Zielgruppennavigation: 

Institut für Christliche Sozialwissenschaften
Hüfferstraße 27 D-48149 Münster
Tel.: +49 251 83-32640
Fax: +49 251 83-30041

Metanavigation: 


Institut für Christliche Sozialwissenschaften

Herzlich Willkommen auf den Internetseiten des Instituts für Christliche Sozialwissenschaften!

Aktuelles


Tagung "Religionsfreiheit - ein Menschenrecht zwischen Einforderung und Instrumentalisierung"

[15.10.2014] In einer Kooperation des Instituts für Christliche Sozialwissenschaften, des Internationalen Katholischen Missionswerks missio und der Akademie Franz Hitze-Haus findet eine Tagung zum Thema "Religionsfreiheit - ein Menschenrecht zwischen Einforderung und Instrumentalisierung" statt. vom 26. bis 28. November 2014 soll im Franz Hitze-Haus in international besetzten Panels die Situation des Menschenrechts der Religionsfreiheit in der Welt beleuchtet werden. weiter …

Öffentlicher Vortrag "Religionsfreiheit - Meinungsfreiheit - Kunstfreiheit"

[15.10.2014] Im Rahmen der Tagung "Religionsfreiheit - ein Menschenrecht zwischen Einforderung und Instrumentalisierung" laden die Akademie Franz Hitze-Haus, das Institut für Christliche Sozialwissenschaften und missio Aachen am 27. November 2014 um 19 Uhr zu einem öffentlichen Abendvortrag ein, der sich mit "Religionsfreiheit - Meinungsfreiheit - Kunstfreiheit" auseinandersetzt. weiter …

Call for Papers im offenen Beitragsteil des Jahrbuchs für Christliche Sozialwissenschaften 2015

[14.08.2014] In der Rubrik "Forschungsbeiträge zur Sozialethik" des Jahrbuchs für Christliche Sozialwissenschaften (www.jcsw.de) erscheinen in jedem Band immer auch zu einem frei wählbaren Thema der Sozialethik. Herzlich laden wir Sie ein, einen thematisch freien Aufsatz einzureichen. Einsendeschluss dervollständigen Beiträge in deutscher oder englischer Sprache für den nächsten Band des kommenden Jahres ist der 31. Januar 2015. weiter …

Einladung zur Jahrestagung des Forums Sozialethik 2014 – Thema: Gender – Identuität – Autonomie

[16.07.2014] Auch in diesem Jahr lädt das "Forum Sozialethik" zu seiner Jahrestagung ein, die unter dem Titel "Gender – Identität – Autonomie" steht und vom 08. bis 10. September 2014 in Schwerte stattfinden wird. Weitere Informationen zum Programm finden Sie hier. weiter …

Neuerscheinung in der Reihe "Forum Sozialethik" zum Thema "Interdisziplinarität"

[16.07.2014] In der Reihe "Forum Sozialethik" ist ein neuer Band mit dem Titel "Interdisziplinarität - Eine Herausforderung für die Christliche Sozialethik" erschienen. weiter …

Sprechstunden in der vorlesungsfreien Zeit

[09.07.2014] Frau Prof.'in Marianne Heimbach-Steins bietet folgende Sprechstunden-Termine in der vorlesungsfreien Zeit an:

Dienstag, 22.07.2014, 16 - 17 Uhr
Freitag, 05.09.2014, 9 - 10 Uhr
im August nach Vereinbarung.
weiter …

Volker Beck

"Unser Religionsrecht ist veraltet" - Grünen-Politiker Volker Beck plädiert am Exzellenzcluster für Modernisierung der Religionspolitik

[20.06.2014] Der Grünen-Politiker Volker Beck hat sich für grundlegende Veränderungen in der Religionspolitik ausgesprochen. „Wir brauchen eine Modernisierung des Religionsverfassungsrechts und eine neue Verständigung über dessen Begründung“, sagte der religionspolitische Sprecher von Bündnis 90/Die Grünen im Bundestag am Mittwochabend in Münster. Dabei gehe es vor allem um eine neue Interpretation der Verfassung, nicht unbedingt um eine Korrektur des Rechtstextes. weiter …

Wirtschafts- und sozialethisches Studienangebot Diplom für Christliche Sozialwissenschaften – Bewerbungen zum WS 2014/15 ab sofort möglich

[10.06.2014] Das Institut für Christliche Sozialwissenschaften bietet in Kooperation mit der wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät Studierenden der Katholischen Theologie und der Wirtschaftswissenschaften die Möglichkeit, das Zusatzstudienangebot "Diplom für Christliche Sozialwissenschaften" zu studieren. Das Curriculum umfasst Veranstaltungen aus der Christlichen Sozialethik, den Wirtschaftswissenschaften und ein interdisziplinäres Seminar. weiter …

Einladung zum Vortrag "Kirche, Synagoge und Moschee im Dorf lassen" (18.06.2014)

[05.06.2014] Wir laden herzlich ein zu einem öffentlichen Vortrag zum Thema "Kirche, Synagoge und Moschee im Dorf lassen: für eine Religionspolitik des Respekts und der Freiheit". Volker Beck, Sprecher für Religionspolitik der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Bundestag wird seinen Vortrag am 18. Juni 2014 um 18.15 Uhr in der Johannisstraße 12–20 (Audimax) halten. Weitere Informationen finden Sie hier. weiter …

Stellenausschreibung Studentische Hilfskraft am ICS

[28.05.2014] Zum 01. Oktober 2014 ist am Institut für Christliche Sozialwissenschaften eine studentische Hilfskraftstelle neu zu besetzen. Weitere Informationen finden Sie hier. weiter …


Impressum | © 2010 Institut für Christliche Sozialwissenschaften
Institut für Christliche Sozialwissenschaften
Hüfferstraße 27
· D-48149 Münster
Tel.: +49 251 83-32640 · Fax: +49 251 83-30041
E-Mail: