• Forschungsschwerpunkte

    • Geschichte der Römischen Inquisition und Indexkongregation
    • Römische Buchzensur
    • Katholische Kirche und die Totalitarismen der Neuzeit (insbesondere Nationalsozialismus)
    • Kirchen- und Theologiegeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts
    • Modernismus und Antimodernismus in der katholischen Kirche
    • Geschichte der Katholischen Fakultäten
    • Zweites Vatikanisches Konzil
  • Vita

    Akademische Ausbildung

    Habilitation für das Fach Mittlere und Neuere Kirchengeschichte (Dr. theol. habil.)
    -
    Habilitationsstipendium der Fritz Thyssen Stiftung
    -
    Promotion zum Dr. theol. an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Eberhard-Karls-Universität Tübingen
    Priesterweihe
    Diakonatsweihe
    -
    Studium der Katholischen Theologie an den Universitäten Tübingen und München

    Beruflicher Werdegang

    seit
    Leiter des DFG-Langfristvorhabens "Kritische Online-Edition der Tagebücher von Michael Kardinal von Faulhaber (1911-1952)" (gemeinsam mit Prof. Dr. Andreas Wirsching, Institut für Zeitgeschichte München-Berlin)
    seit
    Leiter des DFG-Langzeitprojektes „Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)“ an der Universität Münster
    seit
    Vorstandsmitglied (bis 2012) und PI im Exzellenzcluster "Religion und Politik in den Kulturen der Vormoderne und Moderne" an der Universität Münster
    seit
    Mitglied im Historischen Seminar des Fachbereiches 8 Geschichte/Philosophie der Universität Münster
    seit
    Ordinarius (C4) für Mittlere und Neuere Kirchengeschichte an der Katholisch-Theologischen Fakultät der WWU Münster
    -
    Fellow am Wissenschaftskolleg Berlin
    -
    Leiter des DFG-Langzeitprojektes „Römische Inquisition und Indexkongregation“ an der Universität Münster
    -
    Fellow am Historischen Kolleg München
    -
    Mitarbeit am Sonderforschungsbereich (SFB 496) der DFG „Symbolische Kommunikation“ mit dem Teilprojekt „Papstzeremoniell in der Frühen Neuzeit“ an der Universität Münster
    -
    Ordinarius (C4) für Kirchengeschichte am Fachbereich Katholische Theologie der Universität Frankfurt/Main
    -
    Mitglied im Historischen Seminar des Fachbereichs Geschichte der Universität Frankfurt/Main
    -
    Vertretung des Lehrstuhls für Mittlere und Neuere Kirchengeschichte an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Eberhard-Karls-Universität Tübingen
    -
    Pfarrer der Diözese Rottenburg-Stuttgart, daneben Promotion
    -
    Vikar der Diözese Rottenburg-Stuttgart
    -
    Diakon der Diözese Rottenburg-Stuttgart

    Preise

    Fellow am Wissenschaftskolleg Berlin - Wissenschaftskolleg Berlin
    Geisteswissenschaften international - Preis zur Förderung der Übersetzung geisteswissenschaftlicher Literatur - Börsenverein des Deutschen Buchhandels; Fritz Thyssen Stiftung; Auswärtiges Amt; VG Wort
    Fellow am Historischen Kolleg München - "Historisches Kolleg" München
    Geisteswissenschaften international - Preis zur Förderung der Übersetzung geisteswissenschaftlicher Literatur - Börsenverein des Deutschen Buchhandels; Fritz Thyssen Stiftung; Auswärtiges Amt; VG Wort
    „Premio Acqui Storia“ (unter den fünf Finalisten in der Kategorie „wissenschaftliches historisches Buch“) - Assessorato alla Cultura del Comune di Acqui Terme, mit Unterstützung der Regione Piemonte, der Provincia di Alessandria, der Terme di Acqui, der Gruppo Amag und der Fondazione Cassa di Risparmio di Alessandria
    Gutenberg-Preis der Stadt Mainz und der Internationalen Gutenberg-Gesellschaft - Internationale Gutenberg-Gesellschaft und Stadt Mainz
    Communicator-Preis - Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG); Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft
    Gottfried Wilhelm Leibniz-Preis - Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)
    Ehrenbürger der Gemeinde Wört - Gemeinde Wört

    Mitgliedschaften und Aktivitäten in Gremien

    seit
    Mitglied im Zentralkomitee der deutschen Katholiken
    seit
    Vorsitzender der Historischen Kommission zur Seligsprechung von Joannes Baptista Sproll
    seit
    Mitglied des Geschäftsführenden Vorstands der Wissenschaftlichen Buchgesellschaft (WBG) Darmstadt
    seit
    Mitglied des Vorstands der Wissenschaftlichen Buchgesellschaft Darmstadt
    seit
    Mitglied im Internationalen Editorial Board der „Schweizerischen Zeitschrift für Religions- und Kulturgeschichte“ (SZRKG)
    seit
    Mitglied im Historischen Seminar des Fachbereiches 8 Geschichte/Philosophie der WWU Münster
    seit
    Ordentliches Mitglied in der Historischen Kommission für Westfalen
    seit
    Mitglied im Wissenschaftlichen Beirat des Archivs der Römischen Glaubenskongregation
    seit
    Mitherausgeber der Zeitschrift „Saeculum“
    seit
    Ordentliches Mitglied der Kommission für Zeitgeschichte, Bonn
    -
    Berater der Unterkommission für die religiösen Beziehungen zum Judentum der Ökumenekommission der Deutschen Bischofskonferenz
    -
    Mitglied und Stellvertretender Vorsitzender im Beirat der Publikationsplattform „perspectivia.net“
    -
    Mitglied im Wissenschaftlichen Beirat des Gutenberg-Forschungskollegs (GFK) der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
    -
    Mitglied der Jury "Stadt der Wissenschaft" (Stifterverband für die deutsche Wissenschaft)
    -
    Vorsitzender der Forschungsevaluation "Katholische Theologie" der Wissenschaftlichen Kommission des Landes Niedersachsen
    -
    Mitglied im Sonderforschungsbereich 496 „Symbolische Kommunikation und gesellschaftliche Wertesysteme“ an der WWU Münster
    -
    Mitglied im Wissenschaftlichen Beirat des Deutschen Historischen Instituts (DHI) Rom (Italien); 2008 bis 2011 stellvertretender Vorsitzender
    -
    Vorstandsmitglied des Geschichtsvereins der Diözese Rottenburg-Stuttgart und Mitherausgeber des „Rottenburger Jahrbuchs für Kirchengeschichte“
    -
    Sektionsleiter des Forschungsprojektes „Globalkultur und christlicher Glaube. Die Bedeutung des Zweiten Vatikanischen Konzils im kulturellen Transformationsprozess der Gegenwart“ und Mitherausgeber der Schriftenreihe (Volkswagen-Stiftung)
  • Lehre

     

