Archiv 2024

Freie SitzplätzeFreie Sitzplätze
© Pixabay (Pexels.com)

Freie Plätze in über 300 Angeboten

Der Start unserer Anmeldung verlief erfolgreich. Wir freuen uns über knapp 16.000 Anmeldungen! Ein Tipp für diejenigen, die bislang keinen Platz "ergattern" konnten: Es gibt noch freie Plätze in über 300 Angeboten. Stöbert doch einfach mal durch unser vielfältiges Angebot - ihr werdet sicher fündig! Und vielleicht habt ihr abseits eures Lieblingskurses ja auch Lust mal etwas ganz Neues auszuprobieren?

Osterferien beim Hochschulsport

Ostern (29. März bis 1. April) findet kein Hochschulsport statt. Am Maifeiertag (1. Mai), Christi Himmelfahrt (9. Mai), Pfingsten (19./20. Mai) und Fronleichnam (30. Mai) übrigens auch nicht. Auch das Campus Café, das Campus Gym und unsere Büros bleiben an diesen Tagen geschlossen. Mit einem Blick in unsere Terminübersicht seid ihr immer auf der sicheren Seite.
 

© adh

Werde Volunteer bei den FISU-Games!

Ihr habt Bock, bei etwas ganz Großem mitzuwirken? Dann seid dabei, wenn Athlet*innen aus aller Welt in etlichen Disziplinen gegeneinander antreten: Nächstes Jahr finden vom 16. bis 27. Juli die Rhine-Ruhr FISU World University Games statt! Ab heute könnt ihr euch dafür als Volunteer melden. Solche einmaligen Events leben von den fleißigen helfenden Händen, ohne die das Ganze in dem Rahmen nämlich nicht stattfinden könnte. Schnappt euch also eure Freund*innen und lasst euch Wettkämpfe der Extraklasse, spannende Einblicke hinter die Kulissen und tolle neue Begegnungen nicht entgehen.

© Hochschulsport Münster

Zweiter Platz bei der DHM Leichtathletik

Wir feiern mal wieder einen Erfolg bei der Deutschen Hochschulmeisterschaft Leichtathletik! Für Lea Brückner und Ole Bentz ging es nach Sindelfingen in den „Glaspalast“, wo die DHM dieses Mal stattfand. Sie traten als WG an, Lea auf den 3000 Metern, Ole auf 60 und 200 Metern. Ole stellte neue persönliche Bestleistungen auf. Lea erreichte das Finale und sicherte sich mit einer Zeit von 10:07 Minuten einen starken zweiten Platz. Beide schauen jetzt zuversichtlich Richtung DHM im Sommer. Wir gratulieren zu den guten Leistungen!

© FG Trade (iStock.com)

Rosenmontag kein Hochschulsport

Am Rosenmontag (12. Februar) findet kein Hochschulsport statt. Ostern (29. März bis 1. April) übrigens auch nicht. Unser Campus Gym, unsere Büros und unser Campus Café bleiben an diesen Tagen ebenfalls geschlossen. Mit einem Blick in unsere Terminübersicht seid ihr immer auf der sicheren Seite.

© Peter Leßmann

Ball des Hochschulsports: Ein festlicher Abend

Wenn sich das Semester dem Ende neigt… dann gibt’s für unsere Tanzkurse was zu feiern! Traditionell findet im Winter und im Sommer der Abschlussball unserer Kurse statt. 900 Tanzwütige hat es am Freitagabend in die Mensa am Ring getrieben – und die wurde auf drei Floors bis tief in die Nacht zum Beben gebracht. Zwei unglaubliche Show-Acts, der Sektempfang, die Foto-Sessions und natürlich die super Musik haben für einen tollen und reibungslosen Abend gesorgt.
 

© Peter Leßmann

Hochschulsport trauert um Wolfram Seidel

Von 1987 bis 2014 stand vor allem sein Name für den Münsteraner Hochschulsport. Wolfram Seidel, ehemaliger Leiter des Hochschulsports, ist am 22. Januar 2024 im Alter von 75 Jahren verstorben. Wir trauern um unseren langjährigen Freund, Kollegen und Chef. Bis zuletzt war Wolfram für den Hochschulsport da und hat sich unter anderem beim Förderkreis des Hochschulsports engagiert. Er stand uns immer mit Rat und Tat zur Seite. Servus, Wolfram. Wir vermissen dich.

© Peter Leßmann

Bühne frei! Das war unsere 43. Auflage der Hochschulsportschau

Die 43. Auflage der Hochschulsportschau läutete das Hochschulsportjahr 2024 gebührend ein – Ein buntes, vielfältiges Highlight mit etlichen Höhepunkten und einer tollen Atmosphäre! Am Mittwochabend verwandelte sich die Universitätssporthalle in einen Showcase unserer Kurse. Wir wollen den Abend Revue passieren lassen.

© Peter Leßmann

Ehrung für herausragende Sportler*innen

Sportliche Höchstleistungen und tolle Erfolge - Zahlreiche Studierende der Uni Münster nahmen auch im vergangenen Jahr wieder an nationalen und internationalen Wettkämpfen teil. Am Freitag hat das Rektorat 67 Athlet*innen im Rahmen der Ehrung der sportlich erfolgreicher Studierenden ausgezeichnet. Zudem wurde auch dieses Mal wieder der Ehrenamtspreis für außergewöhnliches Engagement vergeben. Wir bedanken uns bei den Beteiligten für den schönen gemeinsamen Abend in der Studiobühne im Philosophikum!

© Peter Leßmann

Die Hochschulsportschau geht in die 43. Runde!

Es ist wieder soweit! Die 43. Auflage unserer beliebten Hochschulsportschau findet am Mittwoch, 24.01.2024, um 19:30 Uhr in der Universitätssporthalle am Horstmarer Landweg statt. Der Eintritt ist frei, die Plätze begrenzt. Es lohnt sich also, etwas früher zu kommen! Der Einlass startet um 19:00 Uhr. Allen, die keine Zeit oder keine Möglichkeit haben, in der Universitätssporthalle live dabei zu sein, bieten wir dieses Jahr eine gute Alternative: Wir streamen die gesamte Veranstaltung auf YouTube.

© Pixabay (Pexels.com)

Der Start unserer Anmeldung verlief erfolgreich. Wir freuen uns über knapp 16.000 Anmeldungen! Ein Tipp für diejenigen, die bislang keinen Platz "ergattern" konnten: Es gibt noch freie Plätze in etlichen Kursen und Sportarten. Stöbert doch einfach mal durch unser vielfältiges Angebot - ihr werdet sicher fündig! Und vielleicht habt ihr abseits eures Lieblingskurses ja auch Lust mal etwas ganz Neues auszuprobieren?