© WWU - Peter Grewer

FAQ  – Wo bekomme ich antworten?

Die Fachstudienberaterinnen und Fachstudienberater am Institut für Erziehungswissenschaft können Sie bei Fragen und Problemen zu Ihrem Studiengang beraten. Sie können Ihnen Leistungen aus anderen Studiengängen anrechnen, BAföG-Bescheinigung vorbereiten, helfen Ihnen bei der Suche nach Praktikumsplätzen und beraten Sie bei einem Hochschul- oder Studiengangswechsel sowie bei Auslandsaufenthalten. Auch das Service-Büro des Instituts für Erziehungswissenschaft informiert und berät Sie umfassend bei Fragen zum Studium sowie zum Lehrangebot des Instituts für Erziehungswissenschaft und bieten Ihnen Unterstützung bei QISPOS-Anmeldungen.

Finden Sie die richtigen Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner für Ihr Anliegen.

1-Fach-Bachelor Erziehungswissenschaft

  • Allgemeine Fragen

    Zur allgemeinen Orientierung steht Ihnen ein umfangreiches Informationsangebot für den Bachelor of Arts "Erziehungswissenschaft" (Ein-Fach-Bachelor) zur Verfügung.

    Wie kann ich ein zweites Profilmodul wählen?

    Das Formular zur Anmeldung des zweiten Profilmoduls erhalten Sie ausschließlich im Service-Büro des Instituts für Erziehungswissenschaft, es ist ausgefüllt beim Prüfungsamt 1 einzureichen. Bitte beachten Sie, dass Sie das zweite Profilmodul anstatt eines dritten Moduls im Pragmatischen Bereich (B12-B16) studieren. Für das zweite Profilmodul sind Veranstaltungen aus dem Grundlagen-Bereich (a) der jeweiligen Profile im Umfang von 10 LP zu absolvieren.

    Wie kann ich mich zu den Modulen anderer Fächer anmelden?

    Für alle Anliegen und Rückfragen zu den Modulen anderer Fächer wenden Sie sich an Herrn Lars Wicke.

    Weitere Informationen erhalten Sie hier.

  • Hochschul- oder Studiengangswechsel

    Wo kann ich mir bereits erbrachte Leistungen anerkennen lassen?

    Für die Prüfung der Anerkennungsmöglichkeit von Kursen bzw. Leistungen, die bereits an einer anderen Universität oder in einem anderen Studiengang erbracht wurden, ist die Fachstudienberatung für den 1-Fach Bachelor Herr Janusz Wilden zuständig. Die Prüfung kann in geringem Umfang im Rahmen der Sprechzeiten erfolgen (z.B. 2-3 Leistungen). Sollte die Prüfung der Anerkennungsmöglichkeiten absehbar umfangreicher sein (z.B. aufgrund eines vollständigen abgeschlossenen Studiengangs an einer anderen Universität) sprechen Sie bitte per Mail einen gesonderten Termin ab. Bitte bringen Sie hierzu in jedem Fall ein offizielles Dokument (z.B. Transcript of Records) mit, das die anzuerkennenden Leistungen in Art und Umfang sowie die Inhalte nachweist.

    Wo kann ich mich in ein höheres Fachsemester einstufen lassen?

    Zur Bewerbung in ein höheres Fachsemester, z.B. bei einem Hochschul- oder Studiengangswechsel, benötigen Sie eine Einstufungsbescheinigung, die Sie in den Sprechstunden, im Fall des 1-Fach Bachelors Erziehungswissenschaft bei Herrn Janusz Wilden erhalten. Bitte bringen Sie hierzu einen Leistungsnachweis (z.B. Transcript of Records und/oder Abschlusszeugnis) mit, aus dem Art und Umfang ihrer bisherigen Leistungen hervorgehen. Bitte beachten Sie, dass die eigentliche Anerkennung der Leistungen, die mit der Einstufungsbescheinigung als anerkennbar attestiert werden, erst nach erfolgter Einschreibung in den Studiengang vorgenommen werden kann.

