© WWU IT

Imperia

Service: Für die Pflege des Internetauftritts Ihres Fachbereichs steht Ihnen das Content-Management-System (CMS) "Imperia" zur Verfügung. Imperia ist eine Redaktionssoftware, die es Nutzer*innen ermöglicht, Internetseiten ohne spezielle Kenntnisse (z.B. HTML) zu erstellen und zu bearbeiten.

Zielgruppe: Fachbereiche

Nutzungskosten: kostenlos

Link zu Imperia: Login

Kontakt: E-Mail

  • Häufig gestellte Fragen / Tipps und Tricks

    Ich kann mich nicht bei Imperia anmelden, was soll ich tun?

    • Sie haben noch keine Nutzergruppe für Imperia (Imperia-Rolle) bekommen. Diese können Sie ggf. über das IT-Portal unter "Nutzerkennung und Gruppenmitgliedschaften" beantragen.
    • Sie haben Ihr zentrales Standardpasswort noch nicht neu gesetzt, seit Sie eine Imperia-Rolle haben. Dieses können Sie über IT-Portal nachholen. Bei der Passwortänderung wird Ihr Standardpasswort nach Imperia übertragen.

    Checkliste für ein vollständiges Funktionieren der OCE-Leiste:

    • Cookies von Drittanbietern müssen akzeptiert werden (siehe Kapitel 1.1 Zugang, S.4).
    • In den Einstellungen der OCE-Leiste (im Firefox unter dem Menüpunkt Add-Ons) dürfen die Punkte "Auto-Login" und "Ignore" nicht angehakt sein. Bei "Display content in" muss "new window" aktiviert sein. Beim Klick auf das Symbol (i) neben dem Login-Button in der OCE-Leiste sollten die Einträge bei "Ignore" und "Auto-Login" auf "No" stehen.

    Wie kann ich in der Rubrikenübersicht die Unterrubriken schneller aufklappen?
    Wenn Sie 'Strg' gedrückt halten während Sie auf das '+' einer Rubrik klicken, werden alle Unterrubriken dieser Rubrik geöffnet. Dies geht entsprechend mit dem '-' wenn Sie alle Unterrubriken schließen wollen. 

    Warum dauert das Laden der Liste freigeschalteter Dokumente dauert so lange?
    Wenn Sie in der URL-Maske den entsprechenden Basispfad mit eintragen, lädt die Seite um ein vielfaches schneller als ohne.

    Wann genau muss ich die Auffrischen-Funktion betätigen? Erst, wenn ich Dokumente veröffentlicht habe?
    Sinnvollerweise müssen Sie die Auffrischen-Funktion (siehe Kapitel 4.2 Auffrischung, S.65) betätigen, wenn Sie neue Dokumente freischalten (siehe Kapitel 3.8 Dokumente freischalten, S.62) wollen. Sie stellen damit sicher, dass alle Dokumente auch in der linken und rechten Spalte auf dem letzten Stand sind. Am besten lagern Sie alle Dokumente, die Sie zur Veröffentlichung vorbereiten, in der Liste der freizuschaltenden Dokumente zwischen. Wenn Sie fertig sind, frischen Sie die Dokumente auf und schalten sie dann endgültig frei. Wenn schon einzelne Dokumente veröffentlicht sind, die ebenfalls im Bereich der linken und rechten Spalte betroffen sind, beziehen Sie diese in das Auffrischen mit ein. Einzelne Seiten können sehr viel einfacher aufgefrischt werden, indem man die entsprechende Funktion bei „OneClickEdit“ (siehe Kapitel 2.4 OneClickEdit, S.10) benutzt.

    Wie passe ich die rechte Spalte bzw. den Schnellzugriff an?
    Um die Inhalte der rechten Spalte bzw. des Schnellzugriffs anzupassen, gehen Sie vom Hauptmenü aus in das Menü „Parameter“, in welchem Sie auch die Navigation anpassen. Klicken Sie auf Höhe der Rubrik, deren Navigation Sie bearbeiten wollen, in der vierten Spalte auf das Bearbeitungssymbol (bzw. falls dies nicht vorhanden ist, auf das +). Die rechte Spalte / der Schnellzugriff für diese Rubrik wird automatisch erzeugt bzw. geladen und Sie gelangen direkt in den Bearbeitungsmodus (siehe Kapitel B.3. Anpassen der rechten Spalte / des Schnellzugriffs, S.78).