  • Publikationen

    Bücher

    Bücher (Monographien)
    • Wolf, Hubert. . Konklave. Die Geheimnisse der Papstwahl. 3. Aufl. München: C.H. Beck.
    • Wolf, Hubert. . Případ Sant’Ambrogio. Utajený skandál římských řeholnic (tschechische Übersetzung der "Nonnen von Sant'Ambrogio". Prag.
    • Arning, Holger; Wolf, Hubert. . Hundert Katholikentage. Von Mainz 1848 bis Leipzig 2016. Darmstadt: WBG.
    • Wolf, Hubert. . 성 암브로시오 성당의 수녀들 (koreanische Übersetzung der "Nonnen von Sant'Ambrogio"). Seoul.
    • Wolf, Hubert. . Ankunft 24. Dezember. Weihnachten neu entdecken. Darmstadt: WBG.
    • Wolf, Hubert. . The Nuns of Sant’Ambrogio. The true story of a convent in scandal. New York/Oxford.
    • Wolf, Hubert. . Lo scandalo delle monache di Sant’Ambrogio. La vera storia.
    • Wolf, Hubert. . Krypta. Unterdrückte Traditionen der Kirchengeschichte. 2. Aufl. München: C.H. Beck.
    • Wolf, Hubert. . Le Vice et la Grâce. L’affaire des religieuses de Sant’Ambrogio. Paris.
    • Wolf, Hubert. . Die Nonnen von Sant'Ambrogio. Eine wahre Geschichte.
    • Wolf, Hubert. . A Pápa és az Ördög. A Vatikáni levéltárak és a Harmadik Birodalom. Budapest.
    • Wolf, Hubert. . Pope and Devil. The Vatican’s Archive and the Third Reich. Cambridge Mass.
    • Wolf, Hubert. . Le pape et le diable. Pie XII, le Vatican et Hitler: les révélations des archives. Paris.
    • Wolf, Hubert. . El Papa i el diable. El Vaticà i el Tercer Reich. Lleida.
    • Wolf, Hubert. . Die Affäre Sproll. Die Rottenburger Bischofswahl von 1926/27 und ihre Hintergründe. Ostfildern: Thorbecke.
    • Wolf, Hubert. . Il Papa e il Diavolo. Il Vaticano e il Terzo Reich. Roma.
    • Wolf, Hubert. . Papst und Teufel. Die Archive des Vatikan und das Dritte Reich. München: Beck.
    • Wolf, Hubert. . Index. Der Vatikan und die verbotenen Bücher. München: Beck.
    • Wolf, Hubert. . Storia dell’Indice. Il Vaticano e i libri proibiti. Roma.
    • Wolf, Hubert. . Clemens August Graf von Galen. Gehorsam und Gewissen. Freiburg im Breisgau ; Basel ; Wien: Herder.
    • Wolf, Hubert. . Johann Michael Sailer. Das posthume Inquisitionsverfahren. Paderborn.
    • Wolf, Hubert. . Die Reichskirchenpolitik des Hauses Lothringen 1680-1715. Eine Habsburger Sekundogenitur im Reich? Stuttgart: Steiner.
    • Wolf, Hubert. . Ketzer oder Kirchenlehrer? Der Tübinger Theologe Johannes Evangelist Kuhn (1806-1887) in den kirchenpolitischen Auseinandersetzungen seiner Zeit. Mainz: Matthias-Grünewald-Verl.
    Bücher (Sammel-, Herausgeberbände)
    • Weinfurter, Stefan; Leppin, Volker; Strohm, Christoph; Wolf, Hubert; Wieczorek, Alfred (Hrsg.): . Die Päpste und ihr Amt zwischen Einheit und Vielfalt der Kirche. Theologische Fragen in historischer Perspektive. Regensburg.
    • Wolf, Hubert; Wehling, Hans-Georg; Weber, Reinhold (Hrsg.): . Staat und Kirche seit der Reformation. Stuttgart.
    • Kaufmann, Thomas; Kottje Raymund; Wolf Hubert (Eds.): . História Ecumênica da Igreja. Bd. 1: Dos primórdios até a Idade Média (portugiesische Übersetzung der "Ökumenischen Kirchengeschichte").
    • Wolf, Hubert (Hrsg.): . "Wahre" und "falsche" Heiligkeit. Mystik, Macht und Geschlechterrollen im Katholizismus des 19. Jahrhunderts. München: Oldenbourg.
    • Hensel, Silke; Wolf, Hubert (Hrsg.): . Die katholische Kirche und Gewalt. Europa und Lateinamerika im 20. Jahrhundert. Köln u.a.
    • Schmidt, Bernward; Wolf, Hubert (Hrsg.): . Ekklesiologische Alternativen? Monarchischer Papat und Formen kollegialer Kirchenleitung (15.-20. Jahrhundert). Münster.
    • Wolf, Hubert (Hrsg.): . Eugenio Pacelli als Nuntius in Deutschland. Forschungsperspektiven und Ansätze zu einem internationalen Vergleich. Paderborn.
    • Wolf, Hubert (Hrsg.): . Inquisition und Buchzensur im Zeitalter der Aufklärung. Paderborn: Schöningh.
    • Wolf, Hubert (Hrsg.): . Register 1701 - 1813. Bearbeitet von Bruno Boute, Jyri Hasecker und Judith Schepers. Paderborn: Schöningh.
    • Wolf, Hubert; Schmidt, Bernward (Hrsg.): . Benedikt XIV. und die Reform des Buchzensurverfahrens. Zur Geschichte und Rezeption von „Sollicita ac provida“. Paderborn.
    • Markschies, Christoph; Wolf, Hubert (unter Mitarbeit von Barbara Schüler) (Hrsg.): . Erinnerungsorte des Christentums. München: Beck.
    • Wolf, Hubert (Hrsg.): . Grundlagenforschung III: Prosopographie von Römischer Inquisition und Indexkongregation 1701-1813. Von Herman H. Schwedt unter Mitarbeit von Jyri Hasecker, Dominik Höink und Judith Schepers. Paderborn.
    • Wolf, Hubert; Schepers, Judith (Hrsg.): . "In wilder zügelloser Jagd nach Neuem." 100 Jahre Modernismus und Antimodernismus in der katholischen Kirche. Paderborn: Schöningh.
    • Wolf, Hubert (Hrsg.): . Grundlagenforschung II: Systematisches Repertorium zur Buchzensur 1701-1813. Bd. 1: Indexkongregation. Bd. 2: Inquisition. Bearbeitet von Andreea B. Badea, Jan Dirk Busemann, Volker Dinkels, Bruno Boute, Cecilia Cristellon. Paderborn.
    • Wolf, Hubert, Matheus, Michael (Hrsg.): . Bleibt im Vatikanischen Geheimarchiv vieles zu geheim? Historische Grundlagenforschung in Mittelalter und in Neuzeit. Beiträge zur Sektion des Deutschen Historischen Instituts (DHI) Rom organisiert in Verbindung mit der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, Seminar für Mittlere und Neuere Kirchengeschichte. 47. Deutscher Historikertag Dresden 30. September – 3. Oktober 2008. Rom.
    • Wolf, Hubert (Hrsg.): . Grundlagenforschung I: Römische Bücherverbote. Edition der Bandi von Inquisition und Indexkongregation 1701-1813. Auf der Basis von Vorarbeiten von Herman H. Schwedt bearbeitet von Ursula Paintner und Christian Wiesneth. Paderborn: Schöningh.
    • Wolf, Hubert; Kaufmann, Thomas; Kottje, Raymund; Moeller, Bernd (Hrsg.): . Ökumenische Kirchengeschichte, Bd. 2: Vom Hochmittelalter bis zur Frühen Neuzeit. Darmstadt.
    • Wolf, Hubert (Hrsg.): . Verbotene Bücher. Zur Geschichte des Index im 18. und 19. Jahrhundert. Paderborn.
    • Wolf, Hubert; Kaufmann, Thomas; Kottje, Raymund; Moeller, Bernd (Hrsg.): . Ökumenische Kirchengeschichte, Bd. 3: Von der Französischen Revolution bis 1989. Darmstadt.
    • Wolf, Hubert (Hrsg.): . Register 1814-1917. Bearbeitet von Dominik Höink und Christian Wiesneth. Paderborn.
    • Wolf, Hubert; Wassilowsky, Günther (Hrsg.): . Päpstliches Zeremoniell in der Frühen Neuzeit. Das Diarium des Zeremonienmeisters Paolo Alaleone de Branca während des Pontifikats Gregors XV. (1621-1623). Münster.
    • Wolf, Hubert; Flammer, Thomas; Schüler, Barbara (Hrsg.): . Clemens August von Galen. Ein Kirchenfürst im Nationalsozialismus. Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft.
    • Wolf, Hubert; Kaufmann, Thomas; Kottje, Raymund; Moeller, Bernd (Hrsg.): . Ökumenische Kirchengeschichte, Bd. 1: Von den Anfängen bis zum Mittelalter. Darmstadt.
    • Wolf, Hubert; Unterburger, Klaus (Hrsg.): . Eugenio Pacelli. Die Lage der Kirche in Deutschland 1929. Der Schlussbericht des Nuntius vom 18. November 1929 (Deutsch und Italienisch). Paderborn.
    • Wolf, Hubert; Flammer, Thomas (Hrsg.): . Münster im Krieg. Bombenbilder 1943-1945 von Heinrich Börsting. Münster.
    • Wolf, Hubert; Schuller, Florian; Veltri, Giuseppe (Hrsg.): . Katholizismus und Judentum. Gemeinsamkeiten und Verwerfungen vom 16. bis zum 20. Jahrhundert. Regensburg.
    • Wolf, Hubert (Hrsg.): . Grundlagenforschung III: Prosopographie von Römischer Inquisition und Indexkongregation 1814-1917. Bd. 1: A-K; Bd. 2: L-Z. Von Herman H. Schwedt unter Mitarbeit von Tobias Lagatz. Paderborn.
    • Wolf, Hubert (Hrsg.): . Grundlagenforschung II: Systematisches Repertorium zur Buchzensur 1814-1917. Bd. 1: Indexkongregation; Bd. 2: Inquisition. Bearb. von Sabine Schratz, Jan Dirk Busemann und Andreas Pietsch. Paderborn.
    • Wolf, Hubert (Hrsg.): . Grundlagenforschung I: Römische Bücherverbote. Edition der Bandi von Inquisition und Indexkongregation 1814-1917. Paderborn.
    • Wolf, Hubert (Hrsg.): . Einleitung 1814-1917. Paderborn.
    • Wolf, Hubert; Wassilowsky, Günther (Hrsg.): . Werte und Symbole im frühneuzeitlichen Rom. Münster.
    • Wolf, Hubert (Hrsg.): . Römische Bücherverbote: Edition der Bandi von Inquisition und Indexkongregation. 1814 - 1917. Auf der Basis von Vorarbeiten von Herman H. Schwedt, bearb. von Judith Schepers und Dominik Burkard. Paderborn: Schöningh.
    • Wolf, Hubert; Weitlauff, Manfred; Arnold, Claus (Hrsg.): . Kulturen Mentalitäten Mythen. Zur Theologie- und Kulturgeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts. Festschrift Otto Weiß. Paderborn.
    • Wolf, Hubert; Muhlack, Ulrich; Burkard, Dominik (Hrsg.): . Rankes „Päpste“ auf dem Index. Paderborn.
    • Wolf, Hubert; Arnold, Claus (Hrsg.): . Der Rheinische Reformkreis. Dokumente zu Modernismus und Reformkatholizismus 1942-55. Paderborn.
    • Wolf, Hubert (Hrsg.): . Inquisition – Index – Zensur. Wissenskulturen der Neuzeit im Widerstreit. Paderborn.
    • Wolf, Hubert; Seiler, Jörg (Hrsg.): . Das Katholische Sonntagsblatt (1850-2000). Württembergischer Katholizismus im Spiegel der Bistumspresse. Stuttgart.
    • Wolf, Hubert; Arnold, Claus (Hrsg.): . Die deutschsprachigen Länder und das II. Vatikanum. Paderborn.
    • Wolf, Hubert (Hrsg.): . Freiheit und Katholizismus. Beiträge aus Exegese, Kirchengeschichte und Fundamentaltheologie. Ostfildern.
    • Wolf, Hubert (Hrsg.): . Die katholisch-theologischen Disziplinen in Deutschland 1870-1962. Ihre Geschichte, ihr Zeitbezug. Paderborn.
    • Wolf, Hubert (Hrsg.): . Reich – Kirche – Politik. Ausgewählte Beiträge zur Geschichte der Germania Sacra in der Frühen Neuzeit. Festschrift für Rudolf Reinhardt zum 70. Geburtstag. Ostfildern.
    • Wolf, Hubert; Schopf, Wolfgang; Burkard, Dominik; Lepper, Gisbert (Hrsg.): . Die Macht der Zensur. Heinrich Heine auf dem Index. Düsseldorf.
    • Wolf, Hubert (Hrsg.): . Antimodernismus und Modernismus in der katholischen Kirche. Beiträge zum theologiegeschichtlichen Vorfeld des II. Vatikanums. Paderborn.
    • Wolf, Hubert (Hrsg.): . Karl Rahner, Theologische und philosophische Zeitfragen im katholischen deutschen Raum (1943). Ostfildern.
    • Wolf, Hubert (Hrsg.): . Zwischen Wahrheit und Gehorsam. Carl Joseph von Hefele (1809-1893). Ostfildern.