  • Praktika

    Für Fragen rund um das Praktikum sowie die Anerkennung berufspraktischer Erfahrung (z.B. Ausbildung, FSJ o.Ä.) können Sie sich entweder an das Praktikumsbüro des Instituts für Erziehungswissenschaft oder an die Fachstudienberatung für den 1-Fach-Bachelor (Herr Janusz Wilden) wenden. Zur Prüfung etwaiger Anerkennungen bringen Sie bitte einen Nachweis ihrer Tätigkeit mit, aus dem der Umfang bzw. die Stundenzahl sowie die Art Ihrer Tätigkeit hervorgeht.

    Weitere Informationen finden sie hier.

  • BAföG

    Wo erhalte ich die Leistungsbescheinigung für meinen BAföG-Antrag?

    Die Leistungsbescheinigung nach §48 BAföG (Formblatt 5) wird in den Sprechstunden der Fachstudienberatung für den 1-Fach Bachelor (Herr Janusz Wilden) ausgestellt. Bitte bringen Sie das Formblatt dazu in ausgedruckter Form mit. Zur Prüfung der bisher erbrachten Leistungen ist es zwingend erforderlich, dass Sie zudem eine Leistungsübersicht (z.B. Transcipt of Records) mitbringen.

Module anderer Fächer im 1-Fach-Bachelor Erziehungswissenschaft

  • Allgemeine Fragen

    Alle Informationen zu den Modulen anderer Fächer (MAF) können online im gleichnamigen Learnweb-Kurs (Einschreibeschlüssel: MAF) abgerufen werden. Fragen der Planung, Organisation und Anerkennung von Leistungen in den Modulen anderer Fächer werden in der Sprechstunde des Koordinatoren für die Module anderer Fächer, Lars Wicke, beantwortet.

  • Weitere Informationen

    Wie melde ich mich zu den MAF an?

    Eine detaillierte Beschreibung der Anmeldemodalitäten finden Sie in der Präsentation im Learnweb-Kurs, die jedes Semester aktualisiert wird.

    Wie melde ich mich zu den Prüfungen in den MAF an?

    Zu den Veranstaltungen, die Sie im Rahmen der MAF belegen, ist keine QISPOS-Anmeldung vorgesehen. Die Anmeldung wird in den einzelnen Fächern unterschiedlich gehandhabt. Bitte wenden Sie sich im Zweifelsfall an Herrn Lars Wicke.

    Wie viele Module/Fächer/Veranstaltungen muss ich in den MAFs absolvieren?

    Sie müssen zwei Module à 10 Leistungspunkte, also insgesamt 20 Leistungspunkte absolvieren. Die Module können, abhängig vom gewählten Fach, aus zwei oder drei Veranstaltungen bestehen.

    Bekomme ich auf jeden Fall einen Platz im von mir gewünschten Fach/Modul?

    Die für Studierende der Erziehungswissenschaft zur Verfügung stehenden Fächer sind begrenzt. In stark nachgefragten Fächern entscheidet das Losverfahren.

    Kann ich mir an einer anderen Uni/im Ausland/in einem vorhergegangen Studium/in einem anderen Fach erworbene Leistungen für die MAF anerkennen lassen?

    Im Einzelfall ist die Anerkennung bereits erbrachter Leistungen im Rahmen der Module anderer Fächer möglich. Bitte kommen Sie dazu in die Sprechstunde vom Herrn Lars Wicke und bringen Sie einen Leistungsnachweis (z.B. Transcript of Records und/oder Abschlusszeugnis) mit, aus dem Art und Umfang der Leistungen hervorgehen.

Fach Erziehungswissenschaft im 2-Fach Bachelor Erziehungswissenschaft / Bachelor Berufskolleg

  • Allgemeine Fragen

    Für Fragen zum Studienverlauf, zu Anmeldemodalitäten, zur Einstufung in ein höheres Fachsemester sowie Fragen der Anerkennungsmöglichkeit wenden Sie sich bitte an die Fachstudienberatung für den 2-Fach Bachelor und den Bachelor Berufskolleg Herrn Robin Reder.

