Herzlich Willkommen

auf der Homepage des Front Office Geographie/ Landschaftsökologie!

Das Front Office Geo/Lök ist die gemeinsame Studienberatung für die Fachrichtungen Geographie, Geoinformatik und Landschaftsökologie.
Aktuelles

Das Front Office ist umgezogen. Wir sind jetzt in Raum 403 zu finden.

 

Öffnungszeiten des Front Office im WS 2022/23

Montag 13.00-14.30 Uhr - IfG --> Terminsprechstunde via Zoom  Terminvergabe

Dienstag 9.00 - 13.00 Uhr - ILÖK --> Raum 403

Mittwoch 9.00 - 13.00 Uhr - ILÖK --> Raum 403

Donnerstag 9.00 - 13.00 Uhr - IfG --> Raum 346

Termine per Zoom oder in Präsenz sind nach Absprache auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich.


Klausurankündigung (MAP) Modul B 16 "Landschaften und Lebensräume", Prof. Dr. Dr. h.c. Hölzel

Die Klausur findet am Freitag, den 09. 12. 2022 um 14 Uhr im Großen Hörsaal in der Heisenbergstr. 2 statt.
QISPOS Anmeldezeitraum: 18.11. - 02.12.2022
Achtung: Ohne vorherige QISPOS Anmeldung der Modulabschlussprüfung ist die Teilnahme an der Klausur nicht möglich!


Tagesexkursion Renaturierung der Ems in Einen am 2.12.22

Am Freitag, den 2.12.22 findet eine Tagesexkursion zur Renaturierung der Ems in Einen statt. Bei Interesse bitte bei Dr. Friederike Gabel (gabel@wwu.de) melden.


Klausurankündigung "Bodenkunde" am 14.2.23

Die Klausur findet am Dienstag, d. 14.02.2023 um 10 Uhr im GEO I in der Heisenbergstr. 2 statt. Achtung: Ohne vorherige Qispos-Anmeldung der Modulabschlussprüfung ist die Teilnahme an der Klausur nicht möglich! Bitte achten Sie auf weitere coronabedingte Informationen zum Ablauf!


Ausschreibung Hilfskraft-Stelle AG Raumplanung und Nachhaltigkeit

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist in der Arbeitsgruppe Raumplanung und Nachhaltigkeit am Institut für Geographie
eine Stelle für eine studentische Hilfskraft (m/w/d) mit oder ohne Bachelorabschluss zu besetzen. Ausschreibung


Öffnung der Vorlesung "Ökophysiologie" bei Prof. Gharun für Bachelor- und Masterstudierende

Die VL Ökophysiologie kann nun auch im Ergänzungsmodul im BSc Lök und MSc Lök belegt werden.

Die Vorlesung beginnt aufgrund der Orientierungswoche erst am Mittwoch, 19. Oktober, um 14 Uhr in Raum 554.

Content: This course is about understanding plants and ecosystems´ response to main environmental drivers such as light, temperature, moisture, and CO2 concentration. Understanding how ecosystems can mitigate climate change requires in-depth knowledge about ecophysiological processes such as photosynthesis, transpiration, respiration, and allocation, that control the exchange of greenhouse gases (CO2, water vapor) between the ecosystems and the atmosphere.

Objective: Students will learn about impact of environmental factors as well as plant internal drivers on ecosystem productivity, yield, and water use. In addition, they will learn how plants and ecosystems respond when exposed to a range of stress factors (e.g., drought, heat), using well-established theories and latest experimental studies. The fundamental understanding learnt is this course can be used for improving agricultural management, increasing sustainable food production, and designing forest management plans that are climate-smart and effective in mitigating global warming.

Lecture notes: Handouts will be provided on Learnweb

Taught competencies: Concepts and theories, Analytical and problem-solving competencies, Ecophysiological technologies and observation methods


Ankündigung B26 Wissenschaftliches Arbeiten

Alle Bachelorstudierenden Landschaftsökologie, die für das Sommersemester 2023 den Kurs "B26: Wissenschaftliches Arbeiten" belegen müssen, sollten sich für den Kurs bereits im Wintersemester 2022/23 anmelden.

Es werden zwei Blockkurse im Februar 2023 angeboten:
Kurs A: 13.02. - 14.02.23, 9 - 17 Uhr, Raum 513 GEO I
Kurs B: 16.02. - 17.02.23, 9 - 17 Uhr, Raum 513 GEO I
Bitte melden Sie sich für beide Veranstaltungen (Seminar und Projekt B) an.

Kurs A:
Wiss. Arbeiten Projekt-/Studienarbeit A
Wiss. Arbeiten - Projekt- und Teamarbeit A

Kurs B:
Wiss. Arbeiten Projekt-/Studienarbeit B
Wiss. Arbeiten - Projekt- und Teamarbeit B


Anmeldezeitraum MAP Humangeo 2 (Prüfungszeitraum 10.10.2022 – 03.02.2023) startet!

