Artikel zum 60. Geburtstag von Judith Könemann
Neuer Artikel zur theologischen Arbeit Judith Könemanns
© Verena Suchhart-Kroll

"Perspektiven wechseln"

Artikel zur Theologie von Judith Könemann anlässlich ihres 60. Geburtstags erschienen

Anlässlich des 60. Geburtstags von Judith Könemann am 22. November 2022 haben sich ihre Mitarbeitenden – Stefanie Auditor, Marc Heidkamp, Carolin Hohmann und Verena Suchhart-Kroll – genauer mit ihrer theologischen Arbeit auseinandergesetzt. Sie entdecken einen theologischen Stil, der sich nicht in den eigenen Konzepten und Zugehörigkeiten eingrenzt und Anderes abwertet, sondern die Vorstellungen von Zentren und Peripherien, Eigenem und Fremdem zu überwinden versucht.

© Adobe Stock 140549988

Actus Academicus am 3. Februar 2023

Herzliche Einladung!

Die Katholisch-Theologische Fakultät lädt herzlich zur Absolvent:innenfeier im Wintersemester 2022/23 ein. Die Feier beginnt um 14:30 Uhr mit einem Gottesdienst in der Überwasserkirche, Überwasserkirchplatz 4. Der daran anschließende Festakt mit der Ehrung der Absolvent:innen und der Promotion der Promovend:innen beginnt um 16 Uhr in der Aula der KSHG, Frauenstraße 3-6.

Valetta
Hauptstadt Valetta, Malta
© IKR

Auf den Spuren des Rechts auf Malta

Hauptseminar am Institut für Kanonisches Recht mit Exkursion

Prof. Dr. Thomas Schüller und Dr. Thomas Neumann vom Institut für Kanonisches Recht bieten im Sommersemester 2023 ein Hauptseminar an zum Thema "Auf den Spuren des Rechts – Von Inquisitoren, Ritterorden und kirchlichen Hierarchen". Das Seminar wird als Blockveranstaltung auf Malta stattfinden. Interessierte können sich ab sofort per E-Mail bei Thomas Neumann für einen Seminarplatz bewerben.

Theater am Schiffbauerdamm Berlin
Theater am Schiffbauerdamm Berlin
© Berliner Ensemble - Moritz Haase

Szenische Lesung in Berlin mit Iris Berben und Thomas Thieme

Schauspieler lesen Bittschreiben aus dem Projekt „Asking the Pope for Help“ im Theater am Schiffbauerdamm

In einer Szenischen Lesung werden die Schauspieler:innen Iris Berben und Thomas Thieme am 26. Januar 2023 im Theater am Schiffbauerdamm in Berlin ausgewählte Bittbriefe des Projekts "Asking the Pope for Help" lesen und dem Publikum die Schicksale der Verfasserinnen und Verfasser auf besonders eindrückliche Art und Weise nahebringen.