Das Jobportal des IfK

© fransuess / photocase.com
© fransuess / photocase.com

Infos zum Jobportal

Berufseinstieg in die Kommunikationsbranche: Im Jobportal des Instituts für Kommunikationswissenschaft inserieren Unternehmen, Organisationen sowie Institutionen ihre offenen Stellen (Praktikum, Volontariat, Mitarbeit etc.) und bieten qualifizierten BewerberInnen interessante Jobchancen in Journalismus, Public Relations, Markt- und Meinungsforschung sowie verwandten Bereichen. Die vom IfK betreute Online-Datenbank für Praktikums- und Stellenanzeigen ist kostenlos und frei zugänglich.

Ob Praktikum für die Semesterferien oder studienbegleitende Berufserfahrung, Volontariat oder Traineeship, fester Arbeitsplatz oder freie Mitarbeit – im Jobportal können insbesondere IfK-Studierende nach passenden Angeboten suchen sowie Anbieter ihre freien Stellen inserieren. 

  • Suchende

    Aktuelle Angebote können entweder nach der Art der Stelle – Praktika, Volontariate, Stellenangebote – sortiert oder individuell über die Schlagwortsuche recherchiert werden. Nach Ablauf der Bewerbungsfristen rücken alle Ausschreibungen automatisch ins umfangreiche Angebotsarchiv, das sich beispielsweise für eine gezielte Branchensuche zwecks Initiativbewerbung eignet.

  • Anbieter

    Hat Ihr Unternehmen, Ihre Organisation oder Institution demnächst Praktikumsplätze, Volontariate oder Mitarbeiterstellen zu besetzen? Dann laden Sie Ihre Ausschreibung direkt und unkompliziert über das Online-Formular hoch – PDF und Logoeinbindung sind möglich, so dass Sie sich optimal in Ihrem Corporate Design präsentieren können. Das Jobportal veröffentlicht schnellstmöglich Ihren Eintrag und steht gern für Rückfragen per E-Mail zur Verfügung.

    Bitte beachten Sie, dass im Jobportal des Instituts für Kommunikationswissenschaft (IfK) ausschließlich Angebote mit direktem Bezug zu Unternehmens-/Organisationskommunikation, PR, Journalismus, Marketing, Marktforschung und Medienproduktion veröffentlicht werden können.

    Angebote, die sich an Wirtschaftswissenschaftler, Informatiker, Mathematiker und Studierende und Absolventen anderer Fachrichtungen und Ausbildungsberufe richten, sind für unsere Studierenden nicht relevant und werden daher vor der Veröffentlichung gelöscht.

    Tragen Sie bei den Kontaktinformationen für Bewerber*innen eine E-Mail ein, werden Sie benachrichtigt, sobald Ihr Angebot von uns freigeschaltet wurde. Wird ein Angebot aufgrund des fehlenden Fachbezugs gelöscht, erhalten Sie keine Benachrichtigung.