    Beim Freischalten erhalten ich eine Reihe von Fehlermeldungen, die rot markiert sind.
    Rote Fehlermeldungen sind meist auf falsche Pfadangaben bei eingebetteten Objekten (Grafiken, PDFs) zurückzuführen. Überprüfen Sie, ob Sie die Links richtig angegeben haben. Berücksichtigen Sie auch die Grafikpfade in den Parametern. Häufig steht dort hinter dem eigentlichen Dateinamen einfach nur ein Leerzeichen, das gelöscht werden muss.

    Das Modul "Text, Tabellen, Grafiken" sieht bei mir ungefähr so aus:
    Imperiafalscherbrowser

    Sie benutzen den falschen Browser. Im Internet Explorer sowie bei älteren Netscape-Versionen funktioniert das Modul nicht. Benutzen Sie stattdessen Mozilla Firefox.

    Wie lade ich Dateien aus der Mediendatenbank auf das Zielsystem?
    Objekte aus der Mediendatenbank werden automatisch mit den Dokumenten hochgeladen, in denen darauf verwiesen wird. Wenn Sie ein Dokument freischalten, sehen Sie in dem Übertragungsprotokoll auch, ob Objekte aus der Mediendatenbank mit hochgeladen wurden. Wenn auf mehreren Seiten auf das gleiche Objekt verlinkt wurde, wird es auch nur einmal hochgeladen.

    Ich will ein Dokument öffnen, aber Imperia teilt mir mit, dass das Dokument gesperrt ist/ein Konflikt mit einem anderen Benutzer besteht.
    Imperia zeigt bereits auf dem Schreibtisch an, wer das Dokument gerade bearbeitet. In der Detailansicht sehen Sie das in dem Feld ganz rechts. Wenn dort ein fremder Benutzername steht, ist das Dokument für Sie gesperrt. Wenn Sie sich sicher sind, dass der andere Benutzer nicht mehr an dem Dokument arbeitet, sondern nur vergessen hat, sich abzumelden, können Sie die Sperre einfach ignorieren, indem Sie nach unten scrollen und auf „Okay“ klicken.

    Wie aktualisiere ich PDF-Dokumente?
    Laden Sie die neue Version des Dokuments mit gleichem Namen in die Mediendatenbank hoch. Importieren Sie dann die Seite, in der auf das betreffende Dokument verlinkt wird. Sie müssen am Dokument nichts verändern, sondern es einfach durch den Workflow laufen lassen und wieder freischalten. Die neue Fassung des pdf-Dokuments wird jetzt mit hochgeladen. Wenn im Internet dennoch die alte Version angezeigt wird, klicken Sie im Browser auf „Neu laden“ oder löschen Sie ggf. den Browser-Cache.

    In der Vorschau funktionieren die Links in der Hauptnavigation nicht.
    Die Links in der Hauptnavigation werden in den Parametern gesetzt. Sie werden dort als relative Links angegeben, das heißt, die Links werden erst durch den  Browser vervollständigt. Auf dem Imperia-Entwicklungssystem funktioniert das erst, wenn die betreffenden Dokumente auch bereits angelegt und veröffentlicht worden sind. Dann wird bei dem relativen Link der Imperia-Pfad /... ergänzt und Sie gelangen auch in der Vorschau auf die richtige Seite.

  • Ansprechpartner

  • Dokumentationen

    Für Redakteure
    Kurzfassung des Imperia-Handbuchs zum neuen Webdesign
    Imperia-Handbuch für die WWU
    Userhandbuch Imperia 8.
    Vereinfachte Hauptnavigation

    Für Administratoren
    Kurzbeschreibung der Rubrikparameter
    Mehrsprachige Internetauftritte mit Imperia

    Für Entwickler
    Programmierhandbuch Imperia 8.6
    Administrationshandbuch Imperia 8.6