  • Hochschul- oder Studiengangswechsel

    Wo kann ich mir bereits erbrachte Leistungen anerkennen lassen?

    Für die Prüfung der Anerkennungsmöglichkeit von Kursen bzw. Leistungen, die bereits an einer anderen Universität oder in einem anderen Studiengang erbracht wurden, ist die Fachstudienberatung für den 2-Fach Bachelor und den Bachelor Berufskolleg Herr Robin Reder zuständig. Bitte beachten Sie die offenen Sprechstundenzeiten. Bitte bringen Sie hierzu in jedem Fall ein offizielles, beglaubigtes Dokument (z.B. Transcript of Records) mit, das die anzuerkennenden Leistungen in Art und Umfang sowie die Inhalte nachweist. Bitte kommen Sie im Fall eines Anerkennungswunschs zu Beginn des Studiums in die Fachstudienberatung, um den Anerkennungsprozess möglichst frühzeitig zu beginnen.

  • Praktika

    Für Fragen rund um das Praktikum sowie die Anerkennung berufspraktischer Erfahrung (z.B. Ausbildung, FSJ o.Ä.) können Sie sich entweder an das Praktikumsbüro des Instituts für Erziehungswissenschaft oder an die Fachstudienberatung für den 2-Fach-Bachelor und den Bachelor Berufskolleg Herr Robin Reder wenden. Zur Prüfung etwaiger Anerkennungen bringen Sie bitte einen Nachweis ihrer Tätigkeit mit, aus dem der Umfang bzw. die Stundenzahl sowie die Art Ihrer Tätigkeit hervorgeht.

    Weitere Informationen finden sie hier.

  • BAföG

    Wo erhalte ich die Leistungsbescheinigung für meinen BAföG-Antrag? Wie viele Leistungspunkte benötige ich?

    Herr Robin Reder kann im Hinblick auf die Leistungsbescheinigung nach § 48 BAföG (Formblatt 5) die seitens der Ausbildungsstätte erforderliche Kontrolle und Bestätigung der Leistungen für solche Studierende vornehmen, die sich in einem Studiengang des Instituts für Erziehungswissenschaft befinden, der auf das Unterrichtsfach Pädagogik bezogenen ist (Erziehungswissenschaft im Zwei-Fach-BA gem. LABG oder im Modellversuch und Erziehungswissenschaft im BA BK gem. LABG).

    Hierzu sollen vorgelegt werden:

    1) Formblatt 5 (wg. der Leistungsbescheinigung nach §48 BAföG),

    2) Ein vorläufiges Transcript of Record über die vorliegenden Leistungen des/der Studierenden im Fach Erziehungswissenschaft, welches vom Prüfungsamt I >>beglaubigt<< ist. (Studierende des älteren Modellversuchsstudiengangs EW im ZFBA legen bitte die Modulbögen vor.)

    3) Ein Nachweis/eine Bescheinigung der WWU Münster, aus der das Fachsemester hervorgeht, in dem sich der Studierende/die Studierende befindet.

    Es wird empfohlen, sich rechtzeitig, ggf. auch mit etwas zeitlichem Puffer vor den vom BAföG-Amt gesetzten Fristen, um die Kontrolle und Bestätigung zu kümmern.

    Bei Rückfragen kontaktieren Sie Herrn Rederr bitte telefonisch in seiner Sprechstunde.

    Bitte informieren Sie sich auf der Institutshomepage über mögliche kurzfristige Änderungen und Verschiebungen!

Master of Arts Erziehungswissenschaft

  • Allgemeine Fragen

    Zur Orientierung steht Ihnen ein umfangreiches Informationsangebot für den Masterstudiengang "Erziehungswissenschaft" zur Verfügung. Informationen über die Zulassungsvoraussetzungen finden Sie in der Zugangs- und Zulassungsordnung. Auch das Service-Büro informiert und berät Sie umfassend bei Fragen zum Studium sowie zum Lehrangebot des Instituts für Erziehungswissenschaft und bieten Ihnen Unterstützung bei QISPOS-Anmeldungen.

