Arbeitsgruppe
Politische Geographie / Sozialgeographie

Die Politische Geographie am IfG bildet derzeit einen deutschlandweit einzigartigen Forschungsschwerpunkt. Im Mittelpunkt steht dabei die Analyse geopolitischer Diskurse (Kritische Geopolitik) sowie die Geographische Konfliktforschung.

Thematische Schwerpunkte und organisatorische Vernetzung:

  • Geopolitische Leitbilder seit dem Ende des Kalten Krieges
  • Internationaler Terrorismus. Territorialkonflikte und Konflikte um ökologische Ressourcen
  • Religion, Macht und Raum
  • Integration ausländischer Mitbürger in Verdichtungsräumen
  • Demographischer Wandel und Lebensstile
  • Image und Marketing von Städten und Regionen
  • Mitglied im Advisory Board der IGU-Commission on Political Geography, Leitung des AK Politische Geographie

Regionale Schwerpunkte:

Deutschland, Europa, Südostasien

  •  Laufende und abgeschlossene Projekte

    Projekte

    • Die Geopolitik der Hilfsbedürftigkeit - Zur Produktion geopolitischer Leitbilder durch Hilfsorganisationen (EU, Thyssen-Stiftung) (seit )
      Drittmittel: Fritz Thyssen Stiftung - Projektförderung | Förderkennzeichen: 10.10.2.113
    • Geopolitische Raum- und Identitätskonstruktionen im Kontext des islamischen Terrorismus - Eine politisch-geographische Analyse deutscher Staatsschutzverfahren im Zusammenhang mit dem syrischen Bürgerkrieg ( - )
      Drittmittel: Fritz Thyssen Stiftung - Projektförderung | Förderkennzeichen: 10.18.2.008SO
    • Die Rückkehr der 'Geo'-Politik!? Zur Reaktualisierung geopolitischer Ost-West-Leitbilder in der Printmedienberichterstattung über die Konflikte in Georgien (2008) und der Ukraine (DFG) ( - )
      Drittmittel: DFG - Sachbeihilfe/Einzelförderung | Förderkennzeichen: RE 1200/11-1
    • Geopolitische Diskurse und Leitbilder der Extremen Rechten in Deutschland ( - )
      Eigenmittel
    • Ikonische Architektur im Spannungsfeld gouvernementaler Stadtpolitik. Diskursive Aushandlungsprozesse am Fallbeispiel der Elbphilharmonie (DFG) ( - )
      Drittmittel: DFG - Sachbeihilfe/Einzelförderung | Förderkennzeichen: RE 1200/9-1; WO 741/6-1
    • Religion, Raum und Macht: Politische Geographien des islamistischen Terrorismus ( - )
      Eigenmittel
    • Diskurse um Geflüchtete in Deutschland ( - )
      Eigenmittel
    • Moderation, Redaktion und wissenschaftliche Begleitung von kommunalen Integrationskonzepten (verschiedene drittmittelfinanzierte Projekte, z.B. Stadt Münster, Kreis Steinfurt) ( - )
      Drittmittel: Kreis Steinfurt | Förderkennzeichen: 30-LR-03-B
    • Grundlagenforschung zu Theorien, Konzepten und Methoden der Politischen Geographie ( - )
      Eigenmittel
    • Politisch-geographische Entwicklungen und Transformationen in Südostasien ( - )
      Eigenmittel
    • Mostar - Urban Governance in einer postkonfliktiven Krisenregion (DFG) ( - )
      Drittmittel: DFG - Sachbeihilfe/Einzelförderung | Förderkennzeichen: 577288
    • Überarbeitung des Migrationsleitbildes der Stadt Münster (ext. Finanzierg. Stadt Münster) ( - )
      Drittmittel: Stadt Münster
    • Wohnen im Wandel / Wonen in beweging (EU Interreg 3a) ( - )
      Drittmittel: EU - Europäischer Fonds für regionale Entwicklung
    • Sommerschule Politische Geographie (VW-Stiftung) ()
      Drittmittel: VolkswagenStiftung | Förderkennzeichen: 86811
    • Entwicklungsstrategie für die postkonfliktive Stadtregion Mostar (BMFT) ( - )
      Drittmittel: Bundesministerium für Bildung und Forschung | Förderkennzeichen: MOE 07/R71
    • Global Governance, Regionalisation and Regulation: The Role of the EU (EU Network of Excellence) ( - )
      Drittmittel: EU FP 6 - Networks of Excellence
    • Integration als kommunale Querschnittsaufgabe (EU-Interreg) ( - )
      Drittmittel: Gemeinde / Zweckverband
    • Entwicklung und Moderation des Integrationsleitbildes der Stadt Münster (ext. Finanz. Stadt Münster) ( - )
      Drittmittel: Gemeinde / Zweckverband
    • Stadtgeographisches Gutachten zur Standortproblematik in Meggen ( - )
      Drittmittel: Stadt Lennestadt
    • Der Anschlag von New York und Washington in den Medien – Eine politisch-geographische Analyse der Berichterstattung in Zeitungen und Zeitschriften (DSF Deutsche Stiftung Friedensforschung) ( - )
      Drittmittel: Deutsche Stiftung Friedensforschung | Förderkennzeichen: PA 005/03
    • Analyse von Erfolgsfaktoren und Entwicklung von Maßnahmen zur Qualitätssteigerung im barrierefreien Tourismus für Alle in Deutschland (BMWI) ( - )
      Drittmittel: Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
    • Entwicklung und Optimierung kommunaler Integrationspolitik und -praxis (EU-Interreg) ( - )
      Drittmittel: Gemeinde / Zweckverband
    • Zuwanderer integrieren - Zuwanderer integrieren! 2006 (EU-Interreg) ( - )
      Drittmittel: EUREGIO e.V.
    • Demographischer Wandel - Demographischer Wandel und Siedlungsentwicklung im Kreis Steinfurt (EU-Interreg) ( - )
      Drittmittel: Kreis Steinfurt
    • Sozialgeographische Umfragen in Münster und seinem Umland ( - )
      Drittmittel: Gemeinde / Zweckverband
  • Publikationen des AG-Leiters Prof. Dr. Paul Reuber

    (Gesamtliste der Veröffentlichungen, Stand 05/2017, als Download)

    Publikationen

    • Creutziger C, Reuber P () Diskurse von Geopolitik und ‚Neuem Kaltem Krieg‘ – Zur Veränderung medialer Repräsentationen von Russland und ‚dem Osten‘. Geographica Helvetica, 76, S. 1-16. doi: 10.5194/gh-76-1-2021.

