Antworten für Studienanfänger/innen

  • Ich habe konkrete Fragen zu Inhalten und Aufbau eines Studienfachs.

    Schriftlich können Sie sich in den Studieninfos informieren, die wir für fast jedes Studienfach vorliegen haben. Einzelheiten, die über das dort Geschriebene hinausgehen, sowie weiteres Wissenswerte über das von Ihnen gewählte Studienfach erfahren Sie von dem zuständigen Studienfachberater.– Sie können ihn anrufen, ihm eine eMail schreiben und natürlich auch in seine Sprechstunde gehen Natürlich haben die Fächer auch jede Menge Information auf ihren eigenen Internetseiten zusammengestellt; Sie finden all dies, indem Sie im Studienführer den gewünschten Studiengang anklicken

  • Wo finde ich die Studien- und Prüfungsordnungen bzw. die Fachspezifischen Bestimmungen für meinen Studiengang?

    Im Studienführer der WWU finden Sie die für jedes Fach gültigen Studien- und Prüfungsordnungen.

  • Ich möchte ein Fach mit hohem Mathematik-Anteil studieren und möchte mich darauf vorbereiten.

    Der Fachbereich Mathematik und Informatik führt in jedem September Studienvorkurse durch. Diese Kurse sind für alle Studienanfänger offen - unabhängig vom späteren Studienfach und Studienort. Sie richten sich vor allem an die künftigen Studenten und Studentinnen der Fächer Mathematik, Informatik, Physik, Natur- und Wirtschaftswissenschaften, Medizin und Pharmazie.
    Die Vorkurse bestehen aus einem vierwöchigen Mathematik-Vorkurs und einem einwöchigen Informatik-Vorkurs. Genauere Informationen (Stundenplan, Daten etc.) finden Sie auf der Seite Studienvorkurse des Fachbereichs Mathematik und Informatik; über diese Seite können Sie sich auch online für die Vorkurse anmelden.

  • Ich möchte ein Fach mit hohem Physik-Anteil studieren und möchte mich darauf vorbereiten.

    Der Fachbereich Physik führt in jedem September Studienvorkurse durch. Der Vorkurs Physik hat das Ziel, Studienanfängerinnen und -anfänger der Studiengänge Physik (Diplom und Lehramt Gymnasium und Gesamtschule), Geophysik sowie Mathematik und Informatik mit dem Nebenfach Physik auf die Teilnahme an der Erstsemestervorlesung Physik I vorzubereiten. Genauere Informationen (Stundenplan, Daten etc.) finden Sie auf der Seite Studienvorkurse des Fachbereichs Physik; über diese Seite können Sie sich auch online für die Vorkurse anmelden.

  • Ich möchte Chemie im Nebenfach studieren und mich darauf vorbereiten.

    Der Fachbereich Chemie und Pharmazie bietet einen Chemie-Vorkurs für Studierende mit Chemie im Nebenfach an. Der Chemie-Vorkurs hat das Ziel, einige relevante Grundlagen aus der Schulzeit zu wiederholen, zum Besuch von semesterbegleitenden Vorlesungen zu motivieren und Beispiele geben zur Relevanz von Chemie in Studium, Alltag und Berufsleben von Studierenden mit Chemie im Nebenfach.
    Genauere Informationen (Stundenplan, Daten etc.) finden Sie auf der Seite des Fachbereichs; über diese Seite können Sie sich auch online für den Vorkurs anmelden.

  • Wo kann ich mich aus studentischer Sicht über mein Fach beraten lassen?

    An nordrhein-westfälischen Hochschulen, wie in den meisten anderen Bundesländern, gibt es die (gesetzlich geregelte) sogenannte "Verfasste Studentenschaft": die Studierenden können ihre Belange in bestimmten Bereichen selbst regeln. Zum Aufgabenspektrum gehört u.a. die studentische Studienberatung, die von den studentischen Fachschaft angeboten wird. Die Fachschaft berät aus studentischer Sicht, es geht um (durchaus auch subjektiv gefärbte) Erfahrungen der Studierenden beim Studium. Hier können Sie sich selber einen ersten Eindruck verschaffen von dem, was auf Sie zukommen könnte, wenn Sie den betreffenden Studiengang wählen würden.

  • Welche Hilfen bekomme ich zum Studieneinstieg?

    Für fast jeden Studiengang gibt es zu Beginn des ersten Semesters Einführungsveranstaltungen. Man kann sich aber auch schon vorher an den zuständigen Studienfachberater und/oder an die studentische Fachschaft wenden, um nützliche Informationen zum Studieneinstieg zu erhalten – persönlich, telefonisch oder per eMail.

    Einführungsveranstaltungen, Studienfachberater, Fachschaften und viele weitere Informationen finden Sie auch in gedruckter Form in dem Info "Willkommen an der WWU", welches jede(r) Studienanfänger(in) bei der Einschreibung erhält.

  • Sind für mein Studienfach Latein- und/oder Griechisch-Kenntnisse erforderlich?

    Für grundständige Studiengänge – also solche mit Bachelor- und Staatsexamensabschluss – gilt: Sprachanforderungen sind in keinem Fall Zulassungsvoraussetzungen. Fehlende Sprachkenntnisse können also während des Studiums und müssen in aller Regel bis zu einem bestimmten Zeitpunkt erworben sein.
    Etwas anders sieht das für Master-Studiengänge aus. Es gibt durchaus Master-Studiengänge, für die Sie sich ohne entsprechenden Sprachnachweis nicht einschreiben können (beispielsweise bei einzelnen Fächern im Master of Education). Ausführliche Informationen zu den Sprachanforderungen im Lehramt finden Sie auf der Seite des Ministeriums für Schule und Bildung.

    Falls Sie sich informieren möchten, welche Sprachanforderungen für Ihr Studienfach bestehen, wenden Sie sich bitte an die zuständige Studienfachberatung.

  • Ich habe noch keine Wohnmöglichkeit!

    In unserem Info "Wohnen in Münster" haben wir alles zusammengestellt, was wir an Hilfen kennen, inklusive Informationen über die Wohnanlagen des Studierendenwerks. Darüber hinaus hat der AStA eine Wohnbörse eingerichtet.

  • Ich habe persönliche Probleme und suche psychologischen Rat und Hilfestellung.

    Sie können sich beraten lassen bei der Psychologischen Beratung der ZSB, bei der Psychotherapie-Ambulanz des Fachbereichs Psychologie und bei Beratungsstellen in der Stadt Münster.