    Weitere Informationen zum Masterstudiengang "Erziehungswissenschaft" sowie zur Bewerbung um einen Studienplatz (Fristen, Anmeldeportal, Dokumente) erhalten Sie beim Studierendensekretariat und beim Prüfungsamt.

    Bei Problemfällen oder Fragen zum Zulassungsverfahren – wie beispielsweise zum Verfassen des Exposés oder wenn Ihr Bachelorzeugnis zum Zeitpunkt der Bewerbung noch nicht vorliegt – konsultieren Sie die Fachstudienberaterin für den Masterstudiengang "Erziehungswissenschaft": Anna Bea Burghard.

  • Hochschul- oder Studiengangswechsel

    Allgemeine Informationen zum Masterstudiengang "Erziehungswissenschaft" sowie zur Bewerbung um Studienplätze finden Sie im Informationsangebot für den Masterstudiengang "Erziehungswissenschaft". Informationen über die Zulassungsvoraussetzungen finden Sie zudem in der Zugangs- und Zulassungsordnung. Auch das Service-Büro informiert und berät Sie umfassend bei Fragen zum Studium sowie zum Lehrangebot des Instituts für Erziehungswissenschaft und bieten Ihnen Unterstützung bei QISPOS-Anmeldungen.

    Ich habe eine Platzzusage für das Master-Studium an der WWU, aber noch keine gültige Nutzerkennung erhalten. Wie kann ich mich für Seminare anmelden? 

    Sollten Sie nach Semesterbeginn eine Platzzusage, aber noch keine gütltige Nutzerkennung (für die online Anmeldung von Studien- und Prüfungsleistungen an der WWU) erhalten haben, melden Sie sich bei Herrn Christian Sagert aus der Lehrangebotsplanung. Er bietet hierzu Sprechstundentermine an oder Sie wenden sich an die Fachstudienberaterin für den Masterstudiengang "Erziehungswissenschaft": Anna Bea Burghard.

    Ich studiere derzeit an einer Fachhochschule und interessiere mich für den Master of Arts "Erziehungswissenschaft" ...

    Sollten Sie sich unsicher sein, ob Sie in Ihrem bisherigen Studium den für eine Bewerbung notwenigen Umfang an "erziehungswissenschaftlichen Anteilen" erbracht haben, wenden Sie sich bei der Fachstudienberaterin für den Masterstudiengang "Erziehungswissenschaft": Anna Bea Burghard.

    Ich kann keine 15 Leistungspunkte im Bereich "Methoden der empirischen Sozialforschung" vorweisen. Kann ich mich trotzdem bewerben? 

    Über die Möglichkeiten, fehlende Leistungspunkte im Bereich der Methodenausbildung nachzuholen und sich trotzdem auf einen Studienplatz zu bewerben, informieren Sie Herrn Andreas Sander aus dem Arbeitsbereich der Forschungsmethoden/empirische Bildungsforschung oder die Fachstudienberaterin: Anna Bea Burghard.

    Ich habe während meines Masterstudiums an die WWU gewechselt und möchte Leistungen aus meinem bisherigen Studien anrechnen lassen. Kann ich mich in ein höheres Fachsemester einstufen lassen?

    Kommen Sie hierfür in die Sprechstunde der Fachstudienberaterin (Anna Bea Burghard) und bringen Sie unbedingt Ihre Leistungsnachweise (z.B. Transcript of Records und/oder Abschlusszeugnis) mit, aus denen Art und Umfang ihrer bisherigen Leistungen hervorgehen. Bitte beachten Sie, dass die eigentliche Anerkennung der Leistungen, die mit der Einstufungsbescheinigung als anerkennbar attestiert werden, erst nach erfolgter Einschreibung in den Studiengang vorgenommen werden kann.

  • Anerkennung

    Ich habe außercurriculare Leistungen im BA oder in einem fachfremden Master erbracht und möchte wissen, wie ich mir die erbrachten Leistungen anrechnen lassen kann.