    • Reuber Paul () Analytisch-szientistische Wissenschaft und die Bewährung von Theorien. In: Reuber Paul, Gebhardt Hans, Glaser Rüdiger, Radtke Ulrich, Vött Andreas (Hrsg.): Geographie. Physische Geographie und Humangeographie. 2. Aufl. , S. 87-88.
    • Reuber Paul () Interpretativ-verstehende Wissenschaft und die Kraft von Erzählungen. In: Reuber Paul, Gebhardt Hans, Glaser Rüdiger, Radtke Ulrich, Vött Andreas (Hrsg.): Geographie. Physische Geographie und Humangeographie. 2. Aufl. , S. 139-140.
    • Reuber Paul () Politische Geographie. In: Reuber Paul, Gebhardt Hans, Glaser Rüdiger, Radtke Ulrich, Vött Andreas (Hrsg.): Geographie. Physische Geographie und Humangeographie. 2. Aufl. , S. 727-762.
    • Reuber Paul () Aktuelle Entwicklungen, Theorien und Themenfelder der Geographischen Stadtforschung. In: Reuber Paul, Gebhardt Hans, Glaser Rüdiger, Radtke Ulrich, Vött Andreas (Hrsg.): Geographie. Physische Geographie und Humangeographie. 2. Aufl. , S. 843-848.
    • Reuber Paul () Der Wandel ländlicher Räume und die Forschungsaufgaben der Geographie. In: Reuber Paul, Gebhardt Hans, Glaser Rüdiger, Radtke Ulrich, Vött Andreas (Hrsg.): Geographie. Physische Geographie und Humangeographie. 2. Aufl. , S. 784-817.
    • Reuber Paul, Gebhardt Hans () Wissenschaftliches Arbeiten in der Geographie. In: Reuber Paul, Gebhardt Hans, Glaser Rüdiger, Radtke Ulrich, Vött Andreas (Hrsg.): Geographie. Physische Geographie und Humangeographie., S. 75-86.
    • Reuber Paul, Gebhardt Hans () Humangeographie im Spannungsfeld von Gesellschaft und Raum. Was ist Humangeographie? In: Reuber Paul, Gebhardt Hans, Glaser Rüdiger, Radtke Ulrich, Vött Andreas (Hrsg.): Geographie. Physische Geographie und Humangeographie. 2. Aufl. , S. 659-668.
    • Reuber Paul, Gebhardt Hans, Glaser Rüdiger, Radtke Ulrich, Vött Andreas (Hrsg.) () Geographie. Physische Geographie und Humangeographie 2. Aufl. .
    • Reuber Paul, Gebhardt Hans, Glaser Rüdiger, Radtke Ulrich, Vött Andreas () Globale Risiken und die Rolle der Geographie. In: Reuber Paul, Gebhardt Hans, Glaser Rüdiger, Radtke Ulrich, Vött Andreas (Hrsg.): Geographie. Physische Geographie und Humangeographie., S. 3-14.
    • Reuber Paul, Gebhardt Hans, Glaser Rüdiger, Radtke Ulrich, Vött Andreas () Räume und Regionalisierungen als Forschungsgegenstände der Geographie. In: Reuber Paul, Gebhardt Hans, Glaser Rüdiger, Radtke Ulrich, Vött Andreas (Hrsg.): Geographie. Physische Geographie und Humangeographie., S. 15-42.
    • Reuber Paul, Gebhardt Hans, Glaser Rüdiger, Radtke Ulrich, Vött Andreas () Geographische Wissenschaft. In: Reuber Paul, Gebhardt Hans, Glaser Rüdiger, Radtke Ulrich, Vött Andreas (Hrsg.): Geographie. Physische Geographie und Humangeographie., S. 43-74.
    • Reuber Paul, Gebhardt Hans, Glaser Rüdiger, Radtke Ulrich, Vött Andreas () Das Drei-Säulen-Modell der Geographie. In: Reuber Paul, Gebhardt Hans, Glaser Rüdiger, Radtke Ulrich, Vött Andreas (Hrsg.): Geographie. Physische Geographie und Humangeographie., S. 70-83.

    • Reuber Paul, Fuchs Doris () Politische Raumkonstruktion von Gesellschaft und Umwelt in der päpstlichen Enzyklika "Laudato Si" 2015 - Ein kritischer Kommentar aus der Perspektive von Politischer Geographie und Politischer Ökonomie. In: Heimbach-Steins Marianne, Schlacke Sabine (Hrsg.): Enzyklika Laudato Si' - ein interdisziplinärer Nachhaltigkeitsansatz?. Baden-Baden: Nomos, S. 55-76.

    • Klosterkamp, S. & P. Reuber () „‚Im Namen der Sicherheit' - Staatsschutzprozesse als Orte politisch-geographischer Forschung, dargestellt an Beispielen aus Prozessen gegen Kämpfer und UnterstützerInnen der Terrororganisation ‚Islamischer Staat'". Geographica Helvetica, 72 (3), S. 255-269. doi: https://doi.org/10.5194/gh-72-255-2017.
    • Lindemann I, Reuber P, Balke J () Möglichkeiten und Grenzen des Widerstandes gegen die Hamburger Elbphilharmonie im Spannungsfeld gesellschaftlicher Interventionsmuster und lokaler Protesttradition. Berichte. Geographie und Landeskunde, 91 (4), S. 281-305.
    • Reuber, P, Wood G, Balke J () Iconic architecture and place-specific neoliberal governmentality – Insights from Hamburg’s Elbe Philharmonic Hall. Urban Studies, 2017, S. 1-16.
    • Reuber Paul () Von Strandurlaub bis Städtetrip. In: Bode Volker, Lenz Sebastian, Moser Jana (Hrsg.): Deutschland aktuell 2., S. 98-100.
    • Reuber Paul, Mattissek Annika () Demographisch-ökonomische Chance oder kulturell-identitäre Bedrohung? Printmediendiskurse um geflüchtete Personen in Deutschland. Geflüchtete in Deutschland - Reisen. Berichte. Geographie und Landeskunde, 2017 (90. Band, Heft 3), S. 181-200.

