Aktuelle Meldungen

Projekt „StepUp! – Individuelle Berufswahlkompetenz stärken“ erfolgreich gestartet.

StepupStepup
© Theodoros Sakatis

Gemeinsam haben Dr. Katja Driesel-Lange und Prof. Dr. Ulrike Weyland mit den Kolleginnen Svenja Ohlemann und Prof. Dr. Angela Ittel von der Technischen Universität Berlin ein dreijähriges Forschungs- und Entwicklungsvorhaben zur Berufsorientierung auf den Weg gebracht. Die Stiftung Mercator fördert das Projekt, das in Zusammenarbeit mit elf Schulen in Bochum, Dortmund und Berlin eine fundierte empirische Grundlage zur pädagogischen Begleitung beruflicher Entwicklungsverläufe erarbeitet.

Auslandsaufenthalt mit Erasmus+

Ein Semester hinaus in die weite Welt!
Flaggenparade 1 1Flaggenparade 2 1
© Erwin Lorenzen/pixelio.de

Münster für ein Semester entfliehen und einen anderen Fleck der Erde kennenlernen?
Studieren und gleichzeitig ein anderes Land mit seinen Vorzügen genießen?
Viele Erfahrungen sammeln und eine neue Sprache lernen? Unvergessliche Momente erleben und lebenslange Freundschaften schließen?

Dieser Traum kann endlich in Erfüllung gehen.

Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen: "Wir brechen das Schweigen"

25.11.2018
Schweigen Final Rz Ohne LogoSchweigen Final Rz Ohne Logo
© WWU

Der weltweite Aktionstag am 25. November erinnert an das hohe Ausmaß von Gewalt gegen Frauen. Bundesfrauenministerin Dr. Franziska Giffey ruft dazu auf, anlässlich dieses Tages das Hilfetelefon bekanntzumachen und so Betroffenen einen Ausweg aus der Gewalt zu zeigen.

Einladung zur Veranstaltung "Einblicke - Praxisfelder für Pädagog*innen"

14.01.2019
120 Karriere120 Karriere

Das Praktikumsbüro IfE lädt am 14.01.2019 in der Zeit von 12 Uhr bis 16 Uhr zur Veranstaltung "Einblicke - Praxisfelder für Pädagog*innen" ein.

Hier erhalten interessierte Studierenende der Erziehungswissenschaft spannende Einblicke in die pädagogische Praxis und können sich mit Ansprechpartner*innen austauschen und Fragen stellen.

Was leisten Erziehungshilfen - Eine einführende Übersicht zu Studien und Evaluationen der HzE

Neue Veröffentlichung
FlyererziehungshilfenFlyererziehungshilfen
© Beltz

Dirk Nüsken / Wolfgang Böttcher

Mit diesem Band wird ein systematischer und allgemein verständlicher Überblick über Studien und Evaluationen zu den erzieherischen Hilfen gegeben. Anhand einer breiten Auswahl werden Fragestellungen, Zugänge, Methoden und bedeutsame Erkenntnisse aus etwa sechs Jahrzehnten Forschung aufgezeigt und diskutiert. Dabei werden spezifische Entwicklungslinien, zentrale Befunde wie auch kritische Aspekte herausgestellt. Neben kompakten Basisinfos zu relevanten Begriffen, Hilfeformen oder Instrumenten finden sich in jedem Kapitel Literaturhinweise zur Vertiefung, so dass der Band auch als Einführungs- bzw. Begleittext für Ausbildungszwecke genutzt werden kann.

Quelle: Beltz Juventa

Modernisierung und Pädagogik - ambivalente und paradoxe Interdependenzen

Neue Veröffentlichung
FlyerbeltzjuventaFlyerbeltzjuventa
© BeltzJuventa

Die Pädagogik stellt einen signifikanten Umschlagpunkt von Modernisierung dar. Der Sammelband vereint Studien, die untersuchen,
• welche Rolle die wissenschaftliche und die praktische Pädagogik bei Modernisierungen spielen und
• welchen Einfluss Modernisierungen auf die wissenschaftliche und die praktische Pädagogik haben.
Dabei wird nicht von herkömmlichen moder-nisierungstheoretischen Konvergenz- und Linearitätsannahmen ausgegangen. Episte-mologisch leitend ist der hybride Charakter von Modernisierung, der die wechselseitige Abhängigkeit von Pädagogik und Modernisie-rung durch und durch prägt.
Quelle: Beltz Juventa

Ringvorlesung: Do!ng Inequality

Soziale Ungleichheit und pädagogische Professionalität
Poster Ringvorlesung 30.18.jpegPoster Ringvorlesung 30.18.jpeg
© IfE

Der Forschungsschwerpunkt „Bildungs- und Sozialpolitik - Lebenschancen und pädagogische Professionalität“ des IfE läd alle Interessierten zur Ringvorlesung „Do!ng Inequality – Soziale Ungleichheit und pädagogische Professionalität“ ein.