Haupteingang des IfK-Gebäudes

Herzlich willkommen auf den Seiten des Instituts für Kommunikationswissenschaft (IfK) der Universität Münster


Sie finden hier aktuelle Meldungen und alle relevanten Informationen rund um das Studium am IfK, lernen Lehrende kennen und erfahren mehr über unsere wissenschaftlichen Forschungsprojekte. Wir freuen uns über Ihr Interesse.

Herzlichen Glückwunsch! 97 IfK-Absolvent*innen feierlich im Schloss verabschiedet

2019 07 15 Absolventenfeier 1 12019 07 15 Absolventenfeier 2 1
© IfK

Am 12. Juli 2019 feierte das Institut für Kommunikationswissenschaft die erfolgreichen Promotions-, Master- und Bachelorabschlüsse von insgesamt 97 Absolvent*innen. Vor zahlreichen geladenen Gästen gratulierte Prof. Dr. Volker Gehrau, der geschäftsführende Direktor des Instituts, zu drei Promotionen, 29 Master- sowie 65 Bachelorabschlüssen aus dem Sommersemester 2019.

Workshop zu “Tracing Twitter” mit Daniela Stoltenberg und Daniel Maier

2019 06 19 Twitter2019 06 19 Twitter 2 1
© Marc Volk

Am Donnerstag, den 27. Juni, vermitteln Daniela Stoltenberg und Daniel Maier in einem halbtägigen Workshop, wie man Kommunikationsnetzwerke der Social Media Plattform Twitter erfasst, verarbeitet und analysiert. Da sich der öffentliche Diskurs immer mehr online und insbesondere auf Social-Networking-Sites verlagert, gewinnt die Fähigkeit zur Analyse solcher Netzwerke in den Sozialwissenschaften zunehmend an Bedeutung.

Öffentliche Vorträge zum Thema Forschungsethik in Zeiten von Replikationskrisen und Open Science

Studierende der Kommunikationswissenschaft sind herzlich eingeladen.
2019 06 19 Ethik2019 06 19 Ethik 2 1
© Vertrauen und Kommunikation in einer digitalisieren Welt“

Am Montag, den 24. Juni beschäftigt sich das Graduiertenkolleg „Vertrauen und Kommunikation in einer digitalisieren Welt“ im Rahmen von drei öffentlichen Vorträgen mit aktuellen Fragen der Forschungsethik. Thematisiert wird das Spannungsfeld zwischen guter wissenschaftlicher Praxis, der Frage nach der Reproduzierbarkeit wissenschaftlicher Befunde und der Rolle von Ethik in Zeiten zunehmend öffentlicher Wissenschaft.