Projekt "NEM-Botanicals" - Literatur- und Linkliste

Anmerkung: Es handelt sich hier um allgemeine Literatur und Links zum Thema "NEM-Botanicals". Die Publikationsliste des Projektes finden Sie hier.

Rechtliche Vorgaben

[1] EU-Richtlinie über Nahrungsergänzungsmittel: Richtlinie 2002/46/EG. Anm.: "Botanicals" fallen unter die Kategorie „sonstige Stoffe mit ernährungsspezifischer oder physiologischer Wirkung“.

[2] Nationale Nahrungsergänzungsmittelverordnung (NemV): NemV.pdf

[3] EU-"Health-Claims-Verordnung": Verordnung (EG) Nr. 1924/2006. Anm.: Aussagen zur Verringerung eines Krankheitsrisikos sind nur zulässig, sofern sie nach der von der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) wissenschaftlich geprüft und von der EU-Kommission ausdrücklich zugelassen wurden. Die Irreführung der Verbraucher ist verboten.

[3b] Search Register of Health Claims: mit “Search Filters” das "Search Criteria"-Fenster öffnen und ggf. unter “Search >” nach Pflanzennamen (oder anderen Schlagwörtern) filtern.

[4] Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA): EU Register of nutrition and health claims made on foods

[5] Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL), Stofflisten (2. Auflage, Oktober 2020) : Pflanzenliste - Einträge A-K; Pflanzenliste - Einträge L-Z

weitere Links zum Thema "NEM & Botanicals"

National

[6] Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL). ALS-Stellungnahme zu Nahrungsergänzungsmitteln mit sonstigen Stoffen im Regelungsbereich von NemV, HCV und LMIV

[7] Wissenschaftl. Dienste Deutscher Bundestag: Listen für "Botanicals" in NEM

[8] Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR): Risikobewertung von "Botanicals" in NEM

[9] Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR): Fragen und Antworten des BfR zu NEM

[10] Gesellschaft für Phytotherapie (GPT), Positionspapier zur Abgrenzung von pflanzlichen Arzneimitteln und NEM: [de], [en]

EU

[11] Statement der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) zu Botanicals: EFSA "Botanicals" // Pflanzliche Materialien und Zubereitungen.

[12] EFSA-Datenbank mit pflanzlichen Stoffen, die möglicherweise für die menschliche Gesundheit bedenklich sind, wenn sie in Lebensmitteln enthalten sind: Compendium of Botanicals. Siehe auch hier. Link zur PDF-Datei. Anmerkung: Über die Qualität oder Unbedenklichkeit von konkreten Produkten gibt diese Datenbank keine Auskunft.

U.S.

[13] U.S. Department of Health and Human Services - National Toxicology Program (NTP): Botanical Dietary Supplements

[14] U.S. National Institutes of Health (NIH): Botanical Supplement Fact Sheets