Gerstorfer

Mathias Gerstorfer, Dipl.-Theol.

Studienmanager

Einrichtung: Dekanat der Katholisch-Theologischen Fakultät | Das Studienbüro
Anschrift: Johannisstraße 8–10 | Zimmer 021 | D-48143 Münster
Telefonnummern: Tel.: +49 251 83-22653 | Fax: +49 251 83-25075
E-Mail: gerstorfer@uni-muenster.de

Sprechstunde:


Sprechzeiten im Sommersemester 2019:


Die Sprechstunde findet am Mittwoch, 15–16 Uhr statt!


Eine Voranmeldung zu den regulären Sprechzeiten ist – wie üblich nicht notwendig. Wenn Sie möchten, können Sie sich in die Liste an der Tür zum Büro von Frau Wittenborn (Raum 023) eintragen, das ist aber nur ein Angebot und keine Voraussetzung.

Sondertermine sind nur nach Vereinbarung (E-Mail, Telefon) möglich: bitte mit Terminvorschlägen!

  • Schwerpunkte

    • Studienreformprozess und Katholische Theologie
    • Realisierung des modularisierten Studienangebots - Lehrplanung
    • Modulabschlussprüfungen (LPO 2003, MEd-Studiengänge, Zertifikat): Koordination, Studierendenberatung zu den Modulprüfungen, internes Anmeldeverfahren
    • internes Anmeldeverfahren zur Master-Arbeit (MEd)
    • Übergang BA - MA
    • Mitarbeit an der Konzeption der neuen Bachelor- und Masterstudiengänge der Kath.-Theol. Fakultät
    • Neue Lehramtsausbildung im BA/MA-System
    • BAFöG-Fragen und BAFöG-Bescheinigungen (ausser für theologisches Vollstudium)
  • Bibliografie

    Auf­sät­ze

    1. B. Weltermann/M. Gerstorfer-Harbecke, Elemente vernetzten Denkens und Arbeitens im Lehramtsstudium. Ein Blick in das Curriculum an der Katholisch-Theologischen Fakultät in Münster, in: IRP-Impulse - Mitteilungen für den Religionsunterricht an allgemeinbildenden Gymnasien und beruflichen Schulen 1 (2009) 4-10.
  • Mitgliedschaften

    • Studienbeirat
    • Gruppe "Sondermittel" Studium & Lehre (Sprecher)
    • Mitglied im FBR (Mittelbau)
    • Vertreter im Qualitätszirkel Neues Campus Management System
  • Lehrveranstaltungen

    Jedes Semester

    Einführung in das Modulsystem und in das Prüfungsverfahren der Aufbau- und Vertiefungsphase

    WiSe 2019/20 - Vorschau

    Proseminar (Systematische Theologie): Gott und Mensch und die Leid-Frage/n. Einführendes zur Theodizee-Problematik

    SoSe 2019

    Proseminar (Systematische Theologie): Gott und Mensch und die Leid-Frage/n. Einführendes zur Theodizee-Problematik

    WiSe 2018/19

    Proseminar: Einführung in die Methodik der Systematischen Theologie: Gott und Mensch und die Leid-Frage/n. Einführendes zur Theodizee-Problematik  
    Übung: Theologie studieren (zusammen mit Lisa-Marie Mansfeld)

    SoSe 2018

    Proseminar: Gott und Mensch und die Leid-Frage/n. Einführendes zur Theodizee-Problematik

    WiSe 2017/18

    Proseminar: Gott und Mensch und die Leid-Frage/n. Einführendes zur Theodizee-Problematik 
    Übung: Einführung in die Theologie (zusammen mit Lisa-Marie Mansfeld)

    SoSe 2017

    Proseminar: Gott und Mensch und die Leid-Frage/n. Einführendes zur Theodizee-Problematik

    WiSe 2016/17

    Proseminar: Glück und Leid. Und Gott?

    SoSe 2016

    Proseminar: Glück und Leid. Und Gott?

    WiSe 2015/16

    Proseminar: Glück und Leid. Und Gott?

    SoSe 2015

    ----------

    WiSe 2014/15

    Proseminar: Theologie und Sport

    SoSe 2014

    Proseminar: Glück und Leid. Und Gott?                                                                                       

  • Biografie

    1970 geboren in Wolfen
    09/1976-07/1986 Allg. Schulabschluss an der ehemaligen 21. Polytechn. Oderschule Rostock
    09/1986-02/1989 Ausbildung zum Kfz-Schlosser beim ehemaligen VEB Stadtreinigung Rostock
    02/1989-12/1989 Facharbeiter beim ehemaligen VEB Stadtreinigung Rostock
    01/1990-08/1990 Krankenwagenfahrer beim DRK Rostock
    09/1990-06/1993 Abitur auf dem 2. Bildungsweg am Kolleg Norbertinum, Magdeburg
    10/1993-12/1994 Zivildienst bei der Jugendbildungsstätte des Bistums Dresden-Meißen, Schmiedeberg
    10/1995-03/2000 Studium der Kath. theologie mit dem Ziel des Diploms, sowie Germanistik und Kath. Religionslehre für das Lehramt (Sek I/II) an der Universität Trier
    04/2000 Fortsetzung der Studiengänge an der WWU Münster
    06/2001-12/2001 Studentische Hilfskraft am Institut für Lehrerbildung (ILA)
    04/2003 Erlangen des Diploms in Katholischer Theologie an der WWU Münster
    04/2003-09/2003 Tätigkeit als Tutor (Theologischer Grundkurs)
    12/2003 Wissenschaftliche Hilfskraft an der Katholisch-Theologischen Fakultät (Evaluation)
    04/2004-09/2004 Tätigkeit als Tutor (Theologischer Grundkurs)
    10/2004-04/2005 Wissenschaftliche Hilfskraft beim Dekanat der Katholisch-Theologischen Fakultät
    seit 06/2005 Wissenschaftlicher Mitarbeiter beim Dekanat der Katholisch-Theologischen Fakultät
    seit 09/2007 Wissenschaftlicher Mitarbeiter beim Dekanat - Das Studienbüro der Katholisch-Theologischen Fakultät
    seit 03/2010 Studienmanager der Katholisch-Theologischen Fakultät