Passwort vergessen? Probleme beim Anmelden?

Nutzerkennung vergessen

Sie haben Ihre Nutzerkennung vergessen, kennen aber Ihr Passwort noch? Dann können Sie auf dieser Anmeldeseite versuchen, sich mit Ihrer Matrikelnummer, Ihrer E-Mail-Adresse oder Ihrem Vor- und Nachnamen anzumelden.

Passwort vergessen

Wenn Sie das mTAN-Verfahren in MeinZIV freigeschaltet haben, können Sie sich hier eine kostenlose SMS mit weiteren Angaben und einem Code zur Änderung Ihres Passwortes zuschicken lassen. Dazu geben Sie bitte hier Ihre Nutzerkennung ein:

Ansonsten erhalten Sie ein neues Passwort  auf folgenden Wegen:

  1. Persönlich:

    Sie erscheinen persönlich an unserem Service-Schalter (Einsteinstraße 60) und weisen sich dort mit Ihrem Studierendenausweis oder Personalausweis aus. In diesem Fall sofort ein neues Passwort gesetzt.

  2. Per Brief:

    Sie beantragen formlos schriftlich ein neues Passwort mit folgenden Angaben / Unterlagen:

    - Kopie Ihres gültigen Personalausweises / Reisepasses (bitte beachten Sie die „Hinweise zur Kopie des Personalausweises“ etwas weiter unten)
    - Wunschpasswort (auf welches Ihr zentrales Passwort gesetzt werden soll)
    - eigenhändige Unterschrift

    Bitte schicken Sie das Schreiben mit den genannten Angaben / Unterlagen in einem verschlossenen Umschlag an folgende Adresse:

    Westfälische Wilhelms-Universität
    Zentrum für Informationsverarbeitung
    Nutzerverwaltung
    Einsteinstraße 60
    48149 Münster

    Wir aktivieren das neue Passwort in der Regel sofort nach Posteingang (dies kann bis zu einer Woche dauern), eine Rückantwort erfolgt nicht.

    Hinweise zur Kopie des Personalausweises:

    Wir benötigen nur eine Kopie der Vorderseite des Personalausweises.
    Bitte schwärzen Sie (auf der Kopie) zu Ihrer eigenen Sicherheit die Zugangsnummer rechts neben dem Gültigkeitsdatum (nur neuer Personalweis). Laut §1 Abs. 1 S. 3 PAuswG sowie § 95 Abs. 4 S. 2 TKG sind wir dazu befugt, die Kopie Ihres Personalausweises zum Zwecke der Passworterneuerung zu erhalten. Wir verpflichten uns, diese Kopie nach Identitätsfeststellung zu vernichten.
  3. Per E-Mail:

    Falls Sie einen zertifizierten S/MIME-Schlüssel besitzen, können Sie mit einer signierten E-Mail ein neues Passwort beantragen. Dabei müssen folgende Bedingungen erfüllt sein:

    • Ihre E-Mail muss Ihre Nutzerkennung oder Ihre Matrikelnummer nennen.

    • Ihre E-Mail muss elektronisch signiert sein.

    • Der zum Signieren verwendete Schlüssel muss auf Ihren Namen zertifiziert sein, und zwar von der Zertifizierungsstelle der Universität Münster oder von einer sonstigen von der DFN-PCA anerkannten Stelle.

    Sie erhalten dann ein neues Passwort per verschlüsselter E-Mail.