Willkommen beim Hochschulsport Münster


Mit unseren Übungsleitenden bewegen wir wöchentlich über 25.000 Teilnehmende in rund 150 Sportarten. Ob Sportkurse, Fortbildungen, Turniere, Sporttouren oder internationale Sportbegegnungen – wir haben für alle das passende Angebot!

Münsteraner Judoka mit starker Leistung auf der Deutschen Hochschulmeisterschaft

Dhm Judo 2019 TeamDhm Judo 2019 Team
© Hochschulsport Münster

Am vergangenen Wochenende reiste das Judo-Team des Hochschulsports Münster unter der sportlichen Betreuung von Annalena Stapper und Jan-Niklas Heming mit 25 Sportlerinnen und Sportlern zur Deutschen Hochschulmeisterschaft (DHM) nach Hannover. Insgesamt traten mehr als 530 Studierende von mehr als 80 Universitäten und Hochschulen an, um ihr Können auf nationaler Ebene unter Beweis zu stellen. Die Münsteraner überzeugten mit starken Leistungen in verschiedenen Klassen und sicherten sich Plätze auf dem Podest.

Auf ein Stück Spekulatiuskuchen mit Attila Kornel

Adventsserie Attila Kornel 01Adventsserie Attila Kornel 04
© Hochschulsport Münster

Auch wenn Weihnachten in der chinesischen Tradition und dem Wudang-Kung Fu keine große Rolle spielt, gehört die Adventszeit für Attila Kornel am Ende des Jahres dazu. Attila ist Übungsleiter bei uns und gibt in diesem Wintersemester Kurse in Taijiquan und Baguazhang, zwei Bewegungskünste des Wudang-Kung Fu aus China. Wir haben mit ihm bei einem Stück Spekulatiuskuchen in unserem Campus Café über seine Sportart und die Weihnachtszeit gesprochen.

Die heiligen Sportstätten des Hochschulsports: Trainieren am und Rudern auf dem Kanal

© ARC zu Münster e.V.

Egal zu welcher Jahreszeit, der Dortmund-Ems-Kanal ist ein beliebtes Ziel für allerlei sportliche Aktivitäten in und am Wasser. Aber auch auf dem Wasser eignet sich der Kanal um Sport zu treiben. In diesem Platzhinweis der Serie "Die heiligen Sportstätten des Hochschulsports" dreht sich alles um unseren Ruderstandort beim Akademischen Ruder-Club (ARC) zu Münster, der im Stadtteil Mauritz direkt am Kanal liegt.

56. Nikolausturnier mit Teamplay, Spaß und neuer Sportart

© Hochschulsport Münster

Zwei Tage voller Sport und Spaß bietet unser Nikolausturnier. Die größte Breitensportveranstaltung an Deutschlands Hochschulen wird am Freitag, 6. Dezember, und Samstag, 7. Dezember, in über 30 Sporthallen in ganz Münster ausgetragen. Zur 56. Ausgabe des großen Turniers, mit zahlreichen Wettkämpfen in verschiedenen Sportarten, haben sich 225 Teams mit rund 1.500 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus der ganzen Bundesrepublik angemeldet. Zuschauer sind herzlich willkommen, bei dem Turnier mitzufiebern.