Logo

Liebe internationale Studierende der katholischen Theologie in Münster,

 

herzlich willkommen auf den Seiten des Vereins.

Ludger Hiepel, Judith Urselmann und Lea Quaing

Dear students,

welcome!

Ludger Hiepel, Judith Urselmann and Lea Quaing

Wie kann ich eigentlich meine Promotion finanzieren?

PROMi-Treff am Donnerstag, 17. November 2022, um 18 Uhr im KTH I
© FIS | Ludger Hiepel

Wie kann ich eigentlich meine Promotion finanzieren? Über diese Frage und andere Themen der Promotionsfinanzierung (u.a. Stipendium, nebenberuflich promovieren) wollen wir uns beim PROMi-Treff im Sommersemester unterhalten, dem „Kleinen Bruder“ unseres bewährten PROMi-Tags. Wir begrüßen alle Studierende, die am Ende ihres Studiums über die Möglichkeit einer Promotion nachdenken, und alle Promovierenden, die am Beginn ihres Promotionsprojekts stehen. Die Veranstaltung dient damit der Vernetzung und dem Austausch zwischen
den Nachwuchswissenschaftler:innen.

Die Veranstaltung wird in Kooperation mit dem Prodekant für Internationalisierung, Forschung und wissenschaftlichen Nachwuschs, dem Netzwerkbüro Theologie & Beruf und dem Verein angeboten.

Für den PROMi-Treff bedarf es einer Anmeldung unter prodekanat.ifn@uni-muenster.de.

Alle Informationen finden Sie auch hier.

Forschungsergebnisse veröffentlichen – Was? Wie? Wo? Wann?

PROMi-Tag am Donnerstag, 3. November 2022, 18:00 Uhr, Zoom
© FIS | Ludger Hiepel

Beim diesjährigen PROMi-Tag der Katholisch-Theologischen Fakultät geht es um das Publizieren Ihrer Forschungsergebnisse: Was ist wann sinnvoll? Wie und wo sollten Ergebnisse publiziert werden? Welche Publikationsstrategien und -formen sind passend?
Diese Frage werden wir mit Frau Prof. Dr. Heike Kahlert (Bochum) bearbeiten.

Melden Sie sich bitte per Mail (ludger.hiepel@wwu.de) bis zum 31.10.2022 an, um die Zugangsdaten für das Zoom-Meeting zu erhalten.

Dies ist der Ersatztermin für den bereits geplanten PROMi-Tag im Sommer 2022, der kurzfristig abgesagt werden musste.

Alle Informationen finden Sie auch hier.