Project C07

Political Decision-Making in Socialist Czechoslovakia

This project looks at processes of political decision-making in communist Czechoslovakia (1948-1989). It focuses on the Politburo of the Central Committee as the centre of political power and decision-making. It thus asks about the different communicative logics and modes of decision-making, while giving special consideration to: the relationship between formality and informality, agenda-setting, the importance of information and the public representation of decision-making, taking the example of the policy fields of provision/consumption and nuclear energy.

Publications

Stefan Lehr

  • Prezidium Central’nogo komiteta KPČ: političeskie rešenija ėpochy ‚normalizaji‘ (1969-1989) [Das ZK-Präsidium der KPTsch: Politisches Entscheiden in der Zeit der ‚Normalisierung‘], in: Neprikosnovennyj zapas. Debaty o politike i kul'ture [Die eiserne Ration: Debatten über Politik und Kultur] 121 (2018), S. 182-193.
  • Volkswirtschaftliches Planen im Staatssozialismus. Die Wirtschaftspläne in der sozialistischen Tschechoslowakei (1945-1989), in: Kulturen des Entscheidens. Narrative – Praktiken – Ressourcen (Kulturen des Entscheidens, 1), hrsg. von Ulrich Pfister, Göttingen 2019, S. 356-370.
  • „Genossen, das geschieht nicht zufällig“. Narrative des politischen Entscheidens in der sozialistischen Tschechoslowakei (1945-1989), in: Semantiken und Narrative des Entscheidens, hrsg. von Philip Hoffmann-Rehnitz, Matthias Pohlig, Susanne Spreckelmeier und Tim Rojek, Göttingen 2019 (zum Druck angenommen).
  • Vom Konsens zur Konfrontation: Politisches Entscheiden und Systemwandel in der Tschechoslowakei von 1945 bis 1948, in: Kolektivní monografie k nedožitým šedesatinám Aleny Míškové, hrsg. von Jiří Hnilica, Luboš Velek und Tamara Nováková, Praha 2019 (zum Druck angenommen).
  • Das Politbüro als Ort des politischen Entscheidens in der sozialistischen Tschechoslowakei in der Zeit der sog. Normalisierung (1969-1989), in: Politisches Entscheiden im Kalten Krieg. Orte, Praktiken und Ressourcen in Ost und West, hrsg. von Stefan Lehr und Thomas Großbölting, Göttingen 2019 (im Druck).