„Religion und Politik“ – Exzellenzcluster an der WWU Münster

Am Exzellenzcluster „Religion und Politik in den Kulturen der Vormoderne und der Moderne“ an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster forschen rund 200 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus mehr als 20 geistes- und sozialwissenschaftlichen Fächern und rund 14 Nationen. Sie beschäftigen sich mit dem Verhältnis von Religion und Politik quer durch die Epochen und Kulturen. Es ist der bundesweit größte Forschungsverbund dieser Art und der einzige Exzellenzcluster in Deutschland zum Thema Religion. weiterlesen

Einführung in die Wissenschaftskommunikation

Medienschulung Flyer 2016 1 1Medienschulung Flyer 2016 2 1

Unter dem Titel „Einführung in die Wissenschaftskommunikation“ veranstaltet der Exzellenzcluster vom 15. bis 19. Februar erneut eine Medienschulung für Mitglieder der Graduiertenschule.

„Zum Gesetz konvertieren“

News Rvl Juristenkonversionen 1 1 MazNews Rvl Juristenkonversionen 2 1 Maz

Über die Konversion von Juristen hat der Kölner Rechtswissenschaftler und Rechtshistoriker Prof. Dr. Hans-Peter Haferkamp zum Abschluss der öffentlichen Ringvorlesung „Konversion. Glaubens- und Lebenswenden“ des Exzellenzclusters „Religion und Politik“ gesprochen.

„Originelle Fragestellung“ gewürdigt

News Auszeichnung Promotion Kaestle Lamparter 1 1News Auszeichnung Promotion Kaestle Lamparter 2 1

Für seine Dissertation über juristische Kommentare wird der Rechtswissenschaftler Dr. David Kästle-Lamparter vom Exzellenzcluster „Religion und Politik“ mit dem Johannes-Zilkens-Promotionspreis der Studienstiftung des deutschen Volkes ausgezeichnet.

„Songs sind seine heilige Schrift“

News Rvl Dylons Konversion 1 1News Rvl Dylons Konversion 2 1

Über die die Konversion des US-Musikers Bob Dylan zum Christentum hat der Göttinger Literaturwissenschaftler Prof. Dr. Heinrich Detering in der öffentlichen Ringvorlesung „Konversion. Glaubens- und Lebenswenden“ des Exzellenzclusters gesprochen.