    • Reuber, P () Politische Geographie im Erdkundeunterricht - Möglichkeiten und Perspektiven. In: Budke A, Kuckuck M (Hrsg.): Politische Bildung im Erdkundeunterricht., S. 109-117.
    • Reuber P () Geopolitics. The International Encyclopedia of Geography. People, the Earth, Environment, and Technology, 2016.
    • Reuber P, Uprety H, Uprety A () Nepals Erdbeben und die Folgen: Ein Land zwischen humanitärer Katastrophe und gesellschaftlichem Neuanfang. Geographische Rundschau, 2016 (2), S. 52-57.

    • Linnemann K, Reuber P () Der lange Schatten der Moderne: Zum entwicklungs- und geopolitischen Dilemma in den Diskursen deutscher Hilfsorganisationen. Geographische Zeitschrift, 2015 (103/1), S. 1-18.
    • Niemann P, Reuber P () Mostar als Experimentierfeld europäischer Entwicklungs-Interventionen?! – Probleme und Schwierigkeiten in einer postkonfliktiven Region. Europa Regional, 2015, S. 122-137.
    • Reuber, Paul; Fuchs, Doris () Politische Raumkonstruktionen von Gesellschaft und Umwelt in der Enzyklika „Laudato Si“. In: Heimbach-Steins, Marianne; Lederer, Markus; Reuber, Paul; Fuchs, Doris; Buttschardt, Tillman; Steinhäuser, Cornelia (Hrsg.): Ganzheitliche Ökologie. Diskussionsbeiträge zur Enzyklika Laudato Si‘ von Papst Franziskus. Münster: Universität Münster, S. 18-39.
    • Reuber P () Politische Geographien des Religiösen – Ambivalenzen der Verkopplung von Religion und Raum in der tibetischen Autonomie- und Unabhängigkeitsbewegung. Geographica Helvetica, 2015 (70/2), S. 97-107.
    • Reuber P () Politische Geographie im 21. Jahrhundert: Aktuelle Ansätze und Konzepte. In: Stadelbauer J (Hrsg.): Politische Räume. Handbuch des Geographieunterrichts., S. 56-89.
    • Reuber P, Fuchs D () Politische Raumkonstruktionen von Gesellschaft und Umwelt in der Enzyklika "Laudato Si". Ganzheitliche Ökologie. Diskussionsbeiträge zur Enzyklika Laudato Si´von Papst Franziskus. ZIN Diskussionspapiere Nr. 01.
    • Reuber P, Heimbach-Steins M,Lederer M, Fuchs D, Buttschardt T, Steinhüser C (Hrsg.) () Ganzheitliche Ökologie. Diskussionsbeiträge zur Enzyklika Laudato si' von Papst Franziskus..
    • Reuber P, Schlottmann A () Editorial: Mediale Raumkonstruktionen und ihre Wirkungen. Geographische Zeitschrift, 2015 (103/4), S. 193-201.
    • Reuber P, Wolkersdorfer G () Die Neugliederung der Länder, Kreise und Gemeinden. In: Stadelbauer J (Hrsg.): Politische Räume. Handbuch des Geographieunterrichts., S. 116-130.

    • Reuber P () Alte Leitbilder oder neue Risikoszenarien? Geopolitische Repräsentationen in den Medien im Kontext des Ukraine-Konflikts. Sicherheit und Frieden, 2014, S. 222-224.
    • Reuber P () Territorialität und Grenzen. In: Lossau J, Freytag T, Lippuner R (Hrsg.): Schlüsselbegriffe der Kultur- und Sozialgeographie., S. 182-197.
    • Reuber P, Albert M, Wolkersdorfer G () Critical Geopolitics. In: Schieder S, Spindler M (Eds.): Theories of International Relations., p. 321-336.

    • Reuber P () Critical Geopolitics - Eine Forschungseinrichtung zur Analyse des Verhältnisses von Staat und Raum im Kontext der internationalen Geopolitik. In: Belina B (Hrsg.): Staat und Raum., S. 77-94.
    • Reuber P () Tourismus in Deutschland. Bild der Wissenschaft, 2013 (8).
    • Reuber P, Mattisek A, Pfaffenbach C () Methoden der empirischen Humangeographie. 2. Aufl. Braunschweig.
    • Reuber P, Schrüfer G () "Entwicklungs-Länder"?! Perspektiven und Möglichkeiten für die kritische Bewertung eines solchen Konzeptes im Erdkundeunterricht. Geographie heute, 309, S. 19-25.
    • Reuber Paul () Tourismus. Nationalatlas aktuell, 2013.

    • Reuber P () Zur Rolle politisch-geographischer Raumkonstruktionen in Europa. In: Gebhradt H, Glaser R, Lentz S (Hrsg.): Europa - eine Geographie., S. 130-132.
    • Reuber P () Book Review on: Hannah, Matthew G.: Dark Territory in the Information Age. Learning From the West German Census Controversies of the 1980s. Progress in Human Geography, 2012 (6/36), p. 835-837.
    • Reuber P, Gebhardt H () Die gesellschaftliche Konstruktion politischer Räume und geopolitische Leitbilder in Europa. In: Gebhardt H, Glaser R, Lentz S (Hrsg.): Europa - eine Geographie., S. 130-147.
    • Reuber Paul () Politische Geographie.: Schöningh UTB.

