FB09
|
© GSPoL

Digitale Netzwerktagung der GSPoL

Am Freitag, 25. Juni, findet an der Graduiertenschule "Practices of Literature" ein digitales Netzwerktreffen statt. Es soll dem Austausch zwischen den Mitgliedern, Alumni, Hochschullehrenden, Beiratsmitgliedern und Interessierten stärken. Das Treffen bietet sowohl Einblick in die Forschungsprojekte der Promovierenden als auch in Karrierewege. Eine Anmeldung ist bis zum 23. Juni möglich.

FB09
|
© exc

Podcast "Zugehörig oder ausgegrenzt?" mit Judaistin Lisa Bachmann

In der neuen Folge der Podcast-Reihe "Zugehörig oder ausgegrenzt?" des Exzellenzclusters "Religion und Politik" gibt Lisa Bachmann vom Institut für Jüdische Studien anhand von Urlaubsschnappschüssen Einblick in die Vielfalt Jüdischen Lebens im Nordseebad Norderney im 19. und frühen 20. Jahrhundert.

FB09
|
© Grabbe/Schmitt/Landesbibliothek Oldenburg

Online-Tagung "Kolportage/Literatur"

Mit der Literaturform 'Kolportage' beschäftigt sich die Fachtagung "Kolportage/Literatur. Textverfahren, Medien und Distributionsformen populärer Literatur im Vor- und Nachmärz" am 24. und 25. Juni. Organisiert wird die Online-Tagung von Dr. Katharina Grabbe (Germanistisches Institut) sowie Dr. Christian Schmitt (Universität Oldenburg). Die Tagung wird im BigBlueButton-System stattfinden, um Anmeldung bis zum 20. Juni wird gebeten.

FB09
|
© Ciftci

Juneteenth: Poesie-Performance

Am Samstag, 19. Juni, dem Gedenktag Juneteenth, findet um 18 Uhr über Zoom eine Poesie-Performance von Deborah D.E.E.P. Mouton statt. Prof. Dr. Silvia Schultermandl und Gülsin Ciftci (Englisches Seminar) moderieren den Abend, an dem Mouton, ehemalige Poeta Laureatus von Houston, aus ihrer Gedichtsammlung Newsworthy liest, die sich mit Polizeibrutalität befasst. Sie erhalten die Zoom-Zugangsdaten per E-Mail.