Haupteingang des IfK-Gebäudes

Herzlich willkommen auf den Seiten des Instituts für Kommunikationswissenschaft (IfK) der Universität Münster


Sie finden hier aktuelle Meldungen und alle relevanten Informationen rund um das Studium am IfK, lernen Lehrende kennen und erfahren mehr über unsere wissenschaftlichen Forschungsprojekte. Wir freuen uns über Ihr Interesse.

26. Jahrestagung der DGPuK-Fachgruppe Public Relations und Organisationskommunikation in Münster

2019 10 10 Prokomm 1 12019 10 10 Prokomm 2 1
© Esther Laukötter

Vom 01. bis zum 02. November 2019 findet in Münster die 26. Jahrestagung der DGPuK-Fachgruppe Public Relations und Organisationskommunikation zum Thema „Zwischen Gemeinwohl und Partikularinteressen: Wert- und Interessenkonflikte in der strategischen Kommunikation“ im Franz Hitze Haus in Münster statt. Interessierte können sich noch bis zum 14. Oktober zur Tagung anmelden.

„Das Jahrhundert des Journalismus“ - Neues DFG-Projekt von PD Dr. Thomas Birkner

2019 10 09 Dfg Birkner Quadratisch2019 10 09 Dfg Birkner Breit
© Unsplash

Der Journalismus durchlebt derzeit zahlreiche Transformationen. Das neue DFG-Projekt „Das Jahrhundert des Journalismus: Die Geschichte des Journalismus in Deutschland vom Ersten Weltkrieg bis ins Zeitalter der Digitalisierung“ nimmt die großen Entwicklungslinien in den Blick, um die aktuellen Herausforderungen des Journalismus besser zu verstehen.

Medienpraxis Workshops im WS 19/20: Start der Anmeldephase am 09.10.2019

Lehrredaktion 1 1Lehrredaktion
© IfK

Von „Intensivtraining Fernsehmoderation“ und „Pressemitteilungen schreiben" über „Unternehmenskommunikation 360 Grad“ bis „Webdesign“ – in diesem Jahr bietet das Kompetenzzentrum Medienpraxis auch wieder im Sommersemester ein vielfältiges Angebot medienpraktischer Workshops am IfK.

Prof. Dr. Julia Metag ist neue Professorin für Kommunikationswissenschaft am IfK

2019 03 11 Julia-metag 1 12019 03 11 Julia-metag 2 1
© Mona Salari

Zum 1. September 2019 wird Julia Metag die Professur für Kommunikationswissenschaft besetzen und damit die Nachfolge von Prof. Dr. Frank Marcinkowski antreten, der zum Wintersemester 2017 einem Ruf an die Universität Düsseldorf gefolgt war. Mit ihrer Expertise insbesondere in den Bereichen der politischen und Wissenschaftskommunikation sowie der Medienwirkungsforschung wird Julia Metag die Forschung und Lehre des IfK in diesen zentralen kommunikationswissenschaftlichen Themenfeldern verstärken.