Aktuelle Meldungen

Prof. Dr. Karin Böllert als Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe - AGJ" wiedergewählt!

B _llert _karinB _llert _karin
© Prof.in Dr. Karin Böllert

Die Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe – AGJ ist das Forum und Netzwerk bundeszentraler Zusammenschlüsse, Organisationen und Institutionen der freien und öffentlichen Jugendhilfe in Deutschland. Die Mitglieder der AGJ arbeiten und wirken zusammen mit dem Ziel der jugend- und fachpolitischen Kommunikation und Kooperation auf der Bundesebene, aber auch im europäischen bzw. internationalen Kontext und bilden ein fachpolitisch kompetent wirkendes Netzwerk.

Digitalisierung in den Gesundheitsberufen

Tagung der Arbeitsgemeinschaft Berufsbildungsforschungsnetz (AG BFN)
Fotolia 129146910 SFotolia 129146910 S
© Stockfotos-MG / Fotolia

Die virtuelle Tagung findet am 28. und 29. Oktober 2021 an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster statt und wird unter der Leitung von Prof. Dr. Ulrike Weyland und Dr. Wilhelm Koschel, Arbeitsgruppe Berufspädagogik des Instituts für Erziehungswissenschaft in Kooperation mit dem Bundesinstitut für Berufsbildung (Dr. Lena Dorin; Dr. Miriam Peters) und der Hochschule Esslingen (Prof. Dr. Karin Reiber) organisiert und durchgeführt.

Öffentliche Veranstaltung: Videospiele in der Schule

Experten diskutieren am 12. Juni über das Bildungspotenzial digitaler Medien und den Einsatz neuer Technologien im Unterricht
210608 Esportday210608 Esportday
© WWU - Peter Leßmann

„Proaktiv, Informativ, Präventiv“: Unter diesem Titel laden Expertinnen und Experten alle Interessierten zu einem digitalen Austausch über den Einsatz von Videospielen im Schulunterricht ein.
Das kostenlose Event findet am Samstag, dem 12. Juni, von 15 bis 17 Uhr als Live-Stream statt.

News zum 7. Münsterschen Bildungskongress

210602 Bildungskongress210602 Bildungskongress
© WWU

Vom 22. bis 25. September 2021 findet der 7. Münsterscher Bildungskongress statt.
 
Jetzt gibt es News zu einigen Hauptprogrammpunkten.
 
Alle weiteren Informationen zum Bildungskongress finden Sie auch hier:

https.//icbfkongress.de/
 
Early Bird Tarif sichern bis 30. Juni 2021.

Die Studentischen Mitarbeiter:innen des Arbeitsbereichs Sozialpädagogik laden ein zum DIGITALEN PUB-QUIZ

 _judith Kraft 5_ _judith Kraft 5_
© WWU - Judith Kraft

Die Studentischen Mitarbeiter:innen des Arbeitsbereichs Sozialpädagogik laden ein zum
DIGITALEN PUB-QUIZ


Knobelt gemeinsam im Team Quizfragen aus, lernt neue Leute aus Eurem Studium kennen und tretet mit weiteren Studierendenteams gegen Eure Lehrende an. Und natürlich gibt es auch Preise zu gewinnen.

Einen Abend lang könnt Ihr Euer Wissen bei Kaltgetränken und viel Spaß testen.

Das Pub-Quiz findet am 16.06.2021 um 19 Uhr via Zoom statt.

Auslaufende Modellversuchsstudiengänge

Fotolia 105524417 SFotolia 105524417 S
© llhedgehogll / Fotolia

Liebe Studierende,

das IfE möchte Sie darüber informieren, dass die Aufhebung der Studiengänge im Modellversuch mit Ausrichtung auf Gymnasien und Gesamtschulen sowie Berufskolleg mit Wirkung zum 31.03.2022 beschlossen worden ist. Veranstaltungen können daher letzmalig im Wintersemester 21/22 gebucht werden. Den entsprechenden Beschluss finden Sie hier.

17. Deutscher Kinder- und Jugendhilfetag

Fotolia Sepy 52545019 L 1 12021 Kinderundjugendhilfetag
© sepy - Fotolia.com
© Jugendhilfetag

ANMELDESTART FÜR BESUCHER*INNEN DES 17. DEUTSCHEN KINDER- UND JUGENDHILFETAGS

Die Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe – AGJ als Dachverband aller bundesweiten Institutionen, Organisationen und Träger der Kinder- und Jugendhilfe veranstaltet vom 18. bis 20. Mai 2021 den 17. Deutschen Kinder- und Jugendhilfetag. In Deutschland arbeiten rund 1 Million Menschen in der Kinder- und Jugendhilfe. Der Deutsche Kinder- und Jugendhilfetag ist als Fachkongress mit Fachmesse die größte kostenlose Fortbildungsveranstaltung für diese Fachkräfte. Aber auch Interessierte aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft wie auch Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.

Forschungstag: Digital Turn und Historische Bildungsforschung

Fotolia 129146910 SFotolia 129146910 S
© Stockfotos-MG / Fotolia

Am 18. Juni findet der online-Forschungstag „Digital Turn und Historische Bildungsforschung: Bestandsaufnahme und Forschungsperspektiven“ statt. Das Programm und weitere Informationen zum Ablauf stehen auf der Webseite der Veranstaltung zur Verfügung. Anmeldungen werden erbeten bis zum 14. Juni.