Origenes - Werke mit deutscher Übersetzung

Aufforderung zum Martyrium

© de Gruyter

Aus Anlass der Christenverfolgung des Jahres 235 unter Kaiser Maximinus Thrax richtete Origenes an seine Freunde Ambrosius und Protoktetus einen eindringlichen Appell, standhaft am christlichen Glauben festzuhalten. Literarisch gehört das Werk zur Gattung der Werbeschriften, die sich über die Adressaten hinaus an ein größeres Publikum wenden; inhaltlich orientiert sich Origenes an den martyriumsrelevanten Aussagen des Alten Testament und des Neuen Testament, mit denen er seine Aufforderung zur Treue gegenüber dem Christentum belegt und vor einem Rückfall in das Heidentum warnt.
Alfons Fürst/Maria-Barbara von Stritzky (Hg.), Origenes - Aufforderung zum Martyrium (Origenes Werke mit deutscher Übersetzung 22), Berlin/New York: Verlag Walter de Gryuter, Freiburg/Basel/Wien: Verlag Herder, 2010, 131 Seiten, gebunden, Leinen, ca. 74,95 €. ISBN Herder 978-3-451-32948-7, ISBN De Gruyter 978-3-11-020505-3