Current Programme

The acquisition of third-party funding is an essential aspect of a scientific career - be it for events, publications, small or large projects. SAFIR Research Funding Support regularly informs scientists at the University of Münster about research funders and their programmes as well as about the acquisition and strategic use of third-party funds in various event formats. SAFIR offers numerous information and workshop events for the preparation of proposals, project structures, schedules, work schedules and calculations.

Third-party funding in a nutshell

Event series "Third-party funding in a nutshell"

Donnerstags, 12:15 – 13:45 Uhr (Die konkreten Termine finden Sie unter den einzelnen Veranstaltungen.)
Webinar via ZOOM

Die Veranstaltungsreihe "Drittmittelkompetenz kompakt“ des Forschungsdezernats (Dez. 6.1/6.2/6.3) richtet sich an Wissenschaftler*innen der Fachbereiche 1 – 4 und 6 – 15 und findet in der Regel einmal pro Semester statt. Im Fokus der einzelnen Veranstaltungen stehen zum Beispiel Fördermöglichkeiten, praktische Hinweise zur Antragstellung sowie rechtliche und administrative Aspekte der Drittmittelförderung.

Die Termine der aktuellen Reihe werden in Form von Webinaren via ZOOM erfolgen. Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung zeitnah zu den Terminen die Zugangsinformationen.

Hier geht es zur Anmeldung.

  • Projektförderung, Fellowships und Forschungsaufenthalte: Vorstellung nationaler Drittmittelförderung ab Postdoc-Phase

    23.04.2020, 12:15 – 13:45 Uhr
    Webinar via Zoom Meeting

    Sie werden über Möglichkeiten informiert, Förderungen für Ihre Projekte, Auslandsaufenthalte, Workshops und Tagungen zu beantragen. Dabei geht es sowohl um einzelne Förderer, deren Förderschwerpunkte, als auch um einzelne Programme und aktuelle Ausschreibungen.

    Zielgruppe:
    Die Veranstaltung richtet sich vor allem an junge Wissenschaftler*innen, die entweder kurz vor dem Ende Ihrer Promotion stehen, sich in der Postdoc-Phase befinden oder im Rahmen einer Nachwuchsgruppe oder als Junior-Professor*in angestellt sind.

  • Mittelbewilligung, Drittmittelanzeige- und abruf: Projektmanagement aus administrativer Sicht

    30.04.2020, 12:15 – 13:45 Uhr
    Webinar via Zoom Meeting

    Ein Projekt wurde bewilligt – wie geht es weiter? Sie erhalten praktische Hinweise zur Administration eines Projektes, zur Bewirtschaftung, zu den unterschiedlichen Arten von Konten und Rechnungen. Ihre konkreten Fragen, Probleme sowie der direkte Austausch mit den Mitarbeiter*innen der Drittmittelverwaltung (Dez. 6.3) stehen an diesem Tag im Vordergrund.

    Zielgruppe:
    Die Veranstaltung richtet sich an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die an Instituten, Lehrstühlen etc. mit der Projektadministration, Bewirtschaftung und Rechnungsstellung befasst sind.

  • Inhalt, Struktur und Antragsstrategie: Praktische Erarbeitung eines nationalen Förderantrags (außer Promotionsstipendien)

    07.05.2020, 12:15 – 13:45 Uhr
    Webinar via Zoom Meeting

    Jeder Antrag auf Drittmittelförderung enthält wiederkehrende Elemente jenseits individueller Vorgaben seitens des Förderers. In dieser Veranstaltung sollen die Antragsteile und dazugehörigen Leitfragen erarbeitet und strukturiert werden, um Ihnen einen Rahmen für möglichst viele Antragsformate mit auf den Weg zu geben. Zudem wird ein Blick auf die Strategie geworfen sowie die Person der Gutachterin und des Gutachters in den Blick genommen.

    Zielgruppe:
    Die Veranstaltung richtet sich vor allem an Wissenschaftler*innen, die die Erstellung eines Projektantrages planen oder diese bereits begonnen haben.

  • Kalkulation: Erstellung eines Projektbudgets im Rahmen nationaler Drittmittelanträge

    --- Neuer Termin! ---

    28.05.2020, 12:15 – 13:45 Uhr
    Webinar via Zoom Meeting

    Bei der Erstellung eines Drittmittelantrags ist die korrekte Kalkulation von Kosten von großer Bedeutung. Sie erhalten Hinweise und Hilfen zur richtigen Kalkulation und auch die Möglichkeit, diese praktisch anzuwenden.

    Zielgruppe:
    Die Veranstaltung richtet sich vor allem an Wissenschaftler*innen, die die Erstellung eines Projektantrages planen oder diese bereits begonnen haben.