    Kommen Sie hierfür in die Sprechstunde der Fachstudienberaterin Anna Bea Burghard. Bitte bringen Sie hierzu in jedem Fall ein offizielles, beglaubigtes Dokument (z.B. Transcript of Records) mit, das die anzuerkennenden Leistungen in Art und Umfang sowie die Inhalte nachweist

    Ich habe während meines Masterstudiums an die WWU gewechselt und möchte Leistungen aus meinem bisherigen Studien anrechnen lassen.

    Kommen Sie hierfür in die Sprechstunde der Fachstudienberaterin Anna Bea Burghard. Bitte bringen Sie hierzu in jedem Fall ein offizielles, beglaubigtes Dokument (z.B. Transcript of Records) mit, das die anzuerkennenden Leistungen in Art und Umfang sowie die Inhalte nachweist.

    Wie kann ich meine Prüfungsordnung wechseln?

    Kommen Sie hierfür in die Sprechstunde der Fachstudienberaterin Anna Bea Burghard und bringen Sie unbedingt Ihre Leistungsnachweise mit, aus denen Art und Umfang ihrer bisherigen Leistungen hervorgehen.

    Ich habe an der WWU studiert, studiere/arbeite derzeit im Ausland und benötige eine Anerkennung meines Studiums.

    Kommen Sie hierfür in die Sprechstunde der Fachstudienberaterin Anna Bea Burghard und bringen Sie unbedingt Leistungsnachweise (z.B. Transcript of Records und/oder Abschlusszeugnis) mit, aus denen Art und Umfang der erbrachten Leistungen hervorgehen.

  • Praktika

    Für Fragen rund um das Praktikum sowie zur Anerkennung berufspraktischer Erfahrung (z.B. Ausbildung, FSJ) können Sie sich an das Praktikumsbüro des Instituts für Erziehungswissenschaft wenden. Für die Anerkennung bringen Sie bitte einen Nachweis ihrer Tätigkeit mit, aus dem der Umfang bzw. die Stundenzahl sowie die Art Ihrer Tätigkeit hervorgeht.

    Weitere Informationen finden Sie hier.

  • BAföG

    Wo erhalte ich die Leistungsbescheinigung für meinen BAföG-Antrag?

    Die Leistungsbescheinigung nach §48 BAföG (Formblatt 5) wird in den Sprechstunden der Fachstudienberatung für den Master ausgestellt. Bitte bringen Sie das Formblatt dazu in ausgedruckter Form mit. Zur Prüfung der bisher erbrachten Leistungen ist es zwingend erforderlich, dass Sie zudem eine Leistungsübersicht (z.B. Transcipt of Records) mitbringen.

Wahlpflichtfächer im Master of Arts Erziehungswissenschaft

  • Allgemeine Fragen

    Informationen zur Planung und Organisation zu den Wahlpflichtfächern (M5-M12) im M.A. EW erhalten Sie beim Studienkoordinator Herrn Lars Wicke sowie im Service-Büro des IfE.

  • Weitere Informationen

    Wie melde ich mich zu den Wahlpflichtfächern an (Module M5 bis M12)?

    Die Anmeldung zu den Veranstaltungen des Wahlpflichtfachs erfolgt in zwei Schritten: Zunächst melden Sie sich beim Servicebüro des Instituts für Erziehungswissenschaft für das von Ihnen ausgewählte Fach an. Nach erfolgreicher Anmeldung zu dem Modul und Platzerhalt erfolgt die Anmeldung zu den Veranstaltungen im HISLSF. Die Wahl des Wahlpflichtmoduls gilt mit dem Platzerhalt als verbindlich (gemäß §9, Abs.3). Ein Abschluss ist nur nach vorheriger Platzzuweisung möglich. Für die Anmeldemodalitäten zu den Veranstaltungen gelten die Bestimmungen des jeweiligen Wahlpflichtfaches.

    Bekomme ich auf jeden Fall einen Platz im von mir gewünschten Fach/Modul?

    Die für die Studierenden der Erziehungswissenschaft zur Verfügung stehenden Fächer sind begrenzt. In stark nachgefragten Fächern entscheidet das Losverfahren.

    Wie melde ich mich zu den Prüfungen in den Wahlpflichtfächern an?

    Die Anmeldung zu den Prüfungen in den Wahlfpflichtfächern erfolgt regulär über QISPOS.