    • Krajewski, Christian, Hauff, Thomas, Neumann, Peter, Reuber, Paul () „Skulptur Projekte Münster 2007" – ein kulturelles Großereignis im 10-Jahres-Rhythmus. In: Hauff, Thomas, Heineberg, Heinz (Hrsg.): Münster – Stadtentwicklung zwischen Tradition, Herausforderungen und Zukunftsperspektiven. Münster, S. 388-393.
    • Reuber P () Analytisch-szientistische Wissenschaft und die Bewährung von Theorien. In: Gebhardt H, Glaser R, Radtke U, Reuber P (Hrsg.): Geographie. Physische Geographie und Humangeographie. 2. Aufl. , S. 104-105.
    • Reuber P () Die Archive der Geopolitik – Einige Thesen zur „Wiederkehr“ historischer geopolitischer Deutungsmuster in aktuellen Konflikten, dargestellt an Beispielen aus der Medienberichterstattung über den Konflikt zwischen Russland und Georgien 2008. In: Dzudzek I, Reuber P, Strüver A (Hrsg.): Die Politik räumlicher Repräsentationen. Beispiele aus der empirischen Forschung.., S. 25-42.
    • Reuber P () Politische Geographie. In: Gebhardt H, Glaser R, Radtke U, Reuber P (Hrsg.): Geographie. Physische Geographie und Humangeographie.. 2. Aufl. , S. 784-817.
    • Reuber P () Interpretativ-verstehende Wissenschaft und die Kraft von Erzählungen. In: Gebhardt H, Glaser R, Radtke U, Reuber P (Hrsg.): Geographie. Physische Geographie und Humangeographie., S. 156-157.
    • Reuber P () Wissenschaftliches Arbeiten in der Geographie. In: Gebhardt, H, Glaser, R, Radtke, U, Reuber, P (Hrsg.): Geographie. Physische Geographie und Humangeographie. 2. Aufl. , S. 88-101.
    • Reuber P () Integration und Wohnen: Beispiele aus der Praxis. In: Arbeitskreis "Wohnen in Münster". Dokumentationen der 15. Sitzung am 5. April 2011, S. 12-20.
    • Reuber P, Dzudzek I, Strüver A () Räumliche Repräsentationen als Elemente des Politischen – Konzeptionelle Grundlagen und Untersuchungsperspektiven der Humangeographie. In: Dzudezek I, Reuber P, Strüver A (Hrsg.): Die Politik räumlicher Repräsentationen. Beispiele aus der empirischen Forschung.., S. 3-24.
    • Reuber P, Gebhardt H () Humangeographie im Spannungsfeld von Gesellschaft und Raum. Was ist Humangeographie? In: Gebhardt H, Glaser R, Radtke U, Reuber P (Hrsg.): Geographie. Physische Geographie und Humangeographie.. 2. Aufl. , S. 644-653.
    • Reuber P, Gebhardt H, Glaser R, Radtke U () Raum und Zeit. In: Gebhardt H, Glaser R, Radtke U, Reuber P (Hrsg.): Geographie. Physische und Humangeographie., S. 36-45.
    • Reuber P, Gebhardt H, Glaser R, Radtke U () Verschiedene Antworten auf die Frage nach der Geographie. In: Gebhardt H, Glaser R, Radtke U, Reuber P (Hrsg.): Geographie. Physische Geographie und Humangeographie.., S. 48-69.
    • Reuber P, Gebhardt H, Glaser R, Radtke U () Das Drei-Säulen-Modell der Geographie. In: Gebhardt H, Glaser R, Radtke U, Reuber P (Hrsg.): Geographie. Physische Geographie und Humangeographie., S. 70-83.
    • Reuber P, Gebhardt H, Glaser R, Radtke U (Hrsg.) () Geographie. Physische Geographie und Humangeographie 2. Aufl. : Springer Spektrum.
    • Reuber P, Gebhardt H, Radtke U, Glaser R () Räumliche Maßstäbe und Gliederungen – von global bis lokal. In: Gebhardt H, Glaser R, Radtke U, Reuber P (Hrsg.): Geographie. Physische Geographie und Humangeographie., S. 12-35.
    • Reuber P, Jörg V, Husseini de Araujo S () Zuwanderer in Münster: städtische Strategien der Integration. In: Hauff T, Heineberg H (Hrsg.): Städte und Gemeinden in Westfalen. Stadtentwicklung zwischen Tradition, Herausforderungen und Zukunftsperspektiven. Münster., S. 204-207.
    • Reuber P, Mose J () Zwischen Separatismus und Transnationalisierung - Nationale Identitäten in Spanien und Katalonien vor dem Hintergrund der europäischen Integration. In: Dzudzek I, Reuber P, Strüver P (Hrsg.): Die Politik räumlicher Repräsentationen. Beispiele aus der empirischen Forschung.., S. 171-196.
    • Reuber P, Strüver A () Der Anschlag von New York und der Krieg gegen Afghanistan in den Medien – Eine Analyse der geopolitischen Diskurse. In: Dzudzek I, Reuber P, Strüver A (Hrsg.): Die Politik räumlicher Repräsentationen. Beispiele aus der empirischen Forschung., S. 197-216.
    • Reuber P, Strüver A () Der Anschlag von New York und der Krieg gegen Afghanistan in den Medien - Eine Analyse der geopolitischen Diskurse. In: Dzudzek I, Reuber P, Strüver A (Hrsg.): Die Politik räumlicher Repräsentationen. Beispiele aus der empirischen Forschung.., S. 197-216.
    • Reuber P, Strüver A, Dzudzek I (Hrsg.) () Die Politik der räumlichen Repräsentationen - Beispiele aus der empirischen Forschung: Lit.

    • Reuber P, Krajewski C () Postmoderne Freizeitstrukturen im Ruhrgebiet. In: Geographische Kommission für Westfalen (Hrsg.): Westfalen Regional. Aktuelle Themen, Wissenswertes und Medien über die Region Westfalen-Lippe., S. 176-177.
    • Reuber P, Krajewski C, Hauff T, Neumann P () "Skulptur Projekte Münster 2007" - mehr als ein kulturelles Großereignis. In: Geographische Kommission für Westfalen (Hrsg.): Westfalen Regional. Aktuelle Themen, Wissenswertes und Medien über die Region Westfalen-Lippe., S. 228-229.
    • Reuber P, Linnemann K, Bruns J () Das Grundzentrum in Meggen. Stadtgeographisches Gutachten zur Standortproblematik und Standortentwicklung.
    • Reuber P, Wolkersdorfer G, Albert M () Kritische Geopolitik. In: Schieder S, Spindler M (Hrsg.): Theorien der Internationalen Beziehungen.., S. 441-452.