Wie schon in den Semestern zuvor, bitten wir Sie, sich für die o. g. Prüfung anzumelden, wenn Sie sich im WS 22/23 prüfen lassen möchten. Ab sofort werden Anmeldungen für Prüfungen angenommen, die im Zeitraum vom 10.10.2022-03.02.2023 absolviert werden sollen. Die Anmeldung erfolgt ausschließlich per Mail (als pdf-Dokument).

Bitte beachten Sie auch, dass Sie sich nur für die Prüfung anmelden können, wenn Sie auch die Vorraussetzungen hierfür erfüllt haben. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte diesem pdf-Dokument.

Wir bitten Sie, sich an diese Regelung zu halten. Ausnahmen können nicht gemacht werden.


Berufspraktikum ab Prüfungsordnung BSc 2021 

Die E-Learning-Einheit „Das Praktikum in zehn Schritten“ des Career Service der WWU ist ein fester Bestandteil des Praktikumsmoduls. Weitere Infos


Studierendenexkursion in der Landschaftsökologie

Ab sofort gibt es die Möglichkeit, dass auch ihr als Exkursionsleitung aktiv werden könnt! Wenn ihr Lust habt zu einem bestimmten Thema (z.B. Vegetation, Ornithologie, Stadtklima oder oder oder...) eine Tagesexkursion in Münster und Umgebung für Eure Kommiliton*innen anzubieten, dann sind nur 3 Schritte notwendig.

1. Füllt einfach das Dokument "Exkursionsformular_Studierende" aus

2. Reicht dieses bei einer/einem Dozent*in ein, die/der sich thematisch eurem Exkursionsthema zuordnen lässt. Nach Absprache mit der entsprechenden Person könnt ihr eure Ein-Tages-Exkursion anbieten.

3. Die ausgefüllte Teilnehmendenliste an die/den Dozent*in im Anschluss an die erfolgte Exkursion abgeben.

Hinweis: Alle Teilnehmenden sowie ihr als Exkursionsleitung bekommen den Tag als einen Exkursionstag angerechnet. Bei jeder Exkursion handelt es sich um eine einmalige Veranstaltung, d.h. das ausgearbeitete Konzept kann nicht ein weiteres Mal angeboten werden.


Betreuung von Abschlussarbeiten: Neuer Service im Frontoffice für das Institut für Geographie

Liebe Studierende,
als Institut für Geographie sind wir ständig dabei, die Abläufe und Prozesse in Ihrem Studium zu optimieren. Bezogen auf die Anmeldung von Abschlussarbeiten und die Suche nach geeigneten Prüfer*innen möchten wir Sie zukünftig besser unterstützen. Die meisten von Ihnen suchen sich die Betreuer*innen Ihrer Abschlussarbeiten selbst aus, weil Sie eine thematische Idee haben oder weil Sie den inhaltlichen Forschungsschwerpunkt einer Lehrenden interessant finden.
Wenn Sie noch Fragen oder Unsicherheiten zur Betreuer*innenwahl haben, kann Sie das Front Office unterstützen: Richten Sie Ihre Anfrage per Mail an fogeolok@uni-muenster.de oder telefonieren Sie montags von 9-15 Uhr mit Kirsten Linnemann (83-33986). Unser Ziel ist es, dass Sie möglichst schnell und zügig die richtige und geeignete Betreuer*in finden. Im Dialog mit Ihnen werden wir versuchen, eine sinnvolle Passung zu erreichen und ggf. einen Kontakt zwischen Ihnen und einer möglichen Betreuer*in herzustellen.


Audio-Guide Exkursion „Renaturierung der Ems“

Interessierte an der Tagesexkursion „Renaturierung der Ems und Hessel in Einen“ können sich die Audio-Guide-Dateien aus dem Learnweb herunterladen und dann selbstständig zu einem von Ihnen gewählten Termin die Renaturierungsmaßnahmen an der Ems und Hessel ablaufen. Weiterführende Materialien und der Ralley-Bogen sind ebenfalls im Learnweb erhältlich.

Für den Einschreibeschlüssel und bei Fragen wenden Sie sich bitte an Friederike Gabel (gabelf wwu.de)




Hydrologie (PO bis WS 2016/2017), - Prof. Dr. Klaus-Holger Knorr

Studierende, die im Rahmen einer älteren PO noch eine Klausur oder eine mündliche Prüfung ablegen müssen, können sich per Mail an Herrn Prof. Knorr zwecks Terminabstimmung wenden.


B.Sc. LÖK: 2. Änderungsordnung zur Prüfungsordnung

Diese Änderungsordnung gilt für Studierende, die ab dem Wintersemester 2018/19 erstmals eingeschrieben sind, und für Studierende, die ab dem WS 2016/2017 in den Bachelorstudiengang Landschaftsökologie eingeschrieben wurden und nach der Prüfungsordnung vom 12. September 2013 sowie der Ersten Änderungsordnung vom 5. September 2016 studieren; in Bezug auf die durch diese Änderungsordnung geänderten bzw. ersatzlos gestrichenen Module B11, B12 und B 22 jedoch nur, wenn und soweit sie diese vor dem Inkrafttreten dieser Änderungsordnung nicht begonnen haben zur 2. Änderungsordnung und zu den Prüfungsordnungen B.Sc. LÖK


B.Sc. LÖK: Wegfall des Moduls B12

Die Prüfungsordnung zum Bachelor-Studiengang Landschaftsökologie soll zum kommenden Wintersemester geändert werden: Das bisherige Modul B11 „Allgemeine Studien I“ wird ersetzt durch das neue Modul B11 „Studien- und Arbeitstechniken in Wissenschaft und Praxis“.

