Girls Day 2016 am Fachbereich Physik >> ausgebucht

Gd Logo 2015
Am 28. April ist wieder Girls'Day!

Wir stehen schon in den Startlöchern für den Girls Day 2016, bei dem ihr wieder bei uns den Beruf der Physikerin und das Studium näher kennenlernen könnt. Am altbewährten Termin (vierter Donnerstag im April) werden wir 30 Plätze für euch bereit bereithalten. Natürlich planen wir wieder ein abwechslungsreiches Programm aus Laboreinblicken, Vorlesung und Experimenten! Die Physikerinnen des Fachbereichs freuen sich schon auf euch und eure Neugierde.
Nutzt die Zeit bis dahin und informiert euch selbständig über weitere Berufszweige. Ihr werdet staunen, was alles möglich ist.

*Die Anmeldung ist bereits geschlossen.*

Stellenausschreibung

2 Promotionsstellen zu besetzen

Im Institut für Angewandte Physik der Universität Münster sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Stellen
einer wissenschaftlichen Mitarbeiterin/eines wissenschaftlichen Mitarbeiters
(Entgeltgruppe 13 TV-L, 50%)

im Rahmen des Schwerpunktes Geschlechterforschung in der Physik besetzen. Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt zurzeit 19 Stunden 55 Minuten. Die Stellen sind zunächst auf drei Jahre befristet. Die Möglichkeit zur weiteren wissenschaftlichen Qualifizierung ist gegeben. Eine Verlängerung wird angestrebt.

Weitere Informationen finden Sie in diesem pdf-Dokument. Gerne steht Ihnen Frau Prof. Dr. Cornelia Denz für Fragen zur Verfügung.

Light Lab Box Holografie zum Verleih bereit!

Logo Lightlabbox-holografie 175px
We-heraeus-logo-150w

Ab sofort bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihren Unterricht der Oberstufe durch Ausleihen der Light Lab Box Holografie um ein spannendes Experiment zu erweitern: Sie erhalten von uns alle Materialien, um mit Ihren Schülerinnen und Schülern Reflexionshologramme aufzunehmen und zu entwickeln.

Ermöglicht wurde dieses Projekt durch eine finanzielle Förderung der Wilhelm und Else Heraeus-Stiftung im Internationalen Jahr des Lichts 2015. Die ersten 50 Schulen aus ganz Deutschland erhalten die Box kostenlos. Für alle anderen Schulen kostet der Verleih 8€ pro Hologrammplatte und 30 € Versand.

Auf diesen Webseiten erhalten Sie weitere Informationen sowie ein Buchungsformular.

Veröffentlichung zu "Light up your life" erschienenLili-broschuere

Nach dem Abschluss des preisgekrönten BMBF-Projekts "Light up your life - Für Girls mit Grips" ist nun die Veröffentlichung als Buch erschienen. Hier erfahren Sie alles über die Einbettung des Projektes in die aktuelle Genderdiskussion, den Ablauf und die Auswertungen der Befragung.
Ausgezeichnet als Ort im Land der Ideen 2011 hat das Projekt 101 Mädchen über 2 Jahre begleitet und Ihnen in Workshops, Firmenbesuchen und einem Online-Portal unter dem Querschnittsthema "Licht" naturwissenschaftlich-technische Inhalte gendergerecht nähergebracht.Zeisberg Ecover Vorne

Die Erfolgsbroschüre gibt einen farbenreichen Einblick in alle Aktivitäten des Projektes. Zum Betrachten der Broschüre einfach auf das Bild der Frontseite klicken!

Weitere Meldungen sind in unserem News-Archiv zu finden