    • Reuber P () Geopolitics. In: Kitchin R, Thrift N (Eds.): International Encyclopedia of Human Geography., p. 441-452.
    • Reuber P, Gebhardt H, Pütz R () Rezeption der Diskursforschung in der (deutschsprachigen) Geographie. In: Glasze G, Mattissek A (Hrsg.): Handbuch Diskurs und Raum., S. 34-38.
    • Reuber P, Klöpper Y () Stadtverwaltung und Integration. Eine wissenschaftliche Untersuchung der Arbeit der städtischen Ämter und Tochtergesellschaften im Themenbereich Integration, Interkulturelle Öffnung und Migration.
    • Reuber P, Krajewski C () Postmoderne Freizeit- und Erlebnislandschaft. In: Prossek A (Hrsg.): Atlas der Metropole Ruhr. Vielfalt und Wandel des Ruhrgebiets im Kartenbild.., S. 180-183.
    • Reuber P, Strüver A () Diskursive Verräumlichungen in deutschen Printmedien. In: Döring J, Thielmann T (Hrsg.): Mediengeographie. Theorie - Analyse - Diskussion.., S. 315-332.

    • Reuber P, Friese M () Power and Conflict on the Coasts of Thailand. Tourism Development on Koh Chang. Geographische Rundschau / International Edition, 2008 (4), p. 34-41.
    • Reuber P, Müller M () Empirical Verve, Conceptual Doubts: Looking from the Outside in at Critical Geopolitics. Geopolitics, 2008 (13), p. 458-472.

    • Reuber P () Raum, Region und Zeit: Kategorien und Forschungsfelder der Geographie. In: Gebhardt H, Glaser R, Radtke R, Reuber P (Hrsg.): Geographie. Physische und Humangeographie., S. 3-39.
    • Reuber P () Geographische Wissenschaft. In: Gebhardt H, Glaser R, Radtke U, Reuber P (Hrsg.): Geographie. Physische und Humangeographie., S. 41-75.
    • Reuber P () Analytisch-szientistische Wissenschaft und die Bewährung von Theorien. In: Gebhardt H, Glaser R, Radte U, Reuber P (Hrsg.): Geographie. Physische und Humangeographie., S. 96-101.
    • Reuber P () Interpretativ-verstehende Wissenschaft und die Kraft von Erzählungen. In: Gebhardt H, Glaser R, Radtke U, Reuber P (Hrsg.): Geographie. Physische und Humangeographie., S. 156-157.
    • Reuber P () Poststrukturalistische Methoden in der Geographie: das Beispiel Diskursanalyse. In: Gebhardt H, Glaser R, Radtke U, Reuber P (Hrsg.): Geographie. Physische und Humangeographie., S. 173-181.
    • Reuber P, Albert M () The Production of Regions in the Emerging Global Order - Perspectives on ´Strategic Regionalisation'. Geopolitics, 2007 (7 (4)), p. 549-554.
    • Reuber P, Gebhardt H () Humangeographie im Spannungsfeld von Gesellschaft und Raum. In: Gebhardt H, Glaser R, Radtke U, Reuber P (Hrsg.): Geographie. Physische und Humangeographie., S. 569-577.
    • Reuber P, Gebhardt H, Glaser R, Radtke U (Hrsg.) () Geographie. Physische Geographie und Humangeographie 1. Aufl. : Springer Spektrum.
    • Reuber P, Gebhardt H, Mattissek A () Neue Kulturgeographie? Perspektiven, Potentiale und Probleme. Geographie Rundschau, 2007 (59 (7/8)), S. 12-20.
    • Reuber P, Gebhardt H, Wolkersdorfer G () Neue Kulturgeographie. In: Gebhardt H, Glaser R, Radtke U, Reuber P (Hrsg.): Geographie. Physische und Humangeographie., S. 574-575.
    • Reuber P, Husseini S, Jörg V () Leitbild "Migration und Integration".
    • Reuber P, Krajewski C () Postmoderne Freizeitstrukturen im Ruhrgebiet. GeKo Aktuell, 2007 (1), S. 2-3.
    • Reuber P, Wolkerdorfer G () Politische Geographie. In: Gebhardt H, Glaser R, Radtke U, Reuber P (Hrsg.): Geographie. Physische und Humangographie., S. 751-770.
    • Reuber P, Wolkersdorfer G () Raum und Macht: Geopolitik des 21. Jahrhunderts. In: Gebhardt H, Glaser R, Radtke U, Reuber P (Hrsg.): Geographie. Physische und Humangeographie.., S. 895-904.

    • Reuber P () Die Grenzen Europas als soziale und politische Ordnungen. GrenzWerte. Tagungsbericht und wissenschaftliche Abhandlungen Nr. 55.
    • Reuber P () Terror, Kriege und Konflikte. Die neuen Kämpfe um Macht und Raum aus der Sicht der Politischen Geographie. Nr. 42.
    • Reuber P () Postmoderne Freizeitstile und Freizeiträume - eine kurze Einführung in die Thematik. In: Reuber P, Schnell P (Hrsg.): Postmoderne Freizeitstile und Freizeiträume. Neue Angebote im Tourismus.., S. 11-18.
    • Reuber P () Freizeitstile und Freizeiträume im Ruhrgebiet. In: Reuber P, Schnell P (Hrsg.): Postmoderne Freizteitstile und Freizeiträume. Neue Angebote im Tourismus.., S. 233-246.
    • Reuber P, Friese M () Tourismuskonflikte im "Land des Lächelns". Tourismusentwicklung, Machtbeziehungen und Landkonflikte an Thailands Küsten. Geographie heute, 239 (27), S. 36-41.
    • Reuber P, Husseini S, Jörg V () Integrationspotenziale unterschiedlich strukturierter Quartiere in Münster am Beispiel von Gremmendorf, Erpho und Coerde.
    • Reuber P, Wolkersdorfer G () Demographischer Wandel und Tourismus. In: Gans P, Schmitz-Veltin A (Hrsg.): Demographische Trends in Deutschland., S. 221-239.
    • Reuber P, Wolkersdorfer G () Das Ruhrgebiet als postmoderner Freizeitraum. Geographische Rundschau, 58 (1), S. 20-27.