    Aufsätze

    Aufsätze (Zeitschriften)
    • Wolf, Hubert. . „Die Reformierbare. Von den vielfältigen Optionen der katholischen Kirche.“ Aus Politik und Zeitgeschichte 2016, Nr. 52: 28-33.
    • Wolf, Hubert. . ‘De la tête aux membres. Réformer l’Eglise.’ Choisir. Revue culturelle 670: 9-13.
    • Wolf, Hubert. . „Frau Kardinal und die Macht der Geschichte. Reformideen aus der Tradition der Kirche.“ Herder Korrespondenz 69: 74-78.
    • Wolf, Hubert. . ‘Reforma en la cabeza y los miembros.’ Razón y Fe. Revista de cultura 272: 117-127.
    • Wolf, Hubert. . „Papstrücktritt als Normalfall? Über die Entmystifizierung einer Institution.“ Herder Korrespondenz Spezial 1/2015: 29-33.
    • Wolf, Hubert. . „Reformideen aus der Kirchengeschichte. Zur Partizipation in der katholischen Kirche.“ zur debatte. Themen der Katholischen Akademie in Bayern 5/2015.
    • Wolf, Hubert. . „Joseph Kleutgen, das Breve „Tuas libenter“ von 1863 und die Folgen für die katholische Theologie.“ zur debatte. Themen der Katholischen Akademie in Bayern [2014], Nr. 1: 20-22.
    • Wolf, Hubert. . ‘15,000 days in the Life of a Bishop: Long-Term Project Prepares an On-Line Edition of the Diaries of Cardinal Michael von Faulhaber, Archbishop of Munich.’ Contemporary Church History Quarterly 2014.
    • Wolf, Hubert. . „Ein "Ort der Finsternis und Beschränktheit"? Zur Gründung von Diözese Rottenburg, Katholisch-Theologischer Fakultät und Tübinger Quartalschrift in Ellwangen (1812-1817).“ Theologische Quartalschrift 193, Nr. 2: 98-115.
    • Wolf, Hubert. . „Der Vatikan und Hitlers "Machtergreifung".“ zur debatte. Themen der Katholischen Akademie in Bayern [2013], Nr. 6: 21-24.
    • Wolf, Hubert. . „„Wechsel in der Kampftaktik“? 75 Jahre nach der Enzyklika „Mit brennender Sorge“.“ Stimmen der Zeit 137 (2012), Nr. H 4: 241-252.
    • Wolf, Hubert. . „Reichskonkordat für Ermächtigungsgesetz? Zur Historisierung der Scholder-Repgen-Kontroverse über das Verhältnis des Vatikans zum Nationalsozialismus.“ VfZG 60 (2012), Nr. H 2: April 2012.
    • Wolf, Hubert. . „„Viele Quellen sind noch gar nicht zugänglich“. Ein Gespräch von Norbert Reck mit Hubert Wolf über Pius XII.Concilium. Internationale Zeitschrift für Theologie 48 (2012), Nr. H 2: 213-220.
    • Wolf, Hubert. . „Mit diplomatischem Geschick und priesterlicher Frömmigkeit. Nuntius Eugenio Pacelli als politischer Kleriker.“ Historisches Jahrbuch 132 (2012): 92-109.
    • Wolf, Hubert. . ‘"Preghiamo per gli increduli ebrei". Novità dagli Archivi Vaticani sul tema "Chiesa cattolica e antisemitismo".’ Bollettino dell'Amicizia Ebraico-Cristiana di Firenze. Nuova Serie 41, Nr. 1-2: 9-24.
    • Wolf, Hubert; Arning, Holger. . „Die Münsteraner Forschungen zum "Index der verbotenen Bücher". Eine Zwischenbilanz zum DFG-Langfristvorhaben "Buchzensur durch Römische Inquisition und Indexkongregation in der Neuzeit (1542-1966)".“ Jahrbuch für Kommunikationsgeschichte 12: 156-158.
    • Wolf, Hubert. . „Kontrolle des Wissens. Kirche im Spannungsfeld zwischen Forschung und Zensur.“ Rottenburger Jahrbuch für Kirchengeschichte 28 (2009): 11-21.
    • Wolf, Hubert; Unterburger, Klaus. . „Papst Pius XII. und die Juden. Zum Stand der Forschung.“ Theologische Revue 4 (2009): 265-280.
    • Wolf, Hubert. . „Buchdruck, Bücher, Buchzensur.“ Gutenberg-Jahrbuch 84 (2007): 20-29.
    • Wolf, Hubert. . „Ökumene auf Schwäbisch. Walter Kasper zwischen „Tübinger“ und „Römischer Schule“.“ zur debatte. Themen der Katholischen Akademie in Bayern 37 (2007) Heft 6: 4-6.
    • Wolf, Hubert. . „Der Kampf in den Kulturen. Katholizismus und Islamismen vor den Herausforderungen der Moderne.“ Historisches Jahrbuch 127 (2007): 521-553.
    • Wolf, Hubert. . „Ketzer oder Kirchenvater? Zum zweihundertjährigen Geburtstag Johannes Evangelist von Kuhns.“ Hohenstaufen/Helfenstein, Historisches Jahrbuch für den Kreis Göppingen 15 (2005): 89-106.
    • Wolf, Hubert. . „Pius XI. und die „Zeitirrtümer”. Die Initiativen der römischen Inquisition gegen Rassismus und Nationalsozialismus.“ Vierteljahrshefte für Zeitgeschichte 53 (2005): 1-42.
    • Wolf, Hubert. . „Pius XII. als Nuntius in Deutschland. Pacellis Schlußrelation vom November 1929.“ Jahrbuch des italienisch-deutschen historischen Instituts in Trient 31 (2005): 333-353.
    • Wolf, Hubert. . „Ein Bistum im Staate Beutelsbach. Zur Formierung der Diözese Rottenburg im 19. Jahrhundert.“ Rottenburger Jahrbuch für Kirchengeschichte 24 (2005): 13-33.
    • Wolf, Hubert. . „Gegen Rassismus und Antisemitismus? Der Heilige Stuhl und die NS-Ideologie im Spiegel der neu zugänglichen Quellen.“ Theologie der Gegenwart 48 (2005): 82-100.
    • Wolf, Hubert. . „Vom Fürst-Bischof zum Staats-Knecht. Ellwangen zwischen Reichskirche und Diözese Rottenburg.“ Ellwanger Jahrbuch 39 (2004): 49-63.
    • Wolf, Hubert. . „„Pro perfidis Judaeis“. Die Amici Israel und ihr Antrag auf eine Reform der Karfreitagsfürbitte für die Juden (1928). Oder Bemerkungen zum Thema katholische Kirche und Antisemitismus.“ Historische Zeitschrift 279 (2004): 611-658.
    • Wolf, Hubert. . „Den ganzen Tisch der Tradition decken. Tendenzen und Perspektiven neuzeitlicher Kirchengeschichte.“ Theologische Quartalschrift 184: 254-276.
    • Wolf, Hubert. . „Lasst uns beten für die treulosen Juden. Neues zum Thema Katholische Kirche und Antisemitismus aus den Vatikanischen Archiven.“ Wirtschaft und Wissenschaft, 4. Quartal 2004, 42-49. Wieder abgedruckt in: Sinn Stifter 2004. Ausgewählte Texte, hg. vom Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft e.V., Essen 2004: 7-24.
    • Wolf, Hubert. . „Kontrolle des Wissens. Zensur und Index der verbotenen Bücher.“ Theologische Revue 99 (2003): 437-452.
    • Wolf, Hubert. . „Autoren – Zensoren – Inquisitoren. Ein neues Forschungsprojekt der DFG zur „Römischen Inquisition und Indexkongregation in der Neuzeit“.“ Herder-Korrespondenz 56 (2002): 361-364.
    • Wolf, Hubert. . „Milieustabilisierende Apologie oder Schnittstelle zur Moderne? Sebastian Merkle und seine Konzeption von Kirchengeschichte im Spannungsfeld von Gegengesellschaft und Integration.“ Rottenburger Jahrbuch für Kirchengeschichte 20 (2002): 123-140.
    • Wolf, Hubert. . „Zwischen Theologie und Geschichte. Zur Standortbestimmung des Faches Kirchengeschichte.“ Theologische Revue 98 (2002): 379-386.
    • Wolf, Hubert. . „Die „deutsche“ Indexreform Leos XIII. Oder: Der ausgefallene Fall des Altkatholiken Franz Heinrich Reusch.“ Historische Zeitschrift 272 (2001): 63-106.
    • Wolf, Hubert. . „Tribunal für einen Toten. Der posthume Inquisitionsprozess gegen Johann Michael Sailer (1751-1832).“ Römische Quartalschrift 96 (2001): 221-239.
    • Wolf, Hubert. . „Politisches Kalkül, Domherrenbestechung oder „Gottes wunderbare Schickung“? Die Osnabrücker Fürstbischofswahl von 1698 als Probelauf habsburg-lothringischer Reichskirchenpolitik.“ Osnabrücker Mitteilungen 105 (2000): 51-72.
    • Wolf, Hubert. . „Der deutsche Katholizismus als Kind der Revolution von 1848? Oder: Das ambivalente Verhältnis von katholischer Kirche und Freiheit.“ Rottenburger Jahrbuch für Kirchengeschichte 19 (2000): 13-30.
    • Wolf, Hubert. . „Heinrich, nun sag, wie hast Du’s mit der Religion?Rheingau-Forum, Zeitschrift für Wein, Geschichte, Kultur 9 (2000): 5-11.
    • Wolf, Hubert. . „Deutsche Altultramontane als Liberale? Neun Briefe Johannes von Kuhns an Ignaz von Döllinger aus den 1860er Jahren.“ Zeitschrift für Neuere Theologiegeschichte 6 (1999): 264-286.
    • Wolf, Hubert. . „Einleitung: Martin von Tours († 397). Zum 1600-Jahr-Gedenken des Diözesanpatrons.“ Rottenburger Jahrbuch für Kirchengeschichte 18 (1999): 13-16.
    • Wolf, Hubert. . „Heinrich Heine auf dem Index der verbotenen Bücher: Häretiker – Religionskritiker – Revolutionär.“ Forschung Frankfurt 16 (1998): 4-11.
    • Wolf, Hubert. . „Deutschkatholizismus im Rheingau. Eine Ausnahme, die die Regel bestätigt?Rheingau Forum. Zeitschrift für Wein, Geschichte, Kultur 7 (1998): 22-32.
    • Wolf, Hubert. . „Der „Syllabus errorum“.“ Zur Debatte. Themen der Katholischen Akademie in Bayern 28 (1998): 16f.
    • Wolf, Hubert. . „Denunzianten, Nuntiaturen, päpstlicher Geheimdienst. Oder: Von der großen Verlegenheit des Kardinalstaatssekretärs Lambruschini im Fall Schöninger 1841/42.“ Rottenburger Jahrbuch für Kirchengeschichte 17 (1998): 229-261.