    Kann ich mir an einer anderen Uni/im Ausland/in einem vorhergegangen Studium/in einem anderen Fach erworbene Leistungen für die Wahlpflichtfächer anerkennen lassen?

    Für die Prüfung der Anerkennungsmöglichkeit von Kursen bzw. Leistungen, die bereits an einer anderen Universität oder in einem anderen Studiengang erbracht wurden, ist die Fachstudienberatung für den Master of Arts, Frau Anna Bea Burghard, zuständig.

Unterrichtsfach Pädagogik im Master of Education

  • Allgemeine Fragen

    Zur allgemeinen Orientierung stehen Ihnen Informationsangebote für den Studiengang "Unterrichtsfach Pädagogik" zur Verfügung. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Jörn Schützenmeister.

    Für Fragen zu Anmeldemodalitäten, zur Einstufung in ein höheres Fachsemester sowie Fragen der Anerkennungsmöglichkeit wenden Sie sich bitte an Herrn Robin Reder.

  • Hochschul- oder Studiengangswechsel

    Wo kann ich mir bereits erbrachte Leistungen anerkennen lassen?

    Für die Prüfung der Anerkennungsmöglichkeit von Kursen bzw. Leistungen, die bereits an einer anderen Universität oder in einem anderen Studiengang erbracht wurden, ist die Fachstudienberatung für den Master of Education Herr Robin Reder zuständig. Bitte beachten Sie die offenen Sprechstundenzeiten. Bitte bringen Sie hierzu in jedem Fall ein offizielles Dokument (z.B. Transcript of Records) mit, das die anzuerkennenden Leistungen in Art und Umfang sowie die Inhalte nachweist. Bitte kommen Sie im Fall eines Anerkennungswunschs zu Beginn des Studiums in die Fachstudienberatung, um den Anerkennungsprozess möglichst frühzeitig zu beginnen.

  • Praktika

    Für Fragen rund um das Praktikum sowie zur Anerkennung berufspraktischer Erfahrung (z.B. Ausbildung, FSJ o.Ä.) können Sie sich entweder an das Praktikumsbüro des Instituts für Erziehungswissenschaft oder an den Beauftragten für Anerkennungen im Master of Education (Herr Robin Reder) wenden. Zur Prüfung etwaiger Anerkennungen bringen Sie bitte einen Nachweis ihrer Tätigkeit mit, aus dem der Umfang bzw. die Stundenzahl sowie die Art Ihrer Tätigkeit hervorgeht.

    Weitere Informationen finden sie hier.

  • BAföG

    Wo erhalte ich die Leistungsbescheinigung für meinen BAföG-Antrag? Wie viele Leistungspunkte benötige ich?

    Mit allen Fragen zum BAföG im Master of Education (Unterrichtsfach Pädagogik) wenden Sie sich bitte an Herrn Robin Reder.

Bildungswissenschaften im Lehramt

  • Fragen zum Studium der Bildungswissenschaften im Lehramt

    Zur allgemeinen Orientierung steht Ihnen ein umfangreiches Informationsangebot zur Verfügung: Studiengangsinformationen oder Prüfungsordnungen mit Modulbeschreibungen.

    Weitere Informationen zum Studienverlauf, zu Studien- und Prüfungsleistungen oder zur Anerkennung von Leistungen finden Sie in diesem FAQ.

    Sollten Sie nicht weiterkommen, wenden Sie sich an das Beratungsbüro Bildungswissenschaften oder an die studiengangs-/modulspezifische Beratung.

Erasmus

  • Allgemeine Fragen / General Questions

    Das Erasmus-Büro des Instituts für Erziehungswissenschaft informiert und berät Sie umfassend zum Erasmus-Studienaustausch. Sie finden das Erasmus-Büro des IfE im Service-Büro (Bispinghof 9-14, Raum E02, 48143 Münster). Allgemeine Informationen zur Studierendenmobilität finden Sie hier und auf den Seiten des International Office der WWU. / The Erasmus-Office of the Institute of Education (Bispinghof 9-14, Raum E02, 48143 Münster) is available for any questions you may have concerning planning your studies. In order to facilitate the planning of your stay, we have put together some important information for you here!

