CiM/CRC inSight/dn
|

Fotostrecke: Inflammation & Imaging Symposium im MIC

Fotos

Eröffnungstag des 2. Inflammation & Imaging Symposiums am 12. September 2022 in Münster
Eröffnungstag des 2. Inflammation & Imaging Symposiums am 12. September 2022 in Münster
© WWU/Marcus Heine
  • Dieses Jahr trafen wir uns erstmals …
    © WWU/Marcus Heine
  • … im neuen Multiscale Imaging Centre unserer Universität.
    © WWU/Marcus Heine
  • Eröffnende Worte von unserem Rektor Prof. Dr. Johannes Wessels, ...
    © WWU/Marcus Heine
  • … Prof. Dr. Luisa Klotz, stellvertretende Dekanin der Medizinischen Fakultät, …
    © WWU/Marcus Heine
  • … Prof. Dr. Iris Finkemeier, stellvertretende Dekanin des Fachbereichs Biologie, …
    © WWU/Marcus Heine
  • … Prof. Dr. Joachim Jose, Dekan des Fachbereichs Chemie und Pharmazie …
    © WWU/Marcus Heine
  • …. Prof. Dr. Xiaoyi Jiang, Dekan des Fachbereichs Mathematik und Informatik, …
    © WWU/Marcus Heine
  • … und Prof. Dr. Michael Schäfers, Sprecher des Sonderforschungsbereichs 1450 inSight und des Multiscale Imaging Centres.
    © WWU/Marcus Heine
  • Eröffnungstag des 2. Inflammation & Imaging Symposiums am 12. September 2022 in Münster
    © WWU/Marcus Heine
  • Bei unserem Symposium treffen sich Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler unserer Universität sowie internationale Gäste in Münster.
    © WWU/Marcus Heine
  • Das jährliche Event wird gemeinsam von mehreren münsterschen Forschungsverbünden organisiert. Diesmal übernimmt der Sonderforschungsbereich 1450 „inSight – Darstellung organspezifischer Entzündung durch multiskalige Bildgebung“ die Federführung.
    © WWU/Marcus Heine
  • In der von dem Biochemiker Prof. Volker Gerke eingeführten Keynote …
    © WWU/Marcus Heine
  • … sprach Prof. Dr. Klaus Ley vom La Jolla Institute for Immunology, USA, ...
    © WWU/Marcus Heine
  • ... über die Bildgebung der Aktivierung von Eiweißmolekülen in der Zellmembran, den Integrinen.
    © WWU/Marcus Heine
  • Diskussion im Anschluss an die Keynote, 2. Inflammation & Imaging Symposium, 12. September 2022 in Münster
    © WWU/Marcus Heine
  • Diskussion im Anschluss an die Keynote, 2. Inflammation & Imaging Symposium, 12. September 2022 in Münster
    © WWU/Marcus Heine
  • Get-together am Eröffnungsabend des 2. Inflammation & Imaging Symposiums, 12. September 2022 in Münster
    © WWU/Marcus Heine
  • Get-together am Eröffnungsabend des 2. Inflammation & Imaging Symposiums, 12. September 2022 in Münster
    © WWU/Marcus Heine
  • Get-together am Eröffnungsabend des 2. Inflammation & Imaging Symposiums, 12. September 2022 in Münster
    © WWU/Marcus Heine
  • Get-together am Eröffnungsabend des 2. Inflammation & Imaging Symposiums, 12. September 2022 in Münster
    © WWU/Marcus Heine
  • Get-together am Eröffnungsabend des 2. Inflammation & Imaging Symposiums, 12. September 2022 in Münster
    © WWU/Marcus Heine
  • Get-together am Eröffnungsabend des 2. Inflammation & Imaging Symposiums, 12. September 2022 in Münster
    © WWU/Marcus Heine
  • Get-together am Eröffnungsabend des 2. Inflammation & Imaging Symposiums, 12. September 2022 in Münster
    © WWU/Marcus Heine
  • Get-together am Eröffnungsabend des 2. Inflammation & Imaging Symposiums, 12. September 2022 in Münster
    © WWU/Marcus Heine
  • Get-together am Eröffnungsabend des 2. Inflammation & Imaging Symposiums, 12. September 2022 in Münster
    © WWU/Marcus Heine
  • Get-together am Eröffnungsabend des 2. Inflammation & Imaging Symposiums, 12. September 2022 in Münster
    © WWU/Marcus Heine
  • Get-together am Eröffnungsabend des 2. Inflammation & Imaging Symposiums, 12. September 2022 in Münster
    © WWU/Marcus Heine
  • Get-together am Eröffnungsabend des 2. Inflammation & Imaging Symposiums, 12. September 2022 in Münster
    © WWU/Marcus Heine