    • Wolf, Hubert. . „Erbgraf Otto von Rechberg – eine gute Partie? Ein Bischof und ein Benediktinerabt als Heiratsvermittler.“ Hohenstaufen, Helfenstein. Historisches Jahrbuch für den Kreis Göppingen 6 (1997): 153-161.
    • Wolf, Hubert. . „Zwischen Fabriksirene und Glockengeläut. Zur Alltags-, Sozial- und Mentalitätsgeschichte der Pfarrei St. Johannes Frankfurt-Unterliederbach.“ Archiv für mittelrheinische Kirchengeschichte 49 (1997): 179-209.
    • Wolf, Hubert. . „Menschenfischer – Pfründenjäger. Franz Ludwig von Pfalz-Neuburg (1664-1732), die Reichskirche und Ellwangen.“ Ellwanger Jahrbuch 37 (1997/98): 15-38.
    • Wolf, Hubert. . „Staatsbeamter und katholischer Bischof. Joseph Vitus Burg (1768-1833) aus Offenburg zwischen Historiographie und Ideologie.“ Freiburger Diözesan-Archiv 115 (1996): 41-59.
    • Wolf, Hubert. . „Eine Rezension mit Folgen? Die Tübinger Theologische Quartalschrift, der Münchner Nuntius, J. Hergenröther und das Unfehlbarkeitsdogma.“ Historisches Jahrbuch 116 (1996): 126-136.
    • Wolf, Hubert. . „Württemberg als Modell für die Beilegung des Kulturkampfes in Preußen?Rottenburger Jahrbuch für Kirchengeschichte 15 (1996): 65-79.
    • Wolf, Hubert. . „Das Domkapitel als Bischöfliches Ordinariat? Monarchische (Generalvikar) oder kollegiale (Domdekan) Diözesanleitung im Bistum Rottenburg.“ Rottenburger Jahrbuch für Kirchengeschichte 15 (1996): 173-197.
    • Wolf, Hubert. . „„Ist es möglich, bis zum 18. Juli etwas für unwahr und von da an für wahr zu halten?“ Neue Quellen zur Rezeption des Unfehlbarkeitsdogmas in Württemberg.“ Zeitschrift für Neuere Theologiegeschichte 3 (1996): 88-115.
    • Wolf, Hubert. . „Die „Geistlichen Wahlakten“ im Wiener Haus-, Hof- und Staatsarchiv. Oder: Von der Tücke im Umgang mit einem Quellenbestand.“ Zeitschrift für Kirchengeschichte 107 (1996): 248-255.
    • Wolf, Hubert. . „„Die liebenswürdigste aller Eminenzen“. Kardinal Gustav Adolf von Hohenlohe-Schillingsfürst.“ Römische Quartalschrift 90 (1995): 110-136.
    • Wolf, Hubert. . „Lothringische Bemühungen um das Hochstift Eichstätt in den Jahren 1710 bis 1715.“ Sammelblatt des Historischen Vereins Eichstätt 88/89 (1995/96): 137-174.
    • Wolf, Hubert. . „Fachbereich Katholische Theologie der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main.“ Archiv für mittelrheinische Kirchengeschichte 46 (1994), 512-516; 47 (1995), 512-516; 48 (1996), 500-507; 49 (1997), 498-502; 50 (1998): 611-615.
    • Wolf, Hubert. . „Gustav Adolf zu Hohenlohe-Schillingsfürst. Kurienkardinal, Freiburger Erzbischofskandidat und Mäzen 1823-1896.“ Lebensbilder aus Baden-Württemberg 18 (1994): 350-375.
    • Wolf, Hubert. . „Der Freiburger Moraltheologe Johann Baptist Hirscher als Rottenburger Bischofskandidat 1842/47 im Spiegel der Korrespondenz Albert von Rechbergs.“ Freiburger Diözesan-Archiv 114 (1994): 173-190.
    • Wolf, Hubert. . „Im Zeichen der „Donzdorfer Fakultät“. Staatskirchenregiment – „Liberale“ Theologie – Katholische Opposition.“ Hohenstaufen, Helfenstein. Historisches Jahrbuch für den Kreis Göppingen 3 (1993): 96-116.
    • Wolf, Hubert. . „Die Speyrer Bischofswahl (1711) – ein Wendepunkt in der Reichskirchenpolitik des Hauses Habsburg?Archiv für mittelrheinische Kirchengeschichte 45 (1993): 319-333.
    • Wolf, Hubert. . „„Damals noch jung, frei und lebensfroh, jetzt viel geplagt und voller Sorgen.“ Die Korrespondenz Carl Joseph von Hefeles mit Albert Graf von Rechberg.“ Rottenburger Jahrbuch für Kirchengeschichte 12 (1993): 175-245.
    • Wolf, Hubert. . „Priesterausbildung zwischen Universität und Seminar. Zur Auslegungsgeschichte des Trienter Seminardekrets.“ Römische Quartalschrift 88 (1993): 218-236.
    • Wolf, Hubert. . „Berufung Möhlers nach Breslau? Mit einem nicht veröffentlichten Leserbrief Ignaz Ritters.“ Archiv für schlesische Kirchengeschichte 50 (1992): 245-254.
    • Wolf, Hubert. . „„Hätte ich doch Stenogramme lesen können“. Keppler-Briefe zum Fall Wilhelm Koch.“ Bausteine zur Tübinger Universitätsgeschichte 6 (1992): 91-108.
    • Wolf, Hubert. . „Simonie und Akklamation. Zur Rolle der Domkapitel und der Laien bei Bischofswahlen in der Germania Sacra (1648-1803).“ Römische Quartalschrift 87 (1992(: 99-109.
    • Wolf, Hubert. . „Verlegung des Heiligen Stuhls: ein Kirchenstaat ohne Rom? Matthias Erzberger und die Römische Frage im Ersten Weltkrieg.“ Rottenburger Jahrbuch für Kirchengeschichte 11 (1992): 251-270.
    • Wolf, Hubert. . „Fürst und/oder Bischof? Anmerkungen zum neuen Bischofslexikon (1648-1803).“ Rottenburger Jahrbuch für Kirchengeschichte 11 (1992): 301-306.
    • Wolf, Hubert. . „Rekonziliation Döllingers durch Johann Heinrich Floß? Ein Brief des Bonner Theologen an den Münchner Nuntius Gaetano Aloisi Masella (1877).“ Theologische Quartalsschrift 172 (1992): 121-125.
    • Wolf, Hubert. . „München als Reichsnuntiatur? Aus Anlaß der vollständigen Öffnung des Archivio della Nunziatura di Monaco.“ Zeitschrift für Kirchengeschichte 103 (1992): 231-242.
    • Wolf, Hubert. . „Politisch-orthodox statt kirchlich-orthodox. Repressalien der württembergischen Regierung gegen unbotmäßige Theologieprofessoren im Vormärz.“ Bausteine zur Tübinger Universitätsgeschichte 5: 99-116.
    • Wolf, Hubert. . „Zwischen Landtag, Schönenberg und Inquisition. Der Tübinger Theologe Johannes Ev. Kuhn (1806-1887) und sein Verhältnis zu Ellwangen.“ Ellwanger Jahrbuch 34 (1991/92): 23-41.
    • Wolf, Hubert. . „Emanzipation von der Staatsuniversität oder Emanzipation an der Staatsuniversität? Zum Streit um die Gründung einer katholischen Universität für Deutschland.“ Rottenburger Jahrbuch für Kirchengeschichte 10 (1991): 99-110.
    • Wolf, Hubert. . „„Für Zeit und Ewigkeit unglücklich“. Carl Joseph Hefele über den Rottenburger Bischofskandidaten Joseph Lipp im Jahre 1847. Ein Brief an Ignaz Döllinger.“ Rottenburger Jahrbuch für Kirchengeschichte 9 (1990): 203-210.
    • Wolf, Hubert. . „Kardinal Gustav Adolf von Hohenlohe (1823-1896) als Mitinitiator der „Zirkulardepesche“ vom 9. April 1869?Zeitschrift für Kirchengeschichte 101 (1990): 234-238.
    • Wolf, Hubert. . „Der Fall Sailer vor der Inquisition. Eine posthume Anklageschrift gegen den Theologen und Bischof aus dem Jahre 1873.“ Zeitschrift für Kirchengeschichte 101 (1990): 344-370.
    • Wolf, Hubert. . „„Ut omnes bonos et idoneos vicedominos et advocatos habeant“. Studien zu Vogtei und Vögten der Benediktinerabtei Ellwangen im Spannungsfeld von „geistlicher“ und „weltlicher“ Gewalt (764-1381).“ Ellwanger Jahrbuch 33 (1989/90): 51-75.
    • Wolf, Hubert. . „Augustin Theiner und die Rottenburger Bischofswahl von 1846. Mit einem bislang unbekannten Gutachten des Theologen.“ Archiv für schlesische Kirchengeschichte 47/48 (1989/90): 205-218.
    • Wolf, Hubert. . „Habent sua fata libelli. Bischof Johann Baptist von Keller (1774-1845). Ein geistlicher Bücherfreund und das Schicksal seiner Bibliothek.“ Rottenburger Jahrbuch für Kirchengeschichte 5 (1986): 353-356.
    • Wolf, Hubert. . „Johann Baptist von Keller (1774-1845). Das Bild eines Bischofs im Spannungsfeld von Staat und Kirche, von Aufklärung und Orthodoxie.“ Rottenburger Jahrbuch für Kirchengeschichte 3 (1984): 213-233.
    Buchbeiträge (Sammel- Herausgeberbände)
    • Hinkel, Sascha, Wolf, Hubert. . „Standards der kritischen Online-Editionen der Nuntiaturberichte Pacellis und der Tagebücher Faulhabers.“ In Digitales Edieren im 21. Jahrhundert, herausgegeben von Schlemmer, Martin, 59-71, 175-176.
    • Wolf, Hubert. . „Das Papsttum vor den Herausforderungen der Moderne.“ In Die Päpste und ihr Amt zwischen Einheit und Vielfalt der Kirche. Theologische Fragen in historischer Perspektive, herausgegeben von Weinfurter, Stefan; Leppin, Volker; Strohm, Christoph; Wolf; Hubert; Wieczorek, 229-244. Regensburg.
    • Wolf, Hubert; Wehling, Hans-Georg; Weber, Reinhold. . „Staat und Kirche seit der Reformation: Zur Einleitung.“ In Staat und Kirche seit der Reformation, herausgegeben von Wolf, Hubert; Wehling, Hans-Georg; Weber, Reinhold, 11-22. Stuttgart.
    • Wolf, Hubert. . „Reformkonzilien und Reformation.“ In Staat und Kirche seit der Reformation, herausgegeben von Wolf, Hubert; Wehling, Hans-Georg; Weber, Reinhold, 109-130.
    • Wolf, Hubert; Arnold, Claus. . „Die Diözese Rottenburg-Stuttgart.“ In Staat und Kirche seit der Reformation, herausgegeben von Wolf, Hubert; Wehling, Hans-Goerg; Weber, Reinhold, 243-259. Stuttgart.
