Willkommen am Institut für Geographie

Aktuelle Veranstaltungsaktivitäten der IfG-Mitglieder
29.09. – 01.10.2017, Kongress

Kritischer Kongress für Geographie, Tübingen

Fachsitzung: Urban food souvereignty im Globalen Süden und im Globalen Norden
Vortrag von Dr. Petra Lütke: "Mobiles food vending in der Stadt und die soziale Praxis des Geschmacks"
(Kongressinformationen)

30.09. - 05.10.2017, Kongress

Deutscher Kongress für Geographie 2017, Tübingen

Kongressinformationen

Fachsitzungen Leitthema 2 „Planet Stadt“

  • LT2-FS3: Der Planet Stadt und seine Satelliten – neue Ansätze zur Differenzierung und Qualifizierung von Suburbia
    Fachsitzungsleiter: Prof. Dr. Gerald Wood (zus. mit Prof. Dr. Rainer Danielzyk)
    Vortrag von Dr. Petra Lütke: "Sozialräumliche Pfadabhängigkeiten suburbaner Räume"
  • LT2-FS6: Wohnraumschaffung durch neue Stadtquartiere – Qualität versus Quantität?
    Vortrag von Dr. Christian Krajewski: "Phoenix aus der Asche? Neues Wohnen in Dortmund- Hörde"
  • LT2-FS13.1: Planung im Wandel – von Rollenverständnissen und Selbstbildern – Teil 1
    Vortrag von Prof. Dr. Samuel Mössner: "Neue Technokratien in der Planung – zur Rolle von Wissenschaft(ler*innen) im Planungsalltag"
  • LT2-FS17: Transformation stadtregionaler Metabolismen – Strategien und Steuerungsansätze
    Vortrag von Dr. Yusif Idies: "Urban Mining – die Stadt als Rohstofflager?"
Fachsitzungen Leitthema 4 "Ökonomischer und sozialer Wandel"
  • LT4-FS14: Wirtschaftliche Routinen und Praktiken im Wandel
    Vortrag von Dr. Petra Lütke: "Die flüchtigen Praktiken des mobile food vendings"
  • LT4-FS18: Kritische Geographien der Logistik
    Beitrag: Stiefel, Militärparka und Munition – Geographien der Logistik des islamistischen Terrors, Referentin: Sarah Klosterkamp
  • LT4-FS28: Radikaler Wandel? Die Wiederentdeckung des Anarchismus als geographische Theorie
    Diskutant: Prof. Paul Reuber
Fachsitzungen Leitthema 6 "Methoden und Konzepte der Geographie"
  • LT6-FS7: Rechtsgeographie – zur (Neu-)Ordnung einer vernachlässigten Subdisziplin
    Fachsitzungsleiter: Dr. Raphael Schwegmann
    Vortrag von Dr. Raphael Schwegmann: "Legal (Re-)Turn? 'Recht und Raum' als 'emerging field' der Humangeographie"
  • LT6-FS9: Geographie als Erkenntnispraxis – Wege aus dem Fliegenglas:
    Vortrag von Nora Küttel: "The artist and/in the city of Detroit – an ethnographic approach"
  • LT6-FS18: Historizität sozialer und räumlicher Prozesse – Grundfragen Historischer Geographie
    Beitrag: Historische Kulturgeographien – raum-zeitliche Forschung nach den Cultural Turns
    Beitragender: Dr. Raphael Schwegmann
Fachsitzungen Leitthema 7 „Geographische Bildung zukunftsfähig gestalten“
  • LT7-FS19: Diversität ernst nehmen – Bildung und Raum in der Migrationsgesellschaft
    Beitrag: Postkoloniale Regime von Raum-Wissen und schulische Bildung am Beispiel Frankreich, Referent: Matthias Hoenig
Sonderveranstaltungen
  • Podiumsdiskussion: Neue Rechte Bewegungen – Herausforderungen und Forschungsfelder für eine kritische, politische Geographie
    Veranstalter: Prof. Dr. Paul Reuber und Dr. Thomas Bürk, Uni Hamburg
  • Podiumsdiskussion: Digitale Geographien – Konzeption und Problematisierung einer neuen Teildisziplin
    Beitrag: Digitale Geographien – zwischen kritischer Distanz(ierung) und analytischen Potenzialen, Referent: Prof. Dr. Paul Reuber 
Workshop des AK Politische Geographie im Rahmen des DKG 2017 (Tagungsprogramm)
  • Referentin: Kirsten Linnemann
    Beitrag: Der aid worker als fragmentiertes Subjekt? Gouvernementale Führungslogiken in der humanitären Hilfe und Entwicklungspraxis
  • Referenten: Imme Lindemann, Jan Balke
    Beitrag: Zur Abwesenheit von (dauerhaftem) Protest und Widerstand bei städtebaulichen Großprojekten: Das Beispiel der Hamburger Elbphilharmonie
  • Referentin: Ann-Kathrin Vollmer
    Beitrag: Das Macizo Colombiano - eine politisch-ökologische Perspektive

