Centrum für Religion und Moderne

Das Centrum für Religion und Moderne (CRM) ist ein interdisziplinärer Forschungsverbund der Westfälischen Wilhelms-Universität (WWU) Münster. Es widmet sich der Erforschung von Religionen, religiösen Gemeinschaften und Akteuren und ihren sich wandelnden Rollen in modernen Gesellschaften. Das CRM fördert die Zusammenarbeit seiner Mitglieder mit Universitäten und Forschungseinrichtungen im In- und Ausland und pflegt den Dialog mit der Öffentlichkeit. weiter...

"Zu wenig Religionsvielfalt in Rundfunkräten"

Dr. Tim KarisDr. Tim Karis
© ska/EXC

Über den Umgang mit Religionsvielfalt in der staatlichen Medienregulierung in Deutschland und den Niederlanden hat der Kommunikationswissenschaftler Tim Karis von der Uni Bochum in der Ringvorlesung 'Religionspolitik heute' des Exzellenzclusters und des Centrums für Religion und Moderne (CRM) der WWU Münster gesprochen. weiter...

Stellenausschreibung

Stellenausschreibung FortschrittskollegStellenausschreibung Fortschrittskolleg
© Daniel Gerster

Das interdisziplinäre Fortschrittskolleg ‚Religiöse Pluralität und ihre Regulierung in der Region‘ (RePliR), das das CRM zusammen mit dem Centrum für religionswissenschaftliche Studien (CERES) in Bochum durchführt, schreibt bis zum 21. August 2016 11 Doktoranden/-innenstellen aus.

"Streit um Körperschaft eine symbolische Debatte"

Prof. Dr. Hinnerk WißmannProf. Dr. Hinnerk Wißmann
© maz/EXC

Über die staatlichen Organisationsvorgaben für Religionen und künftige Herausforderungen an das Religionsverfassungsrecht hat der Rechtswissenschaftler Hinnerk Wißmann vom Exzellenzcluster in der Ringvorlesung 'Religionspolitik heute' des Exzellenzclusters und des Centrums für Religion und Moderne der Uni Münster gesprochen. weiter...