Aktuelles aus dem Fachbereich 09 Philologie

FB09
|

Neu erschienen: Newsletter "The Larger Picture" Nr. 32

Titelbild The Larger PictureTitelbild The Larger Picture
© International Office

Mit "The Larger Picture" veröffentlicht das International Office der WWU zweimal im Semester einen Newsletter mit internationalen und interkulturellen Themen. In der neuen Ausgabe ist der Fachbereich wieder mit interessanten Berichten und Terminen vertreten.


upm
|

Ehemaliger Botschafter referiert über Folgen des Brexits

Englische FlaggeEnglische Flagge
© codswollop / Photocase.com

Am Donnerstag, 24. Oktober, spricht Sir Peter Torry, Botschafter a.D. des Vereinigten Königreichs in der Bundesrepublik Deutschland, über "Brexit: What Does it Mean for Britain, Germany and Europe?". Der Vortrag beginnt um 10 Uhr im Hörsaal S10, Schlossplatz 2. Interessierte sind herzlich willkommen.

FB09
|

Internationale Tagung: "Protagonists of Production 1700 - 1800"

TagungsplakatTagungsplakat
© Romanisches Seminar

Eine international und interdisziplinär besetzte Konferenz des Romanischen Seminars untersucht vom 7. bis 9. November Darstellungen von Unternehmern und anderen Akteuren der Produktionsindustrie aus dem 18. Jahrhundert in verschiedenen Medien und in verschiedenen europäischen Ländern. Interessierte sind herzlich willkommen, um Anmeldung wird gebeten.

FB09
|

PROMOS 2020: Bewerbung möglich bis 17. Oktober

GlobusGlobus
© merrvas / Fotolia

Studierende, die in 2020 einen Auslandsaufenthalt mit Beginn zwischen Januar und Juni planen, können sich noch bis Donnerstag, 17. Oktober, um ein PROMOS-Stipendium bewerben. Die Bewerbung erfolgt über ein Online-Portal, die Auswahl der Stipendiatinnen und Stipendiaten nehmen die Fachbereiche vor.

FB09
|

Ringseminar "Asian Community and the World" startet am 17. Oktober

VeranstaltungsplakatVeranstaltungsplakat
© Institut für Sinologie und Ostasienkunde

In Kooperation mit der One Asia Foundation, Tokyo, lädt das Institut für Sinologie und Ostasienkunde im Wintersemester Referentinnen und Referenten aus verschiedenen Bereichen zu einem Ringseminar mit dem Thema "Asian Community and the World" ein. Die Vorträge finden donnerstags um 16.15 Uhr statt. Interessierte sind herzlich willkommen.

FB09
|

Fachdidaktik am Romanischen Seminar lädt zu Fachvorträgen ein

20191007 Vortraege Fachdidaktik Rom20191007 Vortraege Fachdidaktik Rom
© Romanisches Seminar

Das Team der Romanistischen Fachdidaktik um Prof. Dr. Corinna Koch lädt alle Interessierten zu acht fachdidaktischen Gastvorträgen im Laufe des Wintersemesters ein. Die Vorträge finden in Raum BA 323, Bispinghof 3A, oder in Raum FL 39, Fliednerstraße 21, statt. Start ist am Montag, 14. Oktober.

FB09
|

"Travelling Concepts": Öffentliche Ringvorlesung der GSPoL im Wintersemester

20191007 Ringvorlesung Gspol Neu20191007 Ringvorlesung Gspol Neu
© GSPoL

Der Literaturwissenschaft als Geisteswissenschaft wird oftmals unterstellt, wenig nutzbringend zu sein. Die öffentliche Ringvorlesung der GSPoL geht daher im Wintersemester 2019/20 der Frage nach, welche Bedeutung die Literaturwissenschaft für andere Disziplinen hat, welche Wege und Praktiken sie eröffnet und ermöglicht. Start ist am Montag, 14. Oktober.

FB09
|

Herzlich willkommen am Fachbereich Philologie!

Hoersaal Mg 8246 1 1Hoersaal Mg 8246 2 1
© WWU - Judith Kraft

Für Erstsemester und Hochschulwechslerinnen und -wechsler bieten die Institute und Fachschaften des Fachbereichs Philologie zum Semesterstart zahlreiche Einführungs- und Orientierungsveranstaltungen an. Die Erstsemesterbegrüßung durch das Rektorat der WWU findet am Mittwoch, 2. Oktober, um 12 Uhr in der Universitätssporthalle, Horstmarer Landweg 51, statt.

FB09
|

Forschungsprojekt zum Thema Sprache und Konfession erhält Förderung von der DFG

Anna-Maria Balbach am SchreibtischAnna-Maria Balbach am Schreibtisch
© Sebastian Balbach

Das Forschungsprojekt "'Denn Deine Sprache verrät Dich...' - Sprache und Konfession 500 Jahre nach der Reformation" der Germanistin Dr. Anna-Maria Balbach wird mit 315.000 Euro von der DFG gefördert. In den kommenden sechs Jahren forscht sie über Sprachdifferenzen zwischen Katholiken und Protestanten in der Gegenwart.

FB09
|

Zirkus | Wissenschaft: Dokumentarfilm feiert Premiere

FilmplakatFilmplakat
© Benda Film Production

Am 7. Oktober, um 18 Uhr, feiert der Dokumentarfilm "Reading Circus. Dramaturgy on the Border between Art and Academia" im münsterschen Programmkino "Cinema" Premiere. Der Film dokumentiert ein Forschungslehrprojekt der Zirkus | Wissenschaft, das im Sommersemester 2019 an der WWU stattfand. Es sind Freikarten zu vergeben!

Archiv

Die Pressemitteilungen und Homepage-News des Fachbereichs lassen sich auch per RSS-Abo beziehen:  RSS-Abo