden sich bitte unter sino@uni-muenster.de an.

© Nadja Stichweh

Sechs Fragen an… Prof. Dr. Kerstin Storm

Interview des Fachbereichs mit der neuen Institutsdirektorin

Der Fachbereich Philologie hat in der Reihe "Sechs Fragen an..." die neue Professorin für Sinologie und Institutsdirektorin Prof. Dr. Kerstin Storm vorgestellt. Das Interview ist auf der Website des Fachbereichs zu finden.

© contrastwerkstatt - Fotolia.com

Stellenausschreibung: W1-Juniorprofessur (mit Tenure Track auf W 2) für Literatur und Kultur des neueren China

Am Institut ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine W1-Juniorprofessur (mit Tenure Track auf W 2) für Literatur und Kultur des neueren China zu besetzen. Die ausführliche Stellenausschreibung ist auf der Website der WWU zu finden. Bewerbungsschluss ist der 08. Januar 2023.

© llhedgehogll / Fotolia

Klausurtermine im Wintersemester 2022/23

QISPOS-Anmeldeschluss: 20. Dezember 2022

Zwei-Fach-Bachelor Chinastudien

  • MAP Chinesisch für Anfänger I:
    1. Termin: Donnerstag, 02. Februar 2023, 8-10 Uhr c.t.
    2. Termin: folgt
  • MAP Chinesisch für Fortgeschrittene I:
    1. Termin: Montag, 30. Januar 2023, 10-12 Uhr c.t.
    2. Termin: folgt
  • Politik und Wirtschaft Chinas:
    1. Termin: Mittwoch, 25. Januar 2023, 16-18 Uhr c.t.
    2. Termin: Mittwoch, 29. März 2023, 16-18 Uhr c.t.
    (QISPOS-Anmeldezeitraum: 01.03.-28.03.23)
  • Geschäftschinesisch (mündliche Prüfung)
    Mittwoch, 01. Februar 2023, 14 Uhr c.t.
Master Sinologie
  • MAP Modul 1 Sprachpraxis I:
    1. Termin: Dienstag, 31. Januar 2023, 12-14 Uhr
    2. Termin: Dienstag, 14. Februar 2023, 12-14 Uhr
    (QISPOS-Anmeldezeitraum: 01.02.-13.02.23)
Allgemeine Studien
  • Grundkurs Modernes Chinesisch
    1. Termin: Dienstag, 31. Januar 2022, 12:15-13:15 Uhr
    2. Termin: folgt
  • Politik und Wirtschaft Chinas:
    1. Termin: Mittwoch, 25. Januar 2023, 16-18 Uhr
    2. Termin: Mittwoch, 29. März 2023, 16-18 Uhr
    (QISPOS-Anmeldezeitraum: 01.03.-28.03.23)

© WWU Münster

Beitrag für "Frag Sophie"

Warum ist die chinesische Mauer so lang?

Im Rahmen des Projekts "Frag Sophie" der Arbeitsstelle Forschungstransfer (AFO) werden alle möglichen Fragen, die sich Kinder und Erwachsene so stellen, von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern der WWU beantwortet. Die Studierende Johanna Dreike hat nun die Frage "Warum ist die chinesische Mauer so lang?" beantwortet, nachzulesen auf der Website zum Projekt.

Haupteingang der ULB Münster

Neue zentrale Software für die WWU-Bibliotheken

Umstieg am 01. August 2022

Zum 01. August 2022 sind alle Bibliotheken der WWU auf ein neues Bibliotheksmanagementsystem umgestiegen. Darin laufen die Fäden für die Erwerbung, Katalogisierung und Ausleihe von Medien sowie für die Literaturrecherche zusammen. Die Suchoberfläche und das Bibliothekskonto haben auch für die Nutzerinnen und Nutzer eine neue Oberfläche erhalten, außerdem wurden der ULB-Katalog und disco zum KatalogPlus zusammengeführt. Ausführliche Informationen zu den Neuerungen sind auf den Seiten der ULB Münster zu finden.

Portrait Prof. Dr. Clemens Fuest
© ifo Institut - Romy Vinogradova

Vortrag von Prof. Dr. Dr. h.c. Clemens Fuest (ifo Institut)

Dienstag, 28. Juni 2022, 18 Uhr c.t.

Prof. Dr. Dr. h.c. Clemens Fuest, Präsident des ifo Instituts – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung an der Universität München e.V., hat am Dienstag, 28. Juni 2022, 18 Uhr c.t., zum Thema "China zwischen ökonomischem Aufstieg und Zero Covid-Strategie: Folgen für die Weltwirtschaft" gesprochen. Der Vortrag fand im Rahmen der Ringvorlesung "Asian Community and the World" im Hörsaal JO 1, Johannisstraße 4, statt.

© Institut für Sinologie und Ostasienkunde

Taipeh-Vertretung Frankfurt und Annette-Gymnasium zu Gast am Institut

Am Dienstag, den 03. Mai 2022, begrüßte das Institut eine Delegation der Wirtschaftsabteilung (Economic Division) der Taipeh-Vertretung in Deutschland aus dem Büro Frankfurt am Main sowie Vertreter des Annette-Gymnasiums Münster zu angeregten Gesprächen über Möglichkeiten der Zusammenarbeit.

Plakat zur Ringvorlesung "Asia and Europe: Universities - Students - Scholars"
© WWU Münster

Ringvorlesung "Asia and Europe: Universities - Students - Scholars"

Wintersemester 2021/22

Das Institut hat mit der erneuten Unterstützung der Eurasia Foundation (from Asia) auch im Wintersemester 2021/22 eine Ringvorlesung ausgerichtet. Das Thema in diesem Semester lautete "Asia and Europe: Universities - Students - Scholars".