Bitte anmelden!

Anmeldung zum Actus Academicus - Festakt für unsere Absolventinnen und Absolventen

wird geladen....

Alle Absolventinnen und Absolventen unserer Fakultät, die in diesem Semester ihre Studien beenden werden, sind herzlich eingeladen, mit uns ihren Erfolg zu feiern! Am Freitag, 01.02.2019, findet der diessemestrige Actus Academicus statt. Der Tag beginnt mit einem gemeinsamen Gottesdienst in der Ludgeri-Kirche, Ludgeristr. 40, um 14:30 Uhr. Anschließend findet der Festakt mit Gratulationen und feierlichen Zeugnis- und Urkundenüberreichungen um 16 Uhr in der Aula der KSHG Münster, Frauenstraße 3-6, statt.
Bitte melden Sie sich für den Actus Academicus bis zum 25.01.2019 mit diesem Formular an.

Kirchenrecht im Dialog

Interdisziplinäre Fachtagung 18. - 20.02.19
Plakat Kirchenrecht Im Dialog
© IKR

Die Tagung „Kirchenrecht im Dialog“ beabsichtigt die Kanonistik mit inner- und außertheologischen Disziplinen anhand aktueller Forschungsfragen in den Dialog zu bringen. Es gilt die Frage zu klären, inwiefern Konvergenzen zwischen den Erkenntnissen der unterschiedlichen Disziplinen bestehen und wie diese für weitere Forschungsvorhaben fruchtbar gemacht werden können. Die Kanonistik wird auf der Tagung mit den Rechtswissenschaften, der Kriminologie, den Religionswissenschaften, der Geschichtswissenschaft und der systematischen Theologie in den Dialog treten. Mehr Informationen finden Sie hier.

Workshop "Kreuzfeste - Liturgie und Hymnologie"

Herzliche Einladung
Plakat Buchinger _prof.jpeg
© KTF

Auf Einladung der Katholisch-Theologischen Fakultät der Westf. Wilhelms-Universität Münster hält am Donnerstag, 13. Dezember 2018, um 18 Uhr c.t. im JO 101 Prof. Dr. Harald Buchinger (Universität Regensburg)zum Thema "Kreuzfeste – Liturgie und Hymnologie" einen Workshop. Herzliche Einladung!

Prof. Dr. Winfrid Cramer OSB wird 85

Herzlichen Glückwunsch!
Blumen 1 1
© Pixabay

Die Katholisch-Theologische Fakultät gratuliert ihrem ehemaligen Professor für Alte Kirchengeschichte Prof. Dr. Winfrid Cramer OSB ganz herzlich zum 85. Geburtstag.
Seit 1978 war er Vertreter, von 1981 bis 1999 Inhaber des Lehrstuhls für Alte Kirchengeschichte, Christliche Archäologie und Patrologie an der Katholisch-Theologischen Fakultät.
Wir wünschen dem Jubilar auch für die nächsten Jahre viel Glück und Gottes Segen.

Prof. Dr. Dr. Hermann Steinkamp wird 80

Herzlichen Glückwunsch!
Hermannportrait3-1
© Steinkamp

Die Katholisch-Theologische Fakultät gratuliert ihrem ehemaligen Professor für Pastoraltheologie Prof. Dr. Dr. Hermann Steinkamp ganz herzlich zum 80. Geburtstag. 30 Jahre lang lehrte Hermann Steinkamp an unserer Fakultät.
Wir wünschen dem Jubilar auch für die nächsten Jahre viel Glück und Gottes Segen.

Wie modern ist der Katholizismus?

Festakademie aus Anlass des 75. Geburtstags von Prof. Dr. Dr. h.c. Karl Gabriel
Img 2485
© KTF/Urselmann

Am Dienstag, dem 30. Oktober 2018, wurde Prof. Dr. Dr. h.c. Karl Gabriel, der am 18. September diesen Jahres sein 75. Lebensjahr vollendet hatte, mit einer Festakademie in der Katholisch-Theologischen Fakultät geehrt. Ausgerichtet wurde die Veranstaltung durch das Institut für Christliche Sozialwissenschaften in Kooperation mit dem Centrum für Religion und Moderne und dem Exzellenzcluster Religion und Politik der WWU sowie mit Prof. Dr. Christian Spieß, Professor für Christliche Sozialethik an der Privatuniversität Linz (Österreich) als Vertreter der Schülerinnen und Schüler des Jubilars.

Theologie Digital

Herzliche Einladung zu den Veranstaltungen im Wintersemester 2018/19
Binary-2372130
© Pixabay

Learnweb, Vorlesungsaufzeichnung, digitale Lehr- und Lernformate, Digital Humanities, LSF und QISPOS, SAP etc.: Die Digitalisierung verändert nicht nur unser tägliches Leben, sondern auch viele Bereiche der Universität. Digitalisierung ist ein Thema in Forschung, Lehre und Verwaltung und steht daher im Mittelpunk zweier Veranstaltungen in diesem Wintersemester, zu denen alle Mitglieder der Katholisch-Theologischen Fakultät sehr herzlich eingeladen sind:

  • Brownbag-Meeting am Dienstag, 20. November 2018, 12.00 — 14.00 Uhr im KTH I
  • Fakultätsversammlung am Donnerstag, 17. Januar 2019, 12.00 — 14.00 Uhr im KTH I

10 Jahre Forschungsstelle Origenes in Münster

Gerhardt Vortrag
© KTF/Urselmann

Die Forschungsstelle rund um den faszinierenden Theologen und Philosophen Origenes feierte am vergangenen Donnerstag (25.10.2018) mit einem feierlichen Festakt ihren 10. Geburtstag. Als Festredner sprach Prof. Dr. Volker Gerhardt aus Berlin über Freiheit als philosophische und theologische Schlüsselkategorie; Grußworte richteten Prof.‘in Dr. Marianne Heimbach-Steins als Prorektorin für Forschung der Katholisch-Theologischen Fakultät sowie Prof. Dr. Johannes Wessels als Rektor der WWU Münster aus. An den Festakt schloss sich ein Workshop an, der Freiheitskonzeptionen des Origenes und von Philosophen und Theologen der Moderne in den Blick nahm.