  • Zeit- und Arbeitsplan: Erarbeitung und Visualisierung von Projektstruktur und Projektablauf

    28.05.2020, 12:15 – 13:45 Uhr
    Webinar via Zoom Meeting

    Die Elemente Zeit- und Arbeitsplan sind zentral für jeden Drittmittelantrag. Die klare Struktur, prägnante textliche Darstellung und Visualisierung ist daher ein wichtiger Aspekt bei dessen Erstellung. Sie erhalten Hinweise und Hilfen zur übersichtlichen Darstellung Ihres Arbeitsprogrammes.

    Zielgruppe:
    Die Veranstaltung richtet sich vor allem an Wissenschaftler*innen, die die Erstellung eines Projektantrages planen oder diese bereits begonnen haben.

  • Digitales Publizieren und Forschungsdatenmanagement

    18.06.2020, 12:15 – 13:45 Uhr
    Webinar via Zoom Meeting

    Digitale Daten fallen bei praktisch jeder wissenschaftlichen Arbeit an: Umfragedaten, Laborwerte, Fotos etc. Und sowohl die WWU als auch die verschiedenen Drittmittelgeber erwarten von Wissenschaftler*innen einen verantwortungsvollen Umgang mit diesen Daten: Angefangen bei der Planung der Datenerhebung, über die Erfassung und Auswertung der Daten, ihre Veröffentlichung, bis hin zur sicheren Aufbewahrung bzw. Archivierung.
    Im Vortrag soll auf diesen sog. "Lebenszyklus" von Forschungsdaten eingegangen werden: Welche Erwartungen werden an die Wissenschaftler*innen gestellt? Was sollte man beachten bezüglich Speicherformaten und Speicherorten? Wie können Forschungsdaten und -ergebnisse digital publiziert werden? Welche Möglichkeiten existieren, um Open Access zu publizieren? Welche Unterstützung bieten WWU und ULB in diesen Bereichen an?

    Zielgruppe:
    Die Veranstaltung richtet sich an alle Wissenschaftler*innen der WWU.

  • Rechtliche und steuerliche Aspekte der Forschungsförderung: vom Antrag, Vertrag und Steuer auf den Ertrag

    25.06.2020, 12:15 – 13:45 Uhr
    Webinar via Zoom Meeting

    In der breiten Förderlandschaft Deutschlands und der EU gibt es bereits bei der Antragstellung verschiedene rechtliche und steuerliche Aspekte zu beachten. Ein Angebot für einen Forschungsauftrag unterliegt anderen Vorgaben bei der Kalkulation als ein Antrag auf eine Zuwendung bei der DFG. In Forschungsprojekten müssen oft Verträge zwischen Kooperationspartnern geschlossen werden, deren Regelungen weit über die Forschung hinausgehen.

    In der Veranstaltung werden Ihnen die Rechts- und steuerlichen Grundlagen vorgestellt und Ihre Fragen zur Vertragsgestaltung, Kalkulation und Besteuerung wirtschaftlicher und nichtwirtschaftlicher Forschungsprojekte beantwortet. Dabei sind wir insbesondere vorab an konkreten Fragen interessiert, um Ihren Bedarf an Informationen besser einzuschätzen zu können.
    Bitte senden Sie Ihre Fragen bis zum 18.06.2020 an Frau Claudia Ehlert, die Ihre Fragen sammeln und an die DozentInnen des Seminars weiterleiten wird.


    Zielgruppe: Die Veranstaltung richtet sich an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die an Instituten, Lehrstühlen etc. mit der Projektadministration, Anbahnung und Erstellung von Drittmittelanträgen befasst sind.

    Hier geht es zur Anmeldung.

Past events

  • Winter semester 2019/2020

    01.10.2019 DFG-Café
    03.02.2020 Postdoc Day 1 - Career perspectives and orientation
    04.02.2020 Postdoc Day 2 - Project funding, fellowships and research stays - German third party funding organisations
    05.02.2020 Postdoc Day 3 - Entrepreneurship
    06.02.2020 Postdoc Day 4 - Content, structure and application strategy - hands-on practice in drafting an application for German third party funding
    07.02.2020 Postdoc Day 5 - Planning work and time – drafting and visualising project structures and workflows

  • Summer semester 2019

    30.04.2019 Drittmittelkompetenz Kompakt: Mittelbewilligung, Drittmittelanzeige und –abruf (Dez. 6.3)
    07.05.2019 Drittmittelkompetenz Kompakt: Projektförderung, Fellowships und Forschungsaufenthalte
    14.05.2019 Drittmittelkompetenz Kompakt: (Steuer-)Rechtliche Aspekte der Forschungsförderung (Dez. 6.2)
    21.05.2019 Drittmittelkompetenz Kompakt: Inhalt, Struktur und Antragsstrategie
    28.05.2019 Drittmittelkompetenz Kompakt: Kalkulation
    28.05.2019 Gesprächsreihe Promotionsförderung: Vorstellung der politisch-orientierten Werke
    04.06.2019 Drittmittelkompetenz kompakt: Zeit- und Arbeitsplan: Erarbeitung und Visualisierung von Projektstruktur und Projektablauf
    04.06.2019 Gesprächsreihe Promotionsförderung: Vorstellung der kirchlichen Werke
    18.06.2019 Gesprächsreihe Promotionsförderung: Vorstellung der gewerkschaftlichen, unternehmerischen und unabhängigen Werke
    17.-19.06.2019 KoWi-Bundestagung

