Vorträge

Vorträge (international)

2020

  • Vortrag (gemeinsam mit Judith Böddeker) im Rahmen des XIV. Kongress der internationlen Vereinigung für Germanistik (IVG) - Wege der Germanistik in transkulturellen Perspektiven, Palermo

2019

  • Vortrag im Rahmen der AlphaDaZ-Tagung "Alphabetisierung und Grundbildung in Deutsch als Zweitsprache", Fribourg
  • Vortrag (gemeinsam mit Judith Böddeker) im Rahmen der Tagung "Schreiben in Kontexten - Soziokulturelle Dimensionen der Textproduktion in Deutsch als Fremdsprache", Universität Wien, Wien

2018

  • “The National Decade for literacy and basic skills 2016-2026 in Germany: reasons, goals and projects”: Presentation at the 14th Annual Symposium Literacy Education and Second Language Learning for Adults (LESLLA), “People, languages and literacy in new migration. Research, Practice, and Policy”, Palermo
  • "European Framework of Reference for Second language and Literacy: From non-literacy to A1 level": Presentation at the 14th Annual Symposium Literacy Education and Second Language Learning for Adults (LESLLA), “People, languages and literacy in new migration. Research, Practice, and Policy”, Palermo (Präsentation im Team)
  • „Alphabetisierung von zugewanderten Jugendlichen und Erwachsenen: ein Spannungsfeld zwischen DaZ-Förderung und Inklusion“: Vortrag im Rahmen der 7. Gesamtschweizerischen Tagung für Deutschlehrerinnen und Deutschlehrer "Produktion und Partizipation in Deutsch als Fremd- und Zweitsprache: Sprechen - Schreiben – Mitreden“, Bern

2016

  • “Sustaining Learning: Some Results of the ‘Autonomous Literacy Learners’ project: Presentation on the 12th International Symposium for Low Educated Second Language and Literacy Acquisition (LESLLA), Granada

2014

  • „Das arbeitsplatzorientierte Alphaportfolio als förderdiagnostisches Instrument“ (gemeinsam mit Claudia Kuhnen): Vortrag im Rahmen des 20. Symposion Deutschdidaktik, Basel Hier Download

  • „Encouraging learner autonomy: portfolio work with illiterate immigrants“(gemeinsam mit Claudia Kuhnen): Presentation on the tenth International Symposium for Low Educated Second Language and Literacy Acquisition (LESLLA), Nijmegen Hier Download

  • „Individualized learning in classes for German as Second Language. An Example of German for the workplace.”: Presentation at the Università per Stranieri di Siena, Siena Hier Download

  • Alphaportfolio und Alphawerkstatt: Ressourcenorientierung im DaZ-Unterricht“ (gemeinsam mit Eva Dammers), Vortrag  im Rahmen der der ÖDaF- Jahrestagung, Wien Hier Download

2012

  • "A Syllabus for learners of low level: the German situation": Presentation at the Conference "The alphabet integration - Basic language training for migrants in Europe", Iniziative e Studi sulla Multietnicità (ISMU-Foundation), Milan

2011

  • “Working with Illiterate Adults - Seen from a Teachers Point of View”: Presentation at the “ILLIAD Good Practices Conference: Foreign tongues- Achieving Literacy in a Foreign Language Amongst Illiterate Adults”, Berlin

2010

  • „Defossilization with Low Literacy and Low Educated Learners: Outline of an Action Research Project“: Presentation on the Sixth International Symposium for Low Educated Second Language and Literacy Acquisition (LESLLA), Cologne

2008

  • „Strategies and Errors in the Reading Process“: Presentation on the fourth International Symposium for Low Educated Second Language and Literacy Acquisition (LESLLA), Antwerp

  • “Literacy Instruction for Immigrants in Germany”: Presentation on the International LitCam Conference, Frankfurt Book Fair, Frankfurt

2007

  • “Literacy Instruction for Immigrants in Germany”: Presentation on the third International Symposium for Low Educated Second Language and Literacy Acquisition (LESLLA), Newcastle upon Tyne

  • „Unterrichtsmodelle für die Erwachsenenalphabetisierung in der Zweitsprache Deutsch“: Vortrag im Rahmen des 15. Europäischen Lesekongresses, Checkpoint Literacy, Deutsche Gesellschaft für Lesen und Schreiben (DGLS), Berlin


Vorträge (national)