Der Kurs Studien- und Arbeitstechniken richtet sich weiterhin an Erstsemester, die Teilnehmerzahl ist jedoch begrenzt. Studierende höherer Fachsemester, die diesen Kurs nach der alten Prüfungsordnung noch verpflichtend belegen müssen, melden sich bitte dringend bei Dr. Rebecca Bast.
Das Modul B12 entfällt. Studierende, die das Praxisprojekt („Leitung eines Erstsemester-Tutoriums“) aus dem früheren Modul B12 noch nachholen möchten oder müssen, melden sich bitte ebenfalls dringend bei Dr. Rebecca Bast.


Informationen zu Modul B 12 im BSc LÖK Allgemeine Studien II ab dem SoSe 2018

Informationen zur Änderung des Moduls B12 ab dem SoSe 2018 im B.Sc. LÖK Link


5. Änderungsordnung Bachelor Geographie

Mit der amtlichen Bekanntmachung der WWU vom 5. Dezember gelten die Fünfte Ordnung zur Änderung der Neufassung der Prüfungsordnung für das Bachelorstudium „Bachelor of Science (B.Sc.) Geographie“ (Link) sowie die Fünfte Ordnung zur Änderung der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang "Master of Science Humangeographie" (Link).

Nicht-amtliche Lesefassung für den B.Sc. Geographie (Link)


Veranstaltungsprogramm des ZIV

Das ZIV bietet interessante Veranstaltungen und Softwareschulungen an, die z.T. auch in den Allgemeinen Studien angerechnet werden können ZIV-Programm


Weitere Informationen

für Studierende und Studieninteressierte

Neue Prüfungsordnungen BSc und MSc LÖK

Für Studierende, die im WS 2021/22 erstmals in die Studiengänge BSc und MSc Landschaftsökologie eingeschrieben sind, gelten neue Prüfungsordnungen.

BSc und MSc


Studium mit Beeinträchtigung

Ein Studium bedeutet oftmals einen Start in ein unabhängigeres Leben mit neuen Menschen und Erfahrungen, aber auch gleichzeitig neuen Herausforderungen und zu überwindenden Hindernissen. Für Studierende mit Beeinträchtigung (Behinderung, chronischer Erkrankung, psychische Beeinträchtigung) erfordert dies oftmals einen erhöhten organisatorischen und persönlichen Aufwand. Die Universität Münster möchte allen Studierenden die gleichen Chancen für ein erfolgreiches Studium ermöglichen sowie die gleichberechtigte und selbstbestimmte Teilhabe nicht nur am universitären, sondern auch am gesellschaftlichen Leben fördern.

Informations- und Beratungsangebote gibt es u.a. bei der Zentralen Studienberatung und im Fachbereich Geowissenschaften und auf der Seite der WWU


Allgemeine Studien

Bezüglich der Allgemeinen Studien wenden Sie sich bitte an Frau Pinkernell-Kreidt Kontakt

Informationen zu den Allgemeinen Studien finden Sie hier: Fachbereich und WWU


Informationen zur Orientierung für Studieninteressierte, Studienanfänger*innen und Studierende

Der Leitfaden zur Studienberatung (Stand: 2014) stellt die verschiedenen Beratungseinrichtungen mit ihren Zuständigkeiten vor und stellt somit eine wesentliche Orientierungshilfe für Studieninteressierte und Studierende dar. Der Wegweiser zur WWU gibt Informationen rund um das Studienangebot, Schnupperangebote, Bewerbungen und Finanzierungsmöglichkeiten (Stand 2018).


Richtlinien zum Modul „Praktikum“ im Studiengang BSc Geographie

Neue Richtlinien zum Modul Geographie und Praxis (Stand Oktober 2019) Richtlinien Stand 2019

Für Fragen rund ums Praktikum wenden Sie sich bitte an geoprak[at]uni-muenster.de


Softwareberatung

Die Softwareberatung unterstützt Studierende und Promovierende bei Anwendungsproblemen mit Word, PowerPoint, Excel, Photoshop, InDesign und Dreamweaver. In Word sollen die Seitenzahlen erst auf Seite 3 starten? Die Formatierung der Abschlussarbeit bereitet Kopfzerbrechen? Eine Vorlage mit PowerPoint erstellen? Augen retuschieren mit Photoshop? Die Nutzerberatung beantwortet Fragen schnell und verständlich. Kontakt  (26.03.2018)

ZIV-Softwareschulungen Angebot und Termine


Anmerkung:

Veraltete Informationen werden hier nach einiger Zeit entfernt. Weitere wichtige Informationen sind unter der Rubrik "Studiengang-Beratung" zu finden.