  • Winter semester 2018/2019

    09.10.2018 Third-party funding in a nutshell: (Steuer-) Rechtliche Aspekte der Forschungsförderung: Verträge, Gemein(e)Kosten, Steuern (Dez. 6.2)
    20.11.2018 Förderung für Nachwuchsgruppen: Der Weg in die wissenschaftliche Selbständigkeit
    27.11.2018 DFG-Café
    29.11.2018 Promovieren geht über Studieren (Kooperationsveranstaltung mit dem Büro für Gleichstellung)
    03.12.2018 Interactive Information Event about the ERC Consolidator Grant (Kooperationsveranstaltung mit der ERS)
    07.12.2018 Third-party funding in a nutshell: Mittelbewilligung, Drittmittelanzeige- und abruf (Dez. 6.3)
    25.01.2019 Third-party funding in a nutshell: Finding funding: An overview of funding opportunities
    01.02.2019 Third-party funding in a nutshell: Structuring a proposal: Tipps for preparing research proposals
    13.02.2019 Workshop zur Finanzierung der Promotion
    07.03.2019 Nicht klausurrelevant? Dein erstes Forschungsprojekt!

  • Summer semester 2018

    09.04.2018 Drittmittelkompetenz kompakt: Datenbanken, Newsletter und Portale
    18.04.2018 Messestand und Interviewrunde Sportwissenschaften
    23.04.2018 Drittmittelkompetenz kompakt: Projektförderung, Fellowships und Forschungsaufenthalte
    07.05.2018 Drittmittelkompetenz kompakt: Inhalt, Struktur und Antragsstrategie
    14.05.2018 Drittmittelkompetenz kompakt: Kalkulation
    15.05.2018 ERC - Advanced Grants (Kooperationsveranstaltung mit der ERS)
    18.05.2018 ERC - Starting and Consolidator Grants (Kooperationsveranstaltung mit der ERS)
    28.05.2018 Drittmittelkompetenz kompakt: Zeit- und Arbeitsplan
    11.06.2018 Drittmittelkompetenz kompakt: Anwendung, Verbreitung und Kommunikation
    13.06.2018 Gesprächsreihe Promotionsförderung - Begabtenförderwerke im Fokus; Vorstellung der politisch orientierten Werke
    20.06.2018 Gesprächsreihe Promotionsförderung - Begabtenförderwerke im Fokus; Vorstellung der religiösorientierten Werke
    26.06.2018 Gesprächsreihe Promotionsförderung - Begabtenförderwerke im Fokus; Vorstellung gewerkschaftliche, unternehmerische, unabhängige Werke
    02.07.2018 Drittmittelkompetenz kompakt: Mittelbewilligung, Drittmittelanzeige und – abruf (Dez. 6.3)
    05.07.2018 Antragswerkstatt: Promotionsstipendium Begabtenförderwerke
    09.07.2018 Drittmittelkompetenz kompakt: Mehrwertsteuer, Gemeinkostenzuschlag und Overhead (Dez. 6.2)
    20.07.2018 Summer School - VA im Graduate Centre mit Beteiligung von SAFIR

  • Winter semester 2017/2018

    13.10.2017 Infoveranstaltung zu Horizon 2020 Marie S. Curie mit NKs MSC
    25.10.2017 Drittmittelkompetenz kompakt: Projektförderung, Fellowships und Forschungsaufenthalte
    06.11.2017 DFG-Fachkollegiatencafé für die Natur-und Lebenswissenschaften
    08.11.2017 Drittmittelkompetenz kompakt: Inhalt, Struktur und Antragsstrategie
    22.11.2017 Drittmittelkompetenz kompakt: Kalkulation
    06.12.2017 Drittmittelkompetenz kompakt: Zeit- und Arbeitsplan
    07.12.2017 Promovierendenveranstaltung: Mehr Frauen in die Wissenschaft (mit dem Büro für Gleichstellung)
    10.01.2018 Drittmittelkompetenz kompakt: Mittelbewilligung, Drittmittelanzeige und – abruf (Dez. 6.3)
    24.01.2018 Drittmittelkompetenz kompakt: Mehrwertsteuer, Gemeinkostenzuschlag und Overhead (Dez. 6.2)
    07.02.2018 EU-Forschungsförderung im Überblick
    16.02.2018 KoWi -Bundesweite Informationsveranstaltung RISE
    02.03.2018 „Wissenschaftliche Preise“ - Workshop auf der Jahrestagung der Forschungsreferenten
    27.03.2018 Stipendiatenaustausch