Gleichstellungspreis für SmartMatters4You

Schülerinnenprogramm gewinnt diesjährigen Preis der Uni Münster
© CRC1459

 

 

Das Schülerinnenförderprogramm - SmartMatters4You - eine Kooperation zwischen dem dem außerschulischen Lernort MExLab Physik und dem SFB 1459 Intelligente Materie wurde mit dem diesjährigen Gleichstellungspreis im Rahmen des Neujahrsempfanges der Universität Münster geehrt.

Ziel des Programmes ist es, die geringe Studentinnenzahl in den beteiligten Studiengängen Physik und Chemie durch Einblicke in die Forschung auf dem Gebiet des Themas Intelligente Materie sowie durch persönlichen Kontakt mit Forschenden zu erhöhen.

Mehr Informationen zum Programm gibt es hier!

CRC1459 Research Proposal Gewinner bekanntgegeben

Marc Beuel hat zweite CRC1459 Research Projekt Ausschreibung für sich entscheiden
© Niklas Arndt

 

Marc´s Projekt zum Thema adaptiver semi-interpentrierender Netzwerke von PEDOT:PSS-Hydrogelen und eRAFT-Polymeren für neuromorphe Elektronik wird ab Januar 2024 für ein Jahr gefördert.

Wir gratulieren dem Gewinner nochmals und wünschen ihm viel Erfolg bei seinem Projekt!

Mehr Informationen zu den Auschreibungen und Karrieremöglichkeiten gibt es auf der Webseite unserer Research Training Group (auf Englisch).

CRC1459 Research Proposal Gewinner bekanntgegeben

Line Næsborg und Iris Niehues konnten erste CRC1459 Start-Up Project Ausschreibung für sich entscheiden
© CRC1459

Line Næsborg und Iris Niehues haben im Rahmen des CRC 1459 All Members Retreat 2023 erfolgreich ihre Anträge verteidigt.

Mithilfe der Start-Up Projekte werden innovative interdisziplinäre Projekte unterstützt, die von Habilitand*innen oder Juniorprofessor*innen betreut werden, um eigenständige Karrieren von Nachwuchswissenschaftler*innen zu fördern und ihre Integration in den SFB 1459 zu fördern.

Wir gratulieren den Gewinnerinnen nochmals und wünschen ihnen viel Erfolg bei ihrem Projekt!

Mehr Informationen zu beiden Wissenschaftlerinnen und deren Projekt gibt es hier.