Nachrichtenarchiv

 

© adH

Die DHM Rudern kommen nach Münster

Der Hochschulsport Münster ist, in Kooperation mit dem Münsteraner Regattaverein, am kommenden Wochenende (1. bis 3. Juni) Ausrichter der Deutschen Hochschulmeisterschaft (DHM) im Rudern. Ab Freitag werden rund 650 Athlet*innen von 42 verschiedenen Universitäten in Vorläufen und Finalläufen um die Wette fahren. Die Regatta wird auf dem Aasee stattfinden, der natürlich für das Event bestens vorbereitet wurde. 

Läuferinnen und Läufer starten beim Leonardo-Campus-RunLäuferinnen und Läufer starten beim Leonardo-Campus-Run
© Hochschulsport Münster

Erfolgreiches Comeback des Leonardo-Campus-Runs

Endlich Sommer, endlich Sport, endlich Spektakel – der Leonardo-Campus-Run konnte am vergangenen Mittwoch, 22.06.2022, nach dreijähriger Zwangspause endlich wieder stattfinden. „Während der Pandemie haben wir mit zwei virtuellen Läufen 2.000 Menschen bewegt, so ein Live-Event ist jedoch ein ganz anderes Erlebnis“, so Jörg Verhoeven, Leiter des Hochschulsports. Schon in den frühen Morgenstunden, als die Aufbauarbeiten begannen, lag eine ganz besondere Euphorie in der Luft.

© Perry (Fotolia.com)

Pfingsten kein Hochschulsport

Pfingsten (05./06. Juni) findet kein Hochschulsport statt. Fronleichnam (16. Juni) übrigens auch nicht. Auch unser Campus Café und unsere Büros bleiben an diesen Tagen geschlossen. Mit einem Blick in unsere Terminübersicht seid ihr immer auf der sicheren Seite.
 

Übungsleiterin Friederike vom GesundheitssportÜbungsleiterin Friederike vom Gesundheitssport
© Hochschulsport Münster

Hilfestellungen beim Gesundheitssport

Im Rahmen unserer Kampagne „Total unsportlich“, mit der wir auf Rassismus, Sexismus, sexualisierte Gewalt, Homophobie und Transfeindlichkeit im Sport aufmerksam machen möchten, tauschen wir uns jeden Monat mit Übungsleitenden aus verschiedenen Sportarten über die Thematik aus. Diesen Monat haben wir uns mit Friederike Bradler getroffen. Sie ist für uns im Bereich Gesundheitssport als Übungsleiterin tätig.

© Hochschulsport Münster

Jetzt für den Leonardo-Campus-Run anmelden

Ab sofort können sich Läuferinnen und Läufer für die 20. Auflage des Leonardo-Campus-Runs am Mittwoch, 22.06.2022, anmelden. Angeboten werden wieder Laufdistanzen von 750 Meter über 2,5 und 5 bis 10 Kilometer. 2019 schnürten rund 3.500 Begeisterte, darunter mehr als 400 Beschäftigte der WWU Münster, ihre Laufschuhe. Meldeschluss ist am Dienstag, 14.06.2022. Vorbehaltlich der Verfügbarkeit sind Nachmeldungen am Veranstaltungstag möglich.

Übungsleiter Julian vom Ultimate FrisbeeÜbungsleiter Julian vom Ultimate Frisbee
© Hochschulsport Münster

Gegenseitiger Respekt beim Ultimate Frisbee

Im Rahmen unserer Kampagne "Total unsportlich", mit der wir auf Rassismus, Sexismus, sexualisierte Gewalt, Homophobie und Transfeindlichkeit im Sport aufmerksam machen möchten, tauschen wir uns jeden Monat mit Übungsleitenden aus verschiedenen Sportarten über die Thematik aus. Diesen Monat haben wir mit Julian vom Ultimate Frisbee gesprochen. Dabei ging es um Fairness und gewollte Gewaltausübung im Sport.

