Helfer für Bau eines Legostein-Modells aus 18.000 Teilen gesucht

Kinder und Jugendliche sind eingeladen, an den ersten drei Wochenenden im Juli beim Bau eines Lego-Modells des Teilchendetektors „ALICE“ mitzuhelfen. Das Modell ist eine verbesserte Variante einer bereits bestehenden Version und besteht aus 18.000 Legosteinen.

Zehn Jahre Higgs-Teilchen

Aus Anlass des zehnten Jahrestages der Entdeckung des Higgs-Teilchens laden Teilchenphysiker der WWU Münster zu zwei öffentlichen Vorträgen ein: Prof. Dr. Christian Klein-Bösing spricht am 4. Juli zum Thema "Der heißeste Ort im Universum", Prof. Dr. Michael Klasen zu "10 Jahre Higgs-Entdeckung".

Land fördert neues Forschungsnetzwerk NRW-FAIR

Die nordrhein-westfälische Landesregierung ermöglicht die Einrichtung des Forschungsverbunds NRW-FAIR durch Förderung mit rund 16,5 Millionen Euro für vier Jahre. Von der WWU sind Forscher aus dem Institut für Kernphysik und aus dem Institut für Theoretische Physik beteiligt.