    • Reuber, P () Globalisierung aus Sicht der Politischen Geographie. In: Engelhard, K, Otto, K. H (Hrsg.): Globalisierung. Eine Herausforderung für Entwicklungspolitik und entwicklungspolitische Bildung., S. 21-32.
    • Reuber, P, Wolkersdorfer, G () Festung Europa. Grenzen im Zeitalter der Globalisierung. Berichte zur deutschen Landeskunde, 79 (2/3), S. 253-263.
    • Reuber, P, Wolkersdorfer, G, Strüver, A () Geopolitische Diskurse in den Printmedien nach dem 11. September und während des Afghanistan-Krieges. In: Schultze, M, Meyer, J, Fricke, D, Krause, B (Hrsg.): Diskurse der Gewalt. Gewalt der Diskurse., S. 195-210.
    • Reuber P () Writing History - Writing Geography. Zum Verhältnis von Zeit und Raum in Geschichte und Geographie. Geographische Zeitschrift, 93 (1), S. 5-16.
    • Reuber P () Konflikte um Ressourcen. Ein Thema der Politischen Geographie und der Politischen Ökologie. Praxis Geographie, 35 (9), S. 4-9.
    • Reuber P () Globalisierung aus Sicht der Politischen Geographie. In: Engelhard K, Otto K H (Hrsg.): Globalisierung. Eine Herausforderung für Entwicklungspolitik und entwicklungspolitische Bildung., S. 21-32.
    • Reuber P () Geopolitische Leitbilder als Forschungsfeld der Politischen Geographie. Conrad Nr. 1.
    • Reuber P () Geopolitik. Stichwort im Handwörterbuch der Raumordnung. In: Akademie für Raumforschung und Landesplanung (Hrsg.): Handwörterbuch der Raumordnung., S. 376-381.
    • Reuber P, Husseini S, Jörg V () Integration im Stadtteil - Eine sozialgeographische Untersuchung des Integrationspotentials münsterscher Quartiere am Beispiel von Gremmendorf und Erpho. Zuwanderer integrieren! Migranten integrieren! Ein INTEREG IIIA-Projekt in Münster und Enschede mit Unterstützung der EUREGION und des Landes NRW in den Jahren 2004 und 2005.
    • Reuber P, Klöpper Y () Zuwanderer in Münster integrieren. Xenia auf dem Weg zu einem Konsens. Eine Prozessverlaufsanalyse aus Sicht der Politischen Geographie. Zuwanderer integrieren! Migranten integrieren! Ein INTERREG IIIA-Projekt in Münster und Enschede mit Unterstützung der EUREGIO und des Landes NRW in den Jahren 2004 und 2005 in Münster.
    • Reuber P, Klöpper Y () Wissenschaftliche Begleitforschung zur Xenia-Arbeitsgemeinschaft Wohnen für Zuwanderer der Stadt Münster.
    • Reuber P, Pfaffenbach C () Methoden der empirischen Sozialgeographie. 1. Aufl. .
    • Reuber P, Schnell P (Hrsg.) () Postmoderne Freizeitstile und Freizeiträume. Aktuelle Entwicklungen im Tourismus.
    • Reuber P, Strüver A, Wolkersdorfer G (Hrsg.) () Die Politischen Geographien Europas - Annäherung an ein umstrittenes Konstrukt.
    • Reuber P, Wolkersdorfer G () Festung Europa. Grenzen im Zeitalter der Globalisierung. In: Institut für Länderkunde (Hrsg.): Berichte zur deutschen Landeskunde., S. 253-263.
    • Reuber P, Wolkersdorfer G () Politische Geographie. In: Schenk W, Schliephake K (Hrsg.): Allgemeine Anthropogeographie., S. 631-664.
    • Reuber P, Wolkersdorfer G, Strüver A () Geopolitische Diskurse in den Printmedien nach dem 11. September und während des Afghanistan-Krieges. In: Schultze M, Meyer J, Fricke D, Krause B (Hrsg.): Diskurse der Gewalt. Gewalt der Diskurse., S. 195-210.
    • Reuber P, Wolkersdorfer G, Strüver A () Europa und die Europäische Union - die gesellschaftliche Konstruktion politischer Räume. In: Reuber P, Wolkersdorfer G, Strüver A (Hrsg.): Politische Geographien Europas - Annäherung an ein umstrittenes Produkt., S. 1-23.

    • Reuber P () Villingen-Schwenningen - eine Vernunftehe? Gedanken zur kommunalen Gebietsreform. Veröffentlichungen des Stadtarchivs und der Städtischen Museen Villingen-Schwenningen Nr. 29.
    • Reuber P, Agnew J, Bassin M, Newman D, Murphy A () Is there a politics to geopolitics? Progress in Human Geography, 28 (5), p. 619-640.
    • Reuber P, Gebhardt H, Wolkersdorfer G () Konzepte und Konstruktionsweisen regionaler Geographien im Wandel der Zeit. In: Institut für Länderkunde (Hrsg.): Berichte zur deutschen Landeskunde., S. 293-312.
    • Reuber P, Mattissek A () Die Diskursanalyse als Methode in der Geographie. Ansätze und Potentiale. Geographische Zeitschrift, 92 (4), S. 227-242.
    • Reuber P, Mattissek A, Wolkersdorfer G, Wood G () Demografischer Wandel und räumliche Mobilität: Eine kleinräumliche Analyse regionaler Wanderungsprozesse. Wanderungsbewegungen von Haushalten in Nordrhein-Westfalen. Wissensstand und offene Fragen aus der Sicht von Praxis und Forschung. Workshop am 19. Mai 2004.
    • Reuber P, Neumann P () Ökonomische Impulse eines barrierefreien Tourismus für alle. eine Untersuchung im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Arbeit. Kurzfassung der Untersuchungsergebnisse. Dokumentation des Bundesministeriums für Wirtschaft und Arbeit Nr. 526.
    • Reuber P, Schott M, Wolkersdorfer G () Geopolitische Grenzen und Leitbilder Europas aus der EU-Erweiterungsperspektive. Das Beispiel Tschechien. Petermanns geographische Mitteilungen, 148 (3), S. 68-75.
    • Reuber P, Wolkersdorfer G () Auf der Suche nach der Weltordnung? Geopolitische Leitbilder und ihre Rolle in den Krisen und Konflikten des neuen Jahrtausends. Petermanns Geographische Mitteilungen, 148 (2), S. 12-19.
    • Reuber P, Wolkersdorfer G () Geopolitische Weltbilder als diskursive Konstruktionen. In: Gebhardt H, Wolkersdorfer G (Hrsg.): Weltbilder., S. 367-387.