  • Outgoing

    Darf ich mich mehrfach bewerben?

    Ja, aber Sie müssen es auf dem Bewerbungsdeckblatt angeben.

    Muss ich vor der Bewerbung die Landessprache beherrschen?

    Sie dürfen sich schon während eines Sprachkurses bewerben, müssen aber die Sprachvoraussetzungen (normalerweise B1) vor dem Auslandsaufenthalt erfüllen. Hierfür gibt es einen Nebenvertrag mit dem Erasmus-Büro.

    Soll ich ein Urlaubssemester beantragen?

    Es ist ratsam, wenn Sie das Semesterticket nicht bezahlen möchten. Hierbei ist es wichtig, auf die Semesterfristen der Partneruniversitäten zu achten. Weitere Informationen finden Sie hier.

    Gibt es BAföG auch bei Auslandsaufenthalten?

    Weitere Informationen hierzu finden Sie hier.

    Welche Fachbreiche und Seminare bieten die Parteruniversitäten an?

    Das unterscheidet sich von Universität zu Universität. Manche bieten nur "Bildungswissenschaften" an, andere nur "Erziehungswissenschaft". Weitere Informationen hierzu erhalten Sie auf den Webseiten der Partneruniversitäten oder während der Sprechzeiten des Erasmus-Büros.

    Was ist der ISCED-Code?

    0111 (Educational Science)

    Wer ist der Erasmus-Koordinator?

    Der Erasmus-Koordinator ist Prof. Dr. Jürgen Overhoff. Das Erasmus-Büro wird geleitet von Nicholas Johnson.

    Wie bekomme ich eine Finanzierung?

    Alle Studierenden, die auf der Grundlage eines ERASMUS+ -Vertrages für ein oder zwei Semester (mindestens drei und höchstens zehn Monate) an der Partnerhochschule studieren, erhalten dazu eine finanzielle Beihilfe von der Europäischen Kommission, die je nach Einkommensniveau von Mitgliedstaat zu Mitgliedstaat variiert. Das International Office der WWU ist dafür zuständig und kann mehr Informationen darüber geben.

    Wie fülle ich das Learning Agreement aus?

    In der Sprechstunde des Erasmus-Büros können die genauen Formalitäten, die Kurswahl sowie die Anerkennung besprochen werden.

    Welche Lehrveranstaltungen darf ich belegen?

    Das muss individuell im Erasmus-Büro vereinbart werden. In der Sprechstunde lassen sich weitere Einzelheiten besprechen.

    Was sind ECTS?

    ECTS heißt "European Credit Transfer System" und ist ein Synonym für Leistungspunkte (LPs).

    Wie werden meine Leistungen anerkannt?

    Schon vor Ihrem Aufenthalt sollte Sie sich mit dem Erasmus-Beauftragen (Nicholas Johnson) zusammensetzen und über mögliche Lehrveranstaltungen sprechen. Ein Besuch während der Sprechstunde des Erasmus-Büros ist daher unbedingt erforderlich.

    Ich studiere Bildungswissenschaften, gibt es etwas besonderes zu beachten?

    Falls eine Anerkennung nötig ist, sollten Sie schon vor Ihrem Aufenthalt mit der Fachstudienberaterin für "Bildungswissenschaften" (Vera Meier) darüber sprechen. Sie ist für mögliche Anerkennungen im Studiengang "Bildungswissenschaften" zuständig.

    Muss ich sämtliche ausländische Leistungen anrechnen lassen?

    Nein, das ist nicht zwingend erforderlich.

    Darf ich meinen Aufenthalt verlängern?

    Ja, wenn die Partneruniversität und der Erasmus-Koordinator rechtzeitig informiert werden und einverstanden sind. Es könnte sein, dass Sie ein zweites Learning Agreement ausfüllen müssen.

    Kann ich ein Praktikum im Ausland machen?

