Einladung zur Ausstellung

SCHATTENKRAMPF. Mutterkorn, Antoniusfeuer und die Droge einer Generation.

© WWU

Zu sehen sind Ergebnisse eines bürgerwissenschaftlichen Workshops, die im Rahmen des Projektes „Ostbevern Bioinspirativ"  gemeinsam mit der Künstlerin Martina Lückener entstanden.

Ausstellungszeitraum: 22. April bis 03. Oktober 2022
Eröffnung: Freitag, 22. April 2022, 14.00 Uhr
Begrüßung: Dr. Christian Schulze Pellengahr, Landrat des Kreises Coesfeld
Einführung: Klein aber fein: das Haus der Wissenschaft, Dr. Wilhelm Bauhus, WWU Münster und Alfred Eimers, Darfeld
Schattenkrampf: Künstlerisches Konzept: Martina Lückener, Künstlerin
Wo? Haus der Wissenschaft, Bahnhof, 48720 Rosendahl-Darfeld

Öffnungszeiten
freitags 14.00 bis 18.00 Uhr,
samstags und sonntags 13.00 bis 18.00 Uhr,
an Feiertagen 11.00 bis 18.00 Uhr

Der Eintritt ist frei.

Weitere Information finden Sie hier.