Freie SitzplätzeFreie Sitzplätze
© Pixabay (Pexels.com)

Freie Plätze in über 300 Angeboten

Der Start unserer Anmeldung verlief erfolgreich. Wir freuen uns über knapp 15.000 Anmeldungen! Ein Tipp für diejenigen, die bislang keinen Platz "ergattern" konnten: Es gibt noch freie Plätze in über 300 Angeboten. Stöbert doch einfach mal durch unser vielfältiges Angebot - ihr werdet sicher fündig! Und vielleicht habt ihr abseits eures Lieblingskurses ja auch Lust mal etwas ganz Neues auszuprobieren?

Paddler im WildwasserPaddler im Wildwasser
© Parilov (stock.adobe.com)

Sommer-Programm der Sporttouren

Im Sommer möchten wir wieder mit euch tauchen, surfen, paddeln, wandern und die Natur genießen. Dafür haben wir ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt. Stöbert doch einfach mal durch unser Angebot. Wir bieten euch das sportliche Highlight der besonderen Art. Also wartet nicht und sichert euch schon jetzt einen sonnigen Platz am Meer, in den Bergen oder am Fluss. Ab Freitag, 08.04.2022, könnt ihr euch anmelden! Wir freuen uns auf euch!

Junge Frau trägt eine medizinische MaskeJunge Frau trägt eine medizinische Maske
© Kovop58 (iStock.com)

Wir passen aufeinander auf

Wir möchten solidarisch mit allen sein, deren Gesundheit und Wohlergehen besonders von einem achtsamen Miteinander in der Gesellschaft abhängt. In unseren Gebäuden, in denen Menschen nah zusammenkommen, empfehlen wir daher dringend das Tragen mindestens einer medizinischen Maske. Wir möchten damit ein wichtiges Instrument weiter nutzen, das jede/n von uns vor einer Infektion schützen kann.

Salsa-Übungsleitende Anne und FinnÜbungsleiter Yacine vom Trampolinturnen
© Hochschulsport Münster

Viel körperliche Nähe beim Trampolinturnen

Im Rahmen unserer Kampagne "Total unsportlich", mit der wir auf Rassismus, Sexismus, sexualisierte Gewalt, Homophobie und Transfeindlichkeit im Sport aufmerksam machen möchten, tauschen wir uns jeden Monat mit Übungsleitenden aus verschiedenen Sportarten über die Thematik aus. Unser "Kampagnen-Gesicht" im Monat April ist Yacine vom Trampolinturnen. Yacine hat uns von seinen Beweggründen erzählt, an der Kampagne teilzunehmen, und berichtet, wie der Sport seine Jugend geprägt hat.

TeamplayerTeamplayer
© Fauxels (Pexels.com)

Wir suchen Teamplayer

Wir sind mit rund 50 Mitarbeitern/innen und über 600 Übungsleitenden ein großer Arbeitgeber. Aktuell suchen wir für unsere Abteilung Wettkampfsport/Events zwei studentische Hilfskräfte sowie Übungsleitende in über zehn Sportarten, von Aquafitness über Rückenfit, Rudern und Tennis bis Wirbelsäulengymnastik. Solltest du kurzfristig oder auch erst in den kommenden Ferien oder Semestern einen Job suchen und die erforderliche Qualifikation mitbringen, bewirb dich bereits jetzt und werde Teil unseres Teams!

Salsa-Übungsleitende Anne und FinnSalsa-Übungsleitende Anne und Finn
© Hochschulsport Münster

Enger Körperkontakt und Hilfestellungen beim Salsa

Im Rahmen unserer Kampagne "Total unsportlich", mit der wir auf Rassismus, Sexismus, sexualisierte Gewalt, Homophobie und Transfeindlichkeit im Sport aufmerksam machen möchten, tauschen wir uns jeden Monat mit Übungsleitenden aus verschiedenen Sportarten über die Thematik aus. Die aktuellen "Kampagnen-Gesichter" sind Anne und Finn vom Salsa. Wir haben mit Anne über ihre Beweggründe gesprochen, an der Kampagne teilzunehmen, und was sie sich in Zukunft für den Paartanz wünscht.

In unseren Jahresarchiven sind alle News von 2015 bis heute zu finden.