Promovieren am IfS

© grass

strukturierte Promotion am IfS

Am IfS haben hervorragende Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler die Möglichkeit, im Rahmen eines strukturierten Programms innerhalb von drei Jahren zu promovieren. Promovierende tauschen sich regelmäßig zum Stand ihrer Arbeit aus und bekommen so auch Anregungen für ihre eigenen Projekte. Die Aufnahme in strukturierte Promotionsprogramme erfolgt in der Regel durch ein festgelegtes Bewerbungsverfahren. Bewerbungen sind direkt an die Koordination der GRASS (E-Mail) zurichten.

Individualpromotion

Die Individualpromotion ist der klassische Weg zur Promotion. Bei einer solchen Promotion wählen die Promovierenden mit der Unterstützung der Promotionsbetreuenden ein Forschungsthema und arbeiten eigenständig, und meist auf individueller Basis.

kumulative Promotion

Es ist auch möglich, kumulativ am IfS zu promovieren. Diese Form der Promotion kann individuell oder strukturiert erfolgen. Weitere Details finden Sie in der vierten Ordnung zur Änderung der Promotionsordnung. Bei Fragen kontaktieren Sie bitte die Promotionsberatung (E-Mail).