    Ja, aber das Erasmus-Büro vermittelt keine Praktikumsplätze. Das Praktikum müssen Sie selber organisieren. Wenn Sie hierfür eine Erasmus-Finanzierung benötigen, können Agreements etc. erstellt und unterschrieben werden. Für Praktika an Schulen im Ausland berät Sie das Zentrum für Lehrerbildung.

    Darf ich nur Studienleistungen machen?

    In der Regel ist das nur in Österreich möglich. Die Mehrheit der Parterhochschulen benotet sämtliche Lehrveranstaltungen. Eine Ausnahme ist nur möglich, wenn die Dozenten/innen der Partnerhochschule damit einverstanden sind. Benotete Leistung können auch als "bestanden" anerkannt werden.

  • Incoming

    Wie bekomme ich einen Seminarplatz? / How do I get placed in a course?

    Sie müssen in der ersten Sitzung des Seminars anwesend sein, um einen Seminarplatz zu bekommen. Eine Online-Anmeldung (via QISPOS) ist nicht erforderlich. / You must go to the first class session in order to secure your spot in the course. An online-registration (via QISPOS) is not necessary.

    Wie bekomme ich ECTS? / How do I get ECTS?

    Das müssen Sie mit dem/der Dozent/in absprechen. Am Ende des Seminars wird Ihnen der/die Dozent/in einen Schein (mit Note und ECTS) ausfüllen. / You have to discuss this with the instructor. The Erasmus Office does not make these decisions for the instructors. Usually, Erasmus students can get up to 5 ECTS per course. What you have to do in order to get credit depends on the instructor. At the end of the course, the instructor will fill out a course certificate (Schein) with your grade and ECTS.

    Wie bekomme ich mein Transcript of Records (ToS)? / How do I get my transcript of records?

    Wenn Sie alle Ihre Scheine erworben haben, können Sie sie einscannen und an das Erasmus-Büro schicken oder die Originale zum Erasmus-Büro bringen. Vergessen Sie nicht das "Transcript of Records" mit abzugeben. / Once you have all of your course certificates, you must send scans of them or bring the originals to the Erasmus Office together with this Transcript Form.

    Muss ich den Prüfungsordnungen der WWU folgen? / Do I have to follow the guidelines from the WWU or follow course prerequisites?

    Nein, das ist nur für WWU-Studierende erforderlich. Als Erasmus-Studierende dürfen Sie alle Kurse des Institutes belegen, die Sie wollen. / No, this is only for regular WWU Students. As an Erasmus student, you are allowed to enroll in any course that our institute offers, provided you can speak the language of instruction. This also means that Bachelor students may enroll in Master-level courses.

    Darf ich Lehrveranstaltungen von anderen Instituten belegen? / Am I allowed to enroll in courses from other departments, like Psychology?

    In der Regel ist das die Entscheidung des/der Dozents/in, der/die die Lehrveranstaltung leitet. / This decision is up to the instructor and it is your responsibility to contact them.

    Wie finde ich einen Wohnort? / How do I find an apartment?

    Das Erasmus-Büro kann Ihnen leider keine Wohnungen vermitteln. Angebote finden Sie in regionalen Kleinanzeigen oder im Internet. / The Erasmus Office of the Institute for Educational Science cannot find apartments or rooms for you. You can find offers in regional newspapers or online.

    Wie bekomme ich einen Praktikumsplatz? / How do I get an internship?

    Das hängt davon ab, ob Sie ein Praktikum in einer Schule oder außerhalb der Schule machen möchten. Das Institut für Erziehungswissenschaft hat hierzu verschiedene Beratungsstellen. Das Erasmus-Büro kann Sie hierzu leider nicht beraten! Wenden Sie sich hierfür bitte an das  Praktikumsbüro des Zentrums für Lehrerbildung (ZfL) der WWU oder an das Praktikumsbüro des IfE. / This greatly varies depending on if you want to conduct an internship in a school or outside of a school. The Institute has several offices to guide you. Our office does not have a list of internships and cannot assign you an internship placement. Please see the ZfL's Internship Office for schools  or the Institute's Internship Office for internships outside of schools. Please be aware that most internships require a working knowledge of German.