  • Get-together am Eröffnungsabend des 2. Inflammation & Imaging Symposiums, 12. September 2022 in Münster
    © WWU/Marcus Heine
  • Get-together am Eröffnungsabend des 2. Inflammation & Imaging Symposiums, 12. September 2022 in Münster
    © WWU/Marcus Heine
  • Get-together am Eröffnungsabend des 2. Inflammation & Imaging Symposiums, 12. September 2022 in Münster
    © WWU/Marcus Heine
  • Eindrücke der Postersessions, 2. Inflammation & Imaging Symposium, September 2022 in Münster
    © WWU/Marcus Heine
  • Eindrücke der Postersessions, 2. Inflammation & Imaging Symposium, September 2022 in Münster
    © WWU/Marcus Heine
  • Eindrücke der Postersessions, 2. Inflammation & Imaging Symposium, September 2022 in Münster
    © WWU/Marcus Heine
  • Eindrücke der Postersessions, 2. Inflammation & Imaging Symposium, September 2022 in Münster
    © WWU/Marcus Heine
  • Eindrücke der Postersessions, 2. Inflammation & Imaging Symposium, September 2022 in Münster
    © WWU/Marcus Heine
  • Eindrücke der Postersessions, 2. Inflammation & Imaging Symposium, September 2022 in Münster
    © WWU/Marcus Heine
  • Eindrücke der Postersessions, 2. Inflammation & Imaging Symposium, September 2022 in Münster
    © WWU/Marcus Heine
  • Eindrücke der Postersessions, 2. Inflammation & Imaging Symposium, September 2022 in Münster
    © WWU/Marcus Heine
  • Eindrücke der Postersessions, 2. Inflammation & Imaging Symposium, September 2022 in Münster
    © WWU/Marcus Heine
  • Eindrücke der Postersessions, 2. Inflammation & Imaging Symposium, September 2022 in Münster
    © WWU/Marcus Heine
  • Eindrücke der Postersessions, 2. Inflammation & Imaging Symposium, September 2022 in Münster
    © WWU/Marcus Heine
  • Eindrücke der Postersessions, 2. Inflammation & Imaging Symposium, September 2022 in Münster
    © WWU/Marcus Heine
  • Eindrücke der Postersessions, 2. Inflammation & Imaging Symposium, September 2022 in Münster
    © WWU/Marcus Heine
  • Eindrücke der Postersessions, 2. Inflammation & Imaging Symposium, September 2022 in Münster
    © WWU/Marcus Heine
  • Eindrücke der Postersessions, 2. Inflammation & Imaging Symposium, September 2022 in Münster
    © WWU/Marcus Heine
  • Prof. Dr. Friedemann Kiefer (links, Co-Sprecher SFB 1450 inSight) und Daniel Ciepielewski (Nikon Europe) übereichten Posterpreise an drei durch die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Symposiums gewählte Gewinnerinnen und Gewinner.
    © Martin Stremmel
  • Bronze ging an Nils Kirschnick (links, Poster zu “Direct specification of lymphatic endothelium from mesenchymal progenitors”). Silber erhielt Maximilian Rembrink (nicht abgebildet, Poster zu “The role of the interferon regulatory factor 8 and the alarmins S100A8/A9 in sepsis”).
    © Martin Stremmel
  • Den ersten Preis erhielt Lea Göbel für ihr Poster zu „Maltodextrin based radiotracers for PET-Imaging of bacterial infections“.
    © Martin Stremmel

Beim dreitägigen Inflammation & Imaging Symposium vom 12. bis 14. September 2022 diskutierten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler unserer Universität sowie internationale Gäste in Münster die neuesten Entwicklungen im Forschungsgebiet Entzündung und Bildgebung des Immunsystems. Erstmals fand das Symposium im neuen Multiscale Imaging Centre (MIC) unserer Universität statt. Hier gibt es Fotos vom Eröffnungstag sowie Eindrücke der Postersessions.

Das jährliche Event wird gemeinsam von mehreren münsterschen Forschungsverbünden organisiert. Diesmal übernahm der Sonderforschungsbereich 1450 „inSight – Darstellung organspezifischer Entzündung durch multiskalige Bildgebung“ die Federführung. Co-Organisatoren: SFB 1009 „Breaking Barriers“, SFB 1348 „Dynamische zelluläre Grenzflächen“, SFB/TRR 128 „Multiple Sklerose“, KFO 342 „Organdysfunktion im Rahmen systemischer Inflammationssyndrome“, Cells in Motion Interfaculty Centre