Auslandsstudium

Gerade für Studiengänge, die das individuelle Engagement besonders fordern, ist ein Studium im Ausland anzuraten. Zum einen können fachliche und sprachliche Kenntnisse vertieft werden, zum anderen werden auch für die berufliche Praxis Lernbereitschaft, Weltoffenheit und Flexibilität unter Beweis gestellt und ein Tapetenwechsel ist garantiert.

Eine Vielzahl von Stipendien fördern Auslandsaufenthalte.

Am Institut für Politikwissenschaft besteht die Möglichkeit für ein Auslandsstudium über verschieden Angebote, z.B.:

Sowohl das SIC! als auch das International Office der WWU Münster berät Sie gerne bezüglich eines Auslandsstudiums.

Auch für Lehramtsstudierende ist ein Auslandsaufenthalt sehr zu empfehlen. Das Zentrum für Lehrerbildung fördert gezielt Auslandsaufenthalte für Lehramtsstudierende, indem es im Rahmen des Projekts "Mobilitätsförderung" Kooperationen mit Schulen im Ausland aufbaut. Die entsprechenden Informationen des ZfL finden Sie hier.