    • Wolf, Hubert. . „Des Kaisers neue Kleider? Überlegungen zur Kirchengeschichtsschreibung aus Anlass des 125-jährigen Bestehens des Deutschen Historischen Instituts Rom.“ In Et l’homme dans tout cela? Von Menschen, Mächten und Motiven. Festschrift für Heribert Müller zum 70. Geburtstag, herausgegeben von Annas, Gabriele; Nowak, Jessika, 767-779. Stuttgart.
    • Wolf, Hubert. . „Papst – Krise – Historiographie. Schlussreflexionen.“ In Pio XI nella crisi europea / Pius XI. im Kontext der europäischen Krise. Atti del Colloquio di Villa Vigoni, 4-6 maggio 2015 / Beiträge zum Villa Vigoni-Gespräch, 4.-6. Mai 2015, herausgegeben von Perin, Raffaela, 255-260. Venedig: Edizioni Ca'Foscari.
    • Wolf, Hubert. . „Landeplatz.“ In Freiheit und Verantwortung. 95 Thesen heute, herausgegeben von Genazino, Wilhelm, 219-220. Stuttgart.
    • Wolf, Hubert. . „Trient und „tridentinisch“ im Katholizismus des 19. Jahrhunderts.“ In Das Konzil von Trient und die katholische Konfessionskultur (1563-2013). Wissenschaftliches Symposium aus Anlass des 450. Jahrestages des Abschlusses des Konzils von Trient, Freiburg i. Br. 18.-21. September 2013, herausgegeben von Walter, Peter; Wassilowsky, Günther, 67-82. Münster.
    • Wolf, Hubert. . „Katholische Aufklärung?“ In Religion und Aufklärung. Akten des Ersten Internationalen Kongresses zur Erforschung der Aufklärungstheologie (Münster, 30. März bis 2. April 2014), herausgegeben von Beutel, Albrecht; Nooke, Martha, 81-95. Tübingen.
    • Wolf, Hubert. . „Harmloses Jubiläum oder gefährliche Erinnerung? 100 Katholikentage und ihre Geschichte.“ In Seht, da ist der Mensch. 100. Deutscher Katholikentag 25.-29. Mai in Leipzig, herausgegeben von Zentralkomitee der deutschen Katholiken, 134-144. Bonn.
    • Wolf, Hubert. . „Joseph Kleutgen, das Breve Tuas libenter (1863) und die Folgen für die katholische Theologie.“ In Theologie, kirchliches Lehramt und öffentliche Meinung. Die Münchener Gelehrtenversammlung von 1863 und ihre Folgen, herausgegeben von Bischof, Franz Xaver; Essen, Georg, 49-69. Stuttgart.
    • Wolf, Hubert. . „Wer Franziskus heißt, kann nicht harmlos sein.“ In Papst Franziskus. Gelingt die Revolution?, herausgegeben von Schwarz, Patrick, 203-210. Stuttgart: camino.
    • Wolf, Hubert. . „„Nihil esse innovandum“. Der Magister Sacri Palatii Marco Sales OP und sein Votum gegen eine Reform der Karfreitagsfürbitte für die Juden (1928).“ In Dominikaner und Juden. Personen, Konflikte und Perspektiven vom 13. bis zum 20. Jahrhundert, herausgegeben von Füllenbach, Elias H.; Miletta, Gianfranco, 491-512.
    • Arning, Holger; Wolf, Hubert. . „Das Ende des "Index der verbotenen Bücher".“ In Kunstfreiheit und Zensur in der Bundesrepublik Deutschland, herausgegeben von Mix, York-Gothart, 96-118. Berlin/Boston.
    • Wolf, Hubert. . „Vorwort zur Neuauflage.“ In Franziskus von Assisi. Der Namenspatron des Papstes, herausgegeben von Feld, Helmut, XIII-XVII. Darmstadt.
    • Wolf, Hubert. . „Mord im Kloster auf Befehl der Gottesmutter? Mystizismus und falsche Heiligkeit im Rom Pius’ IX.,.“ In Katholiken im langen 19. Jahrhundert. Akteure, Kulturen, Mentalitäten. Festschrift für Otto Weiß, herausgegeben von Burkard, Dominik; Priesching, Nicole, 313-327. Regensburg.
    • Wolf, Hubert. . „Einleitung.“ In Ekklesiologische Alternativen? Monarchischer Papat und Formen kollegialer Kirchenleitung (15.-20. Jahrhundert), herausgegeben von Schmidt, Bernward; Wolf, Hubert, 9-19. Münster.
    • Wolf, Hubert. . „Universalem ecclesiam repraesentans? Zeremoniell und Verfahren monarchischer und kollegialer Ekklesiologien.“ In Ekklesiologische Alternativen? Monarchischer Papat und Formen kollegialer Kirchenleitung (15.-20. Jahrhundert), herausgegeben von Schmidt, Bernward, Wolf, Hubert, 23-36. Münster.
    • Wolf, Hubert. . „Religiöse Eliten in der Neuzeit. Ansätze zu einem internationalen und interkonfessionellen Vergleich.“ In Kirchliches Leben im Wandel der Zeiten. Perspektiven und Beiträge der (mittel-)deutschen Kirchengeschichtsschreibung. Festschrift für Josef Pilvousek, herausgegeben von Holzbrecher, Sebastian, Müller, Torsten W., 11-36. Würzburg.
    • Hensel, Silke; Wolf, Hubert. . „Einleitung: Die katholische Kirche und Gewalt in Europa und Lateinamerika im 20. Jahrhundert.“ In Die katholische Kirche und Gewalt in Europa und Lateinamerika im 20. Jahrhundert, herausgegeben von Hensel, Silke; Wolf, Hubert, 11-28. Köln u.a.
    • Wolf, Hubert. . „Matthias Erzberger, Nuntius Pacelli und der Vatikan. Oder: Warum der Kirchenstaat nicht nach Liechtenstein verlegt wurde.“ In Matthias Erzberger. Ein Demokrat in Zeiten des Hasses, herausgegeben von Haus der Geschichte Baden Württemberg in Verbindung mit der Landeshauptstadt Stuttgart, 134-157 und 258-265. Karlsruhe.
    • Wolf, Hubert. . „Enscheidungsfindungsprozesse im Vatikan. Beobachtungen zum Regierungsstil Pius' XI. (1922-1939).“ In Trier - Mainz - Rom. Stationen, Wirkungsfelder, Netzwerke. Festschrift für Michael Matheus zum 60. Geburtstag, herausgegeben von Esposito, Anna; Ochs, Heidrun; Rettinger, Elmar; Sprenger, Kai-Michael, 413-427. Regensburg.
    • Wolf, Hubert. . ‘Gli studi di Münster sull’„Index librorum prohibitorum“. Bilancio di medio termine.’ In Religione, scritture e storiografia. Omaggio ad Andrea Del Col (3 Bde., hier Bd. 1), edited by Ancona, Giuliana; Visintin, Dario, 235-269. Montereale Valcellina.
    • Wolf, Hubert / Hinkel, Sascha. . ‘I rapporti della Nunziatura di Eugenio Pacelli (1917-1929). Prime osservazioni su una fonte documentaria per lo studio dello stile di governo di Pio XI.’ In Le gouvernement pontifical sous Pie XI. Pratiques romaines et gestion de l'universel, edited by Pettinaroli, Laura, 25-36. Rom: École française de Rome.
    • Hinkel, Sascha u.a. . „Die Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis. Präsentation des Projekts.“ In Eugenio Pacelli als Nuntius in Deutschland. Forschungsperspektiven und Ansätze zu einem internationalen Vergleich, herausgegeben von Wolf, Hubert, 23-45. Paderborn u.a.: Schöningh.
    • Wolf, Hubert. . „"Die Kirche fürchtet gewiss nicht die Wahrheit, die aus der Geschichte kommt." (Johannes Paul II.). Zur Verantwortung der Kirchengeschichte.“ In Verantworten, herausgegeben von Hoff, Gregor Maria, 15-35.
    • Wolf, Hubert. . „Inquisition und Buchzensur.“ In Schwierige Toleranz. Der Umgang mit Andersdenkenden und Andersgläubigen in der Christentumsgeschichte, herausgegeben von Delgado, Mariano; Leppin, Volker; Neuhold, David, 323-338.
    • Wolf, Hubert. . „Wahrheit, Wahrhaftigkeit, Wissenschaftlichkeit. Römische Indexgutachter und die Bedeutung biografischer Prägungen für ihre Tätigkeit als Zensoren.“ In Authentizität und Wahrheit. Zur Rolle des Biografischen im religiösen Sprechen, herausgegeben von Hilpert, Konrad, Levin, Christoph, 204-227. Berlin.
    • Wolf, Hubert. . „„Ich hoffe, ich werde meinen Prozess bei Gott besser ausfechten, als auf Erden.“ Eine Hinführung zu den Möglichkeiten der Grundlagenforschung zum 18. Jahrhundert am Beispiel des „Falles Stattler“.“ In Buchzensur im Zeitalter der Aufklärung, herausgegeben von Wolf, Hubert, 17-41. Paderborn.
    • Wolf, Hubert. . „Primi risultati del progetto di Münster sulla censura libraria nel Settecento.“ In A dieci anni dall’apertura dell’Archivio della Congregazione per la Dottrina della Fede: Storia e Archivi dell’Inquisizione (Roma, 21-23 febbraio 2008), herausgegeben von A dieci anni dall’apertura dell’Archivio della Congregazione per la Dottrina della Fede, 345-354. Rom.
    • Wolf, Hubert. . „Die Geschichte der Diözese Rottenburg-Stuttgart.“ In Glauben leben, Leben teilen. Katholisch in Württemberg, herausgegeben von Bischöfliches Ordinariat der Diözese Rottenburg-Stuttgart, 13-64. Ostfildern.
    • Wolf, Hubert. . „Der Papst als Mediator? Die Friedensinitiative Benedikts XV. von 1917 und Nuntius Pacelli.“ In Frieden stiften. Vermittlung und Konfliktlösung vom Mittelalter bis heute, herausgegeben von Althoff, Gerd, 167-220. Darmstadt.
    • Wolf, Hubert. . „Dankbar, ein „kantiger Ostalbschädel“ zu sein.“ In Der Ostalbkreis ganz persönlich, herausgegeben von Landratsamt Ostalbkreis in Zusammenarbeit mit der neomediaVerlag GmbH, 310f. [Aalen].
    • Wolf, Hubert. . „Sankt Martin I.“ In Erinnerungsorte des Christentums, herausgegeben von Markschies, Christoph; Wolf, Hubert (unter Mitarbeit von Barbara Schüler), 668-678. München: C.H. Beck.
