|
FB09

Geisteswissenschaften in der Praxis

Öffentliche Berufsfeldvorträge am 19. Mai
20150513 Praxis Plakat
Veranstaltungsplakat

Mögliche Berufsfelder für Skandinavisten und andere Geisteswissenschaftler werden am Dienstag, 19. Mai, am Institut für Nordische Philologie der Universität Münster vorgestellt. In den Vorträgen „The world in a nutshell – Die Arbeit im International Office“ (Referentin: Judith Schwellenbach) und „Assistentin der Geschäftsführung – Verlagsarbeit von A bis Z“ (Referentin: Lisa Sauerwald) berichten zwei Alumna des Instituts aus ihrem Berufsleben. Die Vorträge beginnen um 18.15 Uhr in Raum 213 des Instituts, Robert-Koch-Straße 29. Alle Interessierten sind herzlich willkommen.

Die Vorträge sind Teil der Reihe „Geisteswissenschaften in der Praxis: Skandinavistik im Beruf“, in der Alumni der Nordischen Philologie aus ihrem Berufsleben berichten und Berufsperspektiven für Geisteswissenschaftler aufzeigen.

Institut für Nordische Philologie