Website im neuen Design

Exzellenzcluster stellt Onlineangebot auf bildstarkes responsives Layout um

News Website Redesign
Das neue Website-Design des Exzellenzclusters „Religion und Politik“

Die Website www.religion-und-politik.de des Exzellenzclusters „Religion und Politik“ der Universität Münster erscheint ab sofort im neuen responsiven Layout der WWU, das neben einer schnellen inhaltlichen Orientierung eine optimale Nutzung auch auf Smartphones und Tablets ermöglicht. Das bildstarke Design passt Layout und Schriftgröße automatisch an die Bildschirme verschiedener Geräte vom PC bis zum Mobiltelefon an. Die bewährte Inhalts-Navigation der tagesaktuell ausgerichteten Website bleibt unverändert, alle Inhalte finden sich an gewohnter Stelle. Hinzugekommen sind viele Fotos und Collagen, die einen Eindruck aus der aktuellen Forschungsarbeit geben.

Neue grafische Module erlauben mehr Orientierung und optische Gewichtung von Themen und Multimedia-Angeboten, besonders auf den Leitseiten der Hauptrubriken wie Aktuelles, Forschung, Personen, Publikationen und Medien. Der Exzellenzcluster stellt sich auf der zweisprachigen Website Interessierten aus Wissenschaft und Öffentlichkeit in zahlreichen Texten, Bildern, Grafiken, Audios und Videos vor. Das Zentrum für Wissenschaftskommunikation stellt mehrmals pro Woche News und Medienangebote über Forschungsergebnisse und Arbeitsweisen des bundesweit größten Forschungsverbundes dieser Art online.

News Website Redesign2
Mehr Orientierung durch neue grafische Module
© han

Die Rubrik Veranstaltungen wurde im Zuge des Redesigns ausgebaut und verzeichnet neben aktuellen Terminen nun alle Workshops, Tagungen, öffentlichen Ringvorlesungen, Vorträge, Podiumsdiskussionen und Kulturveranstaltungen seit 2008. Die Forschungsvermittlung an eine breitere Öffentlichkeit in Formaten von der Medien- und Website-Arbeit bis zu Ausstellungen und Dialogveranstaltungen ist dem Exzellenzcluster ein zentrales Anliegen.

Mehr als 3.000 deutsch- und englischsprachige Seiten

News Website Redesign3
Responsives Layout der WWU Münster
© WWU

Der umfangreiche Onlineauftritt informiert auf insgesamt mehr als 3.000 deutsch- und englischsprachigen Einzelseiten über wissenschaftliche Projekte, Konzepte, Publikationen und Veranstaltungen des Exzellenzclusters sowie über die 200 Forscherinnen und Forscher aus 20 geistes- und sozialwissenschaftlichen Fächern. Die Website stellt zudem die Nachwuchsförderung und Wissenschaftskommunikation des Forschungsverbundes vor sowie Professuren und Centren, die der Zukunftssicherung der interdisziplinären Religionsforschung in Münster dienen.

Auch im neuen Layout bindet das Webangebot die WWU-Forschungsdatenbank ein, um Aktualität bis ins Detail zu gewährleisten. Durch die Social-Media-Accounts der WWU wird auch via Twitter und Facebook informiert. (vvm/han)