Aktuelle Lehrveranstaltungen (SoSe 2019)

Prof. Dr. Dr. habil. Klaus Müller

Modulkurs: Gott im Denken. Topoi und Grenzen philosophischer Gotteslehre

Vorlesung: In der Endlosschleife von Vernunft und Glaube. Philosophisch-theologische Transformationsprozesse im Geviert von Athen und Jerusalem, Jena und Oxford

Vorlesung: Universalität der Vernunft. Philosophisches über Inkulturation und Interkulturalität

Hauptseminar: Magic Africa 7.0. Internationales Forschungs- und Exkursionsseminar in Kooperation mit St. Victor’s Seminary and St. Augustine Millenium Seminary sowie der St. Peter and Paul Parish Tamale (Ghana/ Northern Region)

Oberseminar: Works in progress

Basiskolleg: Christentum in Kultur und Gesellschaft

Dr. theol. Fana Schiefen, M.A.

Modulkurs: Gott im Denken. Topoi und Grenzen philosophischer Gotteslehre

Hauptseminar: Christlicher Glaube zwischen Erinnern und Vergessen

Repetitorium: Kolloquium zu den Vorlesungen

PD Dr. phil. Margit Wasmaier-Sailer

Vorlesung II: Wissen und Wahrnehmung. Grundfragen der Erkenntnistheorie, der Wissenschaftstheorie und der Medienkritik

PD Dr. Rainer Hagencord

Proseminar: Einführung in die Methodik der philosophischen Grundfragen der Theologie: Wenn sich Tiere in der Theologie tummeln … Oder: Vom Projekt der Theologischen Zoologie

PD Dr. Axel Heinrich

Proseminar: Einführung in die Methodik der philosophischen Grundfragen der Theologie: Einführung in die Friedensethik

PD Dr. Raymond Jahae

Proseminar: Einführung in die Methodik der philosophischen Grundfragen der Theologie: Philosophische Grundfragen theologischer Anthropologie

PD Dr. theol. Gianluca De Candia

- im  SoSe 2019 finden keine Veranstaltungen statt -