Aktuelle Veröffentlichungen
|
Veröffentlichung
Gh Cover Huge
© Geographica Helvetica

Klosterkamp, Sarah und Reuber, Paul (2017): „Im Namen der Sicherheit“ – Staatsschutzprozesse als Orte politisch-geographischer Forschung, dargestellt an Beispielen aus Gerichtsverfahren gegen Kämpfer und UnterstützerInnen der Terrororganisation „Islamischer Staat“, Geogr. Helv., 72, 255-269

|
Veröffentlichung
© BDA

Krajewski, Christian (2017): Waterfront Redevelopment am Stadthafen Münster. In: Bund Deutscher Architekten Münster-Münsterland . Anke Tiggemann (Hrsg.): Architekturführer Münster / Münsterland. Bauten und Projekte seit 2006. Berlin, S. 140-147.

|
Veröffentlichung
Integrationskonzeptst
© Kreis Steinfurt

Reuber Paul und Imme Lindemann (Moderation und Redaktion) (2017):
Integrationskonzept des Kreises Steinfurt 2017.
Hrsg.: Kreis Steinfurt, Der Landrat, Kommunales Integrationszentrum
(Download)

|
Veröffentlichung

Balke, Jan, Reuber, Paul und Gerald Wood (2017):
Iconic architecture and place-specific neoliberal governmentality: Insights from Hamburg’s Elbe Philharmonic Hall.
In Urban Studies 2017, S. 1-16
(Download)

|
Veröffentlichung
61170200
© westermann

Krajewski, Christian (2017): Metropole Ruhr – Wandel durch Freizeit, Kultur und Tourismus.
In: Praxis Geographie 2/2017, S. 10-15
(Bezug)

|
Veröffentlichung
Kraft Horte
© Transcript

Raphael Schwegmann (2017): Kraft-Horte. Mobile Vergnügungstopographien europäischer Großstadtnächte.
ISBN 978-3-8376-3816-5, Transcript-Verlag.

|
Veröffentlichung
Stadtgeographie
© UTB-Verlag

Krajewski, Christian (2016): Städtetourismus und Stadtkultur.
In: H. Heineberg (Hrsg.) (2017): Stadtgeographie. 5. überarbeitete Aufl.
Paderborn, S. 405-423= Grundriss Allgemeine Geographie, UTB 2166 (Mittlere Reihe)

|
Veröffentlichung
Apuz
© Bundeszentrale für politische Bildung

Grabski-Kieron, Ulrike (2016): Politik im und für den ländlichen Raum.
In: Bundeszentrale für politische Bildung (Hrsg.): Aus Politik und Zeitgeschichte (APuZ 46–47/2016): Land und Ländlichkeit. S. 23-28.

|
Veröffentlichung

European rural peripheries revalued

Cover European Rural Peripheries Revalued
© LIT-Verlag

Grabski-Kieron, U., Mose, I., Steinführer, A., Reichert-Schick, A. (Hrsg.) (2016):
European rural peripheries revalued.
In: Rural Areas - Issues on Local and Regional Development
Bd. 1, 2016, 416 S., 39.90 EUR, ISBN 978-3-643-13050-1, LIT-Verlag

|
Veröffentlichung
© AK Südasien

Schwegmann, Raphael (2016): (Post)Koloniale Politikproduktion, Historische Geographien der Macht in südasiatischen Migrationsbiographien.
In: Nicolas Schlitz, Julia Poerting (Hrsg.): Aktuelle Forschungsbeiträge zu Südasien. 6. Jahrestagung des AK Südasien, 22./23. Januar 2016, Osnabrück, Geographien Südasiens, Heft 5
(Download)

|
Veröffentlichung

Grenzüberschreitender Biotopverbund.

Bfn146
© BfN

Grabski-Kieron, U., Buttschardt, T., Foerster, J., Böhmichen, J., Lehmann, J. (2016):
Grenzüberschreitender Biotopverbund. Handlungsansätze und Herausforderungen für Planung und Naturschutzpraxis.
In: Bundesamt für Naturschutz (Hrsg.): "Naturschutz und Biologische Vielfalt", Heft 146

|
Veröffentlichung
Westfalenregional3
© Aschendorff Verlag

Krajewski Christian und Werring, Jana (2016) mit verschiedenen Beiträgen zur Wirtschafts-, Bevölkerungs- und Wohnungsmarktentwicklung in (Süd-)Westfalen.
In: Grothues, R., Otto, K.-H. u. M. Wieneke (Hrsg.) (2016): Westfalen Regional. Band 3 – Geographisch-landeskundliche Themen und Wissenswertes über die Region Westfalen-Lippe. Münster. (= Siedlung und Landschaft in Westfalen, Band 41).