2019

  • "Sprachlernberatung und Lernberatung in Deutsch als Zweitsprache". Vortrag im Rahmen der Vorlesungsreihe "mittwochs um vier". Leibniz Universität Hannover / Leibnisz School of Education, Hannover
  • "Lernprozesse begleiten: Portfolioarbeit mit Zugewanderten". Vortrag im Rahmen der Jahrestagung "Heterogenität in der fluchtbezogenen Bildungsarbeit - analytische und praktische Perspektiven." SchlaU Werkstatt für Migrationspädagogik, München

2018

  • "Digitales Lernen in der Alphabetisierungs- und Grundbildungsarbeit". Plenarvortrag im Rahmen der Tagung Digitales Lernen in Grundbildung und Integration, Köln
  • "Geflüchtete in Lernangeboten der Alphabetisierung und Grundbildung": Vortrag im Rahmen der Alphadekade-Konferenz "Zugänge schaffen", BiBB/BMBF, Hamburg
  • "Wege in den Arbeitsmarkt - Deutscherwerb zugewanderter erwachsener Anlaphabeten". Impulsvortrag, Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF), Nürnberg
  • "Zweitschriftlernende unterrichten": Vortrag im Rahmen des DaF-Kongresses "Zweitschrifterwerb, Alphabetisierung und Lernen in niederschwelligen Kursen", Klett, Köln
  • "Vorschläge zum Umgang mit Analphabetismus": Impulsvortrag zur "Alphabetisierung und Grundbildung in Nordrhein-Estfalen: Lebenswelten von Adressat/-innen und Gewinnung von Teilnehmenden", Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW, Düsseldorf
  • "Lernprozesse begleiten. Portfolioarbeit mit Zugewanderten": Vortrag im Rahmen der Jahrestagung der SchlaU-Werkstat für Migrationspädagogik "Heterogenität in der fluchtbezogenen Bildungsarbeit - analytische und praktischer Perspektive", München

2017

  • "Ressourcenorientierung in der Konzipierung von Unterrichtsmaterialien für den Spracherwerb": Vortrag im Rahmen der Jahrestagung 2017 der SchlaU-Werkstatt für Migrationspädagogik "Migrationspädagogogische Praxis in der Zusammenarbeit mit jungen Geflüchteten. Eine Suchbewegung." SchlaU-Schule, München

  • "Neuzugewanderten den Weg ebnen: Herausforderungen und Chancen in der Grundbildung": Vortrag im Rahmen der 4. Kieler Bildungskonferenz, Kiel (Mai 2017)

  • „Kontrastive Alphabetisierung: Chancen und Grenzen“: Vortrag im Rahmen der Berlinkonferenz ABCami, Berlin
  • "Mehrsprachigkeit im Kontext interkultureller Bildung und Erziehung und durchgängiger Sprachbildung". Vortrag im Rahmen der Tagung "Rundum Sprache - Sprach(n) lernen - Sprach(n) verbinden". LISUM, Brandenburg (Dezember 2017)
  • "Ist die Aufnahme von Geflüchteten in Lernagebote der Alphabetisierung und Grundbildung pädagogisch sinnvoll?". Vortrag im Rahmen der Stakeholderkonferenz "Alphabetisierung und Grundbildung - Quo vadis in Zeiten der Integration?". KMK, Ministerieum für Kulturs, Jugend und Sport Baden-Württemberg, Europäische Agenda/Erwachsenenbildung, Berlin

2016

  • „Schriftspracherwerb von Migrantinnen und Migranten durch den Einsatz eines Portfolios“: Vortrag im Rahmen des Fachsymposiums II „Wie funktioniert das Lernen in der Alphabetisierung und Grundbildung?“, DLR / Alphabund, Bonn
  • "Alphabetisierung in Deutsch als Zweitsprache oder Deutsch als Zweitsprache mit Alphabetisierung?" im Rahmen der Tagung „Literale Kompetenzen und Alphabetisierung im Deutschen als Zweitsprache“. Universität Kassel, Kassel

