How to start your bachelor's studies
© Stockfotos-MG / Fotolia

... in progress

  • Courses in the first semester

    Bevor man explizit über das erste Semester und die Veranstaltungen darin spricht, sollte man erwähnen, dass der ganze Ablauf des Bachelorstudiums in Physik mit Beschreibungen unter

    https://www.uni-muenster.de/Physik/studying/bachelor/physics.html

    zu finden ist.

    Im gesamten Studium sind die Fächer (d. h. Vorlesungen und zugehörige Übungen) in Modulen organisiert. Manche Module beinhalten nur eine große Vorlesung während andere sich über mehrere Semester erstrecken und mehrere Vorlesungen umfassen. Alle Module und darin enthaltene Kurse, die man im Wintersemester 2021/2022 absolvieren kann, sind im elektronischen Vorlesungsverzeichnis

    Vorlesungsverzeichnis

    zu finden.

    Im ersten Semester belegen Studierende der Physik im 1-Fach-Bachelor folgende Kurse:

    • Physik 1 

      Diese Vorlesung ist die einzige Vorlesung im Modul Physik I: Dynamik der Teilchen und Teilchensysteme und setzt sich aus 3 Vorlesungen (je 1,5 Stunden) und 2 Übungen (auch je 1,5 Stunden) pro Woche zusammen. Die Vorlesungen finden in Präsenz im Hörsaal HS1 statt. Für die Teilnahme vor Ort gilt die 3G-Regel, die beim Einlass überprüft wird. Zusätzlich werden die Vorlesungen im Netz gestreamt. Die Übungen finden ebenfalls (überwiegend) in Präsenz statt. Das Learnweb ist die zentrale Online-Präsenz der Physik 1. Dort finden Sie Vorlesungsskripte, Übungsblätter, Termine und alle wichtigen Informationen.
    • Mathematik 1 für Studierende der Physik

      Diese Vorlesung ist die erste Vorlesung im Modul Mathematische Grundlagen und setzt sich aus 2 Vorlesungen (je 1,5 Stunden) und 1 Übung (auch 1,5 Stunden) pro Woche zusammen. Alle Unterlagen wie z. B. Vorlesungsmaterialien oder Übungsblätter sowie auch verschiedene wichtige Termine und Informationen zu dieser Vorlesung findet man im Learnweb.

    Bemerkung: Studierende, die Mathematik als Nebenfach wählen, können diese Vorlesung auch durch entsprechende Veranstaltungen aus dem Studienangebot des Fachbereichs Mathematik ersetzen. Details dazu finden Sie unter dem Link in der Rubrik Nebenfach.

    • Nebenfach

      Veranstaltungen zum Modul Fachübergreifende Studien werden meist als "Nebenfach" bezeichnet. Üblicherweise wählt man Nebenfach-Veranstaltungen aus einer vorgegebenen Liste. Diese Liste und detaillierte Informationen zum Nebenfach finden sich unter:

    https://www.uni-muenster.de/Physik.FSPHYS/studieren/nebenfaecher

  • Bevor es speziell um das erste Semester und die Veranstaltungen darin geht, ist zu erwähnen, dass der gesamte Ablauf des Zwei-Fach-Bachelorstudiums Physik mit Beschreibungen unter

    https://www.uni-muenster.de/Physik/studying/bachelor/two_subjects.html

    zu finden ist.

    Im gesamten Studium sind die Fächer (d.h. Vorlesungen und zugehörige Übungen) in Modulen organisiert. Manche Module beinhalten nur eine große Vorlesung während andere sich über mehrere Semester erstrecken und mehrere Vorlesungen umfassen. Alle Module und darin enthaltenen Kurse, die man im Wintersemester 2021/2022 absolvieren kann, sind im elektronischen Vorlesungsverzeichnis unter

    Vorlesungsverzeichnis 

    zu finden.

    Im ersten Semester belegen Studierende der Physik im 2-Fach-Bachelor folgende Kurse:

    • Physik 1

      Diese Vorlesung ist die einzige Vorlesung im Modul Physik I: Dynamik der Teilchen und Teilchensysteme und setzt sich aus 3 Vorlesungen (je 1,5 Stunden) und 2 Übungen (auch je 1,5 Stunden) pro Woche zusammen. Die Vorlesungen finden in Präsenz im Hörsaal HS1 statt. Für die Teilnahme vor Ort gilt die 3G-Regel, die beim Einlass überprüft wird. Zusätzlich werden die Vorlesungen im Netz gestreamt. Die Übungen finden ebenfalls (überwiegend) in Präsenz statt. Das Learnweb ist die zentrale Online-Präsenz der Physik 1. Dort finden Sie Vorlesungsskripte, Übungsblätter, Termine und alle wichtigen Informationen.
    • Tutorium für 2-Fach-Bachelor zur Physik I