    • Hörnschemeyer, Jörg; Lorenz-Filograno, Maria Pia; Schüler, Barbara; Wolf, Hubert. . ‘L’edizione critica online die rapporti delle Nunziature di Eugenio Pacelli (1917-1929).’ In Pius XI: Keywords. International Conference Milan 2009, edited by Guasco, Alberto; Perin, Raffaella, 49-62. Wien ; Zürich ; Berlin ; Münster: Lit.
    • Wolf, Hubert; Markschies, Christoph. . „„Tut dies zu meinem Gedächtnis“. Das Christentum als Erinnerungsreligion.“ In Erinnerungsorte des Christentums, herausgegeben von Markschies, Christoph; Wolf, Hubert (unter Mitarbeit von Barbara Schüler), 10-27. München.
    • Wolf, Hubert. . „Präsenz und Präzedenz. Der kaiserliche Wahlkommissar und die Entwicklung von Verfahren und Zeremoniell bei den frühneuzeitlichen Bischofswahlen.“ In Technik und Symbolik vormoderner Wahlverfahren, herausgegeben von Dartmann, Christoph; Wassilowsky, Günther; Weller, Thomas, 183-200. München: Oldenbourg.
    • Wolf, Hubert. . ‘Un papa in ombra? Le opportunità di un network europeo di ricerca su Pio XI.’ In Pius XI: Keywords. International Conference Milan 2009, edited by Guasco, Alberto; Perin, Raffaela, 27-38. Wien ; Zürich ; Berlin ; Münster: Lit.
    • Wolf, Hubert. . „„Wahr ist, was gelehrt wird“ statt „Gelehrt wird, was wahr ist“? Zur Erfindung des „ordentlichen“ Lehramts.“ In Neutestamentliche Ämtermodelle im Kontext, herausgegeben von Schmeller, Thomas; Ebner, Martin; Hoppe, Rudolf, 236-259. Freiburg, Br. ; Basel ; Wien: Herder.
    • Wolf, Hubert. . „Inquisition.“ In Erinnerungsorte des Christentums, herausgegeben von Markschies, Christoph; Wolf, Hubert (unter Mitarbeit von Barbara Schüler), 547-560.
    • Wolf, Hubert. . „Die Affäre Sproll. Die Bischofswahl von 1926/27 und ihre Hintergründe.“ In Um seines Gewissens willen. Bischof Joannes Baptista Sproll zum 60. Todestag, herausgegeben von Geschichtsverein der Diözese Stuttgart [Red.: Maria E. Gründig], 91-110. Stuttgart: Thorbecke.
    • Wolf, Hubert. . ‘Contro razzismo e antisemitismo? La Santa Sede e l’ideologia nazionalsocialista alla luce delle fonti vaticane ora accessibili.’ In Die Herausforderung der Diktaturen. Katholizismus in Deutschland und Italien 1918-1943/45, edited by Pyta, Wolfram; Kretschmann, Carsten; Ignesti, Giuseppe; Di Maio, Tiziana, 249-269. Tübingen: Niemeyer.
    • Wolf, Hubert; Schepers, Judith. . „Das geheimste aller geheimen Archive: Zur Erforschung der Römischen Buchzensur im Archiv der Römischen Glaubenskongregation.“ In Bleibt im Vatikanischen Geheimarchiv vieles zu geheim? Historische Grundlagenforschung in Mittelalter und Neuzeit. Beiträge zur Sektion des Deutschen Historischen Instituts (DHI) Rom organisiert in Verbindung mit der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster Seminar für Mittlere und Neuere Kirchengeschichte. 47. Historikertag (Dresden 30. September - 3. Oktober 2008), herausgegeben von Matheus, Michael; Wolf, Hubert, 47-53.
    • Wolf, Hubert. . „Pius XII. als Nuntius in Deutschland. Oder: Vom Recht auf eine eigene Biographie anhand der Quellen.“ In Bleibt im Vatikanischen Geheimarchiv vieles zu geheim? Historische Grundlagenforschung in Mittelalter und in Neuzeit. Beiträge zur Sektion des Deutschen Historischen Instituts (DHI) Rom organisiert in Verbindung mit der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, Seminar für Mittlere und Neuere Kirchengeschichte. 47. Deutscher Historikertag Dresden, 30. September bis 3. Oktober 2008, hg. von Michael Matheus und Hubert Wolf, Rom 2009, herausgegeben von Matheus, Michael; Wolf, Hubert, 61-66. Rom.
    • Wolf, Hubert. . „Johannes Paul II. Religionsstiftung auf katholisch?“ In Religionsstifter der Moderne. Von Karl Marx bis Johannes Paul II., herausgegeben von Christophersen Alf, Voigt Friedemann, 257-268, 308f.. München: Beck.
    • Schepers, Judith; Wolf, Hubert. . „"Wenn auch der Heilige Stuhl keine Mühe scheut, solche Schriften zu verbannen...". Einleitung zur Dokumentation der römischen Zensurverfahren gegen deutschsprachige Publikationen (1893-1922).“ In "In wilder zügelloser Jagd nach Neuem." 100 Jahre Modernismus und Antimodernismus in der katholischen Kirche, herausgegeben von Wolf, Hubert; Schepers, Judith, 493-523. Paderborn: Schöningh.
    • Wolf, Hubert. . „Das evangelische Ländle und seine Katholiken. Säkularisierung und Verkirchlichung im Königreich Württemberg.“ In Kirche im Königreich Württemberg 1806-1918, herausgegeben von Geschichtsverein der Diözese Rottenburg Stuttgart und vom Verein für Württembergische Kirchengeschichte, 52-69. Stuttgart.
    • Wolf, Hubert. . „München – „eine zweite Heimat“? Neue Quellen aus dem Vatikanischen Geheimarchiv zur bayerischen Nuntiatur Eugenio Pacellis (1917-1925).“ In Kirchengeschichte. Alte und Neue Wege. Festschrift für Christoph Weber, herausgegeben von Fleckenstein, Gisela; Klöcker, Michael; Schlossmacher, Norbert, 339-359. Frankfurt.
    • Wolf, Hubert. . „Von guten Gutachtern und schlechten Zensoren.“ In Perspektiven der Forschung und ihrer Förderung 2007-2011, herausgegeben von Deutsche Forschungsgemeinschaft, 94-107. Weinheim.
    • Wolf, Hubert. . „Bücher vor dem Tribunal der römischen Glaubenswächter. Vom „Knigge“ über „Onkel Toms Hütte“ zu Hitlers „Mein Kampf“.“ In Verbotene Bücher. Zur Geschichte des Index im 18. und 19. Jahrhundert, herausgegeben von Wolf, Hubert, 47-59. Paderborn.
    • Wolf, Hubert. . „Geehrt, gelehrt, gescheitert: Die Tagebücher des Franz Xaver Kraus.“ In Ein Buch, das mein Leben verändert hat. Liber amicorum für Wolfgang Beck,, herausgegeben von Felken, Detlef, 456-457. München.
    • Wolf, Hubert. . „Von der Folgenlosigkeit der Beschäftigung mit Geschichte in der Theologie? Ein Zwischenruf.“ In Herrenmahl und Gruppenidentität, herausgegeben von Ebner, Martin, 230-232. Freiburg i.Br.
    • Wolf, Hubert. . „Katholische Kirchengeschichte im „langen“ 19. Jahrhundert von 1789 bis 1918.“ In Ökumenische Kirchengeschichte. Bd. 3: Von der Französischen Revolution bis 1989, herausgegeben von Kaufmann, Thomas; Kottje, Raymund; Moeller, Bernd; Wolf, Hubert, 91-177. Darmstadt.
    • Wolf, Hubert. . „Die K.D.St.V. Winfridia als ein Kind der Revolution von 1848. Das ambivalente Verhältnis von katholischer Kirche und Freiheit.“ In 150 Jahre K. D. St. V. Winfridia-Breslau zu Münster 1856-2006, herausgegeben von Hermsen, Johannes, 10-25. Münster.
    • Wolf, Hubert. . „Zwischen Himmel und Hölle? Hermann Landois (1835-1905) im Widerstreit von Naturwissenschaft und Theologie.“ In Hermann Landois (1835-1905). Naturwissen-schaftler, Theologe, Stadtbürger, Schriftsteller, herausgegeben von Jakobi, Franz-Josef; Sternberg, Thomas, 69-100. Münster.
    • Wolf, Hubert. . „Symbolische Kommunikation am heiligen Hof des Papstes. Eine Einleitung.“ In Werte und Symbole im frühneuzeitlichen Rom, herausgegeben von Wassilowsky, Günther; Wolf, Hubert, 9-19. Münster.
    • Wolf, Hubert. . „Liturgischer Antisemitismus? Die Karfreitagsfürbitte für die Juden und die Römische Kurie (1928-1975).“ In Katholizismus und Judentum. Gemeinsamkeiten und Verwerfungen vom 16. bis zum 20. Jahrhundert, herausgegeben von Schuller, Florian; Veltri, Giuseppe; Wolf, Hubert, 253-269. Regensburg.
    • Wolf, Hubert. . „Zwischen Münster, Berlin und Rom. Clemens August Graf von Galen und der Nationalsozialismus.“ In Gedenken und gestalten. 1200 Jahre Bistum Münster, herausgegeben von Sattler, Dorothea, 128-161. Münster.
    • Wolf, Hubert. . „„… ein Rohrstengel statt des Szepters verlorener Landesherrlichkeit …” Die Entstehung eines neuen Rom- bzw. Papstorientierten Bischofstyps.“ In Kontinuität und Innovation um 1803. Säkularisation als Transformationsprozess. Kirche – Theologie – Kultur – Staat, herausgegeben von Decot, Rolf, 109-134. Mainz.
    • Wolf, Hubert; Seiler, Jörg. . „Kirchen- und Religionsgeschichte.“ In Aufriss der Historischen Wissenschaften. Bd. 3: Sektoren, herausgegeben von Maurer, Michael, 271-338. Stuttgart.
    • Wolf, Hubert. . „Schwäbische Katholizität. „Erinnerungsorte“ einer Rottenburger Diözesanidentität. Festvortrag zum 175-jährigen Bistumsjubiläum.“ In Dokumentation des Jubiläumsjahres 2003. 175 Jahre Diözese Rottenburg-Stuttgart. Bd. 1: Texte, herausgegeben von Groß, Werner; Raabe, Eckhard, 98-115. Rottenburg.
    • Wolf, Hubert. . „Was heißt und zu welchem Ende studiert man Kirchengeschichte? Zu Rolle und Funktion des Faches im Ganzen katholischer Theologie.“ In Historiographie und Theologie, herausgegeben von Kinzig, Wolfram; Leppin, Volker; Wartenberg, Günther, 53-65. Leipzig.
