Institut für Soziologie der WWU Münster

Abgabefristen und ausstehenden Prüfungen

Da die Entwicklung der aktuellen Situation auch an der WWU noch nicht absehbar ist, gibt es nun einige Neuerungen bezüglich Abgabefristen und ausstehender Prüfungen:

  • So wurde beschlossen, dass für alle Hausarbeiten, Ausarbeitungen, schriftlichen Essays sowie andere Leistungen im Rahmen von Modulen aus dem Wintersemester 2019/20 die Abgabefrist pauschal bis zum Ende der Pfingstferien (7. Juni 2020) verlängert wird.
  • Ein Termin für die Nachschreibeklausur aus dem Wintersemester kann derzeit noch nicht festgelegt werden. Diese findet frühestens nach den Pfingstferien statt, ein Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • Bei ausstehenden mündlichen Prüfungen wenden Sie sich direkt an die Prüfenden. Diese können unter bestimmten Bedingungen als Online-Prüfungen oder in anderer Form stattfinden.
  Detaillierte Informationen zu allen Corona-Maßnahmen und Hinweisen des IfS

Trauer um Prof. Dr. Karin Priester (1941-2020)

Am 25. April 2020 verstarb Prof. Dr. Karin Priester überraschend im Alter von 78 Jahren.

Karin Priester wurde 1980 als ordentliche Professorin für Politische Soziologie an das Institut berufen und im Jahr 2007 emeritiert. Seitdem war sie am Institut für Soziologie auch als Emerita noch sehr aktiv, publizierte regelmäßig und vertrat als Extremismus-Expertin das Institut auf zahlreichen Konferenzen.

Wir werden Karin Priester vermissen.

Link zum Nachruf des Instituts

SoPoPool bietet Beratung und Unterstützung an

Aufgrund der aktuellen Lage bleibt der SoPoPool vorerst bis zum 7. Juni 2020 geschlossen. Das grundsätzliche Beratungsangebot des SoPoPool-Teams bleibt aber allen Studierenden der Soziologie und der Politikwissenschaft weiterhin erhalten.
So stehen die Mitarbeiter*innen des SoPoPools für alle Anfragen wochentags von 10:00 bis 13:00 Uhr telefonisch (0251 83-29060) zur Verfügung. Darüber hinaus bieten wir in diesem Zeitraum dienstags bis donnerstags Zoom-Meetings (Direktlink in ein Zoom-Meeting) an, um etwaige Anliegen direkt und persönlich zu klären. Anfragen per E-Mail werden auch außerhalb der Telefonpräsenzzeiten bearbeitet.

Im besonderen Fokus stehen aktuell natürlich Themen wie E-Learning, die Unterstützung bei Problemen mit Videokonferenzen (WWUzoom) oder bestimmten Formaten der Online-Lehre. Aber auch bei ganz klassischen Anliegen, wie Problemen mit Office-Anwendungen oder SPSS, steht das SoPoPool-Team gerne mit Rat und Tat zur Verfügung.

Mit Erasmus im Ausland studieren - Jetzt bewerben!

Wer im Sommersemester 2021 in Frankreich, Spanien oder 10 weiteren europäischen Ländern Soziologie oder Sozialwissenschaften studieren möchte, kann sich für das ERASMUS-Programm des Instituts für Soziologie anmelden. Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 15. Juni 2020.

Bewerber*innen sollten sich über die Partner-Universitäten informieren und ein Motivationsschreiben an Hedi Hoff-Weikart senden.