    • Reuber, P () The Tale of the Just War. A Post-Structuralist Objection. Arab World Geographer, 6 (1), p. 44-46.
    • Reuber P () Probleme des Tourismus in Thailand. Geographische Rundschau, 55 (3), S. 14-19.
    • Reuber P () Thirdspace - Die Erweiterung des Geographischen Blicks.
    • Reuber P, Albert M, Wolkersdorfer G () Kritische Geopolitik. In: Schieder S, Spindler M (Hrsg.): Theorien der Internationalen Beziehungen.., S. 505-529.
    • Reuber P, Gebhardt H () Umweltkonflikte in Nordostthailand. Zerstörung des tropischen Regenwalds, Staudammbau, industrielle Umweltbelastung. In: Schulte A, Gamerith W, Sachs K (Hrsg.): Geographie in Heidelberg., S. 62-63.
    • Reuber P, Gebhardt H, Wolkersdorfer G (Hrsg.) () Kulturgeographie. Aktuelle Ansätze und Entwicklungen.
    • Reuber P, Gebhardt H, Wolkersdorfer G () Kulturgeographie. Leitlinien und Perspektiven. In: Gebhardt H, Reuber P, Wolkersdorfer G (Hrsg.): Kulturgeographie. Aktuelle Ansätze und Entwicklungen., S. 1-27.
    • Reuber P, Schnell P () Events in Münster. Ökonomischer Effekt und Beitrag zum Image der Stadt? In: Bischoff C, Krajewski C (Hrsg.): Beiträge zur geographischen Stadt- und Regionalforschung. Festschrift für Heinz Heineberg.., S. 33-42.
    • Reuber P, Wolkersdorfer G () Macht, Politik und Raum. Ein Zentrum für die Politische Geographie in Münster. Forschungsjournal Nr. 12 (3).
    • Reuber P, Wolkersdorfer G () Geopolitische Leitbilder und die Neuordnung der globalen Machtverhältnisse. In: Gebhardt H, Reuber P, Wolkersdorfer G (Hrsg.): Kulturgeographie. Aktuelle Ansätze und Entwicklungen., S. 47-66.
    • Reuber P, Wolkersdorfer G () Geopolitische Weltbilder als diskursive Konstruktionen - Konzeptionelle Anmerkung und Beispiele zur Verbindung von Macht, Politik und Raum. In: Gebhardt H, Kiesel H (Hrsg.): Weltbilder., S. 367-387.

    • Reuber, P, Kreutzmann, H () "Kulturerdteile" im Wandel? Politische Konflikte und der "Kampf der Kulturen". In: Ehlers, E, Leser, H (Hrsg.): Geographie heute - für die Welt von morgen., S. 139-146.
    • Reuber, P, Wolkersdorfer, G () La Renaissance des Représentations géopolitiques de l'Europe. Entre Espace Schengen et Élargissement a l´Est. Les recompositions territoriales de l´Union Européenne, 1, p. 29-38.
    • Reuber, P, Wolkersdorfer, G () Clash of Civilization aus der Sicht der kritischen Geopolitik. Geographische Rundschau, 54 (7/8), S. 24-29.
    • Reuber P () Gebietsreform und Zentralität - lokale Entscheidungskonflikte und ihre räumlichen Folgen - das Beispiel Lennestadt. Jahresheft Nr. 1.
    • Reuber P () Die Politische Geographie nach dem Ende des Kalten Krieges. Neue Ansätze und aktuelle Forschungsfelder. Geographische Rundschau, 54 (7/8), S. 4-9.
    • Reuber P, Wolkersdorfer G () The Transformation of Europe and the German Constribution. Critical Geopolitics and Geopolitical Representations. Geopolitics, 7 (3), p. 39-60.

    • Reuber, P () Möglichkeiten und Grenzen einer handlungsorientierten Politischen Geographie. In: Reuber, P, Wolkersdorfer, G (Hrsg.): Politische Geographie. Handlungsorientierte Ansätze und Critical Geopolitics., S. 77-92.
    • Reuber, P, Wolkersdorfer, G () Politische Geographie. Handlungsorientierte Ansätze und Critical Geopolitics.
    • Reuber P () Stichworte für das Lexikon der Geowissenschaften:"Kommunale Gebietsreform, Regionalbewußtsein, Regionalverband, Regionalzebtrum, Raumanalyse, New Regional Geography". In: Martin C, Eiblmaier M (Hrsg.): Lexikon der Geowissenschaften., S. div.
    • Reuber P, Pütz R () Das Internet im Erdkundeunterricht. Potenziale, Einsatzfelder und Grundlagen eines internetgestützten Unterrichts. Geographie heute, 22 (195), S. 5-10.
    • Reuber P, Wolkersdorfer G () Die neuen Geographien des Politischen und die neue Politische Geographie. Eine Einführung. In: Reuber P, Wolkersdorfer G (Hrsg.): Politische Geographie. Handlungsorientierte Ansätze und Critical Geopolitics., S. 1-16.