    Dieses Tutorium ist eine zusätzliche Veranstaltung im Modul Physik 1 für Zwei-Fach-Bachelor. Es handelt sich um eine Übung (1,5 Stunden pro Woche), die dazu dient, mathematische Vorkenntnisse aufzufrischen. Als verpflichtende Studienleistung ist die Teilnahme an einem Einstufungstest vorgesehen. Weitere Informationen findet man im Learnweb unter:

    https://sso.uni-muenster.de/LearnWeb/learnweb2/enrol/index.php?id=56545
    (Passwort: Mathe)

    • Veranstaltungen außerhalb der Physik

    Neben den Physik-Veranstaltungen müssen im ersten Semester natürlich auch Veranstaltungen aus dem zweiten Fach belegt werden. Dazu verweisen wir auf die Informationsangebote der jeweiligen Fächer. Je nachdem, wie viele Veranstaltungen ihr aus den zwei Fächern schon im ersten Semester habt, kann es sinnvoll sein, auch schon Veranstaltungen aus den Bildungswissenschaften im ersten Semester zu belegen. Nähere Informationen dazu sind unter

    https://www.uni-muenster.de/Bildungswissenschaften/studium/bachelor/2fachba/studienbeginnabws18_19.html

    und auf den entsprechenden Seiten im Vorlesungsverzeichnis zu finden. Bei der Planung sollte man beachten, dass pro Semester 30 Leistungspunkte vorgesehen sind.

  • ... in progress.

  • Formalities

     Hier erfahren Sie wichtige Formalitäten für das Physikstudium.

    Alle Lernveranstaltungen werden an der Universität Münster mithilfe des LSF/QISPOS-Portals verwaltet. Im LSF/QISPOS-Portal finden Sie nach dem Einloggen mit Ihrer Universitäts-Kennung unter anderem das Vorlesungsverzeichnis aber auch eine Übersicht über bisher erbrachte Leistungen im Studium.

    LSF/QISPOS-Portal

    • Anmeldungen und Termine: Damit erbrachte Leistungen (z. B. Zulassungen zu Klausuren oder Klausurergebnisse) im LSF/QISPOS-Portal verbucht werden können, müssen Sie sich vorher für die entsprechende Veranstaltungen und die Klausuren anmelden. Im Folgenden ist beispielhaft der Ablauf für die Veranstaltung Physik 1 im ersten Semester dargestellt:

    In Physik 1 erhalten Sie zunächst die Klausurzulassung durch eine erfolgreiche Teilnahme an den Übungen. Um tatsächlich an der Klausur teilnehmen zu können, müssen vorher noch zwei Bedingungen erfüllt sein:

    1. Anmeldung zur Vorlesung und zur Übung: Damit die Kausurzulassung, die Sie sich im Semester erarbeiten, eingetragen werden kann, müssen Sie sich zur Vorlesung und zur Übung angemeldet haben. Der Anmeldezeitraum für diese Anmeldung diesem Semester ist:

    18. Oktober 2021 bis 14. Dezember 2021

    Ohne dieser Anmeldung und der Zulassung können Sie nicht an der Klausur teilnehmen, also anmelden nicht vergessen!

    2. Anmeldung zur Modulabschlussprüfung: Da Physik 1 die einzige Veranstaltung in diesem Modul ist, ist die Klausur gleichzeitig eine Modulabschlussprüfung. Der entsprechende Anmeldezeitraum ist:

    bis 01. Februar 2022

    Diese Anmeldung brauchen Sie für die Teilnahme an der Klausur und damit Ihre Note verbucht werden kann.

    Für die Teilnahme am zweiten Klausurtermin ("Nachklausur") gibt es einen eigenen Anmeldezeitraum:

    bis 08. März 2022

    Da es gelegentlich zu Softwareproblemen bei den QISPOS-Anmeldungen kommt, empfehlen wir Ihnen, Ihre Anmeldeversuche per Screenshot zu dokumentieren. Sollte bei Ihnen die Anmeldung in dem Portal nicht funktionieren, reicht es zur Wahrung der Frist auch aus, eine Mail mit Ihrer Anmeldeabsicht an das Prüfungsamt zu schicken.

    • Prüfungsamt: Bei QISPOS-Problemen und sonstigen formalen Fragen rund um Prüfungen helfen Ihnen die MitarbeiterInnen des Prüfungsamts weiter:

    https://www.uni-muenster.de/MNFak/Pruefungsamt/physik/physikhome.html

    Je nachdem, ob Sie Physik, Geophysik oder Physik auf Lehramt studieren, sind verschiedene AnsrpechpartnerInnen für Sie zuständig.

    • Studienberatung & Studiendekan: Bei weiteren Fragen rund ums Physik-Studium findet man wichtige Informationen bei der Studienberatung:

    https://www.uni-muenster.de/Physik/studying/guidance.html

    Alternativ kann man sich bei Fragen direkt an den Studiengangskoordinator Prof. Dr. Hartmut Bracht oder an den Studiendekan Prof. Dr. Hubert Krenner wenden.

  • Software and IT