Bewerbungsfrist: 12.07.2019

SHK/SHB: Unterstützung der Lehrevaluation und der Geschäftsführung, 10 h/Woche

Am Institut für Politikwissenschaft ist zur Unterstützung der Lehrevaluation und zur Unterstützung der Geschäftsführung eine Stelle als

studentische Hilfskraft (SHK/SHB)

zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen. Die regelmäßige Arbeitszeit beträgt maximal 10 Semesterwochenstunden. Die Stelle ist zunächst auf 6 Monate befristet.

Mögliche Aufgaben sind:

  • Unterstützung bei der Koordination und Durchführung der studentischen Lehrkritik über EVASys wie z. B. Versand von Abfragebögen, Scannen der Bögen und die dazugehörige Korrespondenz
  • Unterstützung im Geschäftsführenden Sekretariat wie z. B. Büroorganisation, Aktualisierung der Homepage
  • Unterstützung für die Lehre wie z. B. Recherche, Redigieren von Texten, Scannen

Voraussetzungen:

  • Zuverlässigkeit
  • Gewissenhafte Arbeitsweise
  • Zeitliche Flexibilität
  • gute Englischkenntnisse

Die WWU Münster tritt für die Geschlechtergerechtigkeit ein und strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Forschung und Lehre an. Bewerbungen von Frauen sind daher ausdrücklich erwünscht; Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.

Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen (tabellarischer Lebenslauf, relevante Zeugnisse) richten Sie bitte in einer PDF-Datei per E-Mail bis zum 12. Juli 2019 an:

Dr. Matthias Freise
freisem@uni-muenster.de
Institut für Politikwissenschaft
Scharnhorststr. 100
48151 Münster