    • Gebhardt Hans, Glaser Rüdiger, Radtke Ulrich, Reuber Paul, Vött Andreas (Hrsg.) () Geographie: Physische Geographie und Humangeographie 3. Aufl. : Springer Spektrum.
    • Reuber, P () Politische Geographie. Neuere Ansätze und empirische Befunde. Kurzmanuskript zur Vorlesung.
    • Reuber, P () Kritische Geopolitik. Eine Forschungsrichtung der Politischen Geographie nach dem Ende des Kalten Krieges. Praxis Geographie, 30 (1), S. 42-43.
    • Reuber, P () Bangkok, Rangoon und Vientiane. Drei südostasiatische Metropolen im Vergleich. In: Gamerith, W (Hrsg.): Megastädte - Weltstädte: global cities., S. 137-154.
    • Reuber P () Sozialgeographie.
    • Reuber P () Die Politische Geographie als handlungsorientierte und konstruktivistische Teildisziplin. Angloamerikanische Theoriekonzepte und aktuelle Forschungsfelder. Geographische Zeitschrift, 88 (1), S. 36-52.
    • Reuber P () Conflict Studies and Critical Geopolitics. Theoretical Concepts and Recent Research in Political Geography. Geojournal, 50 (1), p. 37-43.
    • Reuber P () Armut und Aufbruch in Nordostthailand. Entwicklungsunterschiede und Konfliktpotentiale in einer thailändische Peripherregion. Thailand-Rundschau, 13 (1-2), S. 11-28.
    • Reuber P () Macht und Raum. Geographische Konfliktforschung am Beispiel von Gebietsreformen. Berichte zur deutschen Landeskunde, 74 (1), S. 31-54.
    • Reuber Paul () Fremdenverkehr. Karte im Nationalatlas Deutschland. In: Heinritz G, Tzschaschel S, Wolf K (Hrsg.): Gesellschaft und Staat., S. 76-77.

    • Reuber, P () Armut und Aufbruch in Nordostthailand. In: Kraas, F (Hrsg.): The five Faces of Thailand. 1. Bonner Symposium der Deutsch-Thailändischen Gesellschaft., S. 11-28.
    • Reuber, P () Das "Forum der Armen". Die Rolle neuer partizipativer Bewegungen bei aktuellen Landnutzungskonflikten in Nordostthailand (Isan). Die Erde, 130 (3/4), S. 189-204.
    • Reuber P () Raumbezogene politische Konflikte. Geographische Konfliktforschung am Beispiel von Gemeindegebietsreformen.
    • Reuber P, Gebhardt H, Kiedaisch V () Gutachten Imageanalyse Memmingen. Untersuchung sozialer, funktionaler und symbolischer Images eines Oberzentrums im Unterallgäu aus der Sicht von Bewohnern und Besuchern.

    • Reuber, P () Villingen-Schwenningen - eine Vernunftehe? Gedanken zur kommunalen Gebietsreform. In: Stadt Villingen-Schwenningen (Hrsg.): Villingen und Schwenningen - Geschichte und Kultur., S. 494-517.
    • Reuber, P () Intraregional disparities in Northeastern Thailand. A contribution to the internal differentiation of a periphal region. International Quarterly for Asian Studies, 29 (1/2), p. 47-62.

    • Reuber, P () Gemeindegebietsreform und Zentralität. Lokale Entscheidungskonflikte und ihre räumlichen Folgen. Das Beispiel Lennestadt. Berichte zur deutschen Landeskunde, 70 (2), S. 503-521.

    • Reuber, P () Ihr parkt auf meinen Erinnerungen. Einige Gedanken zur Rolle der räumlichen Umwelt für die Entstehung von Ortsbindung. In: Gebhardt, H, Schweizer, G, Reuber, P (Hrsg.): Zuhause in der Großstadt., S. 59-74.
    • Reuber, P, Gebhardt, H, Schweizer, G, Stegmann, B A, Weiss, G () Ortsbindung im Verdichtungsraum. Theoretische Grundlagen, methodische Ansätze und ausgewählte Ergebnisse. In: Gebhardt, H, Schweizer, G, Reuber, P (Hrsg.): Zuhause in der Großstadt., S. 3-58.
    • Reuber, P, Köster, P () Eisenhüttenstadt. Anpassungsprobleme einer Stahlregion nach der Wiedervereinigung Deutschlands. Europa Regional, 3 (3), S. 1-8.
    • Reuber, P, Zehner, K () Perzeptions- und stadtgeographische Aspekte des Fremdenverkehrs in Tunesien. Standort, 19 (2), S. 14-19.
    • Reuber P, Pütz R () Funktion und Aufgabenfelder eines Pressesprechers (Medienreferenten) an Geographischen Instituten. In: Bundesgeschäftsstelle des VGDH (Hrsg.): Geographie im Spiegel der Presse., S. 16-21.

    • Reuber, P () Feldforschung in der Schule? Probleme und Möglichkeiten beim Einsatz praktischer Arbeitsweisen im Erdkundeunterricht. Dargestellt am Beispiel von Befragungen. Raabits Geographie, 12 (14).
    • Reuber, P () Private und öffentliche Freizeitwohnanlagen am Biggesee - Ein Beispiel für unterschiedliche Entwicklungskonzepte und ihre wirtschaftsräumliche Bedeutung. Zeitschrift für Wirtschaftsgeographie, 38 (4), S. 210-219.
    • Reuber, P, Buchholz, M, Nutz, M, Wiktorin, D, Zehner, K () Gemeindetypisierung im Regierungsbezirk Köln. Standort, 18 (3/4), S. 34-43.
    • Schweizer, G, Gebhardt, H, Reuber, P () Zuhause in der Großstadt. Ortsbindung und räumliche Identifikation im Verdichtungsraum und seinem Umland.

    • Reuber, P () Heimat in der Großstadt. Eine sozialgeographische Studie zu Raumbezug und Entstehung von Ortsverbindungen am Beispiel Kölns und seiner Stadtviertel.
    • Reuber, P, Schweizer, G () Heimat in der Großstadt Köln. Universität im Rathaus, 1, S. 121-140.

    • Reuber, P, Gebhardt, H, Sachs, K, Schweizer, G, Weiss, G () Heimat in der Großstadt. Räumliche Identifikation im Verdichtungsraum und seinem Umland. Berichte zur deutschen Landeskunde, ´66 (1), S. 75-144.
  • AG-Angehörige