2015

  • "Alphabetisierung in Deutsch als Zweitsprache oder Deutsch als Zweitsprache mit Alphabetisierung?" im Rahmen der Tagung „Literale Kompetenzen und Alphabetisierung im Deutschen als Zweitsprache“. Universität Kassel, Kassel
  • „Alphabetisierung von Seiteneinteiger/innen (insbesondere Flüchtlingen) in der Schule“ im Rahmen der Teach First Fortbildung „WILLKOMMEN!“ zum Unterricht in sog. Vorbereitungs-/Willkommensklassen, Bielefeld
  • „Aktuelle Herausforderungen der Integration von Flüchtlingen in Deutschland“: Impulsvortrag im Rahmen des Arbeitskreises „Migration“ der CDU/CSU-Fraktion im Bundestag, Berlin
  • „Das Portfolio als geeignetes Instrument der Lernprozessbegleitung“: Vortrag im Rahmen der Tagung „Zugewanderte Kinder und Jugendliche“, Bezirksregierung Arnsberg, Gelsenkirchen
  • „Alphabetisierung und Umalphabetisierung – Methoden / Einblicke in Lehrwerke und Lernmaterialien“: Vortrag im Rahmen der Vortragsreihe zum Thema „Neuzugewanderte Kinder und Jugendliche – Sprach- und kultursensible Unterrichts- und Schulentwicklung. Kompetenzteams NRW, Oberhausen

2014

  • „Portfoliounterricht als ein Unterrichtsmodell zur Alphabetisierung in unterschiedlichen schulischen Kontexten“: Vortrag im Rahmen der Fachtagung Seiteneinsteigerinnen und Seiteneinsteiger –  eine Schülergruppe mit besonderen Potentialen Rechtliche Rahmenbedingungen, schulorganisatorische Herausforderungen und erste Konzepte zur sprachlich-kulturellen Förderung, Deutch als Zweit- und Fremdsprache, Universität Duisburg-Essen, Essen Hier Download

  • „Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge am Berufskolleg“. Vortrag im Rahmen der erziehungswissenschaftliche Ringvorlesung „Migration und Bildung“, SS 2014, Institut für Erziehungswissenschaft - Arbeitsstelle Interkulturelle Pädagogik, WWU Münster

  • „Empirisch basierte Materialentwicklung zur DaZ-Förderung mit Arbeitsplatzbezug für schriftungewohnte Schülerinnen und Schüler am Berufskolleg“: Vortrag im Rahmen der FaDaF 2014, Münster Hier Download

2012

  • "Die Förderung von Lernerautonomie im DaZ-Unterricht mit lernungewohnten und zu alphabetisierenden Jugendlichen und Erwachsenen": Vortrag im Rahmen des GMF-Bundeskrogresses Fremdsprachen an der Universität Dusiburg-Essen, Essen

2010

  • “Aktionsforschung in Integrationskursen”: Vortrag im Rahmen der 37. Jahrestagung Deutsch als Fremdsprache, Freiburg

  • “Worin unterscheiden sich Sprachen?” (gemeinsam mit Sevilen Demirkaya): Vortrag im Rahmen der Kinder-Uni Bielefeld, Bielefeld

  • “Alphabetisierung in Sprachkursen für Migrantinnen und Migranten”: Vortrag im Forum Migration – Fachtagung zur Alphabetisierung in Sprachkursen für Migrantinnen und Migranten, Goethe-Institut und Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, München

  • „Die Bedeutung der Sprachkenntnisse in der Alphabetisierung von Migranten“: Vortrag im Rahmen der Fachtagung „Alphabetisierung für die Wirtschaft: Wissen bündeln, Zukunft gestalten!“, Humboldt-Universität, Berlin

  • “Wie viel Professionalisierung verträgt die Alphabetisierung?” (gemeinsam mit Frank Drecoll): Vortrag im Rahmen der Jahrestagung Alphabetisierung, Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung, Weinheim

  • „Lernort Familie“: Vortrag im Rahmen der Jahrestagung Alphabetisierung, Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung, Weinheim

2008

  • “Die Bedeutung von Übungstypen und Visualisierung im Unterricht mit lernungewohnten Teilnehmern und Analphabeten”: Vortrag im Rahmen der EXPO Sprachen, Hannover

  • „Lehrkräftequalifizierung in der Alphabetisierung“: Vortrag im Rahmen der Fachtagung Alphabetisierung des VHS Landesverbandes NRW, Düsseldorf

2007

  • “Die Bedeutung von Gütekriterien in der Alphabetisierungsforschung und ihre forschungsmethodologischen Folgen”: Vortrag im Rahmen des 22. Kongresses für Fremdsprachendidaktik der Deutschen Gesellschaft für Fremdsprachenforschung (DGFF), Gießen

2006

  • „Wie viel autonomes Lernen verträgt die Migrantenalphabetisierung?“: Vortrag im Rahmen der Tagung Fachverband Moderne Fremdsprachen (FMF), Münster

  • „Alphabetisierung von Migrantinnen und Migranten“: Vortrag im Rahmen des GMF-Gründungskongresses in Nürnberg (Gesamtverband Moderne Fremdsprachen), Nürnberg