    • Wolf, Hubert. . „Zensur – Medienpolitik – Index.“ In Normieren, Tradieren, Inszenieren. Das Christentum als Buchreligion. Festschrift für Arnold Angenendt, herausgegeben von Holzem, Andreas, 301-324. Darmstadt.
    • Wolf, Hubert. . „The good Friday supplication for the Jews and the roman curia (1928-1975): a case example for research prospects for the twentieth century.“ In The Roman Inquisition, the Index and the Jews. Contexts, Sources and Perspectives, herausgegeben von Wendenhorst, Stephan, 235-257. Leiden.
    • Wolf, Hubert. . „Angezeigt, doch nicht verurteilt. Zum römischen Schicksal von Johann Sebastians Dreys „Beichtschrift“.“ In Theologie im Dialog. Festschrift für Harald Wagner, herausgegeben von Neuner, Peter; Lüning Peter, 309-322. Münster.
    • Wolf, Hubert. . „„... ziemlich zerstreut im Rothachthal“. Mein Weg zur Kirchengeschichte.“ In Religion und Bildung als historische Forschungsfelder. Festschrift für Michael Klöcker zum 60. Geburtstag, herausgegeben von Tworuschka, Udo, 457-463. Köln.
    • Wolf, Hubert. . „Karl May und die Inquisition.“ In Zwischen Himmel und Hölle, Karl May und die Religion, herausgegeben von Sudhoff, Dieter, 335-440. Bamberg.
    • Wolf, Hubert. . „Reformkatholizismus und Modernismus.“ In Reformkatholizismus nach 1918 in Deutschland, herausgegeben von Hainz, Josef, 29-44. Eppenhain.
    • Wolf, Hubert. . „Pfründenjäger, Dunkelmänner und Lichtgestalten. Deutsche Bischöfe im Kontext der Säkularisation.“ In Säkularisation der Reichskirche 1803. Aspekte kirchlichen Umbruchs, herausgegeben von Decot, Rolf, 121-146. Mainz.
    • Wolf, Hubert. . „Die „Landesherrliche Verordnung“ vom 30. Januar 1830. Ihre Anwendung im Bistum Rottenburg und in der Oberrheinischen Kirchenprovinz.“ In Zerfall und Wiederbeginn. Vom Erzbistum zum Bistum Mainz (1792/97-1830). Ein Vergleich. Festschrift für Friedhelm Jürgensmeier, herausgegeben von Rödel, Walter G.; Schwerdtfeger, Regina E., 427-434. Mainz.
    • Wolf, Hubert. . „Die „deutsche“ Reform des römischen Index der verbotenen Bücher.“ In Inquisition – Index – Zensur. Wissenskulturen der Neuzeit im Widerstreit, herausgegeben von Wolf, Hubert, 23-41. Paderborn.
    • Wolf, Hubert. . „„Ein dogmatisches Kriterium der Kirchengeschichte“? Franz Xaver Funk (1840-1907) und Sebastian Merkle (1862-1945) in den Kontroversen um die Identität des Faches.“ In „Im Gedächtnis der Kirche neu erwachen“. Studien zur Geschichte des Christentums in Mittel- und Osteuropa. Festgabe für Prof. Dr. Gabriel Adriányi zum 65. Geburtstag, herausgegeben von Haas, Reimund, 713-732. Köln.
    • Wolf, Hubert. . „Simul censuratus et censor. Augustin Theiner und die römische Indexkongregation.“ In Bücherzensur – Kurie – Katholizismus und Moderne. Festschrift für Herman H. Schwedt, herausgegeben von Walter, Peter; Reudenbach, Hermann Joseph, 27-59. Frankfurt a.M.
    • Wolf, Hubert. . „Der Historiker ist kein Prophet. Zur theologischen (Selbst-)Marginalisierung der katholischen deutschen Kirchengeschichtsschreibung zwischen 1870 und 1960.“ In Die katholisch-theologischen Disziplinen in Deutschland 1870-1962. Ihre Geschichte, ihr Zeitbezug, herausgegeben von Wolf, Hubert, 71-93. Paderborn.
    • Wolf, Hubert. . „Freiheit, 1848er Revolution und katholische Kirche. Eine kirchenhistorische Verortung.“ In Freiheit und Katholizismus. Beiträge aus Exegese, Kirchengeschichte und Fundamentaltheologie, herausgegeben von Wolf, Hubert, 39-69. Ostfildern.
    • Wolf, Hubert. . „(Anti-)Modernismus und II. Vatikanum.“ In Antimodernismus und Modernismus in der katholischen Kirche. Beiträge zum theologiegeschichtlichen Vorfeld des II. Vatikanums, herausgegeben von Wolf, Hubert, 15-38. Paderborn.
    • Wolf, Hubert. . „Vom Nutzen der Historie für die Interpretation des II. Vatikanums. [Korreferat zu Giuseppe Alberigo, Das II. Vatikanum und der kulturelle Wandel in Europa].“ In Das II. Vatikanum – christlicher Glaube im Horizont globaler Modernisierung. Einleitungsfragen, herausgegeben von Hünermann, Peter, 159-164. Paderborn.
    • Wolf, Hubert. . „Heinrich Heine auf dem Index. Ein literarischer Fall und seine politischen Hintergründe.“ In Heinrich Heine und die Religion, ein kritischer Rückblick (Symposium der Evangelischen Kirche im Rheinland, 27.10.-30.10.1997 in Düsseldorf), herausgegeben von Schlingensiepen, Ferdinand; Windfuhr, Manfred, 151-169. Düsseldorf.
    • Wolf, Hubert. . „Der „Syllabus errorum“ (1864). Oder: Sind katholische Kirche und Moderne unvereinbar?“ In Kirche im 19. Jahrhundert, herausgegeben von Weitlauff, Manfred, 115-139. Regensburg.
    • Wolf, Hubert. . „„Von der Reichskirche zur Oberrheinischen Kirchenprovinz“ – und zurück. Eine Würdigung des wissenschaftlichen Œuvres von Rudolf Reinhardt.“ In Reich – Kirche – Politik. Ausgewählte Beiträge zur Geschichte der Germania Sacra in der Frühen Neuzeit. Festschrift für Rudolf Reinhardt zum 70. Geburtstag, herausgegeben von Wolf, Hubert, 1-8. Ostfildern.
    • Wolf, Hubert. . „Generalvikar oder Domdekan? Zum Streit um monarchische und kollegiale Diözesanleitung im Bistum Limburg.“ In „Den Armen eine frohe Botschaft“. Festschrift für Bischof Franz Kamphaus zum 65. Geburtstag, herausgegeben von Hainz, Josef, 251-265. Frankfurt a.M.
    • Wolf, Hubert. . „Nach katholischer Fasson selig werden? Zur Alltags-, Sozial- und Mentalitätsgeschichte der Pfarrei St. Johannes Ap. Frankfurt/M.-Unterliederbach.“ In Gemeinsam auf dem Weg 1896-1996. 100 Jahre St. Johannes Ap. Frankfurt/M.-Unterliederbach, Frankfurt 1996, herausgegeben von Pfarrei St. Johannes (Frankfurt, Main), 53-73.
    • Wolf, Hubert. . „Sebastian Merkle.“ In Unitas-Handbuch. Bd. 2, herausgegeben von Wolfgang Burr, 208-224. Bonn.
    • Wolf, Hubert. . „Indem sie schweigen, stimmen sie zu? Die Tübinger Katholisch-Theologische Fakultät und das Unfehlbarkeitsdogma.“ In Zwischen Wahrheit und Gehorsam. Carl Joseph von Hefele (1809-1893), herausgegeben von Wolf, Hubert, 78-101. Ostfildern.
    • Wolf, Hubert. . „Johann Sebastian Drey auf dem Index? Zu Mutmaßungen über die „Beichtschrift“ von 1815.“ In Revision der Theologie – Reform der Kirche. Die Bedeutung des Tübinger Theologen Johann Sebastian Drey (1777-1853) in Geschichte und Gegenwart, herausgegeben von Kustermann, Abraham P., 92-102. Würzburg.
    • Wolf, Hubert. . „Katholische und protestantische Bischöfe im Wechsel. Die Sonderstellung des Fürstbistums Osnabrück in der Reichskirche (1648-1803).“ In St. Friedrich in Friedrichsdorf 1793-1993. Zum 200jährigen Jubiläum der Katholischen Kirchengemeinde, herausgegeben von Sieling, Clemens, 9-21. Gütersloh.
    • Wolf, Hubert. . „Im Spannungsfeld von studentischer Emanzipation und staatlich-kirchlicher Repression. Katholische Theologiestudenten und ihr Verhältnis zum Verbindungswesen.“ In Festschrift zum 30. Stiftungsfest der A.V. Albert Magnus, 17. November 1987, herausgegeben von Akademische Verbindung Albertus Magnus zu Tübingen, 33-38. Tübingen.
    Aufsätze (Zeitungen, nicht-wissenschaftliche Medien)
    • Wolf, Hubert. . „Dass alles pervertiert ist. Die Wahl des Papstes ist ein Ritual voller Geheimnisse – das Buch „Konklave“ wirft ein Licht darauf. Und wagt einen Ausblick. Ein Vorabdruck.“ Frankfurter Allgemeine Zeitung 29. Januar 2017.
    • Wolf, Hubert. . „Ohne Revolution keine Katholikentage.“ Frankfurter Rundschau 26. Mai 2016.
    • Wolf, Hubert. . „Radikal barmherzig. Das Papst-Schreiben ist revolutionär.Süddeutsche Zeitung 11. April 2016.
    • Richter Elisabeth-Marie, Wolf Hubert. . ‘On the dark side of devoutness.’ OUP Blog 2015. doi: https://blog.oup.com/2015/02/nuns-sant-ambrogio/.
    • Wolf, Hubert. . „Wer Franziskus heißt, kann nicht harmlos sein.“ Christ und Welt 29. Januar 2015.
    • Wolf, Hubert. . „Reform an Haupt und Gliedern.“ Frankfurter Allgemeine Zeitung 16. Februar 2015.
    • Wolf, Hubert. . „Und sie bewegt sich doch.“ Süddeutsche Zeitung 22. Juni 2015.
    • Wolf, Hubert. . „Des Papstes neue Kleider.Frankfurter Allgemeine Zeitung 20. November 2014.
    • Wolf, Hubert. . „Und sie bewegt sich doch. Vor 150 Jahren veröffentlichte Papst Pius IX. seinen „Syllabus errorum“ – eine „Liste von Irrtümern“. Unter anderem verdammte er Demokratie und Religionsfreiheit. Aber die Kirche hat daraus gelernt.“ Süddeutsche Zeitung 1. Dezember 2014.

