Course evaluation

The course evaluation is about assessing the offered courses (lectures, tutorials, seminars, lab courses) at the department using a questionnaire to get an overview of the courses’ quality. Moreover, it aims at helping the lecturers with improving their lectures, seminars and lab courses. The questionnaire’s results are forwarded to the respective lecturers and in addition, a summary of the results is published on the departments’ website.

The Student Council performs the evaluation on behalf of the department. If you have questions about the execution and organization, you can contact us: evaphys@uni-muenster.de. The Evaluation Representative, Prof. M. Donath, is responsible for the evaluation as a whole.

Background: Already many years before the evaluation was regulated by law, the Student Council organized the “students’ course criticism” (performed by hand back then). The long history of evaluation and quality assurance has had a lasting effect in improving the quality of teaching at the department.

Hinweise für Lehrende

Wichtige Hinweise zur Evaluation finden Sie auf der entsprechenden Seite der Fachschaft im Intranet.

Allgemeine Hinweise

Die Fachschaft führt die Evalution im Auftrag des Fachbereichs mittels Paper&Pencil-Verfahren durch. Dabei werden die Fragebögen mit dem Programm-System EVASYS erstellt und ausgewertet. Einige kleinere nicht regelmäßig stattfindende Veranstaltungen werden per TAN-Verfahren online evaluiert. Die Mitwirkung an der Evaluation zählt zu den Pflichten aller in Lehre und Forschung Tätigen sowie aller Studierenden (Evaluationsordnung § 3.1).

Bei Fragen zur Durchführung und Organisation könnt ihr euch an die jeweils zuständigen Personen wenden:

Organisation und Durchführung

Evaluationsbeauftragte der Fachschaft Physik
Mail: evaphys@uni-muenster.de
Tel.: 34985

Jörn Sieveneck

Carlson Büth

Technisch Verantwortlicher (Teilbereichsadministrator)   André Berken
Raum: IG1, 88c
Tel.: 33613
Gesamtkoordination

Evaluationsbeauftragter des Fachberichs Physik

Prof. M. Donath

Allgemeine Informationen zur Evaluation

Grundlage der Evaluation ist die Evaluationsordnung für die wissenschaftlichen Einheiten der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.

Die Evaluationen an Hochschulen sind eine rechtliche Pflicht, die sich aus § 6 des Hochschulgesetzes NRW ergibt. Sie dienen zum einen der Sicherung und Verbesserung der Qualität der Lehre und sind zudem ein wichtiger Faktor für die Akkreditierung von Studiengängen.