Herzlich willkommen am Institut für Sinologie und Ostasienkunde!

Gebäude Rosenstraße / Schlaunstraße
© Ronny Petschke

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen rund um das Studium der chinesischen Sprache und Kultur in Münster. Bei Fragen zum Zwei-Fach-Bachelor "Chinastudien" sowie zum Master und Promotionsstudiengang "Sinologie" nehmen Sie gerne Kontakt mit unserer Studienfachberatung auf.

Aktuelles

Weitere Meldungen...

Law and Society in Premodern East Asia 古代東亞之法律與社會

Internationales Symposium, 26.-28. Juli 2019
Poster Law And Society
© Institut für Sinologie und Ostasienkunde, WWU Münster

Gemeinsam mit dem Institute for Chinese Ancient Legal Documents der China University of Political Science and Law in Peking richtet das Institut das internationale Symposium "Law and Society in Premodern East Asia" aus. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus China, Taiwan, Japan, Südkorea und Deutschland beleuchten das Verhältnis von Recht und Gesellschaft im vormodernen Ostasien aus verschiedenen Perspektiven. Der interdisziplinäre Gedanke des Symposiums zeigt sich in Vorträgen zu unter anderem archäologischen, philologischen, rechts-, politik- und religionswissenschaftlichen Themen.
Die Vorträge finden am Freitag, den 26. Juli, und am Sonntag, den 28. Juli, im Franz-Hitze-Haus (Kardinal-von-Galen-Ring 50, 48149 Münster) statt. Die Vortragssprachen sind Englisch und Chinesisch. Interessierte sind herzlich willkommen, um eine kurze Anmeldung unter lawms19@uni-muenster.de wird gebeten.

Tutorien zur Vorbereitung auf die Wiederholungsprüfungen und auf das Wintersemester 2019/20

02. bis 04. September 2019
Seminarraum RS 23
© Ronny Petschke

Die Tutorien dienen der Vorbereitung auf die Wiederholungsprüfungen (06. September 2019) sowie auf das kommende Semester und sollen den Einstieg nach der vorlesungsfreien Zeit erleichtern. Die Schwerpunkte des Sommersemesters sind Grundlage der Wiederholung. Die Tutorien richten sich an die Studierenden des 2. und 4. Semesters.
Spezielle Wünsche zur Wiederholung von bestimmten Themen sind selbstverständlich willkommen!
Die Teilnahme an den Tutorien ist freiwillig.
Termine: Montag, 02.09.19 – Dienstag, 03.09.19 – Mittwoch, 04.09.19
2. Semester: jeweils von 9-11 Uhr c.t.
4. Semester: jeweils von 11-13 Uhr c.t.
Ort: Seminarraum RS 23
Tutor: Alexander Brosch

Wiederholungstermine, Sommersemester 2019

An- und Abmeldung in QISPOS: 01. August 2019 bis 05. September 2019
Klausur im Hörsaal
© Syda Productions / Fotolia

ZFB Chinastudien (neue Prüfungsordnung ab WiSe 15/16)
MAP Chinesisch für Anfänger II: Freitag, 06. September 2019, 9-11 Uhr
MAP Chinesisch für Fortgeschrittene II: Freitag, 06. September 2019, 11-13 Uhr
MAP Klassisches Erbe: Freitag, 06. September 2019, 13-15 Uhr

ZFB Chinastudien (alte Prüfungsordnung bis WiSe 14/15)
MAP Chinesisch für Anfänger: Freitag, 06. September 2019, 9-11 Uhr
MAP Modernes China:
 Freitag, 06. September 2019, 11-13 Uhr
Sprachpraxis IV: Bitte individuellen Termin mit Frau Li-Mönkediek vereinbaren.
MAP Geschäftschinesisch: Freitag, 06. September 2019, 13-15 Uhr

Bei Fragen oder Problemen bei der Anmeldung wenden Sie sich bitte an das Sekretariat oder die Studienfachberaterin. Im Sekretariat können Sie auch nachfragen, ob Ihre Anmeldung erfolgreich war.

Öffnungszeiten in der vorlesungsfreien Zeit

15. Juli 2019 bis 04. Oktober 2019
Uhr
© contrastwerkstatt-Fotolia.com

Bitte beachten: In der vorlesungsfreien Zeit vom 15. Juli 2019 bis zum 04. Oktober 2019 ist das Institut (Sekretariat und Bibliothek) montags bis freitags von 10 bis 16 Uhr geöffnet. Die Sprechstunden der Studienfachberatung entfallen, bitte ggf. einen individuellen Termin vereinbaren.