Herzlich Willkommen auf der Website des Studienbüros des Fachbereichs 2: Katholische Theologie der WWU Münster! Das Studienbüro unterstützt Studierende und Lehrende der Fakultät im Bereich von Lehrplanung, Studienkoordination und insbesondere der Prüfungsorganisation. Weitere Informationen zum Studienbüro...

Auf dieser Startseite leiten wir Sie zu Seiten der verschiedenen Studiengänge, für die es unterschiedliche AnsprechpartnerInnen gibt, und informieren Sie über aktuelle Änderungen.

Sprachvoraussetzung für den Zugang zum MEd GyGe wurde geändert (Stand: 08/03/2022) - "Kleines Latinum" ist Voraussetzung für MEd GyGe (PO 2014 und PO 2021)

Durch die neue "LZV" (Lehramtszugangsverordnung) wurden einige Neuerungen festgelegt (veröffentlicht am 01/07/2021 im Gesetz- und Verordnungsblatt des Landes Westfalen [Ausgabe 2021 Nr. 47]). Unter anderem - und für das Fach Kath. Religionslehre wichtig - wurde geregelt, dass die sogenannte "Latinumspflicht" entfällt!

Im Fach Kath. Religionslehre ist künftig nicht mehr zwingend ein (großes) Latinum vorausgesetzt, der Zugang zum MEd GyGe ist auch mit nachgewiesenen Lateinkenntnissen auf dem Niveau des Kleinen Latinums möglich. Diese Änderungen waren noch durch Änderungsordnungen für die MEd-GyGe-Studiengänge umzusetzen. Am 08. März 2022 wurden die Änderungen der Ordnungen für PO 2014 und PO 2021 veröffentlicht und die Regelungen damit bestätigt.

Auch wenn es den neuesten Texten nicht direkt zu entnehmen ist: Im Zusammenhang mit den Regelungen in der LZV und den Zugangsordnungen für die MEd-Studiengänge gelten folgende Zugangsvoraussetzungen:

  • Nachweis "Kleines Latinum" (mindestens) oder Nachweis im Umfang des "Kleinen Latinums"
  • Nachweis der Biblischen Sprachen (Griechisch/Hebräisch)

Die Änderungsordnungen sind hier (AenderOrdnung_MEd PO 2014 -- AenderOrdnung_MEd PO 2021) und an dieser Stelle (AmtlBekannt vom 07-03-2022) einsehbar. Die entsprechende Verordnung (Lehramtszugangsverordnung -- LZV) kann hier Link zur LZV 2021 - Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen abgerufen werden. Die Neu-Regelung findet sich in Paragraph 11, Absatz 2, unter "1. im Fach Katholische Religionslehre auf Kenntnissen ..."

Wenn Sie Fragen zu diesem Thema haben, können Sie sich gern in der Sprechzeit von Herrn Gerstorfer (Sprechzeit/Zoom > Mathias Gerstorfer) erkundigen.

 

Prüfungstermine MAP _ Studiengänge Bachelor und Master of Education!

Die Prüfungstermine für die mündlichen Modulabschlussprüfungen (BA / MEd) im April/Mai 2022 sind im Learnweb veröffentlicht:

Prüfungstermine BA / MEd_Learnweb

Das Passwort lautet: mein-mündlicher-MAP-Termin

Prüfungen in der Pastoraltheologie

Professor Reinhard Feiter wird ab dem 01. März 2022 nicht mehr für Prüfungen in der Pastoraltheologie zur Verfügung stehen. Wenn Sie noch Prüfungen über Lehrveranstaltungen bei Professor Feiter ablegen müssen, wird eine Prüfungsvertretung vom Studienbüro aus organisiert. Wenden Sie sich bitte in diesen Fällen direkt an studienbuero.mail@uni-muenster.de.

Anmeldeverfahren Datenbank

Sommersemester 2022

1) (NUR) Für die Proseminare der Sektion A – D wird es ein zweistufiges Anmeldeverfahren geben:
Eine erste Freischaltung erfolgt vom 01.03.2022, 10:00 Uhr bis zum 21.03.2022, 10:00 Uhr. Die Teilnahmezahl ist hierbei zunächst auf 15 Personen je Proseminar beschränkt.
Eine zweite Freischaltung (mit weiteren Plätzen) erfolgt nach der Begrüßung der Erstsemester am 04.04.2022 um 17:30 Uhr.

2) Für alle anderen Veranstaltungen (Griechisch-Kurs I (4 SWS und 6 SWS) und Peerlearning-Hauptseminare) erfolgt die Freischaltung der Datenbanken für das SoSe 2022 am Dienstag, 01.03.2022, 10:00 Uhr bis Montag, 21.03.2022, 10:00 Uhr.

Für Erstsemester startet die Anmeldung zu den Tutorien und den Übungen „Theologie studieren“ und „Schreiben in der Theologie“ gestaffelt am 04.04.2022. Die genauen Angaben dazu finden Sie hier:

Datenbanken

Sollten Sie keinen Seminarplatz buchen können sowie in begründeten dringenden Fällen (z.B. Kinderbetreuung) wenden Sie sich bitte an das Studienbüro im Rahmen der Sprechstundenzeiten!
 

NEUER EMAILVERTEILER

Sie wollen gerne per Email über wichtige Fristen, Abläufe und Neuerungen direkt vom Studienbüro informiert werden?
Dann tragen Sie sich für unseren neuen Emailverteiler ein!

  • BA

    Ansprechpartnerin für alle Bachelor-Studiengänge ist Katharina Schulze Pröbsting.

    Frau Schulze Pröbsting steht Ihnen im Rahmen der Sprechstundenzeiten gerne für Ihre Anfragen zur Verfügung.

    Erste Informationen zum Bachelor-Studium finden Sie hier.

  • MEd

    Ansprechpartner für die Master of Education-Studiengänge ist Mathias Gerstorfer

    Herr Gerstorfer steht Ihnen im Rahmen der Sprechstundenzeiten gerne für Ihre Anfragen zur Verfügung.

    Erste Informationen zum Studium im Master of Education finden Sie hier.

  • Theol. Vollstudium

    Ansprechpartnerinnen für Studierende im Theologischen Vollstudium sind Mareike Philipp und Katharina Olgun.

    Frau Philipp und Frau Olgun stehen Ihnen im Rahmen der Sprechstundenzeiten gerne für Ihre Anfragen zur Verfügung.

    Erste Informationen zum Theologischen Vollstudium finden Sie hier.

  • MA CKG

    Ansprechpartnerinnen für Studierende im Master "Christentum in Kultur und Gesellschaft" sind Mareike Philipp und Katharina Olgun.

    Frau Philipp und Frau Olgun stehen Ihnen im Rahmen der Sprechstundenzeiten gerne für Ihre Anfragen zur Verfügung.

    Erste Informationen zum MA CKG finden Sie hier.