    Rezensionen

    • Wolf, Hubert. . „Rezension zu: Karl August Fink, Das Konstanzer Konzil. Umstrittene Rezeptionen, Münster 2016.“ Theologische Revue 2018, Nr. 114: 41f.
    • Wolf, Hubert. . „Rezension zu: Rudolf Morsey, Fritz Gerlich (1883-1934). Ein früher Gegner Hitlers und des Nationalsozialismus, Paderborn 2016.“ Zeitschrift für Kirchengeschichte 127, Nr. 2: 273-275.
    • Wolf, Hubert. . „Rezension zu: Jörg Ernesti, Benedikt XV. Papst zwischen den Fronten, Freiburg i. Br. 2016.“ Historische Zeitschrift 305, Nr. 2: 583-584.
    • Wolf, Hubert. . „Rezenion zu: Fulvio De Giorgi, Paolo VI. Il papa del moderno, Brescia 2015.“ Quellen und Forschungen aus italienischen Archiven und Bibliotheken 96: 647-648.
    • Wolf, Hubert. . „Rezension zu: Jörg Lauster, Die Verzauberung der Welt. Eine Kulturgeschichte des Christentums, München 2014.“ Historische Zeitschrift 302: 740-743.
    • Wolf, Hubert. . „Rezension zu: Kristian Buchna, Ein klerikales Jahrzehnt? Kirche, Konfession und Politik in der Bundesrepublik während der 1950er Jahre (Historische Grundlagen der Moderne 11), Baden-Baden 2014.“ Historische Zeitschrift : 291-293.
    • Wolf, Hubert. . „Rezension zu: Christoph Hübner, Die Rechtskatholiken, die Zentrumspartei und die katholische Kirche in Deutschland bis zum Reichskonkordat von 1933. Ein Beitrag zur Geschichte des Scheiterns 33 der Weimarer Republik (Beiträge zu Theologie, Kirche und Gesellschaft im 20. Jahrhundert, Bd. 24), Berlin u.a. 2014.“ Historische Zeitschrift 303 (2016), Nr. H 1: 273-275.
    • Wolf, Hubert. . „Rezension zu: Bettina Braun, Princeps et episcopus. Studien zur Funktion und zum Selbstverständnis der nordwestdeutschen Fürstbischöfe nach dem Westfälischen Frieden (Veröffentlichungen des Instituts für Europäische Geschichte Mainz 230), Göttingen 2013.“ Zeitschrift für Kirchengeschichte 127: 131-132.
    • Wolf, Hubert. . „Rezension zu: Klaus SCHATZ, Geschichte der deutschen Jesuiten, Münster 2013.“ Historische Zeitschrift 300: 513-516.
    • Wolf, Hubert. . „Rezension zu: Markus Thurau, Paul von Schanz (1841-1905). Zur sozial-und theologiegeschichtlichen Verortung eines katholischen Theologen im langen 19. Jahrhundert, Stuttgart 2013.“ Historische Zeitschrift 300: 228-229.
    • Wolf, Hubert. . „Rezension zu: Jörg ERNESTI, Paul VI. Der vergessene Papst, Freiburg im Breisgau/Basel/Wien 2012.“ Historische Zeitschrift 297: 278-279.
    • Wolf, Hubert. . „Rezension zu: Frank J. COPPA, The Policies and Politics of Pope Pius XII between Diplomacy and Morality, New York 2011.“ Zeitschrift für Kirchengeschichte 124: 415-416.
    • Wolf, Hubert. . „Rezension zu: Catholic Church and modern Science. Documents from the Archives of the Roman Congregations of the Holy Office and the Index (Fontes Archivi Sancti Officii Romani 5), Teil 1: 4 Bde., hg. von Ugo BALDINI/Leen SPRUIT, Rom 2009.“ Theologische Revue 109: 150-151.

    Audiovisuelle Medien (Audio, Video, Animationen)

    • Wolf, Hubert. . Ankunft 24. Dezember. Weihnachten neu entdecken. Sprecher: Rudolf Guckelsberger Darmstadt.